Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Jennifer/Jesse: Professionell genug?

Erstellt von _HouseMD, 03.12.2008, 19:20 Uhr · 22 Antworten · 6.363 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ryuijin

    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    342
    Ihr diskutiert hier allen ernstes über das Privatleben und darüber, dass der eine vllt mehr Erfolg haben könnte, weil er mit jemandem anbandelt, der erfolgreicher sein könnte, als der "Ex" oder umgekehrt? Im Ernst, ich habe tatsächlich irgendwo vernommen, dass Schauspieler auch lieben können. Mag sich echt merkwürdig anhören, aber es ist wohl tatsächlich so. Und sich die Dreistigkeit herauszunehmen, dass tatsächlich alles ein Publicitygag sein gewesen sein sollte (was eventuell sein kann, aber muss ja auch nich), dann finde ich, dass das hier allmählich zur "Yellow Press" ausartet.

    Sicherlich ist es toll, wenn man das ein oder andere über seinen persönlichen "Star" erfahren kann, aber Leute, ich bitte euch... man muss doch nich darüber diskutieren, obs nun Liebe war oder doch nur Publicity. Das geht meiner Meinung nach wirklich mehr unter die Gürtellinie, als das was der liebe Jesse alles von sich gegeben hat. Und so lange ihr nicht wenigstens drölf Interviews mit den beiden geführt habt, in denen eindeutig bestätigt wird, aus ihrem Munde, dass das alles nur "Blah" war, dann lasst es doch bitte. Ich finde das wirklich traurig :(

    Der eine is sauer von beiden, sagt so was, normal, ich kenne kaum jemanden, der nicht sauer ist, wenn er verlassen wird und dass man sich irgendwann "rächen" will für was auch immer, steht auch vollkommen außer Frage, dass man dann mal so etwas sagt wie Jesse, ist mit seiner Popularität mit Sicherheit nicht der "tollste" Weg, aber es is nun mal passiert, aber was Jennifer dann "damit" anfängt, ist ihre Sache und wenn sie schon von Heirat etc sprachen, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass da nicht wenigstens "irgendwann" mal die Rede von Liebe war, von beiden Seiten aus, natürlich.

    Und sicherlich wird das auch niemand von beiden hier lesen und sicherlich ist es normal, dass man über die große Prominenz in Hollywood (or wherever) diskutiert, das ist das Schattendasein, aber ich finds traurig, es sind "auch nur" Menschen und sie verdienen genau wie jeder andere eine gewisse Privatsphäre. (ein Grund, warum ich Paparazzis NICHT leiden kann). Sicherlich trägt die ein oder andere zu größerem Erfolg bei, als die andere, aber selbst das wäre dann IHRE Sache und das geht auch dann noch keinen etwas an. Wie viele Frauen heiraten reiche Männer? Oder dergleichen, um nur ein Beispiel zu nennen, das kann man damit wohl gleich stellen und geht genauso wenig jemanden etwas an, obs Liebe ist, oder doch nur die pure Geldgier.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von babsi801

    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    2.016
    Stimmt man weiss einfach nicht was zwischen Beiden gelaufen ist und die Tatsache dass Jesse in betrunkenem Zustand Jennifer die Schuld gibt bestätigt eigentlich dass sie eine ernsthafte Beziehung haben. Nur ist es nun mal so dass Beziehungen kaputt gehen können. In diesen Berufen warscheinlich öfters als bei den "normalos" weil einfach das Arbeitspensum unvergleichlich ist und somit das privatleben zu kurz kommt. Dann sind sicher immer pikante Szenen die der Partner mit anderen dreht immer so eine Sache

    Ich würde nicht sagen dass sie dadurch irgendwelche Nachteile haben bei neuen Einstellungen. Ziemlich viele Schauspieler hatten eine Beziehung mit Leuten vom Srt. so was kommt vor und wird immer wieder vorkommen

  4. #23
    Avatar von TeamCameron

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    446
    Als sie im "echten Leben" zusammen waren, waren sie es in der Serie nich...
    Jetzt wo Jenn und Jesse nich mer zusammen sind, sind Cam und Chase ein Paar...
    Aber ich denke eigendlich nich, dass das ein grosses Problem darstellt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Jesse in "Neighbours"
    Von Jessi im Forum Jesse Spencer (als Dr. Robert Chase)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.09.11, 22:57
  2. 2x16 - Sicher genug? (Safe)
    Von Belgarion im Forum Staffel 2 (23-46)
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 30.06.10, 22:06
  3. 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug
    Von saoirse im Forum Film-Arena
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 12:34
  4. Jesse und Jennifer verlobt - und wieder getrennt
    Von Ally_Cam im Forum Charaktere und Schauspieler
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 28.03.09, 02:50
  5. so, genug geluschert...
    Von elchkuh im Forum Member Vorstellungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.08, 20:50