Page 1 of 24 12311 ... LastLast
Results 1 to 10 of 232

Staffel 5 Spekulationen

Erstellt von _HouseMD, 04.01.2009, 16:04 Uhr · 231 Antworten · 32.472 Aufrufe

  1. #1
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Ich kann gar nicht glauben, dass wir noch keinen Spekulationsthread für die fünfte Staffel haben. Okay, wir haben das "News, Gerüchte & Spoiler"-Thema, was aber eher einen offiziellen Charakter hat. In diesem Thema hier soll wild spekuliert werden - auch ruhig mal ohne Anhaltspunkte.

    Was kann/soll also hier gemacht werden?
    - wilde Spekulationen, beispielsweise über den Ausgang von Staffel 5 oder weitere Entwicklungen
    - unbestätigte Entdeckungen und Rückschlüsse, die man selbst gemacht hat ohne Quellen wie Ausiello, Watchwithkristin usw.


    ---------------------------------------------------------------------------


    Ich schaue immer mal gern bei imdb.com vorbei. Dort sind auch immer schon zukünftige House-Folgen eingetragen (natürlich ohne Titel, bis der bekannt ist), aber teilweise kann man schon ein wenig vorgreifen. Unter anderem habe ich jetzt schon 4 Charakter aus 5.13 und einen Charakter aus 5.14 dort gesehen.

    Cast 5.12 (unvollständig)
    Adam Del Rio als Paul Varnes
    Alex Fernandez als Fernando
    Brad Grunberg als Irv
    Aisha Kabia als Nurse Rita

    Cast 5.13 (unvollständig)
    Saige Ryan Campbell als Jessica
    Tammy Dahlstrom als Tammy
    Adam Del Rio als Paul Varnes
    Andy Scott Harris als Johnny

    Cast 5.14 (unvollständig)
    Mark Casimir Dyniewicz als Hospital Visitor (uncredited)

    A-ha! Adam del Rio (den ich zwar nicht kenne, aber egal), kommt schon mal in zwei Folgen vor, hat also einen Multi-Episode-Arc, von dem wir bis jetzt nichts wussten. Und das stand nirgendwo. *stolz sei*

    ---------------------------------------------------------------------------

    Okay, meine Spekulationen für die Folgen haben noch nicht so viel Interesse auf sich gezogen.

    Aber mal eine Frage: Was ist mit Kal Penn los? Bin ich blind, oder ist er weder zu den People's Choice Awards noch zur 100. Folge erschienen? Ich schaue mir die Bilder dann nochmal richtig an, wahrscheinlich übersehe ich nur was.

  2. #1
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Ich kann gar nicht glauben, dass wir noch keinen Spekulationsthread für die fünfte Staffel haben. Okay, wir haben das "News, Gerüchte & Spoiler"-Thema, was aber eher einen offiziellen Charakter hat. In diesem Thema hier soll wild spekuliert werden - auch ruhig mal ohne Anhaltspunkte.

    Was kann/soll also hier gemacht werden?
    - wilde Spekulationen, beispielsweise über den Ausgang von Staffel 5 oder weitere Entwicklungen
    - unbestätigte Entdeckungen und Rückschlüsse, die man selbst gemacht hat ohne Quellen wie Ausiello, Watchwithkristin usw.


    ---------------------------------------------------------------------------


    Ich schaue immer mal gern bei imdb.com vorbei. Dort sind auch immer schon zukünftige House-Folgen eingetragen (natürlich ohne Titel, bis der bekannt ist), aber teilweise kann man schon ein wenig vorgreifen. Unter anderem habe ich jetzt schon 4 Charakter aus 5.13 und einen Charakter aus 5.14 dort gesehen.

    Cast 5.12 (unvollständig)
    Adam Del Rio als Paul Varnes
    Alex Fernandez als Fernando
    Brad Grunberg als Irv
    Aisha Kabia als Nurse Rita

    Cast 5.13 (unvollständig)
    Saige Ryan Campbell als Jessica
    Tammy Dahlstrom als Tammy
    Adam Del Rio als Paul Varnes
    Andy Scott Harris als Johnny

    Cast 5.14 (unvollständig)
    Mark Casimir Dyniewicz als Hospital Visitor (uncredited)

    A-ha! Adam del Rio (den ich zwar nicht kenne, aber egal), kommt schon mal in zwei Folgen vor, hat also einen Multi-Episode-Arc, von dem wir bis jetzt nichts wussten. Und das stand nirgendwo. *stolz sei*

    ---------------------------------------------------------------------------

    Okay, meine Spekulationen für die Folgen haben noch nicht so viel Interesse auf sich gezogen.

    Aber mal eine Frage: Was ist mit Kal Penn los? Bin ich blind, oder ist er weder zu den People's Choice Awards noch zur 100. Folge erschienen? Ich schaue mir die Bilder dann nochmal richtig an, wahrscheinlich übersehe ich nur was.

  3. #2
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Kal Penn war zumindest bei den Golden Globes mit dabei (Beweisfoto). Also wird er wohl doch nicht demnächst überraschend an Huntington's sterben und aus der Serie aussteigen. Ich denke nur, er hat viel mit anderen Projekten um die Ohren und ist deshalb nicht immer zu sehen.

    Ansonsten danke für den Thread! Deine Enteckung des Mini-Arcs von Mr. Del Rio ist schonmal sehr interessant. Sieht ja ganz schnuckelig aus, das Bürschchen. Bin gespannt, ob es sich letztendlich "nur" um einen Patienten handelt, oder er in eine andere Storyline involviert ist. Vielleicht eine, die mit Cuddy zu tun hat? Sie heuert ihn als ihren jungen Lover an? Naja, womöglich nicht, aber vielleicht hat er ja in irgendeiner Weise mit der Baby-Geschichte zu tun.

  4. #2
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Kal Penn war zumindest bei den Golden Globes mit dabei (Beweisfoto). Also wird er wohl doch nicht demnächst überraschend an Huntington's sterben und aus der Serie aussteigen. Ich denke nur, er hat viel mit anderen Projekten um die Ohren und ist deshalb nicht immer zu sehen.

    Ansonsten danke für den Thread! Deine Enteckung des Mini-Arcs von Mr. Del Rio ist schonmal sehr interessant. Sieht ja ganz schnuckelig aus, das Bürschchen. Bin gespannt, ob es sich letztendlich "nur" um einen Patienten handelt, oder er in eine andere Storyline involviert ist. Vielleicht eine, die mit Cuddy zu tun hat? Sie heuert ihn als ihren jungen Lover an? Naja, womöglich nicht, aber vielleicht hat er ja in irgendeiner Weise mit der Baby-Geschichte zu tun.

  5. #3
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Hm, was ich entdeckt habe ist, dass Brad Grunberg doch auch schon in 5x10 (Let Them...) mitgespielt hat, oder? War er nicht, der Mann, der zu Beginn, beim hochlaufen der Treppen, schlapp gemacht hat? Wieso gleich zweimal die gleiche Besetzung?

  6. #3
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Hm, was ich entdeckt habe ist, dass Brad Grunberg doch auch schon in 5x10 (Let Them...) mitgespielt hat, oder? War er nicht, der Mann, der zu Beginn, beim hochlaufen der Treppen, schlapp gemacht hat? Wieso gleich zweimal die gleiche Besetzung?

  7. #4
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Das hast du gut bemerkt. Es könnte auch sein, dass die bei imdb.com manchmal was vermehren. Ich hoffe es nicht, aber es könnte durchaus sein.

  8. #4
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Das hast du gut bemerkt. Es könnte auch sein, dass die bei imdb.com manchmal was vermehren. Ich hoffe es nicht, aber es könnte durchaus sein.

  9. #5
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Wilde Spekulationen zu Wilsons verschollenem Bruder.

    - RSL hat kürzlich gesagt, sein Bruder sei obdachlos und schizophren
    - es wurde wohl noch niemand gecastet, deswegen wird sein Bruder wohl irgendwann zwischen der 19. und 24. Episode vorkommen

    Hier gibt's noch mehr Spekulationen (aus dem TWoP-Forum):

    ETA: Some observant people on another House forum have pointed out that a poster of the film Ordinary People made its appearance in Wilson's office in LTEC and that it may provide some background for the story with his brother. I haven't watched it but here is a plot summary from IMDB:
    Beth, Calvin, and their son Conrad are living in the aftermath of the death of the other son. Conrad is overcome by grief and misplaced guilt to the extent of a suicide attempt. He is in therapy. Beth had always preferred his brother and is having difficulty being supportive to Conrad. Calvin is trapped between the two trying to hold the family together.
    Und noch mehr:

    Going by Ordinary People and twisting the plot up a bit, I am guessing that Wilson must have been his parent's favorite and that he feels guilty about the role he thinks he's played in the disintegration of his brother's life. There will be pain and angst but it will eventually lead to Wilson resolving that guilt at least to some extent. I am guessing it will be bitter sweet. Much like House's realization about his father at the end of Birthmarks.
    ----------------------------------------------------

    Spekulationen zu 'The Social Contract' (5.17):

    "The Social Contract" is an interesting title: "In order to accomplish more and remove himself from the state of nature, man must enter into a Social Contract with others. In this social contract, everyone will be free because all forfeit the same amount of freedom and impose the same duties on all" that reminded me of House and Taub's discussion in "Let Them Eat Cake" when House said "You gave something away to make a relationship work; you rationalised that you were getting something back."

    Alle Ideen sind aus dem TWoP-Forum (forums.televisionwithoutpity.com). Sehr interessante Ansätze gibt es dort immer wieder!

  10. #5
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Wilde Spekulationen zu Wilsons verschollenem Bruder.

    - RSL hat kürzlich gesagt, sein Bruder sei obdachlos und schizophren
    - es wurde wohl noch niemand gecastet, deswegen wird sein Bruder wohl irgendwann zwischen der 19. und 24. Episode vorkommen

    Hier gibt's noch mehr Spekulationen (aus dem TWoP-Forum):

    ETA: Some observant people on another House forum have pointed out that a poster of the film Ordinary People made its appearance in Wilson's office in LTEC and that it may provide some background for the story with his brother. I haven't watched it but here is a plot summary from IMDB:
    Beth, Calvin, and their son Conrad are living in the aftermath of the death of the other son. Conrad is overcome by grief and misplaced guilt to the extent of a suicide attempt. He is in therapy. Beth had always preferred his brother and is having difficulty being supportive to Conrad. Calvin is trapped between the two trying to hold the family together.
    Und noch mehr:

    Going by Ordinary People and twisting the plot up a bit, I am guessing that Wilson must have been his parent's favorite and that he feels guilty about the role he thinks he's played in the disintegration of his brother's life. There will be pain and angst but it will eventually lead to Wilson resolving that guilt at least to some extent. I am guessing it will be bitter sweet. Much like House's realization about his father at the end of Birthmarks.
    ----------------------------------------------------

    Spekulationen zu 'The Social Contract' (5.17):

    "The Social Contract" is an interesting title: "In order to accomplish more and remove himself from the state of nature, man must enter into a Social Contract with others. In this social contract, everyone will be free because all forfeit the same amount of freedom and impose the same duties on all" that reminded me of House and Taub's discussion in "Let Them Eat Cake" when House said "You gave something away to make a relationship work; you rationalised that you were getting something back."

    Alle Ideen sind aus dem TWoP-Forum (forums.televisionwithoutpity.com). Sehr interessante Ansätze gibt es dort immer wieder!

  11. #6
    Our House's Avatar

    Join Date
    12.11.2007
    Posts
    247
    Also gut, hier meine neuesten Spekulationen (eigentlich sind es mehr Fragen, als Spekulationen sorry)

    Diesen Teaser hier (gepostet im „News, Gerüchte und Spoiler-Thread) finde ich wahnsinnig inspirierend!

    Hugh Laurie teased, "House undergoes some pretty traumatic stuff in the last half of the season. Not physical but mental. They have lined it up for something fairly cataclysmic, but not, cataclysmic just for the sake of being disastrous, and not just to end the season on a crazy note." So Marcia Cross isn't gonna blow up the hospital? Er, no. "Stuff doesn't blow up," he promises. "I hope we never blow things up, ever. This event is sort of contained within House's head, [but] it is exciting."
    Was wird hier mit House passieren?
    Was könnte House an den Rand des (mentalen) Zusammenbruchs führen? Ich denke dabei gleich an seine Aussage in Staffel 1 „I pay my bills, I make my meals, I function“
    Eigentlich ist das eine konstante über 4,5 Staffeln gewesen. House ist schon so viel Traumatisches widerfahren, aber nie war es so, dass er nicht mehr „funktioniert“ hätte, (obwohl es ein paar Mal nah dran war). Es wäre ein dramatischer und völlig neuer Handlungsstrang, wenn das plötzlich nicht mehr so wäre.

    Ist es also etwas bereits Vergangenes, das plötzlich aufbricht? Allein in den letzten Monaten ist House genug passiert, was jemanden vorübergehend ordentlich aus dem Gleichgewicht bringen könnte. Der Bus-Unfall, seine Unfähigkeit Amber zu retten, sein bester Freund, der verneint, dass sie jemals Freunde waren, der Tod seines Vaters, die Bestätigung, dass der Mann, der ihm seine Kindheit versaut hat, gar nicht sein Vater war, …
    Für etwas bereits Vergangenes würde sprechen, dass das Zitat so klingt, als würde sich das traumatische Ereignis hauptsächlich in Hauses Kopf abspielen.

    Was könnte in Zukunft traumatisches passieren? Es dürfte wohl eher nicht mit seinem Bein oder mit körperlichen Folgen seines Vicodin-Gebrauchs zu tun haben, denn es ist nichts „physisches“.

    Eigentlich fällt mir dann nur der Tod eines Menschen ein, den er liebt, aber weder Wilson noch Cuddy werden wohl sterben, also kann es das auch nicht sein.

    Gibt es irgendwelche Ideen von Leuten, die diesen kleinen Teaser ebenso faszinierend finden, wie ich?


    Die zweite Spekulation, die mir gerade im Kopf herumschwirrt, ist eine eher shippermäßige. In „Big Baby“ haben wir auffällig viele Szenen mit Cuddy und Wilson gesehen. Ich weiß, sie wirken vollkommen freundschaftlich, aber wir wissen von Wilson, dass er sämtliche seiner Beziehungen auf diese Weise angefangen hat. (Er ist einfach der „ich-will-lediglich-dein-freund-sein-und-dir-in-einer-schwierigen-situation-beistehen“ Typ.) Und Wilson ist im Moment ja auch sehr durcheinander. Ich denke er kämpft sehr damit, endlich über Amber hinweg zu kommen und schafft es aber nicht ganz. Was, wenn er in seiner Verwirrung, plötzlich Cuddy für die „Lösung“ hält? Könnte es nicht sein, dass sich hieraus eine Art von Dreieckssituation entwickelt, die alle beteiligten in ein gewaltiges Dilemma bringt?


    Ich hätte einen solchen Handlungsstrang schon bei Amber für gut befunden. House hatte eindeutig gewisse Gefühle für Amber. Ist es nicht seltsam, dass House und Wilson schon seit so vielen Jahren befreundet sind und noch nie haben sie sich gleichzeitig für dieselbe Frau interessiert?

  12. #6
    Our House's Avatar

    Join Date
    12.11.2007
    Posts
    247
    Also gut, hier meine neuesten Spekulationen (eigentlich sind es mehr Fragen, als Spekulationen sorry)

    Diesen Teaser hier (gepostet im „News, Gerüchte und Spoiler-Thread) finde ich wahnsinnig inspirierend!

    Hugh Laurie teased, "House undergoes some pretty traumatic stuff in the last half of the season. Not physical but mental. They have lined it up for something fairly cataclysmic, but not, cataclysmic just for the sake of being disastrous, and not just to end the season on a crazy note." So Marcia Cross isn't gonna blow up the hospital? Er, no. "Stuff doesn't blow up," he promises. "I hope we never blow things up, ever. This event is sort of contained within House's head, [but] it is exciting."
    Was wird hier mit House passieren?
    Was könnte House an den Rand des (mentalen) Zusammenbruchs führen? Ich denke dabei gleich an seine Aussage in Staffel 1 „I pay my bills, I make my meals, I function“
    Eigentlich ist das eine konstante über 4,5 Staffeln gewesen. House ist schon so viel Traumatisches widerfahren, aber nie war es so, dass er nicht mehr „funktioniert“ hätte, (obwohl es ein paar Mal nah dran war). Es wäre ein dramatischer und völlig neuer Handlungsstrang, wenn das plötzlich nicht mehr so wäre.

    Ist es also etwas bereits Vergangenes, das plötzlich aufbricht? Allein in den letzten Monaten ist House genug passiert, was jemanden vorübergehend ordentlich aus dem Gleichgewicht bringen könnte. Der Bus-Unfall, seine Unfähigkeit Amber zu retten, sein bester Freund, der verneint, dass sie jemals Freunde waren, der Tod seines Vaters, die Bestätigung, dass der Mann, der ihm seine Kindheit versaut hat, gar nicht sein Vater war, …
    Für etwas bereits Vergangenes würde sprechen, dass das Zitat so klingt, als würde sich das traumatische Ereignis hauptsächlich in Hauses Kopf abspielen.

    Was könnte in Zukunft traumatisches passieren? Es dürfte wohl eher nicht mit seinem Bein oder mit körperlichen Folgen seines Vicodin-Gebrauchs zu tun haben, denn es ist nichts „physisches“.

    Eigentlich fällt mir dann nur der Tod eines Menschen ein, den er liebt, aber weder Wilson noch Cuddy werden wohl sterben, also kann es das auch nicht sein.

    Gibt es irgendwelche Ideen von Leuten, die diesen kleinen Teaser ebenso faszinierend finden, wie ich?


    Die zweite Spekulation, die mir gerade im Kopf herumschwirrt, ist eine eher shippermäßige. In „Big Baby“ haben wir auffällig viele Szenen mit Cuddy und Wilson gesehen. Ich weiß, sie wirken vollkommen freundschaftlich, aber wir wissen von Wilson, dass er sämtliche seiner Beziehungen auf diese Weise angefangen hat. (Er ist einfach der „ich-will-lediglich-dein-freund-sein-und-dir-in-einer-schwierigen-situation-beistehen“ Typ.) Und Wilson ist im Moment ja auch sehr durcheinander. Ich denke er kämpft sehr damit, endlich über Amber hinweg zu kommen und schafft es aber nicht ganz. Was, wenn er in seiner Verwirrung, plötzlich Cuddy für die „Lösung“ hält? Könnte es nicht sein, dass sich hieraus eine Art von Dreieckssituation entwickelt, die alle beteiligten in ein gewaltiges Dilemma bringt?


    Ich hätte einen solchen Handlungsstrang schon bei Amber für gut befunden. House hatte eindeutig gewisse Gefühle für Amber. Ist es nicht seltsam, dass House und Wilson schon seit so vielen Jahren befreundet sind und noch nie haben sie sich gleichzeitig für dieselbe Frau interessiert?

  13. #7
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Oh, ich hatte ganz vergessen, dass wir ja einen Extra-Spekulations-Thread haben, ups!

    Dieser Spoiler beschäftigt mich auch schon den ganzen Tag (joaa ich hab ja sonst nix zu tun *g*)...
    Also House hat ja schon sehr viel durchgemacht, das macht die Frage, was ihm denn NOCH passieren könnte, und sei es "nur" mit seinem Verstand, wirklich kompliziert. Entweder es ist etwas so Simples, das wir es gar nicht in Betracht ziehen, oder etwas total Abgedrehtes... Dazwischen kann glaub ich nichts sein, weil wir schon so viel hatten, besonders auf der Ebene des Verstandes, man denke nur an "No Reason" und natürlich "House's Head".
    Ich zähl nochmal kurz meine Ideen auf: Es könnte was mit Amber, Houses Vater oder Cuddy zu tun haben...
    Was hatten wir denn für Themen diese Staffel? Familie, Verluste, Bindungen... Hmm, Flashbacks zu seiner Kindheit/Ambers Tod/die heiße Nacht mit Cuddy damals im College?
    Oder - vielleicht ist House krank? Ich glaube ich hab irgendwo im Fox-Forum gelesen, wie jemand darüber spekuliert hat...

  14. #7
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Oh, ich hatte ganz vergessen, dass wir ja einen Extra-Spekulations-Thread haben, ups!

    Dieser Spoiler beschäftigt mich auch schon den ganzen Tag (joaa ich hab ja sonst nix zu tun *g*)...
    Also House hat ja schon sehr viel durchgemacht, das macht die Frage, was ihm denn NOCH passieren könnte, und sei es "nur" mit seinem Verstand, wirklich kompliziert. Entweder es ist etwas so Simples, das wir es gar nicht in Betracht ziehen, oder etwas total Abgedrehtes... Dazwischen kann glaub ich nichts sein, weil wir schon so viel hatten, besonders auf der Ebene des Verstandes, man denke nur an "No Reason" und natürlich "House's Head".
    Ich zähl nochmal kurz meine Ideen auf: Es könnte was mit Amber, Houses Vater oder Cuddy zu tun haben...
    Was hatten wir denn für Themen diese Staffel? Familie, Verluste, Bindungen... Hmm, Flashbacks zu seiner Kindheit/Ambers Tod/die heiße Nacht mit Cuddy damals im College?
    Oder - vielleicht ist House krank? Ich glaube ich hab irgendwo im Fox-Forum gelesen, wie jemand darüber spekuliert hat...

  15. #8
    Our House's Avatar

    Join Date
    12.11.2007
    Posts
    247
    Hier eine kleine Aussage von einem der Autoren, die ,wenn ich das richtig verstehe, zumindest die Möglichkeit offen lässt, dass House durch seine Verletzungen beim und nach dem Busunfall auch länger danach noch Folgen spüren könnte.
    Das "mentale" Problem könnte rein theoretisch doch eine physische Ursache haben.


    Fan Questions on 501: "Dying Changes Everything"
    Answered by writer Eli Attie


    4) Does House have any lingering side affects from the cracked skull/concussion/deep brain stimulation?
    Our assumption is that most of the healing took place during the eight weeks we didn't show on the series, and we don't expect to deal with this in any detail. (Though I hasten to add that brain injuries can take a long time to manifest, and can do so in unexpected ways.)



    Quelle:

    Fox Broadcasting Company: House: Question and Answer

  16. #8
    Our House's Avatar

    Join Date
    12.11.2007
    Posts
    247
    Hier eine kleine Aussage von einem der Autoren, die ,wenn ich das richtig verstehe, zumindest die Möglichkeit offen lässt, dass House durch seine Verletzungen beim und nach dem Busunfall auch länger danach noch Folgen spüren könnte.
    Das "mentale" Problem könnte rein theoretisch doch eine physische Ursache haben.


    Fan Questions on 501: "Dying Changes Everything"
    Answered by writer Eli Attie


    4) Does House have any lingering side affects from the cracked skull/concussion/deep brain stimulation?
    Our assumption is that most of the healing took place during the eight weeks we didn't show on the series, and we don't expect to deal with this in any detail. (Though I hasten to add that brain injuries can take a long time to manifest, and can do so in unexpected ways.)



    Quelle:

    Fox Broadcasting Company: House: Question and Answer

  17. #9
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Liest sich gut - ich hoffe, wir bekommen am Ende von Staffel 5 noch ein psychisches Problem von ihm zu spüren. Wie schon im anderen Thema geschrieben, ein Zusammenbruch wäre eine nette Idee für etwa 5x19 oder 5x20, daraus resultiert dann beispielsweise der Weggang eines Teammitgliedes und am Ende steht House dann wieder vor einer neuen Situation. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass dieses Schema eigentlich in jeder Staffel bis jetzt enthalten war. 3-4 Folgen vor Schluss gab es einen ziemlichen Knall und am Ende eine neue Situation vor House, die meistens u.a. daraus resultierte. Staffel 1 habe ich völlig vergessen, ist mir auch total peinlich.

    Staffel 2
    2x20/21 - Foreman stirbt fast
    2x24 - House wird angeschossen - Cliffhanger

    Staffel 3
    3x21 - Foreman will kündigen
    3x24 - Team geht komplett - Cliffhanger

    Staffel 4
    4x12 - Amber als Wilsons Freundin
    4x15/16 - Als indirekte Konsequenz von Ambers Auftritt stirbt Amber

    Und Dr. Crusher hatte Casting Calls ins Forum gestellt, die Spekulationen passen wohl hier recht gut hinein.

    Here is a new casting that has just been sent out for an episode that will film Mid - End of March

    [DANCER] - Female, 19-25, Caucasian, actresses with BALLET experience is a must, GUEST STAR
    Das sieht ganz stark nach dem Staffelfinale aus oder wenigstens 5x23.
    Mitte - Ende März, wusste nicht, dass die so spät noch für die fünfte Staffel drehen.

    Here is another casting call that we've just received for an episode that will film between the 9th and 20th of February.

    [BRAHMIN / PUNDIT] Male, East Indian, we want authentic Hindu priests that chant the Vedas...CO-STAR
    Das gefällt mir überhaupt nicht. Episode 19 oder 20. Und vor allem hört es sich sehr, sehr stark nach Kutner an. Co-Star ist auch etwas anderes als ein Guest Star, also keine Statistenrolle. Will jetzt nicht in Missmut verfallen, aber wenn das z.B. ein Umdenken von Kutner einläutet, der dann geht oder so, dann..
    Aber das sind nur Spekulationen.

  18. #9
    _HouseMD's Avatar

    Join Date
    18.04.2007
    Posts
    451
    Liest sich gut - ich hoffe, wir bekommen am Ende von Staffel 5 noch ein psychisches Problem von ihm zu spüren. Wie schon im anderen Thema geschrieben, ein Zusammenbruch wäre eine nette Idee für etwa 5x19 oder 5x20, daraus resultiert dann beispielsweise der Weggang eines Teammitgliedes und am Ende steht House dann wieder vor einer neuen Situation. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass dieses Schema eigentlich in jeder Staffel bis jetzt enthalten war. 3-4 Folgen vor Schluss gab es einen ziemlichen Knall und am Ende eine neue Situation vor House, die meistens u.a. daraus resultierte. Staffel 1 habe ich völlig vergessen, ist mir auch total peinlich.

    Staffel 2
    2x20/21 - Foreman stirbt fast
    2x24 - House wird angeschossen - Cliffhanger

    Staffel 3
    3x21 - Foreman will kündigen
    3x24 - Team geht komplett - Cliffhanger

    Staffel 4
    4x12 - Amber als Wilsons Freundin
    4x15/16 - Als indirekte Konsequenz von Ambers Auftritt stirbt Amber

    Und Dr. Crusher hatte Casting Calls ins Forum gestellt, die Spekulationen passen wohl hier recht gut hinein.

    Here is a new casting that has just been sent out for an episode that will film Mid - End of March

    [DANCER] - Female, 19-25, Caucasian, actresses with BALLET experience is a must, GUEST STAR
    Das sieht ganz stark nach dem Staffelfinale aus oder wenigstens 5x23.
    Mitte - Ende März, wusste nicht, dass die so spät noch für die fünfte Staffel drehen.

    Here is another casting call that we've just received for an episode that will film between the 9th and 20th of February.

    [BRAHMIN / PUNDIT] Male, East Indian, we want authentic Hindu priests that chant the Vedas...CO-STAR
    Das gefällt mir überhaupt nicht. Episode 19 oder 20. Und vor allem hört es sich sehr, sehr stark nach Kutner an. Co-Star ist auch etwas anderes als ein Guest Star, also keine Statistenrolle. Will jetzt nicht in Missmut verfallen, aber wenn das z.B. ein Umdenken von Kutner einläutet, der dann geht oder so, dann..
    Aber das sind nur Spekulationen.

  19. #10
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Bei SpoilerTV hat jemand in den Kommentaren eine Art Drehplan nach den Casting Calls sortiert gepostet:

    14 - Unknown Dates - Chef Anthony (The Greater Good)
    15 - 7th November-???? - Jesus (Unfaithful)
    16 - Unknown (The Softer Side)
    17 - 5th-14th January - Girl, Nurse (The Social Contract)
    18 - 15th-26th January - Frail boy
    19 - Unknown
    20 - 9th-20th February - Brahmin/Pundit
    21 - Unknown
    22 - 4th-13th March - Teen who can sign
    23 - Mid-End of March - Ballet Dancer
    Dann war also "The Softer Side" die letzte Folge, die sie vor Weihnachten gedreht haben, und die mit der Ballett-Tänzerin wäre dann tatsächlich die vorletzte Folge der fünften Staffel. Das mit dem Hindu find ich ja schräg; klingt sehr spirituell. Kutner würde Sinn machen, aber was, wenn das irgendwas mit Houses Geisteszustand zu tun hat und er von diesem Hindu priest halluziniert - oder sich gar vom ihm "behandeln" lässt? *rumspinn*

    Ich überlege gerade - wenn sie noch bis Ende März/Anfang April das Staffelfinale drehen, wann laufen die letzten Folgen dann? Das war bisher immer so Ende Mai, oder? Dann müsste es ja, wenn nach 5x17 am 9. März noch ein paar Folgen kommen, im April noch eine längere Pause geben?

    EDIT:
    Okay, ich glaube ich kann meine eigene Frage jetzt beantworten
    Also, nach _HouseMDs "Plan" im Spoiler und Gerüchte-Thread laufen erstmal:

    5x14 - 02. Februar

    (Die Folge am 9. Februar wurde verschoben wegen einer Rede Barack Obamas)

    5x15 - 16. Februar
    5x16 - 23. Februar

    Jemand bei House's House of Whining hat gepostet, dass die "Sweeps" (ich weiß zwar nicht genau was das heißt, nehme aber mal an, das sind sowas wie "heiße Phasen" bei denen ganz spannende Sachen in der Glotze laufen?? ) vom 5. März bis 1. April sind; also bekommen wir in diesem Zeitraum folgende Episoden:

    5x17 - 9. März
    5x18 - 16. März
    5x19 - 23. März
    5x20 - 30. März

    Dann müsste also, wie ich vermutet habe, im April die längere Pause kommen, und vom 23. April bis 20. Mai sind die nächsten "Sweeps", das heißt wir bekommen dann:

    5x21 - 27. April
    5x22 - 4. Mai
    5x23 - 11. Mai
    und das Staffelfinale, 5x24, läuft dann am 18. Mai.

  20. #10
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Bei SpoilerTV hat jemand in den Kommentaren eine Art Drehplan nach den Casting Calls sortiert gepostet:

    14 - Unknown Dates - Chef Anthony (The Greater Good)
    15 - 7th November-???? - Jesus (Unfaithful)
    16 - Unknown (The Softer Side)
    17 - 5th-14th January - Girl, Nurse (The Social Contract)
    18 - 15th-26th January - Frail boy
    19 - Unknown
    20 - 9th-20th February - Brahmin/Pundit
    21 - Unknown
    22 - 4th-13th March - Teen who can sign
    23 - Mid-End of March - Ballet Dancer
    Dann war also "The Softer Side" die letzte Folge, die sie vor Weihnachten gedreht haben, und die mit der Ballett-Tänzerin wäre dann tatsächlich die vorletzte Folge der fünften Staffel. Das mit dem Hindu find ich ja schräg; klingt sehr spirituell. Kutner würde Sinn machen, aber was, wenn das irgendwas mit Houses Geisteszustand zu tun hat und er von diesem Hindu priest halluziniert - oder sich gar vom ihm "behandeln" lässt? *rumspinn*

    Ich überlege gerade - wenn sie noch bis Ende März/Anfang April das Staffelfinale drehen, wann laufen die letzten Folgen dann? Das war bisher immer so Ende Mai, oder? Dann müsste es ja, wenn nach 5x17 am 9. März noch ein paar Folgen kommen, im April noch eine längere Pause geben?

    EDIT:
    Okay, ich glaube ich kann meine eigene Frage jetzt beantworten
    Also, nach _HouseMDs "Plan" im Spoiler und Gerüchte-Thread laufen erstmal:

    5x14 - 02. Februar

    (Die Folge am 9. Februar wurde verschoben wegen einer Rede Barack Obamas)

    5x15 - 16. Februar
    5x16 - 23. Februar

    Jemand bei House's House of Whining hat gepostet, dass die "Sweeps" (ich weiß zwar nicht genau was das heißt, nehme aber mal an, das sind sowas wie "heiße Phasen" bei denen ganz spannende Sachen in der Glotze laufen?? ) vom 5. März bis 1. April sind; also bekommen wir in diesem Zeitraum folgende Episoden:

    5x17 - 9. März
    5x18 - 16. März
    5x19 - 23. März
    5x20 - 30. März

    Dann müsste also, wie ich vermutet habe, im April die längere Pause kommen, und vom 23. April bis 20. Mai sind die nächsten "Sweeps", das heißt wir bekommen dann:

    5x21 - 27. April
    5x22 - 4. Mai
    5x23 - 11. Mai
    und das Staffelfinale, 5x24, läuft dann am 18. Mai.

Page 1 of 24 12311 ... LastLast

Similar Threads

  1. Staffel 8 Spekulationen (spoilerfreie Zone)
    By Violett in forum Allgemeine Sachen zur 8. Staffel
    Replies: 11
    Last Post: 14.02.12, 17:05
  2. Staffel 7 Spekulationen (spoilerfreie Zone)
    By ScratchMcGofffi in forum Allgemeine Sachen zur 7. Staffel
    Replies: 8
    Last Post: 03.02.11, 21:36
  3. Staffel 6 Spekulationen
    By HouseRocks in forum Allgemeine Sachen zur 6. Staffel
    Replies: 147
    Last Post: 19.05.10, 16:50
  4. Staffel 4 Spekulationen
    By Alexil in forum Allgemeine Sachen zur 4. Staffel
    Replies: 42
    Last Post: 03.08.08, 19:27
  5. Bereich Staffel 5 & Korrektur Staffel 4
    By Salev in forum Probleme, Fragen, Wuensche, Kritik und Lob
    Replies: 4
    Last Post: 09.03.08, 17:36