Seite 25 von 31 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 302

"Doctor's Diary", "Dr. Molly" & Co.: House als deutsche Version?

Erstellt von Housefan, 16.09.2006, 10:23 Uhr · 301 Antworten · 28.336 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Ranakas

    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    19
    Es geht ja nicht direkt zwingend ausschließlich darum, damit ein Heidengeld zu machen, sondern es reicht ja schon wenn etwas mehr als die produktionskosten reinkommen.

    Man merkt halt, die idee ist gut, und da kann man noch was rausquetschen, also wirds gemacht. Es gibt immer ein paar leute, dies trotzdem schauen, also ich denke nicht dass sie durch so eine serie wirklich Miese machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von Dr.TC

    Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    9
    Also jeztt mal ehrlich die anderen Serien sind doch sogut wie gar nichts im Vergleich zu Dr.House oder? ich Mein einfach nur das Dr.HOuse unnacharmlich ist .

  4. #243
    Avatar von House Lady

    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    168
    Ich Liebe Dr.House & schau auch total gern Doctors Diary.
    Mir sind hauptsächlich ; die absichter der Produktion egal. Ich möchte eher nur meinen spaß vorm Fernseher.
    Weiß einer ; ob es noch ne zweite staffel Doctors Diary geben soll ?

  5. #244
    kischtrine
    Avatar von kischtrine
    Also ich bin in letzter Zeit auch fast Fan der Serie geworden. Wurde jedes Mal besser.

    In nem anderen Forum gab es folgenden Link.
    http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=28524
    Das lässt hoffen auf ne weitere Staffel.

  6. #245
    Avatar von Little Tease

    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    578
    Also ich hab mir die Serie vor kurzem (durch meine Cousine) mal zwangsläufig angesehen und bei mir hat sich die Begeisterung ehrlich gesagt in Grenzen gehalten. Das grenzt mir persönlich schon zu sehr an eine Telenovela und Serien dieser Art kann ich absolut nicht leiden. Ist jedem das seine, aber ich hab nicht vor mir das weiterhin anzusehen.

  7. #246
    Avatar von saoirse

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.386
    ich habe mir gerade mal die meisten Einträge in diesem Thread durchgelesen (sind leider schon zu viele, also wenn jemand das gleich schon mal angemerkt haben sollte, dann sorry):

    Aber wie kommt ihr auf die Idee, das "Doctors Diary" eine Kopie /Nachahmnung/Abklatsch von Dr.House sein soll????? Das ganze ist eine (zugegebenermaßen ganz charmante) Kopie von Brigdet Jones! Gretchen als Bridget, die alles ihrem Tagebuch anvertraut, hin und hergerissen zwischen dem Draufgänger Meyer (Daniel Cleaver alias Hugh Grant) und dem biederen, zuerst langweilig erscheinenden Dr.Kaahn (Mr. Darcy alias Colin Firth), der sich doch mehr und mehr als Traumprinz entpuppt. Und Bridget Jones ist ja nur eine moderne Version von Stolz und Vorurteil. Selbst die Nebencharaktere passen:
    Gretchens Mutter (Mrs.Benett) würde alles tun, um ihre Tochter zu verkuppeln, während ihr Vater der Sache eher entspannt gegenübersteht. Die Krankenschwester , wie sie auch immer heißt, erinnert mich sehr an Elisabeths beste Freundin, die später Wilkins heiratet.
    Wie kann man da House rein interpretieren

  8. #247
    Avatar von SorayaAmidala

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    580
    Ich finde, Doctor's Diary entwickelt sich weiterhin ganz vielversprechend. Definitiv eine gute Serie. Gretchen und die zwei Männer ist ne locker-flockige Storyline, die zu unterhalten weiß.
    Zudem entwickelt sich die Storyline um ihre Eltern unerwartet spannend, wie ich finde vertrag . Gefällt mir fast noch besser und Ursula Monn spielt ebenso wie Diana Amft wirklich klasse. Die beiden Rollen geben auch einfach am meisten her.
    Wer noch unbedingt zu erwähnen ist: Schwester Sabine großes Grinsen . Allein durch ihre Stimme und ihre Betonung kommt es wirklich zu köstlichen Situationen.


    PS. Die Szene in der dritten Folge, als die Mutter im Buch die Stelle mit der gelben Couch, dem gedeckten Tisch usw. liest war der hammer lachen . Fand ich echt köstlich

    Frisch und unterhaltend! Für Zwischendurch genau das richtige, endlich mal eine deutsche Serie auf amerikanischen Niveau.

  9. #248
    Avatar von miKymaus

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    3
    is doch stuss
    eig ich doch klar dass die deutschen serien nie so geil werden wie die amerikanischen (zumindest nicht wie house monk o.ä.)
    klar sind die deutschen serien auch ganz gut aber auch irgendwie ganz anders oder meint ihr nicht? gibts irgend ne deutsche serie die so ähnlich ist wie dr. House???

  10. #249
    Avatar von Rambo

    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    752
    Comedy-Preis


    jetzt ist dieses "machtwerk" auch noch nominiert.

  11. #250
    kischtrine
    Avatar von kischtrine
    Ich fand die Serie ganz nett. Und den deutschen Fernsehpreis haben sie ja schon bekommen.

    Ich hab die Vorschau für Dr. Molly gesehen, und ich muss sagen, dass mich alleine der Vorspann (bei dem in der Regel einigermassen gute Szenen genommen werden) schon sowas von abgeschreckt hat. Das geht mal gar nicht.

Seite 25 von 31 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zehn US-Serien, die besser als "Dr. House" sein sollen
    Von flous im Forum Neuigkeiten und Gerüchte
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.06.13, 23:46
  2. Feedback- "Santa House- oder der Weihnachtsmann von Princeton"
    Von Sandy House im Forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.11.12, 09:58
  3. Robert in "Ground Control" ("Kollisionskurs: Panik im Tower")
    Von Natalie im Forum Robert Sean Leonard (als Dr. James Wilson)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.12, 18:50
  4. "Hope for Fans" - Ein "Raising Hope" Videoportal
    Von MsHousefan im Forum Werbung & Webseiten-Infos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.11, 21:11
  5. House im Guinness Buch der Rekorde: "World's Most Popular TV Show"
    Von rolliraserin im Forum Neuigkeiten und Gerüchte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.01.10, 20:36