Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 133

Erste Gedanken über House?

Erstellt von Kataja, 14.08.2006, 14:22 Uhr · 132 Antworten · 10.189 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Ali Teration

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    17
    Original von baehrchen
    Ich finde House genial, der ist in vielerlei hinsicht genau wie ich, nur das ich noch richtig laufen kann, und nicht süchtig bin
    jo muss ich zustimmen.

    Und ich finde House macht sich mehr Gedanken über die Menschen als alle anderen (bei House). Er stellt sich zwar nicht immer mit ihnen gut aber er konfrontiert sie mit ihren problemen. Er übergeht ethische Umgangsformen aber es ist ihm halt scheiß egal. Gut so bin ich nciht aber ich finde es klasse und bewundere seine Ehrlichkeit gegenüber denen, denen er seine Meinung sagt.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Stella85

    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    230
    House ist einfach nur genial!
    Bin durch Zufall auf die DVD der 1. Staffel gestoßen und habe sie mitgenommen.
    Seitdem bin ich der Serie und vor allem Hugh Laurie total verfallen.
    Seine Sprüche und seine Art sind klasse und er ist sehr 5exy!

  4. #93
    Avatar von Fanie

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    27
    House ist brilliant. Obwohl ich sonst keine Arztserien schaue, fand ich House von Anfang an absolut interessant. Bei deutschen Arztserien stellen sich mir immer die Nackenhaare hoch, weil die einfach zu übertrieben nett, freundlich und kitschig sind.

  5. #94
    Avatar von Plazebo

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    383
    Mein Interesse an der Serie wurde ? wie bei vielen anderen auch ? durch die Vorschau bei RTL geweckt. Mein Freund und ich haben uns dann angeschaut und sofort gemeint, dass wir da unbedingt mal reinschauen müssten, da diese Krankenhausserie so anders schien als all die anderen. Tja, und das war es dann. Von mal zu mal wurde ich House-süchtiger . Hugh Laurie hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die Sprüche, diese Mimik und erst die Augen. Seufz. Genau mein Typ

  6. #95
    Avatar von Aviwa

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    79
    Mein erster Gedanke bei House war:

    "Wow... endlich mal einer, der sagt, was er denkt" ^^

    Diese ganzen schleimigen romantischen Ärzte hab ich nämlich noch nie gemocht

  7. #96
    Avatar von greg4ever

    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    816
    Original von Aviwa
    Mein erster Gedanke bei House war:

    "Wow... endlich mal einer, der sagt, was er denkt" ^^

    Diese ganzen schleimigen romantischen Ärzte hab ich nämlich noch nie gemocht
    so ähnlich war es bei mir auch

  8. #97
    Avatar von Alexil

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.781
    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Hoiuse nicht seit der ersten Folge geschaut habe. Ich habe erst seit Detox geschaut und das war ja die Folge, in der House eine Woche ohne Vicodin auskommen wollte und als ich ihn sah, dachte ich nur: "Oh mein Gott...!!!" Ich hatte einige Ausschnitte aus Promos schon voreher gesehen, aber so hatte er bis dato noch nie ausgesehen. So, das waren meine ersten Gedanken über House...

  9. #98
    Avatar von Chumpy

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1.080
    ich weiß noch, die erste Folge die ich gesehn hab war "Drei Beine" , muss ne Wiederholung gewesen sein. Na jedenfalls war ich reichlich verwirrt und dachte, dass das bei der Sendung immer so läuft mit diesen verschiedenen Fällen, die dann so absurd erzählt werden. Erst als ich die Serie dann von vorne geguckt hab, habe ich das gerafft.

  10. #99
    Avatar von Julie Brooks

    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    182
    Also um ehrlich zu sein hatte ich von der Serie erst an dem Tag was gehört, an dem ich sie dann auch zum ersten Mal gesehen hab, und selbst das nur weil nix besseres lief

    Aber als ich die Folge "Autopsie" dann gesehen hab war ich so hin und weg dass ich bis heute ein house-a-holic bin

    Zufällig hatte House dann in der Folge auch noch ne üble Erkältung, und als er da mit Wilson in der Anfangssequenz den Flur entlanghumpelte, dachte ich nur: Oh gott was für n bemitleidenswerter alter spinner... nach 45 minuten war er für mich der symphatischste Spinner den ich ja gesehen hatte

  11. #100
    Avatar von princessleia007

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    19
    Wie schon irgendwo erwähnt konnte ich House erst nicht leiden, als ich dann die zweite Folge gesehen hab, hat er mich irgendwie an meinen Vater erinnert - der hat auch immer solche Sprüche auf Lager.

    Und dann dachte ich noch, dass der Typ der den House verkörpert, ja gar nicht soo schlecht aussieht

Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was wir alles über House wissen
    Von Vesper im Forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 10:15
  2. Stupidedia-Artikel über House
    Von Pascal40 im Forum Allgemeines zur Serie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.07.09, 20:41
  3. Was nützt die Liebe in Gedanken
    Von Kabuki im Forum Film-Arena
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.09, 18:33
  4. Schmerzhafte Gedanken [NCIS FF] (abgebrochen)
    Von Dr. House + NCIS - Fan im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.08, 18:29