Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 133

Erste Gedanken über House?

Erstellt von Kataja, 14.08.2006, 14:22 Uhr · 132 Antworten · 10.189 Aufrufe

  1. #61
    Francis
    Avatar von Francis
    Ich denke, auch wenn er sehr zynisch ist, ist er doch ein Menschenfreund! Sonst würde er ja nicht so viel für seine Patienten riskieren!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Alison

    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    495
    Original von Francis
    Ich denke, auch wenn er sehr zynisch ist, ist er doch ein Menschenfreund!
    Das würde House aber gar nicht gern hören. Aber ich denke du hast Recht. Er sorgt sich sehr um seine Patienten und tut was er kann, um sie zu retten, selbst wenn ihn das in Schwierigkeiten bringt.

  4. #63
    Avatar von Stephie

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    4.520
    Ich bin auch gleich mit dem Piloten eingestiegen und habe mich die ganze Zeit während der Folge gefragt: Warum sind die denn alle so orange? Mein erster Gedanke zu House...

    Regisseur Bryan Singer hat wohl bei den Aufnahmen damals einen Orange-Filter für die Kamera benutzt und dann sahen alle ein bisschen komisch aus. Und zwar nicht nur der Clinic Patient, der orange sein sollte!

  5. #64
    Avatar von HouseFan88

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    169
    Wie ich schonmal sagte....Ich sah den Trailer und dachte sofort...."Geil, das muss ich sehen!"
    Einfach Hammer der Kerl

  6. #65
    Avatar von Dakota

    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    1.668
    Mein erster Gedanke:
    Dieser geile Arzt muss mich adoptieren .... ne, ne ich will ja seine und meine familienverhältnisse nich zerrütteln.... aber ich fand hugh laurie (und sein seriencharakter) von anfang an total sympathisch.... da mir sein humor von ner gewissen person (ne person, die ich jeden tag im spiegel seh ) sehr bekannt vorkam....

  7. #66
    Avatar von tamashii

    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    282
    Ich bin irgendwann mal zufällig drauf gestoßen und hab das erste mal als ich es gesehen habe eigentlich wenig auf die Charaktere geachtet, weil ich dachte: "oh man schon wieder so Krankenhauszeug. Da sieht man wieder 45 Minuten nur irgendwelche jammernden Patienten und Ärzte, die sie bemitleiden."
    Aber ich war total buff, als es auf einmal das ziemlich krasse Gegenteil war.
    Den Charakter von House finde ich einfach nur hammer geil. Und ich war auch total fasziniert, wie super Hugh Laurie das ganze spielt.

    Und vor allem ist dieser Humor einfach super. Ich kann so Arztkomödien, in denen es witzig sein soll, wenn die statt nem Thermometer nen Kugelschreiber irgendwo reinschieben, einfach net ab. Wie kann man so´n Schrott witzig finden?!

    Außerdem finde ich es schrecklich, wenn in so einer Serie die Ärzte ne Stunde bei einem Patienten hocken und immer wieder sagen :"Ich verstehe sie. Ich glaube ihnen, was sie da sagen. Es tut mir ja auch alles so schrecklich Leid für sie...."
    Naja, wie wir ja wissen "everybody lies"

    Ich könnte glaub ich noch tausend Gründe nennen, warum die Serie einfach genial ist *schwärm*

    Und ich bin echt kein Serienjunkie und kann kaum eine Serie regelmäßig schauen. Aber für House hat man doch immer Zeit

    :superschild:

  8. #67
    Avatar von Hugh1977

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.634
    Als ich irgendwie beim Zappen drauf gestoßen bin, war ich zuerst tief geschockt! Abgesehen davon, daß ich nicht unbedingt wie Hugh aussehe (abgesehen von den blauen Augen ) und auch kein Arzt bin, dachte ich: welcher Idiot hat hier meinen Charakter geklaut und bringt das auch noch im Fernsehen? Ne, ernsthaft, außer, daß ich mich in House absolut wiedererkannt habe und perfekt porträtiert sah , habe ich mir tatsächlich mehrere Minuten überlegen müssen, wo ich dieses Gesicht schon mal gesehen hatte. Und während ich so darüber gerätselt (jünger und ohne Bart sieht Hugh zu Black-Adder-Zeiten oder in ABOFAL schon anders aus), und den Plot weiter verfolgt habe, dachte ich weiter bei mir, daß das endlich mal nicht so eine schmierige Krankenhausserie ist, wo alles trotz Krankheiten, Beinahe-Tod etc. irgendwie nach heiler Welt aussieht und die Ärzte eine Unmenge Zeit für alle Patienten haben, auf noch das kleinste Wehwechen eingehen und so Sachen wie die von gestern mit der Frau und ihrer Nebenhöhlenentzündung und ihrer Katze unwahrscheinlich ernst nehmen würden. Insgesamt ist 'House' auch meine einzige Krankenhausserie, die ich mir anschaue, ansonsten kann ich dieses geheuchelte Betüteln nicht ertragen!

  9. #68
    Avatar von d.erda

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    3.735
    Ich bin auf die Serie aufmerksam geworden als Hugh einen Emmy gewonnen hat, da lief die Serie hier noch nicht. Ich dacht es gewinnen die Ladys von Despreate Housewifes! Ich dachte, wenn die Serie hier auch mal ausgestralt werden würde, dann schaue ich sie mir an um zu schauen ob Hugh den Emmy verdient hat und ich muss sagen: ABSOLUT VERDIENT!

  10. #69
    Avatar von dr.nasty

    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    1.050
    Original von d.erda
    Ich bin auf die Serie aufmerksam geworden als Hugh einen Emmy gewonnen hat
    Du meinst bestimmt den Golden Globe. Den Emmy hat er nämlich nicht bekommen :evil:

    Aber zum Thema....
    Ich bin durch die Fernsehlandschaft gezappt und bei House gelandet. Hab mich die ganze Zeit gefragt woher ich den Schauspieler kenne. Und obwohl ich den Fall schneller gelöst hatte (der mit der Tollwut, fand das recht einfach) war ich sofort fasziniert von diesem Arzt, der sagt was alle anderen sich nur zu denken wagen

  11. #70
    Avatar von d.erda

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    3.735
    Original von dr.nasty
    Original von d.erda
    Ich bin auf die Serie aufmerksam geworden als Hugh einen Emmy gewonnen hat
    Du meinst bestimmt den Golden Globe. Den Emmy hat er nämlich nicht bekommen :evil:

    Aber zum Thema....
    Ich bin durch die Fernsehlandschaft gezappt und bei House gelandet. Hab mich die ganze Zeit gefragt woher ich den Schauspieler kenne. Und obwohl ich den Fall schneller gelöst hatte (der mit der Tollwut, fand das recht einfach) war ich sofort fasziniert von diesem Arzt, der sagt was alle anderen sich nur zu denken wagen

    Ja, den Golden Globe, verzeihung!
    Bei manche Fällen kann ich auch die Lösung schon erahnen, aber manche Fälle find ich so Skurill, wie er da auf die Lösungen kommt, ist mir ein Rätsel!

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was wir alles über House wissen
    Von Vesper im Forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 10:15
  2. Stupidedia-Artikel über House
    Von Pascal40 im Forum Allgemeines zur Serie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.07.09, 20:41
  3. Was nützt die Liebe in Gedanken
    Von Kabuki im Forum Film-Arena
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.09, 18:33
  4. Schmerzhafte Gedanken [NCIS FF] (abgebrochen)
    Von Dr. House + NCIS - Fan im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.08, 18:29