Seite 1 von 55 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 548

House auf Englisch vs.Synchronisation - Duzen&Siezen - Synchronstimmen

Erstellt von Madel, 06.09.2006, 13:52 Uhr · 547 Antworten · 57.565 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Madel

    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    86

    Rotes Gesicht House auf Englisch vs.Synchronisation - Duzen&Siezen - Synchronstimmen

    Also hier können wir alles was zum Thema Synchronisation gehört posten.

    Ich habe gerade gehört, das die Stimme von House ein GZSZ-Darsteller spricht. Wißt ihr welcher?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Enough Of Nothing

    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    476
    Guck mal hier: 2. Staffel Dr House Sendetermin

  4. #3
    Avatar von Madel

    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    86
    Okay, danke, na dann haben wir ja schon den ersten:

    Klaus Dieter Klebsch - House


    Feste Synchronstimme von Alec Baldwin, Gabriel Byrne, Malcolm Stewart, John Robert Burke, Daniel Baldwin, Gregory Harrison, John M. Jackson, Tcheky Karyo.
    Lieh seine Stimme auch folgenden Schauspielern : Patrick Malahide, Daragh O´Malley, Michael Richards, Peter Stormare, David Strathairn, Ray Baker, Stephen Collins.

    Sabine Arnhold - Cuddy

    Die Synchronsprecherin Sabine Arnhold wurde am 27. März 1960 geboren. Sie hat ein Schauspielstudium an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig absolviert.

    Seitdem spielt sie hauptsächlich Theater und ist als Synchronsprecherin u.a. als Feststimme von Daisy Duck und als Stimme von Melinda Clarke (Julie Cooper) in "O.C. California" und Lisa Stansfield (Dr. Lisa Cuddy) in "Dr. House" zu hören. Sie ist jedoch auch häufig als Sprecherin für Hörspiele (z.B. das Science- Fiction Hörspiel "Takimo 2" und eine Folge von "TKKG"), für Literatur-, Hörspiel- und Featuresendungen beim Deutschland Radio, SDR und SWR, SFB und ORB und als Off- Sprecherin für RBB, Arte, ZDF, WDR und Sat.1 aktiv. Desweiteren hat sie auch zahlreiche Funk- und Fernsehwerbespots gesprochen, u.a. für "Wella", "Maxi" und "BZ".

    Dietmar Wunder - Foreman

    Er arbeitet auch hin und wieder an Theaterstücken mit, jedoch ist er den meisten als die deutsche Stimme von z.B. Adam Sandler (u.a. "50 erste Dates", "Die Wutprobe" und "Spiel ohne Regeln") und Cuba Gooding Jr. (u.a. "Pearl Harbor" und "Sie nennen ihn Radio") bekannt. Neben diesen beiden Schauspielern, für die der Berliner als Feststimme agiert, hat er noch in einigen weiteren, bekannten Filmen die deutsche Synchronstimme übernommen. Dazu zählen Edward Norton in "American History X", Don Cheadle in "Ocean's Eleven", Jackson Douglas (Jackson Melville) in "Gimore Girls", Robert Downey Jr. (Larry Paul) in "Ally McBeal" und der schwule Freund Stanford Blatch (gespielt von Willie Garson) von Carrie aus "5ex and the City".

    Sascha Rotermund - Chase



    Rodney | Rodney | RTL 2
    Dialogregie: Henning Stegelmann

    Dr. House | Dr. Chase | RTL
    Dialogregie: Dieter B. Gerlach

    McLeod?s Töcher | Luke | VOX
    Dialogregie: Hilke Flickenschildt, Astrid Kollex

    Wettlauf zum Mond | Gagarin | ARD
    Dialogregie: Thomas Crecelius

    Der Adler | Holsoe | ZDF
    Dialogregie: Thomas Crecelius

    Grufthotel Grabesruh | Wilson | ZDF/KiKa
    Dialogregie: Peter Minges

    Clifford | Mac | ZDF/ KiKa
    Dialogregie: Michael Weckler

    Tanja Dohse - Cameron

    Robert Missler - Wilson


    Zudem leiht er Grobi in der Sesamstraße seine Stimme. :großeslol:

  5. #4
    Avatar von lostinhouse

    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    210
    Auf dieser Seite gibt es Infos zu den Schauspielern, u.a. sind auch alle Synchronstimmen aufgelistet: http://www.drhouse.de/die_darsteller.html

  6. #5
    Avatar von Enough Of Nothing

    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    476
    Original von Madel
    Sabine Arnhold - Cuddy

    Die Synchronsprecherin Sabine Arnhold wurde am 27. März 1960 geboren. Sie hat ein Schauspielstudium an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig absolviert.

    Seitdem spielt sie hauptsächlich Theater und ist als Synchronsprecherin u.a. als Feststimme von Daisy Duck und als Stimme von Melinda Clarke (Julie Cooper) in "O.C. California" und Lisa Stansfield (Dr. Lisa Cuddy) in "Dr. House" zu hören. Sie ist jedoch auch häufig als Sprecherin für Hörspiele (z.B. das Science- Fiction Hörspiel "Takimo 2" und eine Folge von "TKKG"), für Literatur-, Hörspiel- und Featuresendungen beim Deutschland Radio, SDR und SWR, SFB und ORB und als Off- Sprecherin für RBB, Arte, ZDF, WDR und Sat.1 aktiv. Desweiteren hat sie auch zahlreiche Funk- und Fernsehwerbespots gesprochen, u.a. für "Wella", "Maxi" und "BZ".
    o_O Die heißt doch "Edelstein". Lisa Stansfield is doch ne Sänderin... *grübel*

    Da stehen alle Synchronsprecher: http://www.serienjunkies.de/House/

    Darsteller / Serienrolle / Synchronsprecher*
    Hugh Laurie Dr. Gregory House Klaus-Dieter Klebsch
    Lisa Edelstein Dr. Lisa Cuddy Sabine Arnhold
    Omar Epps Dr. Eric Foreman Dietmar Wunder
    Robert Sean Leonard Dr. James Wilson Robert Missler
    Jennifer Morrison Dr. Allison Cameron Tanja Dohse
    Jesse Spencer Dr. Robert Chase Sascha Rotermund
    *edit* bäääääh... zu langsam :(

    @lemon: Jo, das geht mir auch aufn Keks. Hab letztens nen Film mit dem Monk-Schauspieler Tony Shaloub gesehen, der hatte da ne ganz andere Stimme. War total ungewohnt und komisch^^

  7. #6
    Avatar von Madel

    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    86
    Grobi *fälltvorLachenvomStuhl* Ich wußte doch, das mir die Stimme bekannt vorkam!

  8. #7
    Avatar von troja

    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    262
    hätte diesen gzsz-darsteller gar nicht erkannt (naja, schau ich ja auch nicht) - hut ab, ich finde ernsthaft, er macht seinen job sehr gut... und das kompliment kommt von einem branchenschwein man hat ihn dafür auch sehr gut gecastet. allerdings, die deutsche stimme von cameron ist ein desaster. die frau ist vollkommen unfähig. wenn ich an ihr emotionsloses und hohes "ich mach es, um mich selbst zu schützen" aus der letzten woche denke.... meine güte, da schau ich 10x lieber das original!

  9. #8
    Avatar von HouseFan88

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    169
    Sorry das ich kurz Ablenke aber ich finde das Die Schauspieler ihre Aufgabe richtig gut machen...Hab seltend erlebt das in Serien die Sauspieler ihre Gefühle durch die Mimik (weiß nicht wie dat richtig geschrieben wird) Darstellen....Echt Genial...
    z.B. Wo Cam House fragt ob er sie mögen würde...und er Nein sagte...das sprach Cam's blick bände...aber seine auch^^

  10. #9
    Avatar von miss_julie

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    1.125
    allerdings, die deutsche stimme von cameron ist ein desaster. die frau ist vollkommen unfähig. wenn ich an ihr emotionsloses und hohes "ich mach es, um mich selbst zu schützen" aus der letzten woche denke.... meine güte, da schau ich 10x lieber das original!
    Ja, das sehe ich leider auch so..Auch wenn es natürlich etwas gemein ist...Aber ihre Stimme passt einfach kein bisschen zu Jennifer..Was man aber erst merkt, wenn man die Folgen im Original hört!

  11. #10
    Avatar von Elbenhexe

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    1.248
    Also ich habe schon fest gestellt das überall diese Disskusionen um die Syncronstimmen geführt wird. Klar kann man die Originale nun mal nicht ersetzen daber irgendwie muss das ganze ja für das jeweilige Land übersetzt werden. Es soll ja immer noch Leute geben die so ihre Probleme mit dem Original haben (z.B. mich ). Daher passt das schon. Die Syncronstimme von House find ich sehr gut gewählt auch wenn ich manchmal etwas verwirrt bin beim "Without a Trace" schauen da Anthony LaPaliga die selbe Snycro hat wie Dr. House.

    Die Originalstimme von Jennifer ist wirklich um einiges besser als ihre deutsche Syncronstimme. Da haben wohl einige etwas gepennt.
    Aber so allem in allem bin ich eigentlich sehr zufrieden und vor allem Dankbar das ich nicht gezwungen werde alle Folgen in OG zu sehen sonst würde ich die genialen Sprüche nicht mitbekommen.

Seite 1 von 55 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glockenspiel [FF] (englisch) (abgebrochen)
    Von Sir im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 17:32
  2. House Can Be Nice! [FF] (englisch) (beendet)
    Von Games im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 15:40
  3. And All You Have to Do Is Cry [FF] (englisch) (beendet)
    Von marciavandecamp im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.08, 01:22
  4. Berschwerden über die Synchronisation in Episodenthreads
    Von Jonny Knoxville im Forum Probleme, Fragen, Wünsche, Kritik und Lob
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 20:27