Seite 2 von 55 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 548

House auf Englisch vs.Synchronisation - Duzen&Siezen - Synchronstimmen

Erstellt von Madel, 06.09.2006, 13:52 Uhr · 547 Antworten · 57.565 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von miss_julie

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    1.125
    Die Syncronstimme von House find ich sehr gut gewählt
    Ja, das sehe ich auch so!! Größtenteils bekommen die alle Witze etc gut hin, bei ihm fällt es nicht so sehr ins Gewicht..

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von fran

    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    303
    ich finde klaus dieter klebsch super als house-synchro. der mann ist für mich seit seinfeld-zeiten sowieso ein held (hat kramer synchronisiert). und dazu ist er wohl der einzige nicht talentfreie bei guze

    aber aber aber... ich finde, an hugh laurie im original kommt einfach keiner ran. aber da es sowieso niemand besser hätte machen können als klebsch, ist das schon ganz gut so

    ich habe allerdings gehörige probleme mit der deutschen synchro von cameron. die kommt hier wirklich viel zickiger und gefühlloser rüber als im original. ich schätze, das ist auch ein grund, warum manche nicht so gut mit ihr klar kommen im originalton ist sie schon ganz ok, hihi.

  4. #13
    Avatar von Lemon

    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    79
    Original von fran die kommt hier wirklich viel zickiger und gefühlloser rüber als im original. ich schätze, das ist auch ein grund, warum manche nicht so gut mit ihr klar kommen im originalton ist sie schon ganz ok, hihi.
    Das stimmt allerdings. Ein Grund mehr, warum Synchronsprecher mit Bedacht gewählt werden sollten....

    Aber irgendwie erstaunlich, wie eine Stimme üner Sympathie und Antipathie entscheiden kann!

  5. #14
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Ich bin insgesamt kein großer Fan von Synchronisationen und gucke lieber die Originale, aber im deutschen Fernsehen kriegt man halt nix anderes.

    An Hugh Lauries Synchronsprecher hab ich mich mittlerweile gewöhnt (auch wenn mich, wie einige andere, die Tatsache stört, dass es der gleiche Sprecher ist wie für Anthony LaPaglia - aber das lässt sich halt nicht ändern). Die Stimme von Robert Sean Leonard finde ich sogar ziemlich gut gelungen und Omar Epps und Jesse Spencer sind auch ok.

    Aber bei den Frauen haben sich die Verantwortlichen echt verhauen. Jennifer Morrison wurde hier ja schon mehrfach angesprochen. Genauso schlimm finde ich aber die Stimme für Lisa Edelstein! Das klingt auch so fürchterlich zickig. Im Original hat Lisa als Cuddy ja auch öfter mit House rumzumeckern. Aber da ist dann immer noch so ein witzig/sarkastischer Unterton drin, der so ein bisschen wirkt wie "Der Typ geht mir ja so was von auf den Keks und ich sollte seine Art wiklich hassen, aber andererseits machen diese Spielchen mit ihm nen Heidenspaß." Das fehlt mir in der Synchro fast völlig. Wirklich schade

  6. #15
    Avatar von Mummy

    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    237
    Original von Lemon
    Original von Tornado
    Mich würde interessieren, wer Cameron spricht.. weißt das wer?
    Die gute Frau heißt Tanja Dohse!
    ist das nicht auch die deutsche synchro von einen der teletubbies? xD

  7. #16
    Avatar von SorayaAmidala

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    580
    @Mummy Ja Tanja Dohse spricht einen der Teletubbies. Die hat den gleben Teletubbie gesprochen.

  8. #17
    Avatar von fran

    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    303
    die synchronstimme von robert sean leonnard finde ich total spitzenmäßig. so schön nüchtern und staubig, hihi. omar epps' stimme ist auch gut gewählt - ist ja seine bekannte synchro. nur irritiert mich dabei, dass ich bei der riesen ü-ei-werbung derzeit permanent in house-stimmung komme *lach*

    lisa edelsteins stimme find ich ok. war am anfang etwas gewöhnungsbedürftig, weil ich sie nur von ally mc beal mit ner anderen kenne. aber ich finde sie ebenso trocken wie cuddys charakter

  9. #18
    Dr. Gregory House
    Avatar von Dr. Gregory House
    Also ich finde die Synchronstimmen allgemein gut besetzt.
    Ich habe durch Youtube viele Szenen in der Originalsprache gesehen und finde, dass die Stimmen im Deutschen durchaus auch passend sind.

    Ist aber nur die Meingung von meiner einer

  10. #19
    Avatar von Madel

    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    86
    Original von SorayaAmidala
    @Mummy Ja Tanja Dohse spricht einen der Teletubbies. Die hat den gleben Teletubbie gesprochen.
    :großeslol: Okay, dann hätten wir also Grobi, die Teletubbies und House ist doch auch noch irgendein Superheld..... :großeslol:

  11. #20
    Avatar von flous

    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    86

    House auf Englisch vs. Synchronisation ~ Duzen&Siezen ~ Synchronstimmen

    mal so´ne frage? wer von euch hat sich schon die englischen folgen angeguckt...??

    ach ja und könnte man nicht zwei bereiche machen?? auf jeden fall im multimediabereich, denn da sind videos drin, die ganz andere szenen zeigen, und es steht trotzdem kein "Spoiler" dran...

Seite 2 von 55 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glockenspiel [FF] (englisch) (abgebrochen)
    Von Sir im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 17:32
  2. House Can Be Nice! [FF] (englisch) (beendet)
    Von Games im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 15:40
  3. And All You Have to Do Is Cry [FF] (englisch) (beendet)
    Von marciavandecamp im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.08, 01:22
  4. Berschwerden über die Synchronisation in Episodenthreads
    Von Jonny Knoxville im Forum Probleme, Fragen, Wünsche, Kritik und Lob
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 20:27