Seite 52 von 55 ErsteErste ... 425051525354 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 548

House auf Englisch vs.Synchronisation - Duzen&Siezen - Synchronstimmen

Erstellt von Madel, 06.09.2006, 13:52 Uhr · 547 Antworten · 57.565 Aufrufe

  1. #511
    Avatar von DMesuoH

    Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von Housito Beitrag anzeigen
    In der Schweiz laufen die Folgen doch weiter und es gibt nette Menschen, die auch an die denken, die nicht in der Schweiz leben.
    Aaah, daran, dass die Schweiz meistens (oder auch immer?) vorne weg is hab ich gar nich gedacht

  2.  
    Anzeige
  3. #512
    Avatar von Housekatze

    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    611
    @Viech
    Deine Theorie stimmt.
      Spoiler 
    Wenn die beiden nur zu zweit sind, dann duzen sie sich, sobald aber eine dritte Person zuhören könnte/zuhört sind sie wieder per Sie.

    Ich finde nur die Art und Weise, wie es eingeführt wurde ein bisschen seltsam. Das House Cuddy duzt ist durch seinen Hallus ja klar. Aber warum sagt Cuddy "du"?
    Gut, es wäre ein bisschen unlogisch, wenn sie "Sie" sagen würde und House spräche sich nicht darauf an. Aber sie ist ja eigentlich sauer auf House, weil er Rachel beleidigt hat.
    D.h. also, sie sind 20 Jahre lang per "Sie" und House muss nur ihr Kind als ....... beleidigen und schon sind sie per du?

    Aber zu viele Sinnfragen will ich da jetzt nicht stellen, die Situation ist ja tatsächlich nicht so leicht zu lösen.

  4. #513
    Avatar von *sUnShInE**

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    175
    Puh, also das Thema ist echt ganz schön schwierig...Ich üersönlich fände es besser, wenn sie sich duzen würden, aber dadurch, dass sie zusammen arbeiten und sie sein Vorgesetzer ist, ist das "Sie" vielleicht doch ganz gut angebracht.
    Dass die 2 sich aber duzen, wenn sie allein sind und sich siezen wenn andere Personen mit dabei sind, dass find ich echt lustig! Das ist mir noch gar nicht aufgefallen! ^^

    Aber dennoch finde ich, das nach allem was passiert ist, ein "du" schon ganz angebracht wäre!
    Naja, da lass ich mich mal überraschen!! ^^

  5. #514
    Avatar von Shani

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    191
    Bin definitiv gegen Duzen! House hat schon so keinen / kaum Respekt vor Cuddy. So würde noch das letzte Fünkchen Anstand aus House verschwinden, wenn er die Erlaubnis zum permanenten Duzen bekommen würde lol
    (DU im Deutschen bedeutet nicht you im Englischen, zumindest gesellschaftlich gesehen. Es ist persönlicher.. schwer zu erklären)
    Und gerade diese kleinen Kontroll-leinen Seitens Cuddy lassen es zu, dass House unter ihr arbeiten kann.
    Privat können sie sich gerne ab und an duzen, auch wenn ich es selbst da unpassend finde.
    Dieses 'Sie' bringt einen gewissen Reiz mit sich, welcher die Beziehung zwischen den Beiden ausmacht.
    Ich fände es sehr schade wenn es in Zukunft beim reinen 'Du' bleiben würde.

  6. #515
    Avatar von DMesuoH

    Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    2.585
    Ich find's auch am besten, wenn sie sich in der "Öffentlichkeit" weiterhin duzen - gab's ja schon öfter in Serien (fragt mich jetzt bloss nicht nach Beispielen^^)
    "Du" ginge für mich durchgehend nur, wenn sie offiziell eine Beziehung führen oder zumindest beste Freunde werden würde, weil's sonst einfach unlogisch wär, wenn sich keiner dran stören würde, dass sie sich plötzlich duzen (was natürlich nicht gehen kann, is ja keine deutsche serie)

  7. #516
    Avatar von Paige

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    31
    Also, ich habe kein Problem damit dass House sein team siezt und auch bei Cuddy finde ich es nicht schlimm. Im grossen und ganzen kann man damit zufrieden sein. Allerdings fände ich es irgendwie seltsam wenn Cuddy und House anfangen würden sich zu duzen oder sich mit ihren Vornamen anreden oder beides. Das passt einfach nicht.

  8. #517
    Avatar von Sandy House

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    2.533
    Ich finde auch, dass das Original besser ist als die Synchro.

    Allein schon die Originalstimmen, besonders die von House, gefallen mir besser.

    Hugh Laurie hat einfach eine Wahnsinnsstimme.

    Auch kommen viele Szenen im Original viel dramatischer und emotionaler rüber.

    Außerdem geht bei der Synchro sehr viel durch schlechte Übersetzungen verloren.

    Aber ich finde trotz alledem, dass die Synchro ganz gut ist.

    Da gibt es schlechtere.

  9. #518
    Avatar von Meitantei_ph

    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von Sandy House Beitrag anzeigen

    Aber ich finde trotz alledem, dass die Synchro ganz gut ist.

    Da gibt es schlechtere.
    Du sprichst mir aus der Seele.
    Es kotzt mich manchmal echt an worüber Leut sich aufregen können. ,,Knapp falsche Übersetzung."
    Leute, in anderen Ländern spricht eine Person alle Schauspieler! Ein Mann würde House, Cameron, Cuddy und Wilson sprechen.
    Da kommt es wieder durch dieses perfektionistisches Deutschland.
    ,,Unser politisches System ist scheiße!"
    Verdammt nein! Es mag nicht ,,das Beste" sein, aber wir leben gaz normal, wenige sind arm und ohne Wohnung.
    Uns geht es verdammt gut. Das hat jetzt leider wenig mit der Synchro zu tun, deswegen gehe ich mal wieder dazu über.
    Denn, nur mal so: Die deutsche Synchronisation, ist mitunter eine der besten! Die Stimmen sind sehr deutlich, und klingen glaubwürdig. Die Qualität der Stimmaufnahmen ist toll. Ich finde die Lautstärke der Stimmen ist oft besser als in Amerika wo ein Wort gerne mal in anderen Geräuschen untergeht.
    Und ihr regt euch auf, dass das englische "Nierenversagen" im deutschen als "Niereninsuffienz" übersetzt wurde?
    Ich glaube es hackt.
    Die Deutschen sind einfach viel zu verwöhnt. Freut euch lieber, dass es überhaupt synchronisiert wird, und fangt nicht an zu meckern über jeden Scheiß, das könnte mich manchmal echt so aufregen.^^

  10. #519
    Avatar von Remy Hadley

    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    611
    Zitat Zitat von Meitantei_ph Beitrag anzeigen
    Du sprichst mir aus der Seele.
    Es kotzt mich manchmal echt an worüber Leut sich aufregen können. ,,Knapp falsche Übersetzung."
    Leute, in anderen Ländern spricht eine Person alle Schauspieler! Ein Mann würde House, Cameron, Cuddy und Wilson sprechen.
    Da kommt es wieder durch dieses perfektionistisches Deutschland.
    ,,Unser politisches System ist scheiße!"
    Verdammt nein! Es mag nicht ,,das Beste" sein, aber wir leben gaz normal, wenige sind arm und ohne Wohnung.
    Uns geht es verdammt gut. Das hat jetzt leider wenig mit der Synchro zu tun, deswegen gehe ich mal wieder dazu über.
    Denn, nur mal so: Die deutsche Synchronisation, ist mitunter eine der besten! Die Stimmen sind sehr deutlich, und klingen glaubwürdig. Die Qualität der Stimmaufnahmen ist toll. Ich finde die Lautstärke der Stimmen ist oft besser als in Amerika wo ein Wort gerne mal in anderen Geräuschen untergeht.
    Und ihr regt euch auf, dass das englische "Nierenversagen" im deutschen als "Niereninsuffienz" übersetzt wurde?
    Ich glaube es hackt.
    Die Deutschen sind einfach viel zu verwöhnt. Freut euch lieber, dass es überhaupt synchronisiert wird, und fangt nicht an zu meckern über jeden Scheiß, das könnte mich manchmal echt so aufregen.^^
    Das stimmt schon. Deutsche Synchros gehören zu den allerbesten auf der Welt. Aber du kannst nicht leugnen, dass es in der Originalfassung einfach emotionaler und "naturgetreuer" rüberkommt.
    Die Synchro ist wirklich gut, aber teilweise ärgere ich mich auch darüber, weil ganze Textabschnitte plötzlich anders sind (man schaue sich 5x9 an ). Bei den Stimmen direkt, kann ich mich nicht festlegen. Da gefallen mir von House, Cuddy und Cameron die Synchronstimmen besser, bei Dreizehn liebe ich allerdings die Originale. Deshalb will ich es daran nicht festmachen.
    Fakt ist, dass Original einfach Original bleibt, egal wie super die Synchro sein mag.

  11. #520
    Avatar von Dr.GregHouse

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    641
    @ Meitantei_ph

    Bravo. Ganz hervorragend!

    Unsere Synchro ist sehr gut, ich finde sogar, daß die deutsche Stimme Hugh besser stehen würde als die, die er hat. Gemein, ich weiß, aber die Stimme von unserem Schauspieler ist sehr markant!
    Zudem ist die Übersetzung von House sehr nah am Original.

    Mir gefällts.

Seite 52 von 55 ErsteErste ... 425051525354 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glockenspiel [FF] (englisch) (abgebrochen)
    Von Sir im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 17:32
  2. House Can Be Nice! [FF] (englisch) (beendet)
    Von Games im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 15:40
  3. And All You Have to Do Is Cry [FF] (englisch) (beendet)
    Von marciavandecamp im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.08, 01:22
  4. Berschwerden über die Synchronisation in Episodenthreads
    Von Jonny Knoxville im Forum Probleme, Fragen, Wünsche, Kritik und Lob
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 20:27