Seite 9 von 55 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 548

House auf Englisch vs.Synchronisation - Duzen&Siezen - Synchronstimmen

Erstellt von Madel, 06.09.2006, 13:52 Uhr · 547 Antworten · 57.565 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Orion

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    213
    gestern hab ich Camerons Synchro Stimme in einer Shampo Werbung (ich glaub Nivea) gehört

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Original von Wylie
    Original von Terrier
    Aber Hugh im Original leistet auch gelungene Arbeit, dieser Ami Akzent
    Ich finde den irgendwie so überhaupt nicht amerikanisch... Ist "irgendein" Englisch, aber weder amerikanisch noch britisch irgendwie...
    Na ja, wie Terrier schon sagte, die Amis scheint er zu überzeugen. Und ich hab's mit dem Erkennen von Dialekten sowieso nicht so sehr (ok, ich kann nen Ami von nem Australier oder Engländer unterscheiden, aber einzelne Regionen in USA - no way!), insofern kann ich nicht wirklich beurteilen, ob das echt klingt.

    Aber wie sagte schon Hugh selbst mal auf die Frage, woher Houses Dialekt kommt: "He's travelled a lot"

  4. #83
    Avatar von fran

    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    303
    Original von Orion
    gestern hab ich Camerons Synchro Stimme in einer Shampo Werbung (ich glaub Nivea) gehört
    yep, nivea shampoo, aber auch thomapyrin. der blödsinn ist nur, dass ich die stimme in den ganzen werbungen viel besser ertragen kann als als cameron. da "knatscht" sie so. das klingt immer alles so gedrückt und verknöchert und macht mir cam im deutschen viel unsympathischer als sie im original rüberkommt.

    klaus dieter klebsch macht im übrigen schon seit jahren etliche synchronjobs. auch einige, nicht wenige kinofilme. ich schaue eigentlich selten einen film oder eine serie, ohne dass ich seine stimme nicht irgendwann bei irgendeinem filmcharakter höre.

    er ist bspw. eine feste synchronstimme von gabriel byrne, alec baldwin oder bei den serien: lionel luthor in smallville, larry finkelstein in dharma und greg, kramer in seinfeld (yeeeessss)

    falls ihr es genau wissen wollt, schaut mal bei der deutschen synchronkartei

  5. #84
    Avatar von Terrier

    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    659
    Yes, dann bin ich also doch noch nicht ganz bescheuert !!

    Ich denke oft, dass ich ihn in diversen Filmen raushöre, aber der Rest meiner Family ist dann davon nicht überzeugt( sie denken warscheinlich ich höre schon Stimmen )

    Das Klaus Dieter Klebsch bei GZSZ mitmacht, dass wusste ich schon länger.

    Gucke so einen Kram zwar eigentlich nicht, habe aber jetzt just for fun trotzdem mal in einer Wiederholung auf ihn geachtet

    Ich find er hört sich bei GZSZ aber nicht wirklich an wie House

    Irgendwie nuschelt der da rum, mit leichtem Berliner Akzent

  6. #85
    Avatar von Orion

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    213
    Original von fran

    der blödsinn ist nur, dass ich die stimme in den ganzen werbungen viel besser ertragen kann als als cameron. da "knatscht" sie so. das klingt immer alles so gedrückt und verknöchert und macht mir cam im deutschen viel unsympathischer als sie im original rüberkommt.
    Ha, du sprichst mir aus der Seele, Zu Beginn der ersten staffel beim drüber zappen hab ich immer weggeklickt weil ich die synchro von Cameron und Chase zu billig fand, zum Glück hat mich das dann doch nicht abgeschreckt. Ich dachte mir bei Greg House geben sie sich Mühe und der Rest ist wohl grad vorm Tonstudio vorbei gelaufen.
    Jetzt hab ich mich daran gewöhnt und find es nicht mehr so schlimm, außer wenn man weis das Cameron in der Original Version eine viel schönere Stimme hat, dann kommt Wehmut auf.

  7. #86
    Avatar von ruh-roh

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    990
    Original von Terrier
    Ich find es aber trotzdem genial, hört sich halt an wie Hugh in Stockheiser

    Was er nach einem kompletten Drehtag dann ja auch in real life sein dürfte
    lool ja er ist nach nem langen drehtag bestimmt total kaputt.. wer weiß vllt fängt er ja bald an ausversehen so zu reden wie in house

    aber ja stockheiser das ist toll.. das erste mal als ich ihn reden hören hab hat er sich irgendwie komisch angehört, da dachte ich mir "omg hat der ne hohe stimme" doch das war wohl ne ausnahme


    lol aber cam inner werbung hab ich noch nie gehört muss ich mal drauf achten..

  8. #87
    Avatar von Terrier

    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    659
    Ich hab mal irgendwo gehört(nur ein Gerücht, aber immerhin ), das Hughs Tochter Rebecca an Wochenende wohl des öffteren zu Hugh sagt: "Papa, bitte lass diesen seltsamen Ami oder was auch immer Akzent drüben in Amerika!"

    Die Kinder mögen es nämlich, laut Hugh gar nicht, wenn er so spricht

    Sie wollen Daddy als Engländer

  9. #88
    Wylie
    Avatar von Wylie
    Original von Kinofreak
    Na ja, wie Terrier schon sagte, die Amis scheint er zu überzeugen. Und ich hab's mit dem Erkennen von Dialekten sowieso nicht so sehr (ok, ich kann nen Ami von nem Australier oder Engländer unterscheiden, aber einzelne Regionen in USA - no way!), insofern kann ich nicht wirklich beurteilen, ob das echt klingt.
    Ich darf mir das immer von 'ner Freundin anhören, dass das kein Ami-Englisch ist, was er da von sich gibt, und dann hab ich mal selbst drauf geachtet. Wenn man alles Englisch, was nicht britisch oder australisch klingt als amerikanisch einstuft, dann passt es schon...

    Und zu den Regionen in den USA: Also zumindest die Südstaatler dürftest du von den Nordstaatlern unterscheiden können.

  10. #89
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Original von Wylie
    Und zu den Regionen in den USA: Also zumindest die Südstaatler dürftest du von den Nordstaatlern unterscheiden können.
    Ok, das stimmt allerdings - Nord/Süd zu unterscheiden ist gut machbar. Ost/West finde ich da schon problematischer.

  11. #90
    Avatar von DMesuoH

    Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    2.585
    Ich hab Klaus Dieter Klebsch gestern erst wieder gehört, und zwar nich nur in den 3 House Folgen die ich angeschaut hab , und auch sonst hört man ihn ja öffters mal...
    Hab ich des mit der Synchronsprecherin von Sela Ward eigentlich schon niedergeschrieben?!?! Glaub nich:
    Ich hab die letzten in 24 gehört und hab erstma n bisserl nachgedacht, wenn die den in House spricht (des is mir sofort gekommen, dass es wer aus House is ) und dann hab ich nachher recherchiert, da war mir auch schon klar, dass es Sela Ward /Stacy Warner ist, aber ich wollt halt sicher gehen, weil ich die Stimme auch sonst irgendwie kannte, und dann hab ich gelesen, dass es Arianne Borbach is... Das war mir dann fast peinlich, dass ich das während House gar nich geschnallt hab, weil das die erste Synchronsprecherin war, bei der ich mir gedacht hab, "die Stimme kennste doch, aber woher??"

    Und mal wieder zum mehr- oder auch weniger Amiakzent von Hugh Laurie... Ich kann seine Kinder SEHR gut verstehen

Seite 9 von 55 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glockenspiel [FF] (englisch) (abgebrochen)
    Von Sir im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 17:32
  2. House Can Be Nice! [FF] (englisch) (beendet)
    Von Games im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 15:40
  3. And All You Have to Do Is Cry [FF] (englisch) (beendet)
    Von marciavandecamp im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.08, 01:22
  4. Berschwerden über die Synchronisation in Episodenthreads
    Von Jonny Knoxville im Forum Probleme, Fragen, Wünsche, Kritik und Lob
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.07, 20:27