Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

House schlagen oder ohrfeigen?

Erstellt von angel29.01, 10.01.2007, 18:18 Uhr · 60 Antworten · 4.943 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361
    Na klar steckt in ihm viel Gefühl! Sonst könnte er andre Menschen doch gar nicht so gut einschätzen. Sein Problem ist, dass ers andren nicht zeigen kann! Das ist übrigens weiter verbreitet, als viele glauben...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Mary

    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    1.002
    Original von Dr. M
    Na klar steckt in ihm viel Gefühl! Sonst könnte er andre Menschen doch gar nicht so gut einschätzen. Sein Problem ist, dass ers andren nicht zeigen kann! Das ist übrigens weiter verbreitet, als viele glauben...
    Bin ganz deiner Meinung. Er kann sich sehr gut in andere hinein versetzen und er mach sich mehr Gedanken über die Menschen in seiner Umgebung, als manch anderer seiner Mitarbeiter. Nur kann er's eben nicht zeigen. Wie du schon sagst, steht er mit diesem Problem nicht alleine da...

  4. #23
    Avatar von Chandni

    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    4.088
    Also House schlagen würde ich nicht.
    Brächte ich sowieso ne übers Herz.
    Ich glaube der hatt in so einer Situation immer noch ein blödes Kommentar übrig.

  5. #24
    Avatar von IrishCoffee

    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    39

    RE: House schlagen bzw. ohrfeigen

    Original von angel29.01
    Also eins vorweg:Ich bin absolut gegen Gewalt! Ich arbeite auch ehernamtlich in einem Verein der gegen Kindesmisshandlung/mißbrauch ist.

    Aber habt ihr nicht manchmal auch das Verlangen House zu schlagen oder naja, wenigstens zu ohrfeigen? Ich mein, ich steh ja so auf die Art von ihm aber, wenn er mal wieder so unausstehlich ist - vor allem zu Cameron. Wenn er sie mal wieder wie Dreck behandelt....


    :housecameronlove:
    Nunja das kehrt die Frau aus Dir heraus. Mir ist es egal....denk mal an Chase...der bekommt es auch regelmäßig uffn Sack und da sagen die Frauen nix.....tjo Gleichberechtigung...aber meckern wenn es zu einer kommt

  6. #25
    Avatar von Steffi House

    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    751

    Blinzeln

    Also ich hatte auch noch nie das Bedürfnis Greg eine runter zuhauen aber manchmal würde ich ihm gerne mal die Meinung geigen (das kommt aber nur vor wenn er fies mit Cameron umgeht oder mal wieder null Taktgefühl ihr gegenüber bewiesen hat). Aber eigentlich ist es ja das was man an ihm so liebt, oder?

  7. #26
    Avatar von {Schattenprinzessin}

    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    4
    Ich hatte schon mal das Bedürfnis, ihn zu schlagen. Als er in einer Folge, deren Titel ich vergessen habe, einen Brandpatienten aus dem Koma geholt hatte, um ihm eine Frage zu stellen.

  8. #27
    Vesper
    Avatar von Vesper
    So habe ich eigentlich nie das Bedürfnis ihn zu schlagen.
    Aber wenn ich selber mit House zusammenarbeiten müsste, dann sehe das schon etwas anders aus. Ich glaub so manches mal könnte ich mich nicht zurückhalten und ihn zumindest ganz schön verbal zur Schnecke machen

  9. #28
    Avatar von Alexil

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.781
    Ach ich weiß nicht ob ich ihn überhaupt so fertig machen würde...

    Denn ich finde, dass er in vieler Hinsicht ja auch Recht hat, mit dem was er a) sagt und b) tut. Man kann Hiouse mit gemischten Gefühlen betrachten, aber wenn eres um seine Fähigkeiten als Arzt geht, dann muss sich vor ihm einfach nur auf den Boden werfen.

    Gut einige Sachen sind nicht so ganz in Ordnung, aber wenn bin ich, dass ich ihm deswegen eine runterhauen will?

    Wie heißt es doch noch so schön: Wer ohne Schuld ist, der Werfe den ersten Stein...

    Ich kann mich ja jetzt nicht mit House vergleiche, aber so ganz unschuldig bin ich nich. Und meiner meinung nach, machte House ja alles nur, um dem Patienten zu helfe, auch wenn er dafür manchmal etwas harte Methoden anwendet...

    Ich würde ihm keine runterhauen... auch nicht ohrfeigen...

  10. #29
    Avatar von ruh-roh

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    990
    das bedürfnis ihn zu schlagen hab ich auch nciht - wohl eher ihn umarmen zu wollen aber gut gehört hier grad nicht so hin

    ich finde auch, dass er manchmal ein wenig zu weit geht (wie shcon gesagt zb. mit dem brandpatienten), aber wenn er es wirklich tut, dann ist es ja nur deshalb, um seinen patienten weiterzuhelfen. deshalb find ich es im grunde genommen in ordnung wie er handelt, weil es eben seinen charakter ausmacht.

    bei seinem verhalten bez. wilson, wollte ich ihn 1,2 mal richtig durchschütteln, und ihm sagen, dass er doch mal ein wenig - nur ein wenig - netter sein sollte. meistens finde ich es in ordnung wie er sich ihm gegenüber verhält, und ich denke auch, dass es wilson dann auch nicht allzu nahe geht, weil er ihn schließlich sehr gut kennt, und weiß, dass house halt so ist wie er ist. aber es gab shcon momente, da fand ich es sehr extrem; das hätte nciht sein müssen aber das zeigt eigentlich nur mal wieder, dass house überhaupt nciht richtig in der lage ist zwischenmenschliche beziehungen zu haben.

    oh, jetzt hab ich mal wieder ein bisschen zu viel gebrabbelt ^^

    lg

  11. #30
    Avatar von Larry

    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    155
    das gefühl ihm eine runter hauen zu müssen hatte ich so direkt noch nicht wenn überhaupt dann nur ihm mal richtig die meinung zu geigen obwohl das ja bei ihm nichts bringen würde! House ist eben House. was ich nur manchmal ein bisschen hart finde wie er in der ein oder anderen Situation mit Wilson umgeht...

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. House oder Hugh?
    Von Chumpy im Forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 13:01
  2. House oder Wilson: Wen mögt ihr lieber?
    Von Dr.Hütte im Forum Charaktere und Schauspieler
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 14.05.11, 17:21
  3. Santa House - oder der Weihnachtsmann von Princeton [FF] (beendet)
    Von Sandy House im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.10, 15:42
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.12.09, 23:56