Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 121

Was macht ihr, wenn es kein House mehr gibt?

Erstellt von Josie, 25.08.2007, 01:06 Uhr · 120 Antworten · 6.732 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Josie

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    74

    Unglücklich Was macht ihr, wenn es kein House mehr gibt?

    Mal ehrlich, ich hab mir mal Gedanken gemacht, also ich persönlich würde glaub ich wahnsinnig werden, wenn es irgendwann kein Dr. House mehr gibt!
    Ich weiß echt nich, was ich dann mit meiner freien Zeit machen soll....

    Ich will gar nich daran denken, was passiert, wenn es diese wundervolle Serie irgendwann nicht mehr gibt!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Alexil

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.781
    Was mache ich, wenn es keine Dr. House mehr gibt?

    Mir die DVDs kaufen udn anscheuen und sonst...

    ne andere Serien schauen... das Leben geht weiter...

  4. #3
    Avatar von Josie

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    74

    Rotes Gesicht

    Ja gut.... die DVDs hat man aber irgendwann auch 100mal gesehen...
    also ich finde allein den Gedanken daran tragisch!

  5. #4
    Avatar von Jonny Knoxville

    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    718
    Ich werde normal weiterleben.

  6. #5
    Avatar von angel29.01

    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    3.420
    Der typische Seriengucker denkt, das es nach dem Ende seiner Serie, kein Leben mehr geben wird.....
    Aber meistens wird er eines besseren belehrt! Er hält seine Serien in guter Erinnerung und "ehrt" sie. Er findet auch neue. Nach dem Ende von Friends und Frasier dachte ich, das es nie wieder Serien geben wird, die ich auch nur annähernd mit dem selben Spaß gucken würde. Doch ich hab mich geirrt: Es kamen House und Prison Break.

  7. #6
    Avatar von Alexil

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.781
    Original von Jonny Knoxville
    Ich werde normal weiterleben.
    Na dann wären wir ja schon zwei

  8. #7
    Avatar von Jonny Knoxville

    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    718
    Original von Alexil
    Original von Jonny Knoxville
    Ich werde normal weiterleben.
    Na dann wären wir ja schon zwei
    Wir müssen dann das Überleben der menschlichen Rasse sichern, da sich der Rest ja zuhause verkriecht und weint .

  9. #8
    Avatar von Josie

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    74
    Ich habe nie gesagt, das ich zuhase kauer und weine...
    ich sagte lediglich, das ich es echt schade finden würde, und natürlich auch traurig wäre, weil es eben eine sehr tolle Serie ist, die so zuvor noch nicht gegeben hat und so bestimmt auch nie wieder geben wird, fast jede andere Serie kann man auch mit anderen Schauspielern weiterführen, sowas wäre bei House meiner Meinung nach nie der Fall!

    Aber warum rechtfertige ich mich eigentlich???

  10. #9
    Dreamer
    Avatar von Dreamer
    Ich wäre auch ganz schön deprimiert. Ich würde auch DVD´s gucken, weiter FF´s schreiben und in diesem Forum abhängen.
    Natürlich würde ich auch andere Serie gucken aber an House würde, glaube ich niemal etwas ranreichen.
    Es ist das erste mal, dass ich eine Lieblingsserie habe. Hatte sowas vor House noch nie.

  11. #10
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Was mache ich wenn es kein House mehr gibt.? Gute Frage?

    Ich würde heulen,heulen und nochmals heulen. . Quatsch. .

    Ich würde mir nur noch die DVDs reinziehen bis mir House langsam aus den Ohren hängt. Aber das tue ich ja jetzt bereits schon.

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. House-süchtig und kein Ende in Sicht!!!
    Von MadCuddy im Forum Member Vorstellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.11, 06:31
  2. Was macht eine gute House-FF aus?
    Von Karuta im Forum Allgemeines über Fanfiktion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 22:57