Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

Medizinischer Lerneffekt von House

Erstellt von angel29.01, 13.02.2007, 17:07 Uhr · 68 Antworten · 5.588 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Hugh1977

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.634
    Wenn man sich die Fachbegriffe während einer Folge immer mitstenographiert und danach ein bißchen im Pschyrembel schmökert, kann man sehr viel lernen. Ich komme leider nicht immer dazu, aber ab und zu schon.

    Und was das unrealistische anbelangt, dann ist es schon klar, daß man realiter nie jeden Tag so einen Fall hat - wenn die das alltägliche zeigen würden, wäre 'House' oder andere Serien schon längst abgesetzt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von ruh-roh

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    990
    mir ist auch aufgefallen, das ich mittlerweile echt voll in den ganzen fachbegriffen drin bin..
    bei den ersten folgen, dachte ich mir die ganze zeit "achja genau das wollt ich auch grad sagen" oder "klar ist ja logisch das man diese medizin dagegen nehmen muss" ^^ aber jetzt versteht man alles und kennt alle fachbegriffe schon. also ich glaub wir langsam aber sicher dabei medzinstudium abzuschließen

  4. #33
    Avatar von d.erda

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    3.735
    Als ich die 2.Staffel gekauft habe (die ja nur in Englsich ist) Dachte ich erst, oh, ob ich da alles verstehe? Aber da die begriffe ja fast alle Latein sind und im Englsichen fast alle genauso sind, nur halt anders ausgesprochen werden, hat ich damit auch keine Probleme!

  5. #34
    Avatar von Houslerin

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    2.469
    Also ich muss sagen, House hat mir schon viel geholfen!!!

    Erstmal die medizinischen Dinge, dann überhaupt schon das Sehen der 3. Staffel (oder 1.,2.) auf Englisch und auf irgend eine Art hat sich auch mein Selbstvertrauen eine Scheibe an dem von Gregory House abgeschnitten!!!

    So hab ich durch Greg bereits eine Menge Medizin-, (Biologie-) und Englischkenntnisse und ein stärkeres Selbstvertrauen bekommen!!!

    Wahnsinn und das Alles nur durch das Sehen seiner lieblings Soap, wenn Lernen doch nur immer oder wenigstens öfter so einfach wäre!!!

  6. #35
    Avatar von Josie

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    74
    ja das is richtig...

    vor allem finde ich es toll, weil mich medizin schon immer interessiert hat, und da ich keine zweite fremdsprache habe, kann ich es ja leider nich studieren!

    ich hab auch schon zu manchen Leuten gesagt, wenn es irgnedwann mal genug House Staffeln gibt und ich sie alle kenne, dann hab ich ein halbes med. Studium

  7. #36
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Original von Josie
    ja das is richtig...

    vor allem finde ich es toll, weil mich medizin schon immer interessiert hat, und da ich keine zweite fremdsprache habe, kann ich es ja leider nich studieren!

    Sorry.An alle angehenden Mediziner dort draussen.Brauch man wirklich eine zweite

    Fremdsprache?

    Wenn ja welche wäre das denn? Latain vielleicht?

  8. #37
    Avatar von Dr. Crusher

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    1.241
    Ich schau mir House ja meistens auf Englisch an und hab schon einige Vokabeln gelernt...Lustigerweise kann ich mir dabei aber die ganzen Begriffe, die etwas mit Krankheiten zu tun haben, viel besser merken als die "normalen" englischen Wörter Naja, also hab ich schon was gelernt, z.B. dass "pituitary gland" Hirnanhangdrüse heißt...Aber das ist nicht gerade sehr nützlich, wenn man Anglistik und somit auch Literaturwissenschaft studiert - es sei denn man liest in irgendeinem Seminar gerade einen Roman, in dem lauter fiese Krankheiten vorkommen

  9. #38
    Avatar von Robert

    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    179
    Original von cora
    Original von Josie
    ja das is richtig...

    vor allem finde ich es toll, weil mich medizin schon immer interessiert hat, und da ich keine zweite fremdsprache habe, kann ich es ja leider nich studieren!

    Sorry.An alle angehenden Mediziner dort draussen.Brauch man wirklich eine zweite

    Fremdsprache?

    Wenn ja welche wäre das denn? Latain vielleicht?
    Also da ich mal Medizin studieren will hab ich mich ein bisschen informiert. Im Internet stand das man kein Latein brauch. Es wäre nur hilfreich. Und sobald du Medizin studierst brauchst du die Allgemeine Hochschulreife und da muss man ne 2 Fremdsprache lernen.

    Und um zurück zum thema zu kommen, ich hab auch ein bisschen Medizin Wissen behalten. Meistens sitz ich mit nem Blatt Papier da und schreib alle Begriffe auf und dann guck ich sie nach. (Ich weiß ist etwas aufwendig aber naja mir machts Spaß )

  10. #39
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Original von Robert

    Also da ich mal Medizin studieren will hab ich mich ein bisschen informiert. Im Internet stand das man kein Latein brauch. Es wäre nur hilfreich. Und sobald du Medizin studierst brauchst du die Allgemeine Hochschulreife und da muss man ne 2 Fremdsprache lernen.
    Danke für die Info Robert.

    Jetzt weiss ich auch warum ich nie Arzt werden wollte. Is mir zuviel Lernerei

  11. #40
    Avatar von Apfelschorle

    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    2
    Ich habe bis jetzt auch ziemlich viel gelernt.
    Ich finde es echt lustig, wenn ich bei Freunden wieder mit so Fachbegriffen komme und sie dann nur Bahnhof verstehen

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 8x13 - Die Ehe der Dominika House (Man of the House)
    Von Violett im Forum FOX-House-Watcher Season 8
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.17, 17:15
  2. 4x15 - Im Kopf von House (House's Head)
    Von Salev im Forum Staffel 4 (71-86)
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 09:29