Seite 13 von 30 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 299

Autogramme & Fanpost

Erstellt von Stephie, 02.09.2006, 14:24 Uhr · 298 Antworten · 32.427 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von fish-and-chips

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    737
    Ich hab in einem englischen Forum in letzter Zeit auch sehr viel gelesen, dass Leute ihr Autogramm Wunsch erfüllt worden ist! Vielleicht war jetzt wieder eine Zeitspanne wo besonders viele Fanbriefe beantwortet wurden, also könnt ich mir auch vorstellen, dass viele "echte" dabei waren (und bei manchen glückspiltzen sogar mit widmung *neidisch bin* ) Manche haben ihren Brief auch an die amerikanische Addy geschrieben, die Antwort hat dann manchmal bis zu nem halben jahr auf sich warten lassen!

    Ich selber bin auch schon eine Weile dabei ein Fanbrief zu schreiben, aber ich will daraus auch kein Roman machen oder dass es sich nach "ich bin dein größter fan blah blah..." anhört! ist ziemlich schwer da was zu formulieren mit dem man selber zufrieden ist!

    Und vielen Dank für die ganzen Informationen! Die haben mir echt geholfen! :flowers1:

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Dr. MPS

    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    681
    Um ehrlich zu sein, ich verstehe das allgemeine kollektive dumpfe Autogrammbegehren von Prominenten nicht. Was soll ich mit so einem scheiss Autogramm, bei der die Schrift von mechanischem Zeitsparen trieft? Ein Bild von sich und von seinem Liebling ist da doch viel schöner und um Einiges authentischer. Ich würde als Promi (was ich gottseidank nicht bin) kein einziges Autogramm geben, kann mir mein Manager die Eierstöcke so lange lecken wie er will. Für mich persönlich entsteht keine schwärmende Teenieintimität zwischen einem berühmten Menschen, dessen Autogramm vielleicht sogar gedruckt sein könnte, wenn es denn nicht eine angeübte, geschmeidige Handbwegung wäre, wenn ich eine Karte mit seiner Signatur habe. Eine Signatur gehört nur zu einer Aussage und nicht zu einem Bild.

  4. #123
    Avatar von Spaggi

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    36
    Original von Dr. MPS
    Um ehrlich zu sein, ich verstehe das allgemeine kollektive dumpfe Autogrammbegehren von Prominenten nicht. Was soll ich mit so einem scheiss Autogramm, bei der die Schrift von mechanischem Zeitsparen trieft? Ein Bild von sich und von seinem Liebling ist da doch viel schöner und um Einiges authentischer. Ich würde als Promi (was ich gottseidank nicht bin) kein einziges Autogramm geben, kann mir mein Manager die Eierstöcke so lange lecken wie er will. Für mich persönlich entsteht keine schwärmende Teenieintimität zwischen einem berühmten Menschen, dessen Autogramm vielleicht sogar gedruckt sein könnte, wenn es denn nicht eine angeübte, geschmeidige Handbwegung wäre, wenn ich eine Karte mit seiner Signatur habe. Eine Signatur gehört nur zu einer Aussage und nicht zu einem Bild.
    Gut, das ist deine Meinung.
    Natürlich wär mir ein Bild von ihm und mir lieber und persönlicher, aber da bin ich mir zu 99% sicher, dass es zu solch einer Situation nie kommen wird.
    Gehen wir mal davon aus, dass es nicht gedruckt ist (was sie ja zumindest am Anfang nicht waren) dann bedeutet mir das schon sehr viel, wenn ich die Karte in den Händen halte und genau weiß, das hat er geschrieben, die hat er in den Händen gehalten, auch wenn er nie einen Gedanken an mich verschwendet hat oder das jemals tun wird. Manche Leute zahlen ja auch Tausende von Euro für einen angebissenen Toast, sowas finde ich z.B. übertrieben, aber wenn man so ein Autogramm bekommen kann, warum nicht? Ich finds eine schöne Sache, und (wenn er sie wirklich noch selbst unterzeichnet) eine sehr nette Geste von Hugh.
    So eine gewisse "Besessenheit" (beim einen mehr, beim anderen weniger) gehört nunmal zum Fansein dazu.
    Ich denke, ihn in Realität zu sehen, würde jeden hier freuen. Also ich rede davon, ihn einfach nur mal irgendwo zu sehen, wirklich mit ihm zu reden ist wieder die andere Sache und hängt von den Leuten ab (Schüchternheit etc.).
    Aber viele wissen, dass so etwas einfach nur eine Wunschvorstellung ist und sehen in einem Autogramm den einfachsten Weg, einen "Teil" von ihrem Star zu bekommen, man freut sich einfach darüber.

  5. #124
    Avatar von Aboil

    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    117
    @Spaggi: Kann dir nur zustimmen!

    @Dr. MPS Außerdem ist es für die Schauspieler meist auch angenehmer, mal ein paar Karten zu unterschreiben, bzw. im ungünstigsten Fall für den Fan, diese Karten zu drucken, als wenn die Schauspieler die ganze zeit sich mit ihren Fans fotografieren müssen.
    Stell dir vor, du wärest ein bekannter Schauspieler und müsstest mit jedem deiner Fans ein Foto machen - du würdest deines Lebens nicht mehr froh werden!!!

    Also, ich bin inzwischen aus dem autogramme - alter raus, aber ich finde das vollkommen okay, wenigstens wird dadurch die Privatssphäre mehr respektiert!

  6. #125
    Avatar von Dr. MPS

    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    681
    Wenn man ein Fan ist, muss man nicht besessen sein, Spaggi. Und eigentlich spricht man bei einem Foto auch nicht. Und wenn du schon von einer kleinen Fanbesessenheit sprichst, ich würde liber zu einem Live-Auftritt hingehen und ihn mal mit den Augen sehen, auch ohne mit ihm ein Wort zu wechseln oder ein Autogramm zu wollen, wie jeder andere.
    Aboil: Wenn man der Meinung ist, Autogramme vermitteln ein wenig Nähe zwischen Fan und Star, dann muss das nichts mit dem Alter zu tun haben, also warum "Auotgrammalter"? Die Meisten hier, die ein Autogramm wollen oder eins haben, sind auch schon aus der Jugend raus.
    Und nein, die meisten Stars stehen unter Vertrag, was das Autogrammgeben angeht. Mir wäre es lieber, wenn bei einem Live-Auftritt einige ein Foto wollen, als dass ich in der Freizeit in der Bude gammeln und mir mein Handgelenk verrenken muss. Ich kenne einen nicht unprominenten Musiker, der der selben Meinung ist. Wenn man ein fan von jemanden ist, dann interessiert man sich doch für seine Persönlichkeit, für sein Auftreten. Da achte ich herzlicher auf die Aura, auf die Gangart, auf die Haltung einer Person, als auf ein Autogramm, was tausend andere auch haben. Warum reichen Fotos nicht völlig aus? Wenn man schüchtern ist, kann man die Person auch ohne sich selbst drauf fotografieren. Deine Perspektive, dein Copyright, dein Bild.

  7. #126
    Avatar von Aboil

    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    117
    Ich meinte mit "Autogramm- Alter" nicht unbedingt Jugendliche oder Kinder, sondern bei mir einfach die Phase, dass ich Autogramme sammelte, unabhängig von Alter, Geschlecht etc.
    Und mir ist schon klar, dass Schauspieler dazu verpflichtet werden
    Im übrigen kenne ich eine junge Frau, die in Australien sehr bekannt als Schauspielerin ist und weswegen alle möglichen "Fans" meinen, ständig von ihr Fotos (z.B. beim Essen, Krankenhausbesuch, etc. fotos machen zu müssen, egal ob mit sich selbst oder nicht drauf. Das nervt übrigens auch die leute, die mit ihr essen gehen )

    Im Übrigen hinkt dein vergleich mit einem Musiker - die machen ja schließlich Touren, man hat also eher die Chance, ihn zu treffen, da er vielleicht einen Auftritt in der Nähe hat. Mir wäre allerdings nicht bekannt, dass Hugh Laurie sich öfters mal in Deutschland aufhält. Und ein Flug nach L.A. zum auftritt einer Filmpremiere etc. wäre mir und dann den meisten doch etwas zu teuer

  8. #127
    Avatar von Dr. MPS

    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    681
    Original von Aboil
    Ich meinte mit "Autogramm- Alter" nicht unbedingt Jugendliche oder Kinder, sondern bei mir einfach die Phase, dass ich Autogramme sammelte, unabhängig von Alter, Geschlecht etc.
    Also eine Autogrammphase, kein Autogrammalter.

    Und mir ist schon klar, dass Schauspieler dazu verpflichtet werden
    Im übrigen kenne ich eine junge Frau, die in Australien sehr bekannt als Schauspielerin ist und weswegen alle möglichen "Fans" meinen, ständig von ihr Fotos (z.B. beim Essen, Krankenhausbesuch, etc. fotos machen zu müssen, egal ob mit sich selbst oder nicht drauf. Das nervt übrigens auch die leute, die mit ihr essen gehen )
    Das ist natürlich nervig. Aber da sind mir einfache Fans lieber, als penetrante Medienärsche, die dazu gedrillt wurden, jemanden zu nerven.
    Was die genervte Begleitung angeht: Pech gehabt. Mehr Toleranz, weniger Maule. Sollte man doch bei nem einigermassen funktionierenden Menschenverstand wissen, dass Sternchen in den Arsch gekrochen werden. (Vllt tut die Begleitung es ja selbst?)

    Im Übrigen hinkt dein vergleich mit einem Musiker - die machen ja schließlich Touren, man hat also eher die Chance, ihn zu treffen, da er vielleicht einen Auftritt in der Nähe hat.
    Nein, Musiker essen auch. Und nicht alle Musiker machen so ne tolle Backstageparty. Manche verziehen sich auch direkt nach einem Auftritt; oh sogar sehr viele. Und nicht alle Musiker machen Touren in allen Ländern.

  9. #128
    Avatar von angelbaby13

    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    80

    RE: Autogramme

    Original von Stephie
    Ich springe gerade ganz glücklich durch meine Wohnung, denn heute hatte ich etwas schönes in der Post, nämlich ein Autogramm von Hugh!

    Ich dachte wir könnten vielleicht mal in einem Thread sammeln, wer wo schonmal hingeschrieben hat und ob eine Antwort gekommen ist. Hätte natürlich auch gerne Autogramme der anderen Darsteller.
    Ich hatte gelesen, dass Hugh wohl alle Autogrammwünsche bearbeitet und dachte ich versuche es mal. Hab an seinen Agenten in London geschrieben:

    Hamilton Hodell
    66-68 Margaret Street
    London, W1W 8SR
    - United Kingdom -

    Habe einen A5 Umschlag mit meiner Adresse beigelegt und das Porto in britischen Briefmarken draufgeklebt. Hab den Brief vor ca. 2 Monaten abgeschickt.

    mal ne frage:

    hat er eigentlich etwas unterschrieben sich dann fotografiert oder hat er auf das foto draufgeschrieben??

  10. #129
    Avatar von Dr. MPS

    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    681
    Ich denke eher nach dem Fotografieren draufgeschrieben oder vllt ists sogar ein Fake. (Also aufs Foto gefälscht)

  11. #130
    Avatar von stonesfan01

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    1.001
    Auf jeden Fall sieht das echt cool aus

    Ich denke allerdings das das Bild Ohne Schrift fografiert war und es danach draufgeschrieben wurde, Aber echt hammergeil

Seite 13 von 30 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autogramme
    Von TineBiene im Forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 27.08.10, 18:41