Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Die Bedeutungen der Namen

Erstellt von Salev, 09.03.2008, 22:49 Uhr · 19 Antworten · 25.222 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Salev

    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    134
    Original von Violett
    Gregory House : Sherlock Holmes
    Die Vornamen klingen aber nicht sehr ähnlich.
    Ich denke, dass man "Gregory" aufgrund der Bedeutung gewählt hat. Denn welcher Name passt schon besser zu House als ein Name, der auf griechisch "wachsam" bedeutet?

    Vielen Dank euch allen für die lieben Worte.
    Da hat sich das Recherchieren ja wirklich gelohnt.


    Edit:

      Spoiler 
    Original von Dakota
    und Thirteens richtiger Name.
    Sehr intressant: Remy ist ursprünglich ein männlicher französischer Name.
    Remy franz., "Ruderer", "Rettung der Seele", lat. remedium "Heilmittel", "zur Rettung der Seele"
    Die zweite Bedeutung find ich ja wieder äußerst intressant. ^^
    Was hat denn das Eine mit dem Anderen zu tun? Oder habe ich in der Serie irgendwas nicht mitbekommen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von vanyx

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    1.582
      Spoiler 
    Original von Salev
    Original von Dakota
    und Thirteens richtiger Name.
    Sehr intressant: Remy ist ursprünglich ein männlicher französischer Name.
    Remy franz., "Ruderer", "Rettung der Seele", lat. remedium "Heilmittel", "zur Rettung der Seele"
    Die zweite Bedeutung find ich ja wieder äußerst intressant. ^^
    Was hat denn das Eine mit dem Anderen zu tun? Oder habe ich in der Serie irgendwas nicht mitbekommen?
    So wie ich dich verstanden habe verstehst du grade den zusammenhang zwischen "Thirteen" und dem Namen "Remy" nicht!!!
    (verbesser mich wenn ich dich falsch verstanden habe)

    Der richtige Name von "Thirteen" ist " Remy Hadley"

    Hier ist auch nen bild dazu!!! Interessante Details der Serie (beitrag vom 29.11.2007)

  4. #13
    Avatar von Stephie

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    4.520
    Interessant allemal, wobei ich das meiste auch für puren Zufall halte und mir nicht wirklich vostellen kann wie David Shore da mit Namensbüchern sitzt und sich ins Fäustchen lacht.

    Trotzdem ein paar vielleicht interessante Sachen zu den Namen:

    In der Serie "That 70's Show" gibt es eine Charakter names Eric Forman. Die Serie lief auch auf FOX. Vielleicht ist David Shore ja ein Fan. (Kurtwood Smith, der Vater aus "Half-Wit" hat da übrigens auch mitgespielt.)

    David Shores bester Freund seit Uni-Tagen heißt mit Nachnamen Cameron. (Siehe diesen Artikel)

      Spoiler 
    Ich finde es außerdem interessant, dass Kal Penn in der Serie keinen indischen Namen hat.

  5. #14
    Avatar von Salev

    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    134
      Spoiler 
    Original von vanyx
    So wie ich dich verstanden habe verstehst du grade den zusammenhang zwischen "Thirteen" und dem Namen "Remy" nicht!!!
    (verbesser mich wenn ich dich falsch verstanden habe)

    Der richtige Name von "Thirteen" ist " Remy Hadley"

    Hier ist auch nen bild dazu!!! Interessante Details der Serie (beitrag vom 29.11.2007)
    Ah! Vielen lieben Dank! Das ist mir zuvor noch nicht aufgefallen, dabei sieht man es an jenen zwei Bildern besonders gut:
    Remy
    Hadley

    Dann aktualisiere ich mal meinen Beitrag.

  6. #15
    Avatar von biathlonfan

    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    47
    an salev noch mal vielen dank für die recherchen, echt interssant die bedeutungen
    obwohl ich glaube auch dass die namen nur purer zufall sind

  7. #16
    Avatar von Dr. Strange

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    235
    Ich glaube auch eher, dass es zufällig gewählt wurde, außer bei House und Wilson, da merkt man eindeutig die Anlehnung an Holmes und Watson.
    Wenn ein Name charakterlich oder auf andere Art und Weise etwas über die Person aussagt, sind das Sprechende Namen, in die man natürlich immer viel reininterpretieren kann.

  8. #17
    Avatar von Prime

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    216
    Hm, ich denke, die sind alle ausgedacht, außer eben bei House und Wilson da ists wie man in Wikipedia nachlesen kann an Holmes und Watson angelehnt. Zudem ist House ja eigentlich auch noch n sprechender name, von wegen englsich "Haus".

  9. #18
    Avatar von Lisa Edelstein

    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    1.683
    Zitat Zitat von Prime Beitrag anzeigen
    Hm, ich denke, die sind alle ausgedacht, außer eben bei House und Wilson da ists wie man in Wikipedia nachlesen kann an Holmes und Watson angelehnt. Zudem ist House ja eigentlich auch noch n sprechender name, von wegen englsich "Haus".

    Genau das denk ich auch, wobe ich mir noch vorstellen könnte das Cuddy auch nur Lisa heißt, weil LE eben Lisa heißt.

  10. #19
    Avatar von Dr. Strange

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    235
    Warum hat man den Vornamen von Lisa Edelstein eigentlich für Cuddy beibehalten.
    Sind die beiden einander so ähnlich, oder hat man's einfach nur so gelassen, weil es vom Klang her passte? Wollte man damit etwas bestimmtes aussagen?

  11. #20
    Avatar von *sUnShInE**

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    175
    Tja, ich weiß nicht, aber das mit den Namen fasziniert mich wirklich. Da passen k´ja einige echt exaxt! Also wenn das nur Zufall war, dann ist das echt geil! ^^
    Aber ich denke mal schon, dass einiges so geplant war!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Shipper-Namen in Serien
    Von Little_Miss_House im Forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.10.10, 17:49
  2. Japanische Namen
    Von traeumstdu im Forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.09.10, 19:32
  3. Ungewöhnliche oder lustige Namen
    Von angelbaby13 im Forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 03.06.10, 18:03
  4. Welche Namen findet ihr am schönsten?
    Von Charlie. im Forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 24.05.10, 15:06