Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Werner-Filme

Erstellt von Rambo, 25.03.2008, 11:54 Uhr · 10 Antworten · 6.291 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rambo

    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    752

    Cool Werner-Filme

    Ich habe dieses Thema hier noch gar nicht gefunden, doch ich finde es ist ein eigener Threat schon wert. Falls es doch schon diesen Threat gibt, kann er geschlossen werden.

    Bei den Werner-Filmen, für die die sie nicht kennen, geht es um das Leben des Rockers und Lehrlings Werner. Erfunden und gezeichnet wurde/wird sie von Rötger Feldmann (Künstlername Brösel)

    Werner ist eine autobiografisch gefärbte Figur, basierend sowohl auf Brösels eigenem Leben als auch auf dem seines Bruders Andi. So war letzterer Installateurlehrling in Flensburg bei Meister Schurich. Brösel trank ehedem gerne Flens und ist zudem ein Biker. So handeln die Geschichten von Erfahrungen als Installateurlehrling, Motorradfahrer, von Trinkgelagen und anderen Exzessen. Werner-Geschichten steigern sich oft zu "Katastrophen", typisch sind u.a. eskalierende Massenkonflikte oder Baustellenunfälle mit hohem Sachschaden, die einen komischen Ablauf haben, wie Explosionen durch .....stau im Kanalsystem. (Quelle: Wikipedia)

    Also ich persöhnlich finde alle Werner-Fime sehr gelungen. Ich lache mich selbst jetzt noch über die Gags schlapp, wenn ich mir die Filme ansehe. Ich habe alle auf VHS. Vor allem gefällt mir den Zeichenstil, der Brösel benutzt: Also die überdimensional große Nase, die riesigen Augen und die wenigen abstehenden Haare (sieht en bissl aus wie beim Diddl )
    Für mich als Schwabe ist es immer total erheiternt zu hören, welchen Dialekt Werner&Co sprechen. (Äckkaad! Wääänääää!) Was mir auch gut gefällt sind die Baustellen-Geschichten von Werner, Eckat und Herr Rörich. Zum schiessen!

    Meine Lieblingsszenen ist die vom Campingplatz-Fußballspiel bei Gekotzt wird später und der Anruf von Bauherr Günzelsen bei Rörich in dem Film: Volles Rooäää!!!

    Nun, wie findet ihr die Werner-Filme? Was sind eure Lieblingsszenen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Onkel_Greg

    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    330
    Werner ist ein absolutes Muss. Was sich Brösel da ausdenkt ist einfach nicht zu toppen. Alle Filme sind ein Kunstwerkt für sich. Mit gefällt vor allem Werner beinhart. Natürlich das Fußballspiel auf dem Markt, aber eben auch die Baustellengeschichten und alles andere. Auf welche Gags Brösel da immer kommt, ist einfach nur genial. Dazu passt wunderbar der Zeichenstiel. Immer, wenn ein Werner-Film kommt, seh ich ihn mir an. Es sind einfach alle Filme sehr gut.

  4. #3
    Avatar von rolliraserin

    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    3.943
    ich oute mich jetzt mal - ich liebe die werner filme

    ich hab diese schon zig mal gessehen, und finde sie immer noch lustig! ok man muss zu geben, ist nicht für jeden das richtige aber ich finde sie gut!! ich finde die idee klasse, und die umsetzung mehr als gelungen! ich mag diesen schrägen zeichenstil sehr, wie du schon sagst erinnert teilweise etwas an diddl*G* ich mochte damals auch die ottifanten von waalkes - der hat ja auch so kulleraugen und wenig haare am schädl*G*

    mein absoluter favourit ist und bleibt aber doch der erste teil! ich weiss nicht wieso, vielleicht weils was neues und anderes damals war, aber der erste teil ist und bleibt kult*G*

    meine liéblingsszene: ganz am anfang gleich das fussballspiel am markt´*G* und die explosion am bau :großeslol: "..die russen sind da" - oder die story mit dem verstopften klo - wo der röhrich dann mitn klo aufm schädl in die ***** springt vom ersten stock aus

    und am schluss die kartenspielszene*G* - "du sollst übernehmen und nicht übergeben" irgendwie so in die richtung geht der satz*G*

    ich muss gestehen ich hätte ja gern ne stofffigur oder sowas ähnliches

  5. #4
    Dr. Philipp M.D.
    Avatar von Dr. Philipp M.D.
    Ich habe alle Filme auf DVD
    Die Wener-File sind einfach immer klasse!!!! Ein Lieblingsfilm habe ich abe nicht, ich finde alle tol

  6. #5
    Avatar von Houslerin

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    2.469
    Ich finde auch, dass diese Filme, die Werner Filme ein absolutes Muss sind!!!

    Ich liebe sie alle, ganz besonders den ersten und den letzten, das Spiel mit und um den König herum im letzten ist einfach sooooooo lustig!!!

    Und wie Eckart immer heim will, und die Spiele die sie da dann immer Spielen, um den neuen König aus zumachen!!! Herrlich!!!

    Absolut genial natürlich auch: Der Röhrich daheim allein auf der Baustelle, der arme, arme Maler!!!

    Sätze die ich aus diesen Werner Filmen wohl niemals vergessen werde sind:

    "Werner, die Russen kommen...!"
    und/ oder

    "Tut das nooot?"

    Achja und wie der Werner immer das Fußballspiel kommentiert: SUPER!!!

    Daumen hoch, und zwar echt beide!!!

  7. #6
    Avatar von Rambo

    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    752
    So meine Lieben, da hab ich doch glatt eine meiner Lieblingsszenen vergessen: Der Doppellöörer! (oder wie man das halt schreibt.)

    Es ist jedesmal auch jetz noch ein genuss, das anzuschauen. Für die die es nicht kenen oder inzwischen vergessen haben, hab ich mal ein paar screenshoots gemacht.

    ----------------------------------------


    Ekat spielt zum ersten Mal mit den Bier-Prömpeln


    Aufdem Auto-blech werden die Punkte gezählt (Werner/Andi/Eckat)


    Die Flaschen stehen schön aufgereit auf dem Kofferraum


    In Werners Gedanken findet die Prömpel-WM statt


    Die Überdimensional-große Punktetafel im WM-Stadion. Werner muss jetzt auf einmal 21 Punkte haben, um zu gewinnen. Das geht nur mit einem Doppel-Löörer.


    Werners Prömpel-Handschuh


    Werner ist voll konzentriert auf den Finalsstoß.


    .... volle Konzentration....


    ...Und ... DER DOPPEL-LÖÖRER!!!


    Werner erhält 21 Punkte und gewinnt!


    und somit ist Werner jetzt der König



    LG

    Rambo

  8. #7
    Avatar von Violett

    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    2.406
    Original von Onkel_Greg
    Werner ist ein absolutes Muss. Was sich Brösel da ausdenkt ist einfach nicht zu toppen. Alle Filme sind ein Kunstwerkt für sich. Mit gefällt vor allem Werner beinhart. Natürlich das Fußballspiel auf dem Markt, aber eben auch die Baustellengeschichten und alles andere. Auf welche Gags Brösel da immer kommt, ist einfach nur genial. Dazu passt wunderbar der Zeichenstiel. Immer, wenn ein Werner-Film kommt, seh ich ihn mir an. Es sind einfach alle Filme sehr gut.
    Dem ist eigentlich kaum noch etwas hinzuzufügen, außer, daß ich die Werner Filme liebe.
    Habe auch einige Werner-Comic-Bücher zu Hause im Bücherregal stehen.
    Beim Film-gucken oder lesen in den Büchern, bekomme ich immer Bauchmuskelkater und Tränen in den Augen vom vielen Lachen.
    Ach ja. Den Spruch finde ich auch klasse: "Werner, die Russen sin da!" :großeslol2:
    Und die Fußballspiele sind :großeslol:

  9. #8
    Avatar von angel29.01

    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    3.420
    Eine derart niveaulose Filmreihe gibt es wirklich selten. Schlicht zum kotzen!

  10. #9
    Avatar von Gregor Haus

    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    2.014
    Die Fußballspiele auf dem Markt und auf dem Campingplatz waren schon ganz nett. Im ersten Teil störten die Realfilmteile, die waren aber ganz gut zum Bierholen geeignet. Ab 1,5 Promille sicher eine lustige Filmreihe, aber auf nüchternen Magen hält man das nicht aus. Und ich habs ausprobiert.

    Das Oldsmobil, das Brösel ja tatsächlich selbst gebaut hat, fand ich bei der Präsentation im hiesigen Kino trotzdem ganz nett.

  11. #10
    Wylie
    Avatar von Wylie
    Letztens liefen ja gleich zwei Filme hintereinander auf Pro7, wenn ich mich richtig erinnere. Beim Ersten war ich leider nicht rechtzeitig zu Hause, hab also den Anfang verpasst, und beim Zweiten bin ich irgendwann eingeschlafen... Mist.
    Aber man hat ja ohnehin alles schon mal gesehen.
    Mit dem ersten Werner- Film bin ich aufgewachsen. Vielleicht wäre ich anders, wenn ich den Film nicht schon relativ früh gezeigt bekommen hätte (heehee), aber vielleicht auch nicht. Schlecht nachzuprüfen. *g*
    Auf jeden Fall ist das seit je her mein Lieblingsfilm von denen. Die Reallife- Teile da zwischendrin... joar. Hätten vielleicht nicht sein müssen, gehören nun aber doch zum Film mit dazu, dass er ohne auch blöd wäre. Auf DVD hätte ich ihn schon ziemlich gerne, aber diese Box ist mir dann doch noch zu teuer, da ich nicht so der Fan der anderen Teile bin. Und wenn schon, dann alle.
    Noch hält meine alte Videokassette, bzw. die alte Kassette von meinem Vater, aber ganz so taufrisch isse nu nicht mehr und bevor ich den Film nicht mehr gucken kann...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vampir-Filme
    Von Alexil im Forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.08.10, 19:10
  2. Wallander-Filme
    Von precious_sugar im Forum Film-Arena
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.07, 19:57
  3. Splatter-Filme
    Von Bon Scott im Forum Film-Arena
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 28.11.07, 19:19
  4. Tarantino-Filme
    Von Nici im Forum Film-Arena
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.03.07, 21:16