Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 201

The X-Files: I Want to Believe

Erstellt von Huddy-lover, 02.05.2007, 12:36 Uhr · 200 Antworten · 8.060 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Huddy-lover

    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    56

    Reden The X-Files: I Want to Believe

    Es sieth aus, als täte sich etwas in Sachen Akte X. David Duchovny (Mulder) erklärt, daß Gillian Anderson (Scully) und er bereitstehen und Chris Carter und Frank Spotnitz gerade an dem Drehbuch arbeiten.
    Nach Wochen der Spekulationen, ob Anderson überhaupt noch einmal Agent Scully spielen würde, scheint nun Bewegung ins Projekt zu kommen. "Gillian und ich wollen diesen Film machen. Wir sind glücklich damit. An diesem Punkt unseres Lebens ist die Ermüdung und die Abgestumpftheit, die mit neun Jahren einer Serien einhergingen, verschwunden. Wir haben vollkommen vergessen, warum wir einander hassen und erinnern uns nur noch daran, warum wir uns mögen." scherzt der Mime. Und weiter "Chris und Frank entwickeln die Story. Das grunggerüst exestiert bereits seit Jahren, aber seinerzeit konnten wir uns nicht alle darauf verständigen, daß wir den Film wirklich machen wollen." ...

    Das ist eine Ausschnitt der TV Serien Highights ...

    Ich hoffe ihr freut euch schon , ihr lieben Akte X Fans

    lg. Stefanie

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    MASH
    Avatar von MASH
    Na auf so etwas habe ich doch seit Jahren gewartet. Nach dem damaligen Ende dachte ich ja in so 2-3 Jahren wird dann der Film rauskommen und was war? Nichts
    Dabei wurde ja glaube ich in der letzten Folge gesagt, dass 2006 die Erde von Aliens endgültig übernommen wird (bin mir nicht mehr sicher. Ist nun inzwischen doch ein Weilchen her...).

  4. #3
    Avatar von DougHeffernan

    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    460
    Wir haben schon ein Akte X Thread!!

  5. #4
    Avatar von Huddy-lover

    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    56
    @MASH: Naja , wenn ich das vorgestern richtig aufgekriefen habe , dann soll die Alien inverson erst am 20.12.2012 kommen

    @DougHeffernan: Soll jetzt nicht bös wirken: Aber haben wir schon ein Thema für geile Akte-X Nachichten

  6. #5
    Avatar von Alison

    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    495
    Ich freue mich schon total auf den Film! Das Ende der Serie hat ja viele Fragen offen gelassen. @ Huddy-lover: Ende Dezember 2012 ist auf jeden Fall richtig. Aber ich hatte den 22. im Kopf. Ich werde mir die Folge nochmal ansehen, dann melde ich mich wieder.
    Weiß jemand ob auch Annabeth Gish und Robert Patrick als Monica Reyes und John Doggett in dem Film dabei sind?

  7. #6
    MASH
    Avatar von MASH
    @ Huddy-Lover: na dann haben die ja noch ein bischen Zeit, wenn es erst 2012 so weit ist. Wenn sie jetzt noch am Drehbuch basteln sind, dann wird der Dreh ja wahrscheinlich auch erst frühstens 2008 losgehen, das heißt der Film kommt dann wohl auch frühstens 2009 ins Kino, eher aber 2010. Na ja, aber man hat was auf das man sich freuen kann

  8. #7
    Avatar von jumping-blueberry

    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    827
    Es stand NIE außer Frage, dass Gillian bei dem Film mitmacht.
    Also ich freu mich drauf... wird sicher super.
    Wobei die Erwartungen natürlich sehr hoch sind... so hohe Erwartungen werden leicht enttäuscht.

    Die Aliens übernehmen die Welt zusammen mit der Regierung an einem Feiertag.

  9. #8
    Avatar von EveX

    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    1.096
    Also es ist zumindest mal die Rede davon gewesen, dass auch Robert Patrick dabei sein sollte. Aber es ist eher unwahrscheinlich, dass Annabeth Gish dabei sein wird. DAs gäbe wahrscheinlich auch ein zu großes Kuddelmuddel.

    Und der zu erwartende Film soll sich n i c h t um die Invasionsgeschichte oder Mythologie der Serie drehen, sonder so ähnlich wie eine Outstanding Folge aussehen, um möglichst auch die Zuschauer zu erreichen, die Akte X nicht wirklich kennen.

  10. #9
    MASH
    Avatar von MASH
    Original von EveX

    Und der zu erwartende Film soll sich n i c h t um die Invasionsgeschichte oder Mythologie der Serie drehen, sonder so ähnlich wie eine Outstanding Folge aussehen, um möglichst auch die Zuschauer zu erreichen, die Akte X nicht wirklich kennen.
    Ich weiß nicht so ganz ob ich mich darüber freuen soll oder nicht
    Ich hätte es auf der einen Seite gerne gehabt, das es so einigermaßen da weitergeht wo es aufgehört hatte und man noch ein bischen mehr gesagt bekommt, aber auf der anderen Seite war ich von dem Ende damals doch ziemlich enttäuscht. Außerdem können sie so einen abgeschlossen Film machen, während sie wohl wenn sie da weitermachen wo sie aufgehört haben, nie zu einem zufriedenstellenden Ende kommen werden...

  11. #10
    Avatar von Chandni

    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    4.088
    Also wenn sie wirklich nochmal einen Film drehen wollen mit den Hauptdarstellern würde ich mich sehr freuen.

Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Answer Is Out There [Matrix/X-Files Crossover FF] (beendet)
    Von 3Jane im Forum Non-House Fanfiktion (beendet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 12:24
  2. The Dresden Files
    Von fallingidol im Forum Serien-Arena
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.07, 21:30