Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 12

Steve Irwin

Erstellt von greg4ever, 07.02.2007, 16:10 Uhr · 11 Antworten · 1.412 Aufrufe

  1. #1
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816

    Frage Steve Irwin

    Was haltet ihr von Steve Irwin? Ich fand ihn manchmal etwas übertrieben, aber doch immer wieder witzig. Ich war total geschockt als am 4. September in den Nachrichten nur noch von seinem tod berichtet wurde. Aber noch viel schlimmer fand ich es dass man ihn in manchen serien auch noch veräppelt hat!

  2. #1
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816

    Frage Steve Irwin

    Was haltet ihr von Steve Irwin? Ich fand ihn manchmal etwas übertrieben, aber doch immer wieder witzig. Ich war total geschockt als am 4. September in den Nachrichten nur noch von seinem tod berichtet wurde. Aber noch viel schlimmer fand ich es dass man ihn in manchen serien auch noch veräppelt hat!

  3. #2
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Steve Irwin war doch der australische Wissenscgaftler oder?

    Ich fand ihn immer toll. Ich habe m,it meinem Bruder zusammen immer seine Sendunge gesehen. Ich fand ihn in manchen Situationen auch sehr extrem, aber er hat die Sachen immer gut erklärt und alles immer so gezeigt, dass man es auch verstanden hat. Ich fan dihn toll...

    Schade das er tot ist, denn durch ihn wurde viele Tiere in Australien geschützt und er hat die Fauna Australiens erst richtig bekannt gemacht...

  4. #2
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Steve Irwin war doch der australische Wissenscgaftler oder?

    Ich fand ihn immer toll. Ich habe m,it meinem Bruder zusammen immer seine Sendunge gesehen. Ich fand ihn in manchen Situationen auch sehr extrem, aber er hat die Sachen immer gut erklärt und alles immer so gezeigt, dass man es auch verstanden hat. Ich fan dihn toll...

    Schade das er tot ist, denn durch ihn wurde viele Tiere in Australien geschützt und er hat die Fauna Australiens erst richtig bekannt gemacht...

  5. #3
    Dropsi's Avatar

    Join Date
    30.09.2006
    Posts
    1.696

    RE: Steve Irwin!

    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...

  6. #3
    Dropsi's Avatar

    Join Date
    30.09.2006
    Posts
    1.696

    RE: Steve Irwin!

    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...

  7. #4
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    Ja genau.
    Für alle die Premiere empfangen!!!

    am11.02.07, um 17:30 Uhr

    auf ANIMAL PLANET:

    Crocodile Hunter - The Tribute
    Originaltitel: Crikey! What an Adventure
    24 min.


    am 11.02.07,um 17:55 Uhr

    ANIMAL PLANET
    Steve Irwin - Sein letzter Film
    Originaltitel: Search for the Ocean's Deadliest Predator
    65 min.

    Der letzte teil der Serie vor seinem tragischen unfall

  8. #4
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    Ja genau.
    Für alle die Premiere empfangen!!!

    am11.02.07, um 17:30 Uhr

    auf ANIMAL PLANET:

    Crocodile Hunter - The Tribute
    Originaltitel: Crikey! What an Adventure
    24 min.


    am 11.02.07,um 17:55 Uhr

    ANIMAL PLANET
    Steve Irwin - Sein letzter Film
    Originaltitel: Search for the Ocean's Deadliest Predator
    65 min.

    Der letzte teil der Serie vor seinem tragischen unfall

  9. #5
    Gast885
    Gast885's Avatar

    RE: Steve Irwin!

    Original von Dropsi
    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...
    Kann ich Dir nur zustimmen! Ich fand ihn zuweilen ein wenig übertrieben exaltiert, aber für den Schutz der Umwelt und der Tiere hat er sich super eingesetzt. Das mit der Veräpplung wußte ich gar nicht - welches Ar*** hat da was gemacht??

  10. #5
    Gast885
    Gast885's Avatar

    RE: Steve Irwin!

    Original von Dropsi
    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...
    Kann ich Dir nur zustimmen! Ich fand ihn zuweilen ein wenig übertrieben exaltiert, aber für den Schutz der Umwelt und der Tiere hat er sich super eingesetzt. Das mit der Veräpplung wußte ich gar nicht - welches Ar*** hat da was gemacht??

  11. #6
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816

    RE: Steve Irwin!

    Original von Hugh1977
    Original von Dropsi
    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...
    Kann ich Dir nur zustimmen! Ich fand ihn zuweilen ein wenig übertrieben exaltiert, aber für den Schutz der Umwelt und der Tiere hat er sich super eingesetzt. Das mit der Veräpplung wußte ich gar nicht - welches Ar*** hat da was gemacht??
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news

  12. #6
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816

    RE: Steve Irwin!

    Original von Hugh1977
    Original von Dropsi
    Ich hab ihn gern gesehen, auch wenn er es manchmal übertrieben
    hat, aber seinen kampf um die Tierwelt, dass war schon beeindruckend.
    Auch dass nun seine Frau und die Tochter weiter machen finde ich gut.
    Hatte die Gelegenheit die Trauerfeier für ihn auf Premiere zu sehen,
    sie war sehr bewegend.
    Er wird fehlen, aber ich hoffe dass seine Familie , Freunde und Kollegen
    sein Lebenswerk fortsetzen.

    Die Veräppelung war wirklich unter der Gürtellinie, war absolut
    unnötig...
    Kann ich Dir nur zustimmen! Ich fand ihn zuweilen ein wenig übertrieben exaltiert, aber für den Schutz der Umwelt und der Tiere hat er sich super eingesetzt. Das mit der Veräpplung wußte ich gar nicht - welches Ar*** hat da was gemacht??
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news

  13. #7
    Gast885
    Gast885's Avatar

    RE: Steve Irwin!

    [quote]Original von greg4ever
    Original von Hugh1977
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news
    Und da hat man dann seine exaltierte Art auf's Korn genommen, oder wie? Aber anhand Eurer Statements war's noch schlimmer ...

  14. #7
    Gast885
    Gast885's Avatar

    RE: Steve Irwin!

    [quote]Original von greg4ever
    Original von Hugh1977
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news
    Und da hat man dann seine exaltierte Art auf's Korn genommen, oder wie? Aber anhand Eurer Statements war's noch schlimmer ...

  15. #8
    Dropsi's Avatar

    Join Date
    30.09.2006
    Posts
    1.696

    RE: Steve Irwin!

    Stimmt, aber zum Glück wurde die Ausstrahlung dieser
    Sendungen in Australien verboten.
    Da ist Steve ein Nationalheld und wird es wohl ewig
    bleiben.

  16. #8
    Dropsi's Avatar

    Join Date
    30.09.2006
    Posts
    1.696

    RE: Steve Irwin!

    Stimmt, aber zum Glück wurde die Ausstrahlung dieser
    Sendungen in Australien verboten.
    Da ist Steve ein Nationalheld und wird es wohl ewig
    bleiben.

  17. #9
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993

    RE: Steve Irwin!

    [quote]Original von Hugh1977
    Original von greg4ever
    Original von Hugh1977
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news
    Und da hat man dann seine exaltierte Art auf's Korn genommen, oder wie? Aber anhand Eurer Statements war's noch schlimmer ...
    Ich hab's nicht selbst gesehen, aber bei South Park sollen die wohl nen üblen Witz gerissen haben. Die hatten da wohl ne Szene in einer Folge, in der der Teufel zu ner Party einlädt und zuerst die üblichen Verdächtigen (Saddam, ......) erscheinen und dann auch Steve Irwin. Satan hat dann wohl so nen Spruch losgelassen, dass er nicht reindürfte, weil seine Klamotten nicht dem Dresscode entsprechen - Steve trug nämlich noch seine üblichen "Crocodile Hunter"-Klamotten - und ihm ragte noch der Stachel des Rochen aus der Brust!!! - Völlig geschmacklos, wie ich finde!

    Ich fand seine Sendung auch immer klasse. Er hat einfach so viel Begeisterung rübergebracht für das, was er tat. Manchmal hat er's mit den Risiken m.E. zwar übertrieben (Giftschlangen hochzuheben finde ich schon sehr gewagt ) und als durch die Presse ging, dass er seine Kinder mit ins Alligatorgehege genommen hat, war ich schon echt entsetzt - aber insgesamt hatte ich den Eindruck, dass er ein wirklich toller, sympathischer Typ war.

  18. #9
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993

    RE: Steve Irwin!

    [quote]Original von Hugh1977
    Original von greg4ever
    Original von Hugh1977
    Leider mehrere. In amerika vor allem und ich glaub (bin mir nicht ganz sicher) in den freitag nacht news
    Und da hat man dann seine exaltierte Art auf's Korn genommen, oder wie? Aber anhand Eurer Statements war's noch schlimmer ...
    Ich hab's nicht selbst gesehen, aber bei South Park sollen die wohl nen üblen Witz gerissen haben. Die hatten da wohl ne Szene in einer Folge, in der der Teufel zu ner Party einlädt und zuerst die üblichen Verdächtigen (Saddam, ......) erscheinen und dann auch Steve Irwin. Satan hat dann wohl so nen Spruch losgelassen, dass er nicht reindürfte, weil seine Klamotten nicht dem Dresscode entsprechen - Steve trug nämlich noch seine üblichen "Crocodile Hunter"-Klamotten - und ihm ragte noch der Stachel des Rochen aus der Brust!!! - Völlig geschmacklos, wie ich finde!

    Ich fand seine Sendung auch immer klasse. Er hat einfach so viel Begeisterung rübergebracht für das, was er tat. Manchmal hat er's mit den Risiken m.E. zwar übertrieben (Giftschlangen hochzuheben finde ich schon sehr gewagt ) und als durch die Presse ging, dass er seine Kinder mit ins Alligatorgehege genommen hat, war ich schon echt entsetzt - aber insgesamt hatte ich den Eindruck, dass er ein wirklich toller, sympathischer Typ war.

  19. #10
    Enough Of Nothing's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    476
    Naja, ich fand ihn auch toll. Ist schon ein sympathischer Kerl gewesen - zumindest kam er immer so rüber (kenn ihn ja nicht persönlich). War auch echt geschockt, als ich gehört hatte, dass er tot ist. Fand es auch echt übel, dass er ausgerechnet auf diese Art und Weise sterben musste. Gerade für ihn als offensichtlichen Tierfreund find ich das Mist. Da gibts andere Menschen, die so eine 'Bestrafung' durch die Natur verdient hätten. Schlimm war auch, dass danach viele Leute auf Rochenjagd gingen. Das hätte ihm sicher nicht gefallen...

    Es gab sicher auch Sachen, die ich nicht so toll fand. Z.B. die Sache, wo er sein Kind ins Krokodilgehege mitgenommen hat. Das fand ich in etwa vergleichbar mit der Aktion von Michael Jackson, wo er sein Kind in Berlin auf dem Balkon hochgehoben und in die Luft gehalten hat.

    Dass da jetzt Parodien auf ihn gemacht werden, ist bestimmt nicht gerade geschmackvoll aber ich bewerte das jetzt auch nicht über. Heutzutage wird über alles und jeden Späße getrieben. Selbstverständlich geht da auch eine Menge unter die Gürtellinie. Schlimmer als die Tatsache, dass sowas überhaupt gemacht wird, finde ich, dass es genügend Leute gibt, die sowas auch noch toll finden, dass es sich lohnt, Verarschungen dieser Art zu produzieren...

  20. #10
    Enough Of Nothing's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    476
    Naja, ich fand ihn auch toll. Ist schon ein sympathischer Kerl gewesen - zumindest kam er immer so rüber (kenn ihn ja nicht persönlich). War auch echt geschockt, als ich gehört hatte, dass er tot ist. Fand es auch echt übel, dass er ausgerechnet auf diese Art und Weise sterben musste. Gerade für ihn als offensichtlichen Tierfreund find ich das Mist. Da gibts andere Menschen, die so eine 'Bestrafung' durch die Natur verdient hätten. Schlimm war auch, dass danach viele Leute auf Rochenjagd gingen. Das hätte ihm sicher nicht gefallen...

    Es gab sicher auch Sachen, die ich nicht so toll fand. Z.B. die Sache, wo er sein Kind ins Krokodilgehege mitgenommen hat. Das fand ich in etwa vergleichbar mit der Aktion von Michael Jackson, wo er sein Kind in Berlin auf dem Balkon hochgehoben und in die Luft gehalten hat.

    Dass da jetzt Parodien auf ihn gemacht werden, ist bestimmt nicht gerade geschmackvoll aber ich bewerte das jetzt auch nicht über. Heutzutage wird über alles und jeden Späße getrieben. Selbstverständlich geht da auch eine Menge unter die Gürtellinie. Schlimmer als die Tatsache, dass sowas überhaupt gemacht wird, finde ich, dass es genügend Leute gibt, die sowas auch noch toll finden, dass es sich lohnt, Verarschungen dieser Art zu produzieren...

Page 1 of 2 12 LastLast

Similar Threads

  1. Feedback - 'Gute Arbeit Steve McQueen'
    By Virgenie in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 4
    Last Post: 11.11.08, 16:39
  2. Gute Arbeit Steve McQueen [FF] (beendet)
    By Virgenie in forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Replies: 0
    Last Post: 02.11.08, 20:19
  3. Steve McQueen kommt rein gehuscht
    By Steve McQueen in forum Member Vorstellungen
    Replies: 4
    Last Post: 23.07.08, 19:58