Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Metallica

Erstellt von greg4ever, 05.09.2007, 21:02 Uhr · 29 Antworten · 1.697 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Gregory

    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    655
    es gibt ein ganzes Album mit Orchester es heisst S&M es wurde 1999 zusammen mit dem San Francisco symphnieorchester unter Leitung von Michael Kamen aufgenommen. Also in dem meisten stücken kommt das orchester ganz gut als begleitung aber wenn man es nur auf den orchestralen anteil absieht dann ist das album sicher nicht das richtige denn den größten anteil hat (auch von der Lautstärke her) natürlich Metallica.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Original von Gregory
    es gibt ein ganzes Album mit Orchester es heisst S&M es wurde 1999 zusammen mit dem San Francisco symphnieorchester unter Leitung von Michael Kamen aufgenommen. Also in dem meisten stücken kommt das orchester ganz gut als begleitung aber wenn man es nur auf den orchestralen anteil absieht dann ist das album sicher nicht das richtige denn den größten anteil hat (auch von der Lautstärke her) natürlich Metallica.

    Ich glaube das Album is doch was für mich Gregory. . Ich stelle mir Orchester und

    Metallica insbesondere die Stimme von James Hettfield richtig geil vor .Und so ein

    Mix is doch auch mal was anderes finde ich

  4. #13
    Avatar von Gregory

    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    655
    Also das Album ist wiegesagt recht vielseitig und auch etwas wechselhaft teilweise (besonders bei nothing ele matters) harmonieren Metallica und das Orchester wirklich perfekt, auch bei One oder Hero of the day, aber gerade bei den härteren Sachen kommt es einem eher so vor als würde man aneinander vorbei spieln. Aber wiegesagt das ist eher geschmackssache, da ich ja nicht so der hardcore Metal Fan bin gefällt es mir ganz gut.

  5. #14
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Original von Gregory
    Also das Album ist wiegesagt recht vielseitig und auch etwas wechselhaft teilweise (besonders bei nothing ele matters) harmonieren Metallica und das Orchester wirklich perfekt, auch bei One oder Hero of the day, aber gerade bei den härteren Sachen kommt es einem eher so vor als würde man aneinander vorbei spieln. Aber wiegesagt das ist eher geschmackssache, da ich ja nicht so der hardcore Metal Fan bin gefällt es mir ganz gut.
    Hey danke für den Link Gregory.
    Da weiss ich ja was mir der Nikolaus als nächstes bringen kann. . Und wenn es wirklich so abwechselungsreich ist wie du sagst dann ist das Album wirklich was für mich.
    Sollten Lieder darauf sein die mir nicht gefallen gibt es ja zum Glück noch den Vorspulknopf. Aber ich bin zum Glück ein Mensch der absolut unkompliziert ist,wenn es um Musik bin.

  6. #15
    Avatar von greg4ever

    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    816
    ich hab gerade mitbekommen, dass metallica bei rock am ring und rock im park dabei sein wird :klatsch2:

  7. #16
    Avatar von Saphira

    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    273
    Tsetse... gibt`s denn hier keinen mit Ahnung?
    Das Metallica-Album ist natürlich Master of Puppets! Da geht nix drüber, auch wenn ich insgesamt jetzt auch nicht so ein Riesenfan bin, aber das ist noch richtig schöner Thrashmetal der alten Schule. Außerdem finde ich die ....and Justice for all ziemlich klasse.
    Von den einzelnen Songs gefällt mir aber vor allem One am besten, auch wegen des Themas. Geht um einen Soldaten, der nach einer Bombenexplosion schwer verletzt und taub, blind und stumm überlebt und alle Gliedmaßen verloren hat, der Text gibt sozusagen das wieder, was in seinem Kopf vorgeht. Basiert soweit ich weiß auf einem Buch. Bei dem Lied krieg ich jedesmal ne Gänsehaut!

  8. #17
    Avatar von Housedreschy

    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    3.615
    Hallööööle!

    Also so Metallica fan bin ich nicht höre es mir auch selten an aber ein Lied ist das geilste :nothing else matters ... einfac geil des lied!

    So höre ich sie mir auch manchmal an aber dann schon selten

    LG Sarah

  9. #18
    Avatar von Katzenglück

    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    54
    Metallica ist für mich eine Gewohnheitsband.
    Warum?
    Ganz einfach mein Vater hat sie oft gehört, gesehen und somit bin ich auch mit dieser Band Aufgewachsen ist doch klar. Metallica Fan bin ich nicht aber sie haben einige gute Lieder gemacht^.~

  10. #19
    Avatar von Bienchen

    Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    450
    Original von Saphira
    Tsetse... gibt`s denn hier keinen mit Ahnung?
    Das Metallica-Album ist natürlich Master of Puppets! Da geht nix drüber, auch wenn ich insgesamt jetzt auch nicht so ein Riesenfan bin, aber das ist noch richtig schöner Thrashmetal der alten Schule. Außerdem finde ich die ....and Justice for all ziemlich klasse.
    Doch, den gibts...
    Master of Puppets & ...And Justice for All
    sind DIE Alben.
    Später dann natürlich S&M, ganz klar!

    Und ´Nothing else matters´ kennt jawohl jeder. Davon gefällt mir besonders die Coverversion von David Garrett.

  11. #20
    Avatar von Seraphim

    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    225
    Ich liebe Metal, allerdings kann ich nix mit Metallica anfangen.
    Die Stimme des Sängers sagt mir nicht zu.
    Nothing else matters ist ein toller Song von denen, nur gefallen mir die meisten Coverversionen besser.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte