Ergebnis 1 bis 4 von 4

Michael Crichton gestorben

Erstellt von Dr. M, 05.11.2008, 22:26 Uhr · 3 Antworten · 920 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361

    Unglücklich Michael Crichton gestorben

    Es gibt neben Obama auch noch andere Nachrichten: Gestern ist Michael Crichton gestorben.

    "Jurassic Park": Bestseller-Autor Michael Crichton gestorben - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

    Irgendwie sehr überraschend, oder? Das hätte ich nicht gedacht. Und 66 Jahre ist echt nicht alt.

    "Jurassic Park" war seinerzeit mein absoluter Lieblingsfilm, und damals habe ich natürlich auch viel Crichton gelesen. Seine Bücher waren meist wirklich gut. Und Dinopark war wirklich am Besten. Klar, dass ich auch "ER" gut kenne - wer nicht...

    Ich glaube, er wird mir fehlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von saoirse

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.386
    Ich war auch völlig überrascht von der Nachricht. Offenbar hatte er schon lange mit Krebs zu kämpfen. Da er aber eigentlich nur mit seiner Arbeit ind er Öffentlichkeit präsent war, hat man davon gar nichts gehört.
    Als Schriftsteller hat er mir nicht so zugesagt, aber seine Leistungen sind unbestreitbar enorm. Ihm verdanken wir schließlich Klassiker wie Jurassik Park oder Emergency Room.

    Rest in Peace....

  4. #3
    Avatar von Snugata

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    1.938

    Michael Crichton tot

    Der Bestseller- und Drehbuchautor Michael Crichton ist tot. Er starb am Dienstag, dem 4. November 2008, in Los Angeles. Der 66-Jährige hatte seit Jahren gegen den Krebs gekämpft.
    Für den studierten Mediziner kam der literarische Durchbruch 1969 mit dem Science-Fiction Roman "Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All". In den 1990er Jahren brachte Steven Spielberg Crichtons "Jurassic Park" und "Die verlorene Welt" auf die Kinoleinwand und bescherte ihm damit einen großen Erfolg. Der Hollywood-Regisseur sagt über den Verstorbenen: "Michaels Talent war größer als die Dinosaurier in 'Jurassic Park'. Es ist niemand in Sicht, der seinen Platz einnehmen könnte." Crichton ist auch der Erfinder der erfolgreichen Fernsehserie "Emergency Room - Die Notaufnahme", für die er 1996 mit einem Emmy ausgezeichnet wurde. Zusätzlich machte er sich als Regisseur einen Namen. 1979 dirigierte er Sean Connery und Donald Sutherland bei "Der große Eisenbahnraub", 1999 war Antonio Banderas "Der 13. Krieger". Wie das Nachrichtenmagazin Reuters am 5. November 2008 berichtet, kam der Tod des Schriftstellers, Produzenten und Regisseurs trotz der jahrelangen Krankheit überraschend.
    Autor: Ann-Catherin Karg/Filmreporter.de

  5. #4
    Avatar von Seraphim

    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    225
    Ich mag die Jurassic Park-Materie sehr und war dementsprechend erschrocken, als die Todesmeldung in den Nachrichten erschien.

Ähnliche Themen

  1. Michael Jackson
    Von Gregor Haus im Forum Musik und Literatur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 15:26
  2. Michael C. Hall
    Von Kabuki im Forum Schauspieler/innen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.09, 21:23
  3. Luciano Pavarotti gestorben
    Von Kinofreak im Forum Musik und Literatur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.09, 04:00
  4. Michael Weatherly
    Von Syllie im Forum Schauspieler/innen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.12.08, 18:16
  5. Michael Schumacher-Forum
    Von Locke im Forum Werbung & Webseiten-Infos
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 20:10