Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Dr. House erhält Synchronpreis 2008

Erstellt von angel29.01, 08.04.2008, 17:32 Uhr · 27 Antworten · 2.832 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von angel29.01

    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    3.420

    Reden Dr. House erhält Synchronpreis 2008

    Quelle
    Der "Gong Publikumspreis" ging per Publikums-Voting an die RTL-Serie ?Dr. House?, die von der Cine Entertainment Europe ins Deutsche übersetzt wird.
    Oh, Bitte.....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    kischtrine
    Avatar von kischtrine
    Als ich gelesen habe, dass House für diesen Preis nominiert ist, habe ich erst mal lauthals gelacht, weil die englische Version kein Vergleich zur Deutschen ist.
    Einzig das "..........." der letzten Folge war besser als das Original, aber damit hat es sich dann auch.
    Ich finde es unglaublich, dass es für so eine Synchro einen Preis gibt.

    Aber ich bin ja eh dafür, dass im deutschen Fernsehen Filme im Original mit Untertitel gezeigt werden. Vielleicht verbessert sich dann endlich auch mal das miserable Englisch der meisten Deutschen.
    Deshalb darf ich eigentlich gar nichts dazu sagen

  4. #3
    Avatar von Housedreschy

    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    3.615
    Juppii..

    die Meldung hab ich auch schon letzten Donnerstag glaube auf RTL von Explusiv gesehen.
    Da war sogar ein kleiner Ausschnitt wie Herr Klebsch den preis entgegen genommen hat.
    Das nenn ich GEILO!

  5. #4
    Avatar von Houseaddict

    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    790
    Da fall ich vom Hocker vor Lachen :großeslol2: Oder ist das etwa ernst gemeint ? Doch wohl höchstens dann, wenn man das Original nicht kennt oder ?

    und @kitschtrine: In Sachen 'besser mit Untertiteln zeigen und dafür die Originalsprache hören' bin ich derselben Meinung, klar...

  6. #5
    Avatar von Aboil

    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    117
    Also ich finden den Preis gerechtfertigt! Natürlich ist die Synchronisation nicht so gut wie das Original (ich bevorzuge auch immer das Original ) aber wenn man das vergleicht mit anderen Serien und deren Synchronisation haben die wirklich einen guten Job gemacht.

    Man sollte also immer schön realistisch bleiben und vergleichen und nicht einfach sagen: Ist sowieso scheiße!

    Und es gibt durchaus Länder, in denen nur auf englisch ausgestrahlt wird (bzw. evtl. mit entsprechenden Untertiteln) und es ist nachgewiesen, dass sich in diesen Ländern das Niveau von Englisch dadurch nicht bessert/gebessert hat.
    Also nicht immer drauf rumhacken.

  7. #6
    Avatar von Lisa Cuddy/Edelstein

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    784
    Original von kischtrine
    Als ich gelesen habe, dass House für diesen Preis nominiert ist, habe ich erst mal lauthals gelacht, weil die englische Version kein Vergleich zur Deutschen ist.
    Einzig das "..........." der letzten Folge war besser als das Original, aber damit hat es sich dann auch.
    Ich finde es unglaublich, dass es für so eine Synchro einen Preis gibt.

    Aber ich bin ja eh dafür, dass im deutschen Fernsehen Filme im Original mit Untertitel gezeigt werden. Vielleicht verbessert sich dann endlich auch mal das miserable Englisch der meisten Deutschen.
    Deshalb darf ich eigentlich gar nichts dazu sagen
    Fände ich auch viel besser. Dann würden wir auch die Staffeln allgemein früher zu sehen bekommen, denn zu untertiteln (gibt es das Verb? ) dauert bestimmt nicht so lang, wie zu synchronisieren!

    Naja meiner Meinung nach ist House im O-Ton natürlich besser, aber es gibt deutlich schlechtere Synchros, somit bin ich jetzt nicht so erstaunt über den Preis!

  8. #7
    Avatar von Houseaddict

    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    790
    @aboil: gestatten, dass ich bei meiner Meinung bleibe ? Ich denke, da ich alle bisherigen Folgen im Original kenne und auch zu Vergleichszwecken die Synchro-Version geschaut habe, darf ich mir ein Urteil erlauben Total realistisch, versteht sich

    Buchen wir das ganze halt unter der Rubrik 'Je mehr Preise für 'unsere' Serie, desto besser'- damit könnte ich mich eventuell anfreunden

  9. #8
    Avatar von Gregor Haus

    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    2.014
    Und mal wieder zeigt sich die offenbare Unkenntnis über den Vorgang des Synchronisierens. Und die totale Unterschätzung. Mal abgesehen davon, dass man da in Deutschland puren Luxus pflegt und alles Ausländische synchronisiert (und das auch noch mit verschiedenen Sprechern), ist die Synchro meist auch noch wirklich gut. Jeder, der mal versucht hat, einen englischen Satz silbengetreu ins Deutsche zu übersetzen, weiß wovon ich rede.

    Ja klar, die Synchro kommt mit dem Original nicht mit. Für OmU-Gucker gibts die DVD.

    Na und? Ihr seid total verwöhnt. In Russland wird die Synchronisation insgesamt von einem Sprecher gemacht, der seinen Text seelenlos während der Folge runterleiert. Und bedenkt: die Sender wollen auch mehr Publikum erreichen als nur das, welches des Englischen auch mächtig ist. Und ich will auch keine Untertitel lesen anstatt mich auf das Geschehen der Schauspieler zu konzentrieren. Nichtsdestotrotz ist der Preis vertretbar, wenn auch nicht unbedingt zwingend ...

  10. #9
    Avatar von Aboil

    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    117
    @Houseaddict:
    Klar, darfst du bei deiner meinung bleiben, wenn du mir nicht unterstellst, dass ich dir unterstelle, dass du es nicht beurteilen könntest
    Und da du dir ein Urteil erlauben darfst und ich die gleichen Voraussetzungen habe wie du (sowohl gesamte original Staffeln, als auch gesamte deutsche Staffeln) darf ich mir doch bitte auch ein Urteil erlauben
    Und ich möchte darauf hinweisen, dass nie so etwas sein kann wie das Original und ich daher solche Diskussionen und Gemecker einfach überflüssig finde.

    Übrigens: ich habe letztens eine Kommissar Rex Folge in Australien gesehen - das war ja sowas von schlecht synchronisiert, die sollten mal richtig deutsch lernen und nicht nur ihr Schulldeutsch - rein realistisch gesehen

    @Gregor Haus: Du sprichst mir aus der Seele

  11. #10
    Avatar von Bienchen

    Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    450
    Original von Gregor Haus
    Na und? Ihr seid total verwöhnt. In Russland wird die Synchronisation insgesamt von einem Sprecher gemacht, der seinen Text seelenlos während der Folge runterleiert. Und bedenkt: die Sender wollen auch mehr Publikum erreichen als nur das, welches des Englischen auch mächtig ist. Und ich will auch keine Untertitel lesen anstatt mich auf das Geschehen der Schauspieler zu konzentrieren. Nichtsdestotrotz ist der Preis vertretbar, wenn auch nicht unbedingt zwingend ...
    Da muss ich zustimmen...
    Und für alle Meckerer - schaut euch mal die Synros von Italien oder Spanien an, da vergeht einem das Zuschauen.
    Da lob ich mir die vielleicht nicht ganz perfekte deutsche Syncro.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DHF Spendenaktion 2008
    Von Stephie im Forum DHF Projekte
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 02.12.09, 18:55
  2. Popstars 2008
    Von Lisa Edelstein Fan im Forum Andere Sendungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.12.08, 21:35
  3. SAG Awards 2008
    Von Stephie im Forum Neuigkeiten und Gerüchte
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.02.08, 02:47
  4. House nominiert für deutschen Synchronpreis 2007
    Von Schnuppi im Forum Neuigkeiten und Gerüchte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.03.07, 14:38