Seite 24 von 79 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 789

Dr. House und seine Einschaltquoten

Erstellt von mak-asgard, 23.05.2006, 12:18 Uhr · 788 Antworten · 71.245 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Chumpy

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1.080
    *lol* ich muss noch meine Schwester dazu kriegen. Aber die hat vor'n paar Wochen ein Kind bekommen und sitzt deswegen oft beim Stillen wehrlos vor den Fernseher. Das werde ich heute oder morgen mal nutzen, um ihr die erste Folge aufzuzwingen.
    Meine Mom setzt sich freiwillig dazu, wenn ich House schaue. Nur mein Pa interessiert es nicht so. Mein Freund guckt's dann wieder, der von meiner Schwester nicht. Also bei uns isses sogar jeder 2.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von flous

    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    86
    Bei uns hab ich auch meine Eltern mit dem House-Fieber angesteckt, also guckt jetzt immer die ganze Familie House.. (Mam, Pap, Ich) ... mein Bruder (noch) nicht, ist noch zu klein, versteht der nicht...

  4. #233
    Avatar von angel29.01

    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    3.420
    So, die Zahlen für die gestrige Episode sind da. Eins gleich vorweg: House konnte die Werte der Vorwoche nicht halten! Gestern sahen 4,88 Millionen Menschen zu. Bei den Zuschauern ab 3 Jahren hatte House einen Marktanteil von 15,1 %. Bei den wichtigen 14-49 Jährigen lag man bei 24,2 % und hat damit auch wieder den Tagessieg errungen.

    Im Vergleich zur Vorwoche gab House über 600.000 Zuschauer und fast 6% Marktanteil in der Zielgruppe ab!

    Keine Sorge, diese zahlen lassen sich sehr gut auf den angeblichen Eventfilm auf Sat.1 "Der geheimnissevolle Schatz von Troja" zurückführen. Nächste Woche sollte House wieder auf "Normalniveau" sein.

    Und bevor ich hier zu pessimistisch werde, die Zahlen sind immer noch überragend!

  5. #234
    Dr. Gregory House
    Avatar von Dr. Gregory House
    Schade, dass die Quoten gefallen sind, aber wie du schon richtig gesagt hast, das lag mit Sicherheit an der Konkurrenz des Filmes.
    Trotz allem sind die Quoten hervorragend und ich bin optimistisch, dass House nächste Woche wieder mehr Leute fesseln kann

  6. #235
    Avatar von Elbenhexe

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    1.248
    Hey ist ja kein Beinbruch ich finde die Ergebnisse immer noch fantastisch. Kaum zu Glauben das echt soviele lieber diesen Troja schauen anstatt House

    Naja gönnen wir Sat.1 halt auch mal ein kleines Erfolgserlebniss

  7. #236
    Avatar von Chumpy

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1.080
    Original von Elbenhexe
    Naja gönnen wir Sat.1 halt auch mal ein kleines Erfolgserlebniss
    Eigentlich nicht. Aber wenn das ne Ausnahme war und die Quoten dann nächste Woche den Rahmen sprengen is das ok.

  8. #237
    Avatar von flous

    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    86
    Und wie immer, ein kleiner Artikel dazu:

    KLICK

  9. #238
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361
    Original von flous
    Und wie immer, ein kleiner Artikel dazu:

    KLICK
    ??? Mal ne Frage: Wer guckt denn Dienstags ARD??? Besser gesagt: Wer guckt überhaupt ARD???

    Kommt da der Musikantenstadl oder wie oder was???

  10. #239
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Ne, da kommt auch eine Arztserie: "In aller Freundschaft" heißt die und ist so das Kontrastprogramm zu House.
    Die Ärzte sind da eher so der fürsorgliche Dr.Brinkmann-Typ und Krankenschwestern verhalten sich wie Schwester Stefanie. Ist eben was für die "nicht-Zielgruppe" der 50+ Generation. Und die scheinen das eben immer alle zu sehen, was zu so hohen Gesamtzahlen führt. Bei der Gruppe, für die sich die Privatsender aber eher interessieren, den 14- bis 49-jährigen, liegen die aber deutlich zurück - das sind da nämlich weniger als 1 Mio. Zuschauer, sprich etwa 7% Quelle

  11. #240
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361
    Original von Kinofreak
    Ne, da kommt auch eine Arztserie: "In aller Freundschaft" heißt die und ist so das Kontrastprogramm zu House.
    Die Ärzte sind da eher so der fürsorgliche Dr.Brinkmann-Typ und Krankenschwestern verhalten sich wie Schwester Stefanie. Ist eben was für die "nicht-Zielgruppe" der 50+ Generation. Und die scheinen das eben immer alle zu sehen, was zu so hohen Gesamtzahlen führt. Bei der Gruppe, für die sich die Privatsender aber eher interessieren, den 14- bis 49-jährigen, liegen die aber deutlich zurück - das sind da nämlich weniger als 1 Mio. Zuschauer, sprich etwa 7% Quelle
    Das hätte ich nicht gedacht, dass die über 50-jährigen so einen Unterschied ausmachen können! Da wird mir erstmal richtig bewusst, dass unsre Gesellschaft altert *staun* Jetzt versteh ich auch, warum sich die öffentlich-rechtlichen nicht ein wenig "verjüngen": Gibt keinen Grund...

    Äääh, aber das ist offtopic... auf jeden Fall ist House was für die "jüngere Generation" nach diesen zahlen

Seite 24 von 79 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. US-Einschaltquoten
    Von angel29.01 im Forum Neuigkeiten und Gerüchte
    Antworten: 379
    Letzter Beitrag: 25.04.12, 00:12
  2. Barack Obama und seine Reden/Politik
    Von Virgenie im Forum Neuigkeiten, Politik und Religion
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 27.10.10, 23:05
  3. Mark Benecke- Seine Bücher
    Von Steffi House im Forum Musik und Literatur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.10, 21:30
  4. House und seine Familie
    Von babsi801 im Forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 12:41
  5. Dem Dr. seine Cuddy - Grüße aus dem Pott
    Von QueenofTrash im Forum Member Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 13:12