Seite 142 von 161 ErsteErste ... 42132140141142143144152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.411 bis 1.420 von 1608

House auf RTL und anderswo im deutschen Fernsehen

Erstellt von Dr. House, 08.06.2006, 18:51 Uhr · 1.607 Antworten · 169.050 Aufrufe

  1. #1411
    Avatar von addictet

    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    78
    Oh, Verzeihung - hatte die Seite davor nicht gelesen (schäm)

    Also, das Folgende habe ich nie geschrieben:
    Sorry, aber das ist "News" von 2008... Genau genommen von "Sonntag, 14. September 2008 18:56", wie am Ende des ersten Links zu lesen ist...

  2.  
    Anzeige
  3. #1412
    Avatar von schwukele

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von addictet Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist "News" von 2008... Genau genommen von "Sonntag, 14. September 2008 18:56", wie am Ende des ersten Links zu lesen ist...
    Ja und? Ich weiß es auch seit dem 14.09.2008. Hier hat jemand danach gefragt und ich war so freundlich, zu antworten.
    Nur weil die Meldung etwas älter ist heißt es nicht, dass es nicht stimmt.

    Und jetzt bitte back to topic

  4. #1413
    Avatar von Meitantei_ph

    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von Kathrina Beitrag anzeigen
    Da bist du, glaub ich, falsch. Natürlich hat er nichts dagegen, anständig zu verdienen, er abeitet auch hart dafür. Aber er liebt den Charakter und fühlt sich privilegiert, eine solche Rolle je bekommen zu haben. Das ist seine Hauptmotivation. Er arbeitet in Projekten, die ihm Spass machen, und Spass ist der bestmögliche Motivator, den man haben kann. Währe er nur hinter Geld her, hätte er nicht so viel Zeit z.B. in die Band from TV investiert, oder Filme wie 101 Dalmatiner gedreht...
    Logen, er hat auch Spaß daran, das will ich nicht bezweifeln, aber er arbeitet nunmal 9 monate und hat dabei nicht die unterstützung seiner familie. Und ich geh jetzt mal ganz fies davon aus, dass er seine familie mehr mag als seine arbeit als house und seine projekte. so sehr ich kino auch liebe gehe ich nicht rein wenn es 40 € kosten würde.
    in einem umfeld wie Hollywood ist Geld=Spaß, nicht immer, aber oft.
    er ist nicht nur hinter dem geld her, aber warum würden die drahtzieher bei house sein gehalt steigen lassen, wenn sie wüssten er macht es nur wegen dem spaß? dann würden sie sein gehalt doch lassen wie bisher. haben sie nicht, also wollte hugh vll mehr, es ist eben hollywood, da ist jeder etwas geldgierig.

  5. #1414
    Avatar von Kathrina

    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    1.419
    Zitat Zitat von Meitantei_ph Beitrag anzeigen
    er ist nicht nur hinter dem geld her, aber warum würden die drahtzieher bei house sein gehalt steigen lassen, wenn sie wüssten er macht es nur wegen dem spaß? dann würden sie sein gehalt doch lassen wie bisher. haben sie nicht, also wollte hugh vll mehr, es ist eben hollywood, da ist jeder etwas geldgierig.
    Der Gehalt ist ein Spiegelbild der Wertschätzung, die man einem 'Mitarbeiter' entgegenbringt, und die lässt sich vergleichen. Die Zahlen sind auch mehr oder weniger öffentlich, und es ist direkt Ruf schädigend bzw. beleidigend zu wenig, relativ zu anderen Leuten in ähnlicher Stellung zu bekommen / zu bezahlen. So einfach ist das. Ausserdem sind die Lebenshaltungskosten bei dem Job jenseits dessen, was ein durchschnittlicher Lohnempfänger sich auch nur vorstellen kann. Alleine die Flüge, um den Kontakt zur Familie aufrechtzuerhalten, die zwei-Wohnsitze-Situation, die Unmöglichkeit, ungestört Brot und Milch fürs Wochenende einzukaufen, geschweige den Jeans

    Ich arbeite auch weit von der Familie entfernt, und der Hauptvorwurf, den ich mir dabei anhören muss, ist dass mein Verdienst dadurch zu sehr schrumpft. Die Trennung lässt sich nun mal besser verschmerzen, wenn sie finanziell adäquat kompensiert wird.

    PS: Oh, was hat diese Situation mit House M.D. am RTL zu tun?

    ich habe nur auf Beiträge reagiert, und dabei die Threadüberschrift übersehen.

    OK, versuchen wir, einen Link zur Thema herzustellen:

    Das ist etwas, was ich immer bei der Synchrodiskussion wiederhole:

    Eine Synchro ist (ausser bei Trickfilmen) weder so geschätzt noch so bezahlt wie eine 'richtige' Rolle. Darum findet man in aller Regel kaum Spitzenschauspieler, die sich dafür hergeben. Diese spielen lieber eigene Rollen.
    RTL hat eine doppelte 'Synchro- Position'

    Sie strahlen eine synchronisierte Serie mit der Hoffnung auf hohe Zuschauerzahlen aus. Sie glauben, dieses Ziel lässt sich simpel durch die Tatsache erreichen, dass sie eine beliebte Serie ausstrahlen. Einer der wichtigsten Pfeiler zum Erfolg ist eine gute Synchro, aber genau so wichtig ist es, den Leuten eine Geschichte zu erzählen, die sie Woche für Woche fesselt. Wenn man aber diese geniale Geschichte in den Mixer wirft und dann fetzelchenweise den Kunden zum Frass vorwirft, dann können sich diese in der Kakophonie kaum einen Reim daraus machen. Die Geschichte ist keine Einheit mehr, der Zuschauer versteht nur Bahnhof und steigt frustriert aus. Sogar regelmässige Zuschauer werden angesäuert, wenn sie immer und immer wieder den gleichen aufgewärmten Käse vorgesetzt bekommen, und zwischendurch neue Bröckchen, die nur eine klein gehackte Geschichte hergeben. Die Regel des Fortsetzungsromans der Samstagzeitung wird durchbrochen, und die Zuschauer wandern weg.

    Gebt uns keine preiswerte Schnipsel, sondern das echte Ding in der Originalverpackung, am Liebsten in Zweikanalton, und ich wird sogar freiwillig RTL einschalten!

  6. #1415
    candy
    Avatar von candy

  7. #1416
    Sony
    Avatar von Sony
    Forman kanns nicht. ^^

  8. #1417
    Avatar von Remy Hadley

    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    611
    Zitat Zitat von Sony Beitrag anzeigen
    Forman kanns nicht. ^^
    hihi ^^

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, was das werden soll!
    Heute Abend wird mans ja erfahren.

  9. #1418
    Avatar von rolliraserin

    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    3.943
    RTL wird im Mai nicht mehr auf House WH´s setzen:

    Zwei Mal «CSI: Miami», zwei Mal «Monk» - Quotenmeter.de

  10. #1419
    Sony
    Avatar von Sony
    Ja wie jetzt?! o,O

  11. #1420
    Avatar von Kathrina

    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    1.419
    Zitat Zitat von rolliraserin Beitrag anzeigen
    RTL wird im Mai nicht mehr auf House WH´s setzen:

    Zwei Mal «CSI: Miami», zwei Mal «Monk» - Quotenmeter.de
    Na ja, sie haben sich ins Bein geschossen mit der bisherigen Strategie. Bunt zusammengewürfelte Wiederholungen, garniert mit ebenso willkürlich zurechtgestückelten Erstausstrahlungen. Ich hoffe, die Öffentlichrechtlichen kaufen RTL und Fox die Asustrahnlungsrechte ab. Und hoffentlich verwalten sie ihre Schätze gescheiter.

Ähnliche Themen

  1. 8x13 - Die Ehe der Dominika House (Man of the House)
    Von Violett im Forum FOX-House-Watcher Season 8
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.17, 17:15
  2. 4x15 - Im Kopf von House (House's Head)
    Von Salev im Forum Staffel 4 (71-86)
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 09:29