Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

House Spin-Off

Erstellt von Mado92, 08.05.2007, 23:36 Uhr · 60 Antworten · 8.141 Aufrufe

  1. #11
    Vesper
    Avatar von Vesper
    Eine Spinn-Off Serie von House MD wäre zu viel des Guten.
    House MD bietet nicht wirklich Inhalte die interessant genug wären für eine "Auslagerung" in eine neue Serie.
    Das es bei den ganzen CSI-Serien funktioniert, liegt nur daran, das es in verschiedenen Städten spielt mit diversen Teams. Bei einer medizinichen Serie hat man was die Location berifft, nicht so eine große Auswahl wie bei CSI.
    Und wenn man eine Spinn-Off machen würde, dann müsste man ein ähnliches Konzept wie bei House MD verfolgen und dieses Konzept besitzt das Potenzial ziemlich schnell an Interesse zu verlieren und an Langeweile zu gewinnen.
    Es ist zwar eine außergewöhnliche Serie und außergewöhnliche Serie zu kopieren oder nachzuahmen ist ziemlich schweres Unterfangen. Das hat selbst Chris Carter nicht mit Millenium geschafft.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Stephie

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    4.520
    Die einzige Möglichkeit, die ich mir vorstellen könnte, wäre das in einem Spin-Off die Ducklings weiter verfolgt werden. Aber ich halte es auch eher für unwahrscheinlich, dass so etwas passiert. Erstens weil die alleine nicht interessant genug wären und ich denke auch nicht das die Darsteller das machen wollen. Omar will kein Fernsehen nach House mehr machen und ich denke Jen und Jesse wissen auch, dass man aufhören sollte solange es am schönsten ist und solche erfolgreichen Dinge nicht unbedingt bis aufs Letzte ausmelken muss. Es sollte nach dem Ende der Serie wohl keiner Probleme haben neue Rollen zu finden.

  4. #13
    Avatar von greg4ever

    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    816
    ich persönlich glaub nicht dass das funktionieren wird oder würde.

  5. #14
    Avatar von ruh-roh

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    990
    das ist lustig, weil ich dieses thema (ansatzweise) mit meiner schwester hatte..
    da sie jura studiert, haben wir aus spaß gesagt, dass man ja mal eine serie über stacy machen könnte
    im grunde fände ich es ganz interessant, aber ich denke nicht, dass es passiert und finde es eigetnlcih auch besser so

  6. #15
    Avatar von Jackpot Girl

    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    74
    ja ok. Stacy wär als Spinn Off noch denkbar...

  7. #16
    Avatar von Schnuffel

    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    112
    uaaahh von so spin-offs halte ich ja gar nix... das is wie bei comis. und dann muss man sich jede verdammte mini-neben-serie kaufen, weil sonst der hauptcomic unverständlich würde... -.-"

    das stinkt für mich immer sehr nach geld-scheffelei... wenn die wollten, dass irgendein character wichtig is, bzw ne große rolle spielt, dann würden sie ihn mehr in die serie einbauen, öfter auftauchen lassen oder so...
    und nen spin-off, nur weil irgendein char besonders beliebt is halte ich auch für quatsch... dann muss wieder ne geschichte her, ein spannendes umfeld und alles was dazugehört. zumindest, wenn der spin-off erfolgreich sein soll. nene, mein fall is das nich. ich denke, mann sollte nur bei der stamm-serie bleiben, wenn dann evtl ein besonders beliebter char wieder auftaucht, auf wunsch der fangemeinde, dann erhöht das doch die spannung. braucht man doch keinen spin-off zu... o.O

  8. #17
    Avatar von AnnHouse

    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    67
    Die Leute vom TV wollen nur Geld machen,
    aber wenn der "Spinn Off" wieder mit unserem Hugh,
    würde ich sie villeicht doch gucken, aber nur villeicht.Denn House M.D kann man NICHT ERSETZEN!!!!!!!!

  9. #18
    Avatar von EveX

    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    1.096
    Wenn es ein Spin off mit House gäbe, dann wäre es kein Spin off sondern eine Fortsetzung der bestehenden Serie.

    Und ein Spin off ohne House ist meines Erachtens nicht vorstellbar. Die Serie funktioniert nur mit diesem einmaligen, zynischen, absolut kaputten Genie als Arzt.

  10. #19
    Avatar von Master Blaster

    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    103

    Mögliche House Spin-Offs

    Ich möchte gerne wissen welche Spin-Offs von House-Charakteren ihr für möglich und interessant halten würdet. Wilson? Cuddy?

      Spoiler 
    Ich persönlich bin für ein Spin-Off zu Tritter. Obwohl er in der House-Serie sehr unsympatisch rüberkam finde ich ist er trotzdem ein sehr interessanter Charakter. Mit einer guten Besetzung und einem guten Konzept könnte man finde ich einiges daraus machen.



    Anmerkung des Mods: Thema gab's schon und ich hab's zusammengefügt.

  11. #20
    Avatar von Gregor Haus

    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    2.014
    Ich klaue von der DVD der zweiten Staffel und fordere "Wilson MD" als neue Serie. Und getreu dem Protagonisten geht es eher um die Patientengeschichten als um Wilson selbst. Und der Antagonist ist House.

    Daraus könnte man eine Art "Hybrid-Serie" machen. "House MD" und "Wilson MD" laufen als autonome Serien, aber immer wieder gibt es Berührungspunkte und gemeinsame Szenen. In einer Serie wird etwas angedeutet, in der anderen genau das weiter erklärt. Eigentlich kommerziell eine gute Idee. Wer alles wissen will, muss beide Serien gucken.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4x15 - Im Kopf von House (House's Head)
    Von Salev im Forum Staffel 4 (71-86)
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 09:29
  2. 2x06 - Tanz ums Feuer (Spin)
    Von Belgarion im Forum Staffel 2 (23-46)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 24.06.10, 09:55