Page 6 of 6 FirstFirst ... 456
Results 51 to 60 of 60

Alptraum-Berufe

Erstellt von angel29.01, 04.02.2008, 13:09 Uhr · 59 Antworten · 13.146 Aufrufe

  1. #51
    Prime's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    216
    Kurz und knapp: Kassierer, Müllmann, Taxifahrer, Straßenbahnfahrer, Soldat
    Erläutert: Vor allem in Möblehäusern möchte ich kein Kassierer sein. Ich würde während meiner Arbeitszeit einschlafen...-.- An sich ist es ein sehr langweiliger Beruf.
    Der wohl ekelhafteste Beruf ist ja wohld er Müllmann. Schon allein beim Zusehen muss das doch furchtbar müffeln, wenn man das da reinschiebt...
    Der langweiligste Beruf ist mMn Taxifahrer. Man verdient kaum was und sitzt den ganzen Tag im Auto. Praktsich ist es, wenn das haus direkt vor der taxistelle ist, da kann man nach Hause gehen. Trotzalledem ein ätzender Beruf und für mich ein Albtraum.
    Straßenbahnfahrer würde auf mich sehr deprimierend wirken. Den ganzen Tag eigentlich in der gleichen Pose. Ab und zu mal ein paar Knöpfchen drücken und dann wieder die selbe Pose...
    Soldat ist erstens lebensgefährlich und zweitens bin ich keiensfalss dafür gebaut. Deshalb mach ich auch FÖJ, statt Zivildienst und Armeedienst (so nenne iche s ujetzt einfach mal).
    Das wären dann mal die berufe, die für mich ein Albtraum sind - schon beim Zusehen.

  2. #51
    Prime's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    216
    Kurz und knapp: Kassierer, Müllmann, Taxifahrer, Straßenbahnfahrer, Soldat
    Erläutert: Vor allem in Möblehäusern möchte ich kein Kassierer sein. Ich würde während meiner Arbeitszeit einschlafen...-.- An sich ist es ein sehr langweiliger Beruf.
    Der wohl ekelhafteste Beruf ist ja wohld er Müllmann. Schon allein beim Zusehen muss das doch furchtbar müffeln, wenn man das da reinschiebt...
    Der langweiligste Beruf ist mMn Taxifahrer. Man verdient kaum was und sitzt den ganzen Tag im Auto. Praktsich ist es, wenn das haus direkt vor der taxistelle ist, da kann man nach Hause gehen. Trotzalledem ein ätzender Beruf und für mich ein Albtraum.
    Straßenbahnfahrer würde auf mich sehr deprimierend wirken. Den ganzen Tag eigentlich in der gleichen Pose. Ab und zu mal ein paar Knöpfchen drücken und dann wieder die selbe Pose...
    Soldat ist erstens lebensgefährlich und zweitens bin ich keiensfalss dafür gebaut. Deshalb mach ich auch FÖJ, statt Zivildienst und Armeedienst (so nenne iche s ujetzt einfach mal).
    Das wären dann mal die berufe, die für mich ein Albtraum sind - schon beim Zusehen.

  3. #52
    Dr. Strange's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    235
    Ich finde Kassierer furchtbar. Den ganzen Tag in einem stickigen Supermarkt sitzen und Lebensmittel durch die Kasse ziehen. Das wäre absolut nichts für mich. Ich kann ja kaum die 45 min in der Schule stillsitzen, außerdem muss es stinkend langweilig sein. Keinerlei Abwechslung, keinerlei Motivation.
    Straßenbahnfahrer ist so ähnlich, da fährt man auch nur irgendwelche Leute durch die Gegend, von Haltestellte zu Haltestelle.
    Zu Müllmann wurde ja schon einiges gesagt, allein der Gestank...naja.
    Was ich mir auch nicht vorstellen kann, ist irgendeine Art von Reinigungsdienst, wie die Putzfrauen bei uns an der Schule. Und mal ganz ehrlich: Lehrer möchte ich auch nicht werden. Irgendwelchen "Dummkopfen" Zeugs vorlabert, was diese nicht im Geringsten interessiert. Uff...

  4. #52
    Dr. Strange's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    235
    Ich finde Kassierer furchtbar. Den ganzen Tag in einem stickigen Supermarkt sitzen und Lebensmittel durch die Kasse ziehen. Das wäre absolut nichts für mich. Ich kann ja kaum die 45 min in der Schule stillsitzen, außerdem muss es stinkend langweilig sein. Keinerlei Abwechslung, keinerlei Motivation.
    Straßenbahnfahrer ist so ähnlich, da fährt man auch nur irgendwelche Leute durch die Gegend, von Haltestellte zu Haltestelle.
    Zu Müllmann wurde ja schon einiges gesagt, allein der Gestank...naja.
    Was ich mir auch nicht vorstellen kann, ist irgendeine Art von Reinigungsdienst, wie die Putzfrauen bei uns an der Schule. Und mal ganz ehrlich: Lehrer möchte ich auch nicht werden. Irgendwelchen "Dummkopfen" Zeugs vorlabert, was diese nicht im Geringsten interessiert. Uff...

  5. #53
    Prime's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    216
    @Dr. Strange
    [OFFTOPIC]
    Würde aber theoretsich gut zu dir passen. Kannst ziemlich gut Sachen erklären. Wärst bestimmt ein beliebter Lehrer.
    [/OFFTOPIC]

  6. #53
    Prime's Avatar

    Join Date
    30.08.2009
    Posts
    216
    @Dr. Strange
    [OFFTOPIC]
    Würde aber theoretsich gut zu dir passen. Kannst ziemlich gut Sachen erklären. Wärst bestimmt ein beliebter Lehrer.
    [/OFFTOPIC]

  7. #54
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ach ich vergaß noch ein paar Berufe.
    Putzfrau, bei McDonalds, Müllfrau, in ner Fabrik und Anwältin.

  8. #54
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ach ich vergaß noch ein paar Berufe.
    Putzfrau, bei McDonalds, Müllfrau, in ner Fabrik und Anwältin.

  9. #55
    Mel_S_1979's Avatar

    Join Date
    01.06.2009
    Posts
    286
    Schwer zu sagen. Generell mal jede Tätigkeit, die mich nicht ausfüllt oder mir psychisch zu schaffen macht.

    Kassiererin ist anstrengend und einseitig. Ich habe jetzt schon oft Müllmann gelesen. Finde ich auch nicht berauschend, aber generell Bauarbeiter-Berufe oder solche, bei denen ich bei Wind und Wetter raus müßte. Das wär nichts für mich.

    Aber insgesamt möchte ich mal loswerden: JEDER Beruf ist was wert. Egal, ob Müllmann oder Arzt!

  10. #55
    Mel_S_1979's Avatar

    Join Date
    01.06.2009
    Posts
    286
    Schwer zu sagen. Generell mal jede Tätigkeit, die mich nicht ausfüllt oder mir psychisch zu schaffen macht.

    Kassiererin ist anstrengend und einseitig. Ich habe jetzt schon oft Müllmann gelesen. Finde ich auch nicht berauschend, aber generell Bauarbeiter-Berufe oder solche, bei denen ich bei Wind und Wetter raus müßte. Das wär nichts für mich.

    Aber insgesamt möchte ich mal loswerden: JEDER Beruf ist was wert. Egal, ob Müllmann oder Arzt!

  11. #56
    Frau von Ahn's Avatar

    Join Date
    18.11.2009
    Posts
    64
    Quote Originally Posted by Lisa Edelstein View Post
    (...) und Anwältin.
    Warum Anwältin? Da interessiert mich mal die Begründung, erklärst Du mir das?

    Mein Albtraumberuf Nummer eins sind sämtliche im Hotel- und Gastgewerbe. Hotelfachfrau, Restaurantfachfrau, Koch, um nur drei zu nennen.

  12. #56
    Frau von Ahn's Avatar

    Join Date
    18.11.2009
    Posts
    64
    Quote Originally Posted by Lisa Edelstein View Post
    (...) und Anwältin.
    Warum Anwältin? Da interessiert mich mal die Begründung, erklärst Du mir das?

    Mein Albtraumberuf Nummer eins sind sämtliche im Hotel- und Gastgewerbe. Hotelfachfrau, Restaurantfachfrau, Koch, um nur drei zu nennen.

  13. #57
    chase_house's Avatar

    Join Date
    20.07.2010
    Posts
    157
    Kassierer, Müllmann, Taxifahrer, Straßenbahnfahrer, Busfahrer & Soldat.

  14. #57
    chase_house's Avatar

    Join Date
    20.07.2010
    Posts
    157
    Kassierer, Müllmann, Taxifahrer, Straßenbahnfahrer, Busfahrer & Soldat.

  15. #58
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Der schlimmste Beruf den ich mir erdenken kann ist Kindergärtnerin.
    Dads liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich keine Kinder mag.
    Ansonsten hätte ich ein Problem damit Müllmann zu sein, aber mein Gott, die Menschen muss es auch geben.
    Kassierer sind auch ganz übel dran. Die Armen müssen sich manchmal mit soo schlimmen Kunden herum plagen und müssen trotz alle dem freundlich bleiben.
    Weiterhin als Alptraum finde ich die Straßenbauarbeiter. Die Armen müssen im Sommer im Schutzanzug schuften und das in der knallen Sonne und bei der zusätzlichen Hitze, die die Geräte für den Straßenbau mit sich bringen..

  16. #58
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Der schlimmste Beruf den ich mir erdenken kann ist Kindergärtnerin.
    Dads liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich keine Kinder mag.
    Ansonsten hätte ich ein Problem damit Müllmann zu sein, aber mein Gott, die Menschen muss es auch geben.
    Kassierer sind auch ganz übel dran. Die Armen müssen sich manchmal mit soo schlimmen Kunden herum plagen und müssen trotz alle dem freundlich bleiben.
    Weiterhin als Alptraum finde ich die Straßenbauarbeiter. Die Armen müssen im Sommer im Schutzanzug schuften und das in der knallen Sonne und bei der zusätzlichen Hitze, die die Geräte für den Straßenbau mit sich bringen..

  17. #59
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    Sämtliche Bürojobs (oh, endlich habe ich nach zwei Panikattacken vor Einstellungstest diese wichtige Erkenntnis zurück) und solche Berufe, in denen man sich schick anziehen muss und nicht schwitzen oder mit Kaffee kleckern darf. Eine Bekannte von mir ist Friseurin und schluckt tatsächlich irgendwelche Pillen, damit sich unter den Armen kein nett anzusehender Schweißfleck bildet. Wenn ich ein Kerl wäre, was leider nicht der Fall ist, würde ich definitiv etwas körperlich anstrengendes machen, am besten draussen. Alles, was im Büro stattfindet, ist ... die absolute Hölle.

  18. #59
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    Sämtliche Bürojobs (oh, endlich habe ich nach zwei Panikattacken vor Einstellungstest diese wichtige Erkenntnis zurück) und solche Berufe, in denen man sich schick anziehen muss und nicht schwitzen oder mit Kaffee kleckern darf. Eine Bekannte von mir ist Friseurin und schluckt tatsächlich irgendwelche Pillen, damit sich unter den Armen kein nett anzusehender Schweißfleck bildet. Wenn ich ein Kerl wäre, was leider nicht der Fall ist, würde ich definitiv etwas körperlich anstrengendes machen, am besten draussen. Alles, was im Büro stattfindet, ist ... die absolute Hölle.

  19. #60
    friedaunderna's Avatar

    Join Date
    24.08.2010
    Posts
    176
    Mein Alptraum wäre auch als Verkäufer zu arbeiten....
    Ausserdem Gartenarbeit liegt mir auch nicht wirklich, das also auch nicht.

  20. #60
    friedaunderna's Avatar

    Join Date
    24.08.2010
    Posts
    176
    Mein Alptraum wäre auch als Verkäufer zu arbeiten....
    Ausserdem Gartenarbeit liegt mir auch nicht wirklich, das also auch nicht.

Page 6 of 6 FirstFirst ... 456

Similar Threads

  1. Medizinische Berufe
    By Sorhvar in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 86
    Last Post: 19.11.10, 13:02
  2. Außergewöhnliche Berufe
    By Dr. Philipp M.D. in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 7
    Last Post: 21.05.08, 05:44
  3. Das sind doch keine richtigen Berufe!
    By Steffi House in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 14
    Last Post: 09.01.08, 17:06