Page 3 of 53 FirstFirst 1234513 ... LastLast
Results 21 to 30 of 529

Hilfe bei Schulaufgaben, Referaten & Co.

Erstellt von houseandcameronfan, 09.10.2006, 17:32 Uhr · 528 Antworten · 60.244 Aufrufe

  1. #21
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    soweit ich weiß, ist das so:

    Die "weichen" Drogen, wie Marihuana ect. gelten als Einstigsdrogen und machen selber nicht so schnell abhängig.Man sagt sogar, dass man den ersten Joint überhaupt nicht merkt. Bei "harten" Drogen kann man schon nach dem ersten Konsum abhängig werden. Z.T. ist auch die Wirkung auf den Organismus um einiges krasser.

  2. #21
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    soweit ich weiß, ist das so:

    Die "weichen" Drogen, wie Marihuana ect. gelten als Einstigsdrogen und machen selber nicht so schnell abhängig.Man sagt sogar, dass man den ersten Joint überhaupt nicht merkt. Bei "harten" Drogen kann man schon nach dem ersten Konsum abhängig werden. Z.T. ist auch die Wirkung auf den Organismus um einiges krasser.

  3. #22
    Faith's Avatar

    Join Date
    22.09.2006
    Posts
    347
    @ DH-Fan das mit den rauchen im auto hat aber sicher auch was mit der sicherheit im straßenverkehr zu tun. ich war selbst mal raucher, sogar ziemle stark eigentle, und es kann scho mal passieren das dir die kippe runter fällt. Und in so ner situation is das unfallrisiko shon sehr hoch.

    @tamashii hm versteh ... aber ich denk mal das das eh auf jeden anders wirkt, der eine merkt eben wie du scho sagtest bei nem joint gar nüscht, und dem anderen gehts tagelang total beschissen

  4. #22
    Faith's Avatar

    Join Date
    22.09.2006
    Posts
    347
    @ DH-Fan das mit den rauchen im auto hat aber sicher auch was mit der sicherheit im straßenverkehr zu tun. ich war selbst mal raucher, sogar ziemle stark eigentle, und es kann scho mal passieren das dir die kippe runter fällt. Und in so ner situation is das unfallrisiko shon sehr hoch.

    @tamashii hm versteh ... aber ich denk mal das das eh auf jeden anders wirkt, der eine merkt eben wie du scho sagtest bei nem joint gar nüscht, und dem anderen gehts tagelang total beschissen

  5. #23
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Pro:
    • Verringerung von Beschaffungskriminalität, da bei Legalisierung niedrigere Preise zu erwarten sind, die auch Abhängige leichter zahlen können
    • Steuereinnahmen für den Staat ;-)
    • Bei Abschaffung der Illegalität besteht die Möglichkeit, Jugendschutzmaßnahmen (ähnlich Zigaretten oder Alkohol) zu ergreifen
    • durch das Verbot von Cannabis greifen viele Jugendliche zu legal erhältlichen Rauschmitteln, z.B. Schnüffeln von Lösungsmitteln, die wesentlich schwerer kontrollierbar sind und evtl. schwerere Gesundheitsschäden hervorrufen können als Cannabis


    Contra:
    • Zunahme des Konsums, wenn Cannabis legalisiert wird
    • Drogen allgemein könnten verharmlost werden, wenn man erst mal mit einer Droge anfängt
    • durch die Strafverfolgung werden mögliche Konsumenten "abgeschreckt"
    • die Gefahr von Cannabis als mögliche Einstiegsdroge

  6. #23
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Pro:
    • Verringerung von Beschaffungskriminalität, da bei Legalisierung niedrigere Preise zu erwarten sind, die auch Abhängige leichter zahlen können
    • Steuereinnahmen für den Staat ;-)
    • Bei Abschaffung der Illegalität besteht die Möglichkeit, Jugendschutzmaßnahmen (ähnlich Zigaretten oder Alkohol) zu ergreifen
    • durch das Verbot von Cannabis greifen viele Jugendliche zu legal erhältlichen Rauschmitteln, z.B. Schnüffeln von Lösungsmitteln, die wesentlich schwerer kontrollierbar sind und evtl. schwerere Gesundheitsschäden hervorrufen können als Cannabis


    Contra:
    • Zunahme des Konsums, wenn Cannabis legalisiert wird
    • Drogen allgemein könnten verharmlost werden, wenn man erst mal mit einer Droge anfängt
    • durch die Strafverfolgung werden mögliche Konsumenten "abgeschreckt"
    • die Gefahr von Cannabis als mögliche Einstiegsdroge

  7. #24
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    @ Faith: Ja, der Meinung bin ich auch, es kommt immer auf die Menschen an, die die Drogen konsumieren, welche Wirkung es auf den Körper hat. Es ist auch von mensch zu mensch unterschiedlich, ob man schnell abhängig wird oder zu härteren Drogen greift.

    @Kinofreak: Vielen Dank! Sind echt super Argumente!

    So meine Lieben, es lassen sich doch sicher noch ein paar Dinge finden

  8. #24
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    @ Faith: Ja, der Meinung bin ich auch, es kommt immer auf die Menschen an, die die Drogen konsumieren, welche Wirkung es auf den Körper hat. Es ist auch von mensch zu mensch unterschiedlich, ob man schnell abhängig wird oder zu härteren Drogen greift.

    @Kinofreak: Vielen Dank! Sind echt super Argumente!

    So meine Lieben, es lassen sich doch sicher noch ein paar Dinge finden

  9. #25
    Mau
    Mau's Avatar

    Join Date
    03.08.2006
    Posts
    21
    Pro:
    - Jemand, der dafür keine Strafe zu erwarten hat, sucht sich eher Hilfe (Abängigkeit) bzw. holt Hilfe, wenn etwas passiert (Überdosis, Schock, ...)

    Contra:
    - Vielleicht wirkt es durch die Legalisierung harmloser, als es wirklich ist. Alkohol und Zigaretten sind auch nicht ungefährlich und trotzdem für die meisten was ganz selbstverständliches. "Wenn es wirklich so schlimm wäre, würde man das ja verbieten."


    So, ansonsten wurde schon alles gesagt, was mir dazu einfallen würde.

  10. #25
    Mau
    Mau's Avatar

    Join Date
    03.08.2006
    Posts
    21
    Pro:
    - Jemand, der dafür keine Strafe zu erwarten hat, sucht sich eher Hilfe (Abängigkeit) bzw. holt Hilfe, wenn etwas passiert (Überdosis, Schock, ...)

    Contra:
    - Vielleicht wirkt es durch die Legalisierung harmloser, als es wirklich ist. Alkohol und Zigaretten sind auch nicht ungefährlich und trotzdem für die meisten was ganz selbstverständliches. "Wenn es wirklich so schlimm wäre, würde man das ja verbieten."


    So, ansonsten wurde schon alles gesagt, was mir dazu einfallen würde.

  11. #26
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    Danke, danke, danke ihr lieben

    Immer her mit eurer Meinung. Egal was, alles hilft!

  12. #26
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    Danke, danke, danke ihr lieben

    Immer her mit eurer Meinung. Egal was, alles hilft!

  13. #27
    utah's Avatar

    Join Date
    20.02.2007
    Posts
    125
    puh, kann man die weichen Drogen dann nicht einfach als "Medikamente" beizeichnen, die verschreibungspflichtig sind?... Wenn man es dann wirklich nur aus medizinischen Hintergründen benötigt, kann man ja dann zum Arzt gehen, der es einen dann dosiert verschreibt. Und wer es braucht, weil er abhängig ist, müsste es sich dann immer noch illegal beschaffen.
    Also müssten weiche Drogen auch nicht frei-erwerblich sein, sonst kommen Abhängige und Jugendliche zu leicht rann, aber man kann aus ihnen ja einfach ein Medikament machen... oder ist das schon längst so?...

  14. #27
    utah's Avatar

    Join Date
    20.02.2007
    Posts
    125
    puh, kann man die weichen Drogen dann nicht einfach als "Medikamente" beizeichnen, die verschreibungspflichtig sind?... Wenn man es dann wirklich nur aus medizinischen Hintergründen benötigt, kann man ja dann zum Arzt gehen, der es einen dann dosiert verschreibt. Und wer es braucht, weil er abhängig ist, müsste es sich dann immer noch illegal beschaffen.
    Also müssten weiche Drogen auch nicht frei-erwerblich sein, sonst kommen Abhängige und Jugendliche zu leicht rann, aber man kann aus ihnen ja einfach ein Medikament machen... oder ist das schon längst so?...

  15. #28
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    Ja, das stimmt, das wäre eine gute Lösung.Muss aber leider pros und Kontras zur allgemeinen legalisiserung und nicht nur als medikament schreiben.
    Aber trotzdem danke! Das kann ich sicher gut als Lösung in den Schlussteil bringen

  16. #28
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    Ja, das stimmt, das wäre eine gute Lösung.Muss aber leider pros und Kontras zur allgemeinen legalisiserung und nicht nur als medikament schreiben.
    Aber trotzdem danke! Das kann ich sicher gut als Lösung in den Schlussteil bringen

  17. #29
    Mau
    Mau's Avatar

    Join Date
    03.08.2006
    Posts
    21
    Pro:
    - Auf dem Schwarzmarkt gibt es nicht nur die weichen Drogen. Dort einzukaufen bedeutet also auch automatisch mit harten Drogen in Kontakt zu kommen. Wäre Marihuana legal erhältlich, wäre der Übergang zu harten Drogen unwahrscheinlicher.

    - Die Qualität der Stoffe könnte überprüft werden, so dass nichts konsumiert wird, was mit giftigen Substanzen gestreckt ist.

  18. #29
    Mau
    Mau's Avatar

    Join Date
    03.08.2006
    Posts
    21
    Pro:
    - Auf dem Schwarzmarkt gibt es nicht nur die weichen Drogen. Dort einzukaufen bedeutet also auch automatisch mit harten Drogen in Kontakt zu kommen. Wäre Marihuana legal erhältlich, wäre der Übergang zu harten Drogen unwahrscheinlicher.

    - Die Qualität der Stoffe könnte überprüft werden, so dass nichts konsumiert wird, was mit giftigen Substanzen gestreckt ist.

  19. #30
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    super! Man Leute, ihr seit echt klasse

    Bin echt für jede Meinung (oder wenn jemand sogar hat Belge oder Statistiken) sehr dankbar!

  20. #30
    tamashii's Avatar

    Join Date
    20.10.2006
    Posts
    282
    super! Man Leute, ihr seit echt klasse

    Bin echt für jede Meinung (oder wenn jemand sogar hat Belge oder Statistiken) sehr dankbar!

Page 3 of 53 FirstFirst 1234513 ... LastLast

Similar Threads

  1. Hilfe
    By Lisa Edelstein in forum Probleme, Fragen, Wuensche, Kritik und Lob
    Replies: 5
    Last Post: 03.07.11, 07:53
  2. Hilfe für Seminaraufgabe
    By Brabbelhexe in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 0
    Last Post: 04.08.10, 16:22
  3. Hilfe zum Thema Tee
    By saoirse in forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Replies: 3
    Last Post: 03.10.08, 15:56
  4. Hilfe!
    By Bautz in forum Member Vorstellungen
    Replies: 5
    Last Post: 19.04.07, 01:12