Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Foreman / Thirteen (Romance) (+++ SPOILER)

Erstellt von Kabuki, 21.11.2008, 22:50 Uhr · 38 Antworten · 7.322 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von House + Cuddy

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    269
    Ich finde man sollte den beiden erst einmal eine Chance geben. Wenns mit ihrer Beziehung nicht funktioniert, ist bewiesen, dass ihr recht hattet. Wenns funktioniert,... Überraschung ! Dann können sie gar nicht so schlecht zusammen passen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Huddy<3

    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    387
    Zitat Zitat von House + Cuddy Beitrag anzeigen
    Ich finde man sollte den beiden erst einmal eine Chance geben. Wenns mit ihrer Beziehung nicht funktioniert, ist bewiesen, dass ihr recht hattet. Wenns funktioniert,... Überraschung ! Dann können sie gar nicht so schlecht zusammen passen.
    Das finde ich auch, sie sollten es erst mal richtig versuchen. Man wird ja dann merken was sich zwischen den beiden noch alles entwickelt. Aber für den Moment, hab ich eigentlich nichts gegen das Paaring

  4. #23
    Avatar von Emmi92

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    74
    Das ist das erste Pairing was ich nicht mag xD Aber hey oÔ Olivia Wilde küsst einen Mann xDD Sensation

  5. #24
    Avatar von Lisa_Cuddy_<3

    Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    244
    Ich kann mit das pairing momentan noch überhaupt nicht vorstellen, geb ihnen aber eine chance. Naja ich werd einfach mal sehn wies weiter geht, dann sagt ich nochmal meine meinung dazu...

  6. #25
    Avatar von Saphira

    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    273
    Na sowas... also, wenn ich mir das hier alles so durchlese, bin ich anscheinend die einzige, die diese Verpaarung total schön findet. Sowohl Foreman als auch Thirteen waren beide lange Zeit sehr unglücklich und einsam, und ich finde es toll, dass sie sich gefunden haben. Außerdem passen sie IMO besser zusammen, als man zuerst annehmen mag, weil die zwei sich einerseits in den richtigen Dingen ähneln, z. B. halte ich sie beide für realistische Menschen, die sich weniger in romantischen Träumereien verlieren, andererseits aber auch Unterschiede im Charakter haben. Foreman ist eher der vernunftgeleitete Mensch, der selten etwas "schräges, abgedrehtes" macht - Thirteen könne mal dafür sorgen, dass er, um es mit Houses Worten auszudrücken, weniger langweilig wird, nämlich ein paar echte Erlebnisse hat und vielleicht was so richtig schön peinliches anstellt. Mit anderen Worten, lebt.
    Ich hoffe nur, da wird was dauerhaftes draus.

  7. #26
    Avatar von Houslerin

    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    2.469
    Zitat Zitat von Saphira Beitrag anzeigen
    Na sowas... also, wenn ich mir das hier alles so durchlese, bin ich anscheinend die einzige, die diese Verpaarung total schön findet. Sowohl Foreman als auch Thirteen waren beide lange Zeit sehr unglücklich und einsam, und ich finde es toll, dass sie sich gefunden haben. Außerdem passen sie IMO besser zusammen, als man zuerst annehmen mag, weil die zwei sich einerseits in den richtigen Dingen ähneln, z. B. halte ich sie beide für realistische Menschen, die sich weniger in romantischen Träumereien verlieren, andererseits aber auch Unterschiede im Charakter haben. Foreman ist eher der vernunftgeleitete Mensch, der selten etwas "schräges, abgedrehtes" macht - Thirteen könne mal dafür sorgen, dass er, um es mit Houses Worten auszudrücken, weniger langweilig wird, nämlich ein paar echte Erlebnisse hat und vielleicht was so richtig schön peinliches anstellt. Mit anderen Worten, lebt.
    Ich hoffe nur, da wird was dauerhaftes draus.
    Besonders den letzten Satz möchte ich hunderprozentig genauso unterschreiben!!!

    Ich finde die beiden richtig süß zusammen und beide mal wieder so locker, gelöst und happy grinsend und lachend zu sehen...

    Nur mal so eine Frage am Rand, Wie alt ist Foreman und wie alt ist Thirteen?

    Ganz liebe Grüße
    eure Houslerin

  8. #27
    Avatar von DH-fan

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    2.249
    Mir gefallen die beiden sehr gut zusammen und ich mag auch die storyline, denn auch wenn ich huddy toll finde, finde ich es erfrischendm auch einmal andere couples zu sehen. was mir vielleicht etwas fehlt sind noch chase/cameron, das ist sowas von zurückgefahren ...

    ...mmh: omar ist ja 35 und olivia 24 und bisher hatten alle ihre wahren geburtsdaten ... 11 jahre unterschied, finde ich bei den beiden nicht störend.
    wie lange kann sich huntington hinziehen? in der letzten folge meinte house ja sinngemäß, ob foreman seine karriere riskiert für 13, um mit 45 keines von beiden zu haben....
    aus wikipedia:
    Die Chorea Huntington nimmt einen über bis zu 15 bis 20 Jahre dauernden Verlauf, der mit dem Tod endet.
    Man rechne: dann müsste foreman 25-30 sein....gab es noch andere altersangaben?

    EDIT:
    Hier der Wortlaut der Folge 5x12:
    House:
    She's still dead before you're 45.
    The question is, are those few years
    worth risking the rest
    of your life in medicine?

  9. #28
    Avatar von Dakota

    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    1.668
    Was die Lebenserwartung mit Huntingtons angeht, hat Thirteen in 5.09 von 8, 10 years gesprochen. (Ich dächte, das wurde auch noch in einer anderen Folge angesprochen, die mir jetzt aber partout nicht einfallen will).
    Somit (unter der Voraussetzung man hat das Geburtsjahr von Omar für seine Rolle übernommen) wäre die Aussage mit dem Sterben bevor Foreman 45 wird, wiederum möglich.

    Was mir in den letzten Folgen aufgefallen ist, ist die Frage nach Thirteen oder Remy – Foreman oder Eric.
    Äußerst komisch fand ich da vor allem die Szene am Ende von 5.12. – Ein "Eric, are you busy tonight?" Hätte das besser gepasst, meine Meinung. Wenn sie sich vor House und dem Rest des Teams 'Thirteen' und 'Foreman' nennen, geh ich ja noch mit, aber wenn man sich geküsst hat und (fast) allein in einem Raum ist, sollte der Vorname doch schon drin sein. Und dass er Thirteens Vornamen kennt, hat Foreman in 5.13 ja eindrucksvoll bewiesen. ^^ (tolle Szene übrigens )

  10. #29
    Avatar von Apollo

    Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    495
    Ehrlich gesagt muss ich eingestehen, dass mir die Beziehung zwischen ihr und Foreman mehr und mehr gefällt. Die Beziehung zwischen den beiden ist real, wohl überlegt und faszinierend. Zu dieser Feststellung haben massiv die letzten beiden Folgen
    5x15 Unfaithful und noch mehr 5x16 The Softer Side beigetragen.

    Das Pairing hat sich im Rückblick logisch ergeben. In 5x05 findet Foreman heraus, dass 13's Krankheit weiter voran geschritten ist, als sie gedacht hat. Das teilt er aber House nicht mit, sondern beschützt 13's Testergebnis und gibt es ihr sogar wieder. 13 öffnet sich nach den Ereignissen der Folge und sagt Foreman, dass sie sich alleine fühlt.
    Da ich die Folgen 5x06 - 5x08 noch nicht gesehen habe, mache ich mit 5x09 weiter. Nach den dramatischen Ereignissen der Folge gesteht sich 13 ein, dass sie leben will und nimmt daher Foreman's Angebot an, an seinem Klinikversuch teilzunehmen.
    Der von Foreman geleitete Klinikversuch ruft bei böse Kindheitserinnerungen wach und lernt eine Patientin, Janice, kennen, deren Huntington's Verlauf schon weiter fortgeschritten ist als der von 13. 13 vertraut sich am Ende der Folge Foreman als betreuenden Arzt an, schüttet ihr Herz aus und er nimmt sie dafür in Arm, als sie tieftraurig ist.
    5x12 bringt Probleme auf. Foreteen haben Streitigkeiten/unterscheidliche Meinungsauffassungen, als Janice auf dem Klinikversuch aussteigt. 13 wirft Foreman vor, dass er wie House ist. Foreman beweist ihr aber das Gegenteil und sorgt dafür, dass Janice wieder am Versuch teilnimmt. Das beweißt 13, dass Foreman nicht House ist. Die Folge: Am Ende der Weihnachtsfolge küssen sie sich.
    In 5x13 verliert die Beziehung zwischen den beiden an Fahrt. Zwar kann 13 mit ihrer Krankheit's Situation umgehen, doch sie kann nicht damit umgehen, dass andere Leute wie Foreman darunter leiden müssen. Am Ende der Folge merkt sie aber, dass trotz ihrer Aussagen Foreman immer noch bereitwillig ist ihr zu helfen und honoriert das, indem sie ihm eine Chance gibt und mit ihm schläft. Auch findet Foreman am Ende der Folge heraus, dass im Klinikversuch sie nur Placebos bekommt.
    Das bringt Foreman dann in 5x13 in ein echtes ethisches Dilemma. Soll er 13's Placebo Medikation auf die echten umändern, damit sie ein Chance auf ein verlangsamten Krankheitsverlauf hat, obwohl er damit seine medizinische Karriere riskiert? Letztendlich entscheidet er sich für die Liebe, da 13 im früher Folge gesagt hatte, dass sie beide gut zusammen sind.
    In 5x15 hat das drastische Auswirkungen auf den Gesundheitszustand von 13, da sich bei ihr im Gehirn ein Tumor gebildet hat, der ihr das Augenlicht geraubt hat. Sie will sich eine Auszeit von der Beziehung nehmen. Foreman hat die Regeln des Versuchs gebrochen und seine Karriere riskiert, damit sie ein Medikament bekommt, von dem überhaupt noch nicht sicher ist, ob es ihr helfen wird. Sie denkt, dass sie noch nicht zu so etwas fähig ist und will daher die Beziehung abkühlen lassen. Nachdem House und Foreman den Tumor behandelt haben, tut es Foreman leid, dass er sie in diese Situation gebracht hat. Als sie wieder sehen kann, schließt sie Foreman dankbar in ihre Arme, da sie realisiert, dass sie das gleiche tun würde, was Foreman für sie getan hat.
    In 5x15 werden beide von House gezwungen sich für ihren Job oder Liebe zu entscheiden. Beide stehen für ihre Liebe ein, deswegen wollen sie weder ihre Beziehung noch ihre Jobs aufgeben. House feuert jedoch Foreman. Letztendlich gelingt es beiden ihren Job bei House zu behalten, da sie sich scheinbar trennen.
    In der nächsten Folge behandelt 5x16 iman hre Versuche die Beziehung vor House zu verbergen und wie die anderen den Braten nicht ganz trauen. Kutner glaubt, dass die beiden noch zusammen sind, Taub jedoch nicht. Foreman konfrontiert die beiden deswegen und die beiden realsieren,dass Foreteen immer noch zusammen ist. Und auch House bekommt noch heraus, dass die beiden zusammen sind, da sie Schuhe trägt, die Foreman gefallen. Jedoch bleibt es in der Folge offen, wie sich das auf die beiden, ihre Arbeitsplätze und Beziehung auswirkt.

    Nachdem ich jetzt das Zusammenkommen der beiden nocheinmal Revue passieren lassen habe, komme ich zu folgenden Fazit:

    Das Pairing ist eine logische Folge der geschilderten Ereignisse. Beide haben turbulente Zeiten durchlebt, die beide näher zueinander geführt und miteinander verbunden haben. Die Beziehung gibt beiden die Chancen anders zu agieren. Foreman, der emotionslose T-1000 Roboter (sinngemäßes Zitat Taub in 5x16), zeigt dank 13 seine sanfte, humane Seite und steht 100% zu seiner Liebe, auch wenn der Kopf und Kragen dafür riskiert. Und 13 hat mehr Lebensfreude und kommt auch besser im Leben zurecht, da sie nicht mehr alleine ihr Schicksal im Form einer verheerenden Krankheit ertragen muss, sondern Halt in einen Partner gefunden hat, der nicht von ihrer Seite weicht und für sie kämpft. Insofern kann ich die Beziehung zwischen den beiden nur voll unterstützen. Da haben sich zwei unterschiedliche Menschen gefunden, deren Liebe zueinander real ist und deren Beziehung man eine Chance geben soll!

    Als Schlusswort zitiere ich mal den verstorbenen, deutschen Schriftsteller Otto Flake, der es meiner Meinung nachgeschafft hat, meine Gedanken zu dem wunderschönen Foreteen-Pairing passend auf den Punkt zu bringen:

    Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen!

  11. #30
    **crazy-angel**
    Avatar von **crazy-angel**
    Hi!

    Also ich mag das Pairing total. Ich find dass die beiden gut zueinander passen (auch wenn sie beide warscheinlich an ihren Ecken und Kanten mal eineinander geraten werden).
    Ich bin froh, dass diese Pairing in der Serie behandelt wird.

    lg
    Kathie

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. House / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    Von Julchen im Forum Shipper Zentrum
    Antworten: 1221
    Letzter Beitrag: 26.12.13, 13:07
  2. Chase / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    Von coffeejunky im Forum Shipper Zentrum
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 18.04.12, 20:07
  3. House / Thirteen (Romance)
    Von Julchen im Forum Shipper Zentrum
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.04.11, 19:00
  4. Sam / Wilson ( Romance) ( +++ Spoiler)
    Von Snugata im Forum Shipper Zentrum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.10, 16:45
  5. Foreman / Cameron (Romance)
    Von Cassi im Forum Shipper Zentrum
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 17:50