Umfrageergebnis anzeigen: Brille oder Kontaktlinsen?

Teilnehmer
161. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Brille

    93 57,76%
  • Kontaktlinsen

    53 32,92%
  • Keins, das Leben ist grausam genug, da braucht mann es nicht noch durch eine Brille betrachten.

    19 11,80%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 173

Brille oder Kontaktlinsen?

Erstellt von Rody, 08.08.2007, 13:56 Uhr · 172 Antworten · 15.520 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rody

    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    416

    Ausrufezeichen Brille oder Kontaktlinsen?

    Was von beiden würdet ihr nehmen, oder nehmt ihr?
    Oder habt ihr eine, tragt sie aber nie?
    Wie ist das bei euch?

    Ich habe eine Brille (kontacktlinsen sind mir zu Teuer). Tragen tu ich sie aber nur sehr selten. Außer in der Schule um die Tafel zu erkennen, oder um Dr. House klar zu sehen, eigentlich gar nicht.

    Wie oben steht: Das Leben ist grausam genug, da braucht man es nicht noch durch eine Brille betrachten. Außerdem bin ich immer zu faul sie auszusetzen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Severus Snape

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    4.010
    Ich muss leider eine Brille tragen die ich aber hasse.Ich würde viel lieber Kontaktlinsen tragen.Leider vertrage ich die Dinger nicht.Also muss ich die Bescheuerte Brille tragen.Schliesslich kann ich ohne kein House erkennen.

  4. #3
    Gast885
    Avatar von Gast885

    Kontaktlinsen!!

    Ich wollte mich hier ja fast schon gar nicht eintragen, weil ... ändere doch bitte mal die "Kontacktlinse" in die "Kontaktlinse"!! Dann würde es mir gleich viel besser gehen!

    Nun, ich habe beides, obwohl mir meine reguläre Brille in London weggekommen ist. Jetzt habe ich nur noch die Zweitbrille mit blauen Gläsern - das ist beim Fernsehen blöd Eigentlich trage ich tagsüber Kontaktlinsen, v.a. auch wegen meiner sportlichen Betätigungen, das ist einfach unkomplizierter und gefahrlos. Abends - zu Hause - habe ich aber gerne die Brille aufgesetzt, da die Linse an sich als Fremdkörper ja nicht direkt gut für das Auge ist. Aber demnächst werde ich mir bei Fielmann wieder für ?10 eine holen.

    Ganz ohne geht es bei mir nicht - mit fast -4 Dioptrin sehe ich zwar schöne Turner-Gemälde vor mir, aber klar geht da nichts mehr

  5. #4
    Avatar von DH-fan

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    2.249
    ich brauche keine brille oder kontaktlinsen... worüber ich sehr froh bin, aber wenn, würde ich sicher auch eher ein mix aus beidem (also tagsüber kontaktlinsen,später brille) tragen

  6. #5
    Avatar von Stephie

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    4.520
    Ich trage seit vielen Jahren eine Brille und muss ganz ehrlich sagen, dass ich sie gerne trage. Manchmal nervt sie schon (besonders wenn ich mit dem Kopf auf dem Sofa liege und fernsehe und das Ding dauernd im Weg ist), aber ich finde sie verleiht meinem Gesicht was interessantes.

    Hab Kontaktlinsen mal probiert, aber nicht gut vertragen und das war es mir nicht wert. Inzwischen hab ich auch zwei Wechselbrillen, damit ich mich meinen Outfits anpassen kann.

  7. #6
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Komme aus einer Familie von Blindfischen, insofern geht's nicht ohne Sehhilfe (bei fast -6 Dioptrin). Hab's mal kurzzeitig mit Kontaktlinsen probiert. Allerdings war das nix für mich, mir in den Augen rumzufingern. Insofern bleib ich bei meinen Brillen.
    Das einzige, wo mich ne Brille manchmal stört, ist bei schnellen Temperaturwechseln von kalt zu warm (wenn man z.B. im Winter von draußen reinkommt) - ist klasse, wenn man nen Laden betritt und gleich gefragt wird "Was kann ich für sie tun?" und man dann erst mal ne Minute braucht, bis man durch die beschlagene Brille überhaupt die Ware wieder sehen kann
    Ach, und beim Schwimmen kann das blöd sein - ich schwimme normalerweise ohne Brille (taucht sich sonst so schlecht ), aber gelegentlich schaffe ich es tatsächlich, erst im Wasser zu merken, dass ich das Teil noch aufhabe und kann dann erst mal zurück zur Umkleide latschen

    edi:

    @Stephie: stimmt, die Auswirkungen auf das eigene Aussehen sind auch nicht zu verachten - ich finde, ich sehe ohne Brille einfach echt seltsam aus. Das liegt bestimmt auch daran, dass ich seit 20 Jahren nicht mehr ohne rumlaufe, aber trotzdem - ist einfach ein gutes Accessoire.

    Wo Kontaktlinsen übrigens definitiv ein Vorteil sind, ist beim Schminken. Sorry, aber ich hab das echt fast aufgegeben. Mit Brille schminken geht ja nun mal nicht und ohne muss ich mit der Nase fast auf dem Spiegel kleben, damit das was wird. Da wären Kontaktlinsen echt besser

  8. #7
    Avatar von beenie-biscuit

    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    123
    Original von Stephie
    Ich trage seit vielen Jahren eine Brille und muss ganz ehrlich sagen, dass ich sie gerne trage. Manchmal nervt sie schon (besonders wenn ich mit dem Kopf auf dem Sofa liege und fernsehe und das Ding dauernd im Weg ist), aber ich finde sie verleiht meinem Gesicht was interessantes.
    Da stimm ich dir einfach mal voll und ganz zu in allen Punkten! Ich bin froh, dass mein Fernseher so relativ groß is und mein Bett so nah dran steht, dass ich - wenn es mir zu doof wird- meine brille einfach absetzen kann und ich dann doch noch recht viel vom Bild erkenne . Und naja, ich hab seit gut 6 Jahren jetzt ne Brille und ich kann gar nicht mehr ohne rumlaufen, eine Freundin meinte mal "Ohne Brille siehst du immer total fertig und kaputt aus" Die Brille gehört halt zu meinem Gesicht irgendwie.

    Kontaktlinsen reizen mich nicht besonders, da ich am Auge echt berührungsempfindlich bin. Und wenn ich dann seh, wie meine Mom (wir sind alle Brillenträger in unserer Familie) sich morgens ihre Linsen reinmacht, muss ich immer weggucken - autsch! Wobei sie beim Sport echt praktisch wären, naja!

    @ Kinofreak: Das Phänomen beschlagene Brille kenne ich nur zu gut! Doch ist es nicht nur bei Temperaturwechsel so, sondern auch wenn ich ein Heißgetränk aus großen Tassen trinke, damit sorg ich regelmäßig für Gelächter am Kaffeetisch

  9. #8
    Avatar von Pimps

    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    497
    Ich trage keine Sehhilfen, sollte ich aber laut meines Augenarztes. Er möchte mir eine "versteckte Weitsichtigkeit" aufschwatzen.

    Aber da ich Bücher, die ich direkt vor die Nase halte, problemlos lesen kann, genauso wie Straßenschilder in großer Entfernung, halte ich das für Unsinn.
    Mein Sehvermögen ist vielleoicht einfach etwas weiter, ich sehe keinen Grund das künstlich einzuschränken. Für 0,25 Dioptin trage ich keine Brille.


    Bei einer Freundin von mir ist die Brille dermaßen zu einem Teil ihres Gesichts geworden, dass sie ohne wirklich seltsam aussieht.

  10. #9
    Avatar von Chumpy

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1.080
    Zuerst: ich find die letzte Antwortmöglichkeit ja sehr genial *weglach*

    trag aber ne Brille, seit mir mit 17 in der Schule auffiel, dass ich die Tafel nicht mehr lesen konnte. Und für'n Führerschein muss man es ja dann mal checken lassen. Kontaktlinsen hab ich zwar noch nicht probiert, aber mich stört die Brille nicht so unbedingt.

  11. #10
    Avatar von Rody

    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    416
    @ Hugh 1977 ich habe das natürlich sofort geändert. Bin Legastheniker, da können mir solche Fehler schon mal unterlaufen, aber danke, dass du mich drauf hingewiesen hast.

    Mein Arzt hat mir heute mitgeteilt, dass sich auf einmal 1,25 Dioptin habe. Na toll jetzt muss ich ohne Brille noch näher vorm Fehrnseher sitzen um House zu sehen
    Jedenfals habe ich kriege ich am Montag eine neue. Blau-Türkies mit Ovalen Gläsern.

    @ Chumpy die Antwort möglichkeiten, die habe ich von meiner Mom, die meint das auch immer, wenn ich wissen wollte, wieso sie ihre Brille nicht immer trägt. Ich habe mir den Spruch mitlerweile auch angewöhnt

    Ich habe es vor kurzem geschafft meinen Klassenkamerad, der auf der anderen Straßenseite stand nicht zu erkennen, weil ich keine Brille auf hatte. Vielleicht sollte ich die echt öfter tragen .

Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bikini oder was?
    Von Housedreschy im Forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 20.10.10, 23:10
  2. PC oder handschriftlich?
    Von angel29.01 im Forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.03.10, 19:01
  3. Euro oder DM
    Von angel29.01 im Forum Neuigkeiten, Politik und Religion
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.08.08, 20:53
  4. Servus oder so
    Von adams22 im Forum Member Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.07, 22:45