Umfrageergebnis anzeigen: Olympia Boykott - ja oder nein?

Teilnehmer
26. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    14 53,85%
  • Nein

    8 30,77%
  • Unsicher

    4 15,38%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Olympia Boykott - ja oder nein?

Erstellt von Dr. M, 26.03.2008, 21:27 Uhr · 26 Antworten · 1.974 Aufrufe

  1. #21
    Dreamer
    Avatar von Dreamer
    Original von Onkel_Greg
    Also ich muss sagen, ich bin in der Sache sehr unentschlossen. Zum eine wird dort sicherlich ein Volk unterdrückt und in den Medien falsch dargestellt. Aber es gibt eben auch viele andere Konflikte auf der Welt. Ein Boykott würde nur wirklich etwas bringen, wenn sich viele Länder daran beteiligen. Sonst verläuft sich das.
    China ist ja nun auch nicht unbedingt das Land, indem die Spiele am Besten aufgehoben sind, aber die Vergabe ist nunmal auch ein Politikum. Da sind Einflüsse und Geld im Spiel, so wie die Vergabe der Winterspiele nach Russland, da war Putin sehr stark involviert.
    Dann müssen sie jetzt auch nicht so tun, als hätte der Sport mit der Politik nichts zu tun.
    Ich könnte mich nur aufregen.....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    MASH
    Avatar von MASH
    gelöscht

  4. #23
    Avatar von Malfi

    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    215
    Kurz und knackig: ja, auf jeden Fall. Was da in China abgeht, kann man einfach nicht mehr tolerieren. Allein schon, was die mit Tibet machen.....

  5. #24
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361
    Ich glaube ja auch, dass sich das IOC was dabei gedacht hat. Die hatten den Hintergedanken, mit der Vergabe nach China dem Land auch zu helfen, im Westen anzukommen und so letztendlich auch die Demokratisierung voranzutreiben. Nur, das ist doch sowas von nach hinten losgegangen! China fühlt sich doch mit seiner Politik absolut im Recht. Die sehen doch gar nciht, dass sie mit Tibet falsch umgehen, und sind total irritiert über das weltweite Aufbegehren. Und wie gesagt, durch die olympischen Spiele ist die Verfolgung von potentiellen Störenfrieden nur noch schlimmer geworden.

    Ich hoffe sehr, dass auch das IOC was draus lernt und sowas nicht wieder veranstaltet.

  6. #25
    Avatar von Dr. M

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    2.361
    Hoffe das gilt jetzt nicht als Doppelpost, aber mich interessiert da was...

    Was haltet ihr eigentlich von den Demonstrationen rund um den Fackellauf? Also ich finde Demonstrationen klasse. Nicht unbedingt, dass sie teils ziemlich gewaltsam sind, aber das ist doch ein sehr deutliches Zeichen an China.

    Nur schade, dass dabei der "olympische Gedanke" doch auch untergeht. Aber ich finde, das haben China und der IOC zu verantworten...

  7. #26
    Avatar von Abendstern08

    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    25
    Ich denke ein Olympia-Boykott würde nicht viel bringen. Es gibt wirksamere Methoden, als wenn die einen jetzt zu den Spielen auftauchen und die anderen gezwungen werden zu Hause zu bleiben.

  8. #27
    Avatar von Nicole8

    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    94
    Ich bin dafür, dass sie das alles lassen können. Es ist ja jetzt erst so richtig durch Tibet aufgekommen, dass Olympia mal boykottiert werden kann. Höre gerade, dass China jezt doch mit dem Dalai Lama reden möchte. Ich weiß nicht, ob das was bringt, habe eh schon länger Zweifel an Olympia. Denn der Grungedanke von Olympia war FRIEDEN AUF DER GANZEN WELT! Und haben wir das denn? Nein und das schon lange nicht. Ist ja schön, dass sich die Sportler so sehr freuen, dass sie bei Olympia mitmachen können, aber, ich finde, die Sportler sollten sich auch mal zurück halten, denn mit dem Grundgedanken von Olympia hat das seit vielen Jahren nichts mehr zu tun und wird es auch nie wieder, denn Krieg wird es immer geben. Ich möchte Olympia überhaupt nicht mehr sehen...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kaffee oder Erdnussbutter? NEIN Patienten! (FF)
    Von Abbygayle im Forum Fanfiktion Section (offene FFs)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 17:09
  2. Feedback - 'Paarungswechsel! Ja oder nein?'
    Von Julchen im Forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.07, 22:25
  3. Paarungswechsel! Ja oder nein? [FF] (beendet)
    Von Cameroniscool im Forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.06.07, 15:35
  4. Medizinische Studie, ja oder nein?
    Von Vesper im Forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.04.07, 22:25