Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 189

Weihnachten/Weihnachtsbräuche

Erstellt von Moonflower, 20.11.2006, 17:32 Uhr · 188 Antworten · 7.800 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Original von Chandni
    Oh ja, backen.

    Ich hab schon mein Sold für dieses Jahr geschafft .

    Spass macht es ja, aber dieses Aufräumen hinterher .
    Ja, Aufräumen ist immer irgendwie doof - ich mach aber meistens schon zwischendurch was, während die Kekse im Ofen sind. Dann ist das Elend am Schluss nicht ganz so groß

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Chandni

    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    4.088
    genau

    Mach ich auch, sonst würd ich auch nimmer mehr durchsehen .

    Aber die Mühe lohnt sich, schon alleine dieser Geurch vom gebackenen.

    Herrlich , das lieb ich an weihnachten so. Diese verschiedenen Gerüche

  4. #173
    Avatar von Steffi House

    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    751
    Ich liebe Plätzchen!!!!!!!
    Ich werde auch welche backen, da ich am Freitag ein kleines Weihnachtsfest in der Tanzschule habe. Man will ja was beisteuern...

  5. #174
    1Step
    Avatar von 1Step
    Wir holen immer einen Tag vor Weihnachten (23.12) immer den Weihnachtsbaum rein und schmücken ihn.
    Am nächsten Tag muss ich leider in dei Kirche

  6. #175
    Avatar von Steffi House

    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    751
    Da gehst du wohl nicht gerne hin, was? Ich war einmal zu Weihnachten zum Krippenspiel. War eigentlich ganz okay.

  7. #176
    Avatar von Kinofreak

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    3.993
    Ich gehe Weihnachten seit Jahren nicht mehr in die Kirche - und bisher war das auch für meine Mutter immer ganz ok. Seit diesem Jahr ist sie allerdings im Kirchenvorstand - ich hoffe mal nicht, dass das bedeutet, dass sich die ganze Familie beim Gottesdienst blicken lassen muss

  8. #177
    Avatar von DR.HOUSE-FREAK89

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    120
    Also ich komme ursprünglich aus dem Erzgebirge, bei uns stehen Schwibbbögen (lichterbögen für die nicht Ossis unter euch ) in den Fenstern und auf den Schränken und so stehen Raachermanneln (Räuchermännchen^^) und Nußknacker. Und auf unseren Tischen stehen Klingelpermetten (Klingelpyramiden^^). Bräuche...naja... am Heiligabend sitzen wir alle zusammen und reden. Wir 5 Kinder haben schon immer eine bestimmte Sitte, da bei uns Bescherung am Morgen des 25. ist, wir bauen ein Matratzenlager und schlafen all im selben Zimmer und unterhalten uns und am Morgen der Bescherung setzen wir uns alle in die Küche und warten das der Papa ruft^^. Ich bin zwar 18 wohne alleine, aber Weihnachten muss ich zu meiner Familie, und bei uns Kindern ist das so Sitte und wir machen das jedes Jahr^^ (ich bin die älteste^^), in die Kirche gehen wir nicht (nicht getauft^^), ich habe nur die letzten drei Jahre immer freiwillig beim Krippenspiel mitgemacht (ich spiele gerne Theater^^)

  9. #178
    Avatar von Alexil

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.781
    Also wir haben auch eine Art Tradition. Ob es nun eine wirklich ist, tja keine Ahnung ^^...

    Wenn Weihnachten, dann sind wir meist alle zu Hause und verbingen den Tag bis zum Nachmittag an sich ganz normal. Und dann ab Nachmittag essen wir Keckse udn Trinken Tee, schauen etwas Fern und dann wenn es draußen dunkel ist und so gegen 17.00 Uhr, dann drehen wir eine Runde in unserer Gegend. Meist so eine oder vielleicht 1 1/2 Stunden und dann setzen wir uns alle ins Wohnzimmer und mein Vater, der "Wehnachtsmann" oder auch Sackbeautragter holt dann den Geschenckesack oder in unserem Fall eher Weihnachtsplastiksack und dann muss eigentlich noch jeder etwas machen, bevor die Bescherung losgeht.

    Dann greift mein Vater blind (er sieht einfach nicht hin) in den Sack und zieht das Geschenk. Derjenige muss dann auspacken udn dann geht es weiter mit dem nächsten.

    Dieses Jah ist einiges anders. Ich arbeite zum Beispiel und komme erst so gegen 15.00 wieder nach Hause. Den Baum haben wir auch noch nicht, aber die Weihnachtsdeko steht schon. ^^

    Und ich freue mich, da mein Bruder, der sonst in Bayern lebt zu Besuch kommt. ^^

  10. #179
    Avatar von Saphira

    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    273
    Ich war dieses Wochenende mit meinen Eltern und meiner besten Freundin/Mitbewohnerin in Essen zum Weihnachtsmarkt. Das machen wir nun schon seit über 10 Jahren so und werden wir auch weiterhin machen, weil`s einfach dazugehört. Zumal der Essener Weihnachtsmarkt seit einigen Jahren eine sehr schöne Mittelalterecke hat, wo man unter anderem auch Met kriegen kann! *yummy*
    Plätzchen backen mit meiner Ma gehört auch zu unseren Traditionen, dieses Jahr haben wir sogar die Kurze meines Bruders mit einbezogen, obwohl die noch recht klein ist. Spaß hat`s trotzdem gemacht!
    Weihnachtsgeschenke knicken wir uns zum Glück schon seit einigen Jahren, was sehr gut für den Geldbeutel ist, da unsere sämtlichen Geburtstage zwischen Ende November und Anfang Februar liegen - ist also eh schon eine geschenkereiche Zeit. Nur die Kleine kriegt natürlich was, wir Großen schenken uns nur Schokolade und so Süßkramzeugs.
    Zum Glück hab ich sehr einsichtige Eltern, weshalb auf meine vegetarische Ernährung beim Essen Rücksicht genommen wird. Ist IMO auch nicht so schwer, es gibt doch möglichkeiten Carnivoren und Vegis gleichermaßen zufrieden zu stellen, z. B. könnte man Raclette machen. Bei chronischen Ignoranten in der Verwandtschaft als Tip: einfach selbst was mitbringen.
    In die Kirche gehen wir nicht, da wir alle nicht wirklich gläubig sind (bzw. ich gar nicht).
    An Heiligabend sitzen wir einfach den ganzen Abend zusammen, futtern und quatschen, am 1. Weihnachtsfeiertag sind Resteverwertung und Rumgammeln angesagt, und am 2. Weihnachtsfeiertag gehen wir alle nochmal essen.
    Doch, unser Familienweihnachten ist immer extremst angenehm - stressfrei und entspannt. Freu mich schon drauf!

    @Alexil
    "Sackbeauftragter" hat gute Chancen auf den Titel des Wortes 2007 - großartig!

  11. #180
    Avatar von Steffi House

    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    751
    Ich werde dieses Jahr ein Räuchermännchen nach Frankreich zu meiner freundin schicken. Dann lernt sie auch mal die deutschen Weihnachtsbräuche kennen.

Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fröhliche Weihnachten Drake & Josh
    Von TheEnchantedSmile im Forum Film-Arena
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 15:03
  2. Feedback - 'Frohe Weihnachten'
    Von Syllie im Forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 22:52
  3. Frohe Weihnachten [NCIS FF] (abgebrochen)
    Von Syllie im Forum Abgebrochene Fanfiktion
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.12.07, 10:25