Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 115

1x17 - Versteckte Wahrheit (Role Model)

Erstellt von georgia, 29.08.2006, 21:43 Uhr · 114 Antworten · 31.816 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von whatahouse

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    3
    da hat house sich aber vertan: von wegen, dass das weisse haus so heisst, weil kein schwarzer präsident werden kann.

    naja, aber diesen irrtum verzeihe ich greg

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    1Step
    Avatar von 1Step
    Nur weiße kommen in das weiße haus ^^ Das hat man gesehen. Fands nur schade das Cam gekündigt hat.

  4. #103
    Avatar von Dr. Strange

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    235
    Ich fand das Ende der Folge einfach nur genial. Wie House Vogler öffentlich blogestellt hat, war eindeutig die beste Szene der gesamten Folge. Das hat der Typ meiner Meinung nach auch nicht besser verdient.
    Außerdem hat man gemerkt, was House für 'ne Einstellung zur Politik hat. Er geht nicht wählen, aber das tun ja die meisten Amerikaner.

    "Das Weiße Haus heißt nicht nur so wegen seines Anstrichts." Man merkt's. Siehe Obama.

  5. #104
    Avatar von SintoStyLe

    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    29
    Super Folge mit Joe Morton als Senator gut besetzt.
    House wieder mal in Top-Form, zeigt sich sogar mal menschlich, als er dem Senator glaubt, was seine 5exualpartner angeht.
    Die Diagnose am Ende fand ich schon überraschend, das beste an der gesamten Folge jedoch war House' Vortrag.

    9/10

  6. #105
    Avatar von Sandy House

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    2.548
    "Versteckte Wahrheit" ist eine tolle Folge.

    Der Fall war gut.

    Die House/Cuddy Szenen sind wieder klasse und der Praxisdienst sowieso.

    Als Fan von House und Wilson haben mir natürlich auch die Szenen mit den beiden gut gefallen.

    Auch die Sprüche von House in dieser Folge waren mal wieder hervorragend.:brille:

    Dass House´menschliche Seite wieder etwas zum Vorschein kam, hat mir auch sehr gut gefallen.

    Außerdem gab es auch einige gute House/Cameron Szenen, wie zum Beispiel als Cameron House dankt, dass er den Vortrag halten will oder die Szene am Ende als sie kündigt. Allerdings ist das Ende der Folge, als Cameron in House´Wohnung ist und kündigt, traurig.

    Der Vortrag von House war wirklich aller erste Sahne. Wie er Vogler bloß gestellt hat, hat mir gut gefallen. Das geschieht dem Fiesling Edward Vogler ganz Recht.:brauen:

  7. #106
    Avatar von Sunshein

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    298
    Wie Wilson beim Vortrag den Kopf schüttelt^^ So richtig schicksalsergeben: "Das musste ja so kommen."
    "Und wissen Sie, voher ich weiß, dass der neue ACE-Hemmer gut ist? Weil schon der ertse gut war! Der neue ist eigentlich das gleiche, nur etwas teurer. Sehrviel teurer."
    Das ist House!

  8. #107
    Avatar von Kathrina

    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    1.422
    Zitat Zitat von Sunshein Beitrag anzeigen
    Wie Wilson beim Vortrag den Kopf schüttelt^^ So richtig schicksalsergeben: "Das musste ja so kommen."
    "Und wissen Sie, voher ich weiß, dass der neue ACE-Hemmer gut ist? Weil schon der ertse gut war! Der neue ist eigentlich das gleiche, nur etwas teurer. Sehrviel teurer."
    Das ist House!
    Und dafür sollte jeder Arzt ihm eigentlich dankbar sein. Wir sind nicht dafür Ärzte, um der Pharmaindustrie zu helfen, mit Pseudoneuigkeiten möglichst viel Geld aus den Taschen des Gesundheitswesens zu ziehen, welches dann anderswo schmerzlich vermisst wird. Somit hat letzten Endes seine Rede geholfen, Menschenleben zu retten.

  9. #108
    Avatar von MaryReilly

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Stephie Beitrag anzeigen
    Das nervt mich auch ein bisschen mit der Wohnung! In Staffel 2 sieht die Wohnung nochmal komplett anders aus. Zum Teil gibt es auch Änderungen im Krankenhaus. House zieht anscheinend gerne um oder lässt regelmäßig seine komplette Wohnung umstylen.
    Das ist mir auch aufgefallen. Vor allem, da House laut Wilson doch Veränderungen so sehr liebt *ironie*... in einer Folge erwähnt Wilson doch mal, dass House seit der 8. Klasse die eine Gitarre spielt, seit 10 Jahren das gleiche Auto fährt und seit 15 (!) Jahren im selben Appartement lebt...

    Erst hab ich überlegt, ob er die Wohnung einfach umgestellt haben könnte... aber das passt nicht, weil die Tür später vom Sofa aus betrachtet rechts in der Ecke ist und bei der Wohnung aus der ersten Staffel links sein müsste. Außerdem gab es in der ersten Staffel Bäume vor seiner Tür und ab der zweiten Staffel nen kleinen Hausflur...

    Aber mir persönlich gefällt die ab der zweiten Staffel besser.

  10. #109
    Avatar von Kathrina

    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    1.422
    Zitat Zitat von MaryReilly Beitrag anzeigen
    Aber mir persönlich gefällt die ab der zweiten Staffel besser.
    Mir auch. Somit haben wir auch eine passende, wenn auch leicht unstimmige Erklärung:

    Nach dem Erfolg kamen wohl die Verbesserungen. Der Enfang ist etwas improvisierter. Ausserdem sieht man Hugh's kahle Stelle am Kopf am Anfang viel besser als später...

  11. #110
    Avatar von Strypcat

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    3
    Gute Folge, aber Idiopathie kommt aus dem Griechischen :lächeln:

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 7x04 - Neben der Wahrheit (Massage Therapy)
    Von Violett im Forum Staffel 7 (133-155)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.04.11, 19:48
  2. 6x20 - Im Nein liegt die Wahrheit (The Choice)
    Von Violett im Forum Staffel 6 (111-132)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 01.01.11, 14:24
  3. Schatten der Wahrheit
    Von DougHeffernan im Forum Film-Arena
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.10, 09:15
  4. Kindermund (tut Wahrheit kund)
    Von Brabbelhexe im Forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.08, 21:08