Page 22 of 22 FirstFirst ... 12202122
Results 211 to 212 of 212

3x19 - Dem Alter entsprechend? (Act Your Age)

Erstellt von Alexil, 09.02.2007, 00:03 Uhr · 211 Antworten · 31.629 Aufrufe

  1. #211
    Onion Addict's Avatar

    Join Date
    10.04.2010
    Posts
    252
    Eine der schwächeren Folgen. Die Auflösung des Falls ist zwar ganz nett, aber es passiert wenig. Dass der Junge das gleiche hat wie das Mädchen ist ziemlich schnell klar.
    Zu dem Fall habe ich gar nichts zu sagen. Den habe ich morgen wieder vergessen.

    Nun sind Chase und Cameron zwar kein Paar mehr, aber nerven noch immer. Cam verhält sich weiterhin absolut furchtbar. Ich finde genau wie Chase, dass sie keinen Grund hat sauer zu sein. Ja, er hat sich nicht an ihre Abmachung von unverbindlichem 5ex gehalten. Aber mein Gott, was kann er denn dafür, dass er Gefühle hat! Das ist doch kein Kartenspiel, wo man sich bewusst entscheidet zu mogeln…. Sie müsste sich eigentlich schlecht dafür fühlen, dass sie in Chase Gefühle geweckt hat, die sie nicht erwidern kann oder möchte. Stattdessen läuft sie immer noch so genervt umher, dass man sie gerne mal ohrfeigen würde.
    Hoffentlich erfahren wir bald, dass Cameron zwischenzeitlich von Aliens entführt wurde und mit einem gefühlskalten zickigen Doppelgänger ersetzt wurde. Denn anders kann ich mir das nicht erklären.
    Dann ermuntert sie auch noch den kleinen Jungen in seiner Verknalltheit! Es wird echt immer besser… Cameron’s grausame Verspieltheit mit den Gefühlen anderer Menschen erreicht immer neue Höhen. Fantastisch.
    DANN entschuldigt sich Cameron aber doch! Das wurde aber auch Zeit. Ironischerweise wird Chase gleich danach von dem Jungen gebissen. Cam’s Verhalten führt also dazu, dass Chase auch körperlich verletzt wird. Fast schon zum Lachen irgendwie.
    Chase sagt das, was wohl jeder Zuschauer sich schon die ganze Zeit gefragt hat: wie kann es sein, dass Cameron für alles und jeden Gefühle aufbringen kann, aber bei Chase so kalt ist?
    Süß wie er dasteht, als sie die Blumen entdeckt. Cam will keine Beziehung, sagt aber nicht, dass sie ihn nicht mag. In dieser Szene kommt sie tatsächlich wieder etwas menschlicher rüber.

    Lehnt House eigentlich alles was Cam bei dem Fall sagt ab, weil er sauer auf sie ist wegen Chase?

    House und Wilson liefern mal wieder eine amüsante Nebengeschichte.
    Die Gespräche um das „Date“ mit Cuddy sind zum schießen!
    Wilson verarscht zuerst House und sagt er hätte mit Cuddy geschlafen. House schaut ne Sekunde entsetzt (jemand eifersüchtig?), ist dann aber von der Idee eher amüsiert. Er lässt sich aber untypisch für ihn mehrmals für dumm verkaufen. Was ihm gar nicht gefällt. Also legt House als Rache Wilson rein und schickt ihm Blumen mit Cuddy’s Unterschrift. Wie verschreckt Wilson darauf reagiert, dass Cuddy ihm angeblich an die Wäsche will! Zu komisch. Ach, Wilson ist einfach zum knuddeln niedlich manchmal Das Thema Wuddy wurde ja bereits in einer früheren Folge angesprochen. Wilson ist ganz offensichtlich nicht direkt abgeneigt, obwohl es ihn hauptsächlich nervös macht. Cuddy sieht gut aus, ist klug und witzig, also wieso nicht?
    Am Ende dreht Wilson den Spieß wieder um und lässt House denken, dass er nichts von den falschen Blumen weiß. House guckt erneut entsetzt als Wilson wieder sagt, er steht auf Cuddy. Typisch House hätte er Wilson in sein verderben laufen lassen. Dieser ist darüber natürlich wie immer aufgebracht.
    Cuddy fragt sich wieso Beziehungen so kompliziert sind und House liefert meinen Lieblingsspruch der Folge: „Guy gets a little something-something, couple of kids have to die…circle of life.“ Dann sagt er, er hätte Karten und Cuddy guckt ganz verdutzt.
    Netter Lückenfüller für eine ansonsten wenig interessante Folge.

  2. #211
    Onion Addict's Avatar

    Join Date
    10.04.2010
    Posts
    252
    Eine der schwächeren Folgen. Die Auflösung des Falls ist zwar ganz nett, aber es passiert wenig. Dass der Junge das gleiche hat wie das Mädchen ist ziemlich schnell klar.
    Zu dem Fall habe ich gar nichts zu sagen. Den habe ich morgen wieder vergessen.

    Nun sind Chase und Cameron zwar kein Paar mehr, aber nerven noch immer. Cam verhält sich weiterhin absolut furchtbar. Ich finde genau wie Chase, dass sie keinen Grund hat sauer zu sein. Ja, er hat sich nicht an ihre Abmachung von unverbindlichem 5ex gehalten. Aber mein Gott, was kann er denn dafür, dass er Gefühle hat! Das ist doch kein Kartenspiel, wo man sich bewusst entscheidet zu mogeln…. Sie müsste sich eigentlich schlecht dafür fühlen, dass sie in Chase Gefühle geweckt hat, die sie nicht erwidern kann oder möchte. Stattdessen läuft sie immer noch so genervt umher, dass man sie gerne mal ohrfeigen würde.
    Hoffentlich erfahren wir bald, dass Cameron zwischenzeitlich von Aliens entführt wurde und mit einem gefühlskalten zickigen Doppelgänger ersetzt wurde. Denn anders kann ich mir das nicht erklären.
    Dann ermuntert sie auch noch den kleinen Jungen in seiner Verknalltheit! Es wird echt immer besser… Cameron’s grausame Verspieltheit mit den Gefühlen anderer Menschen erreicht immer neue Höhen. Fantastisch.
    DANN entschuldigt sich Cameron aber doch! Das wurde aber auch Zeit. Ironischerweise wird Chase gleich danach von dem Jungen gebissen. Cam’s Verhalten führt also dazu, dass Chase auch körperlich verletzt wird. Fast schon zum Lachen irgendwie.
    Chase sagt das, was wohl jeder Zuschauer sich schon die ganze Zeit gefragt hat: wie kann es sein, dass Cameron für alles und jeden Gefühle aufbringen kann, aber bei Chase so kalt ist?
    Süß wie er dasteht, als sie die Blumen entdeckt. Cam will keine Beziehung, sagt aber nicht, dass sie ihn nicht mag. In dieser Szene kommt sie tatsächlich wieder etwas menschlicher rüber.

    Lehnt House eigentlich alles was Cam bei dem Fall sagt ab, weil er sauer auf sie ist wegen Chase?

    House und Wilson liefern mal wieder eine amüsante Nebengeschichte.
    Die Gespräche um das „Date“ mit Cuddy sind zum schießen!
    Wilson verarscht zuerst House und sagt er hätte mit Cuddy geschlafen. House schaut ne Sekunde entsetzt (jemand eifersüchtig?), ist dann aber von der Idee eher amüsiert. Er lässt sich aber untypisch für ihn mehrmals für dumm verkaufen. Was ihm gar nicht gefällt. Also legt House als Rache Wilson rein und schickt ihm Blumen mit Cuddy’s Unterschrift. Wie verschreckt Wilson darauf reagiert, dass Cuddy ihm angeblich an die Wäsche will! Zu komisch. Ach, Wilson ist einfach zum knuddeln niedlich manchmal Das Thema Wuddy wurde ja bereits in einer früheren Folge angesprochen. Wilson ist ganz offensichtlich nicht direkt abgeneigt, obwohl es ihn hauptsächlich nervös macht. Cuddy sieht gut aus, ist klug und witzig, also wieso nicht?
    Am Ende dreht Wilson den Spieß wieder um und lässt House denken, dass er nichts von den falschen Blumen weiß. House guckt erneut entsetzt als Wilson wieder sagt, er steht auf Cuddy. Typisch House hätte er Wilson in sein verderben laufen lassen. Dieser ist darüber natürlich wie immer aufgebracht.
    Cuddy fragt sich wieso Beziehungen so kompliziert sind und House liefert meinen Lieblingsspruch der Folge: „Guy gets a little something-something, couple of kids have to die…circle of life.“ Dann sagt er, er hätte Karten und Cuddy guckt ganz verdutzt.
    Netter Lückenfüller für eine ansonsten wenig interessante Folge.

  3. #212
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Herrlich, wie du die Folgen auf den Punkt bringst! Bitte weitermachen!! *liebguck*

    Toll finde ich natürlich, dass du auch den Nebenfiguren so viel Beachtung schenkst. Ich fand deine Analyse über Chase und Cameron so absolut genial.

    Quote Originally Posted by Onion Addict View Post
    Nun sind Chase und Cameron zwar kein Paar mehr, aber nerven noch immer. Cam verhält sich weiterhin absolut furchtbar. Ich finde genau wie Chase, dass sie keinen Grund hat sauer zu sein. Ja, er hat sich nicht an ihre Abmachung von unverbindlichem 5ex gehalten. Aber mein Gott, was kann er denn dafür, dass er Gefühle hat! Das ist doch kein Kartenspiel, wo man sich bewusst entscheidet zu mogeln…. Sie müsste sich eigentlich schlecht dafür fühlen, dass sie in Chase Gefühle geweckt hat, die sie nicht erwidern kann oder möchte. Stattdessen läuft sie immer noch so genervt umher, dass man sie gerne mal ohrfeigen würde.
    Hoffentlich erfahren wir bald, dass Cameron zwischenzeitlich von Aliens entführt wurde und mit einem gefühlskalten zickigen Doppelgänger ersetzt wurde. Denn anders kann ich mir das nicht erklären.
    Dann ermuntert sie auch noch den kleinen Jungen in seiner Verknalltheit! Es wird echt immer besser… Cameron’s grausame Verspieltheit mit den Gefühlen anderer Menschen erreicht immer neue Höhen. Fantastisch.
    DANN entschuldigt sich Cameron aber doch! Das wurde aber auch Zeit. Ironischerweise wird Chase gleich danach von dem Jungen gebissen. Cam’s Verhalten führt also dazu, dass Chase auch körperlich verletzt wird. Fast schon zum Lachen irgendwie.

    Lehnt House eigentlich alles was Cam bei dem Fall sagt ab, weil er sauer auf sie ist wegen Chase?
    Der Gedanke liegt gar nicht so fern. Ich denke, er merkt, was da gespielt wird. Die Beziehung der zwei durchschaut vielleicht nur House - und Cuddy, die zu Cameron sagt, dass einer von ihnen beiden verletzt aus der Beziehung hervorgehen wird (aber glaubt, dass es Cameron sein wird). Er ist da relativ involviert für seine Verhältnisse, und wie später bei Wilson und Sam, fühlt er Cameron ganz schön auf den Zahn. Vor allem in Saviors in der 5. Staffel ist das für mich ziemlich eindeutig.

    Ich denke, im Prinzip ist es ihm wurscht, was die zwei da machen. Er will nur, dass sie eine Entscheidung trifft, denn es nicht zu tun, wäre auf Dauer für beide schlimm (und würde ihn als Boss Nerven kosten).

    Daher ist es eigentlich logisch und sehr genau berechnet von ihm, dass er in der sechsten Staffel
      Spoiler 
    die beiden "auseinanderbringt" und Chase behält, während Cameron geht. Vielleicht wirkt das fies - ich fand es eher klug von House, den beiden auf die Art gezeigt zu haben, dass zu wenig Substanz da ist, um zusammen zu bleiben.

  4. #212
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Herrlich, wie du die Folgen auf den Punkt bringst! Bitte weitermachen!! *liebguck*

    Toll finde ich natürlich, dass du auch den Nebenfiguren so viel Beachtung schenkst. Ich fand deine Analyse über Chase und Cameron so absolut genial.

    Quote Originally Posted by Onion Addict View Post
    Nun sind Chase und Cameron zwar kein Paar mehr, aber nerven noch immer. Cam verhält sich weiterhin absolut furchtbar. Ich finde genau wie Chase, dass sie keinen Grund hat sauer zu sein. Ja, er hat sich nicht an ihre Abmachung von unverbindlichem 5ex gehalten. Aber mein Gott, was kann er denn dafür, dass er Gefühle hat! Das ist doch kein Kartenspiel, wo man sich bewusst entscheidet zu mogeln…. Sie müsste sich eigentlich schlecht dafür fühlen, dass sie in Chase Gefühle geweckt hat, die sie nicht erwidern kann oder möchte. Stattdessen läuft sie immer noch so genervt umher, dass man sie gerne mal ohrfeigen würde.
    Hoffentlich erfahren wir bald, dass Cameron zwischenzeitlich von Aliens entführt wurde und mit einem gefühlskalten zickigen Doppelgänger ersetzt wurde. Denn anders kann ich mir das nicht erklären.
    Dann ermuntert sie auch noch den kleinen Jungen in seiner Verknalltheit! Es wird echt immer besser… Cameron’s grausame Verspieltheit mit den Gefühlen anderer Menschen erreicht immer neue Höhen. Fantastisch.
    DANN entschuldigt sich Cameron aber doch! Das wurde aber auch Zeit. Ironischerweise wird Chase gleich danach von dem Jungen gebissen. Cam’s Verhalten führt also dazu, dass Chase auch körperlich verletzt wird. Fast schon zum Lachen irgendwie.

    Lehnt House eigentlich alles was Cam bei dem Fall sagt ab, weil er sauer auf sie ist wegen Chase?
    Der Gedanke liegt gar nicht so fern. Ich denke, er merkt, was da gespielt wird. Die Beziehung der zwei durchschaut vielleicht nur House - und Cuddy, die zu Cameron sagt, dass einer von ihnen beiden verletzt aus der Beziehung hervorgehen wird (aber glaubt, dass es Cameron sein wird). Er ist da relativ involviert für seine Verhältnisse, und wie später bei Wilson und Sam, fühlt er Cameron ganz schön auf den Zahn. Vor allem in Saviors in der 5. Staffel ist das für mich ziemlich eindeutig.

    Ich denke, im Prinzip ist es ihm wurscht, was die zwei da machen. Er will nur, dass sie eine Entscheidung trifft, denn es nicht zu tun, wäre auf Dauer für beide schlimm (und würde ihn als Boss Nerven kosten).

    Daher ist es eigentlich logisch und sehr genau berechnet von ihm, dass er in der sechsten Staffel
      Spoiler 
    die beiden "auseinanderbringt" und Chase behält, während Cameron geht. Vielleicht wirkt das fies - ich fand es eher klug von House, den beiden auf die Art gezeigt zu haben, dass zu wenig Substanz da ist, um zusammen zu bleiben.

Page 22 of 22 FirstFirst ... 12202122

Similar Threads

  1. Wilsons Alter
    By enas92 in forum Robert Sean Leonard (als Dr. James Wilson)
    Replies: 12
    Last Post: 12.02.13, 16:15
  2. Chase' Alter und Familie
    By Brabbelhexe in forum Jesse Spencer (als Dr. Robert Chase)
    Replies: 21
    Last Post: 28.01.12, 21:10
  3. Welches Alter wäre für House/Hugh am besten?
    By Jamie in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 34
    Last Post: 08.10.10, 15:38
  4. Cuddys Alter
    By Lisa_Cuddy_<3 in forum Lisa Edelstein (als Dr. Lisa Cuddy)
    Replies: 24
    Last Post: 30.08.10, 02:38