Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

7x01 - Und nun? (Now What?)

Erstellt von Violett, 02.09.2010, 23:13 Uhr · 61 Antworten · 31.122 Aufrufe

  1. #11
    Lia
    Avatar von Lia

    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    278
    Wunderbare Folge! Das Aufbleiben hat sich definitiv gelohnt.
    Es war alles sehr emotional. Vor allem die erste Szene und die "You are the most incredible man I've ever known"- Szene, haben mich tief berührt.
    Man hat gemerkt wie sehr House und Cuddy versuchen, dass ihre Beziehung funktioniert und zum Schluss hat man auch gesehen welch große Angst sie haben, dass etwas schief gehen könnte.
    Hugh und Lisa haben ihre Rolle so wunderbar gespielt, sie haben Gefühle perfekt rüber gebracht und uns eine neue Seite von House und Cuddy gezeigt, die wir so noch nicht wirklich kennen lernen durften.

    I lobe this episode!!! :verliebt:

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DrGregoryGregHouseMD

    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    1.530
    Ja.. besser hätte ich es nicht ausdrücken Lia.
    Und I lobe this episode too.
    zu gut.. :Augenrollen:

    die Folge ist so gut... ich muss sie gleich nochmal gucken :Augenrollen:

  4. #13
    Avatar von Sandy House

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    2.550
    Zitat Zitat von DrGregoryGregHouseMD Beitrag anzeigen
    Ja.. besser hätte ich es nicht ausdrücken Lia.
    Und I lobe this episode too.
    zu gut.. :Augenrollen:

    die Folge ist so gut... ich muss sie gleich nochmal gucken :Augenrollen:
    Ja, das sehe ich auch so. Besser hätte man es wirklich nicht ausdrücken können, Lia.

    I lobe this episode too.

  5. #14
    Avatar von Lisa & Greg

    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    646
    Die Folge heute früh war ein wundervoller Staffelauftakt.
    Sechs Jahre mußte wir auf Huddy warten und es hat sich wirklich gelohnt.
    Die Zwei sind wirklich beide vom Charakter die sehr schwierig und viele Fehler in einer Beziehung machen.

    Das größste Risiko wird die Arbeit sein, weil jeder seinen Standpunkt verteidigen wird.
    In der heutigen Folge hat man wirklich beide fern von der Arbeit gesehen, selbst House ist wirklich sehr romantisch.
    Was ich ihm wirklich nicht zugetraut habe.

    Als Wilson bei House eingebrochen ist, hab ich bestimmt meine Nachbarn geweckt.
    Das war wirklich zum tot lachen.
    Schade das Cuddy sich noch versteckt hat.
    Er wird es aber trotzdem bald erfahren müssen, das House nicht auf Vicodin ist und Cuddy seine Freundin ist.

    Die Vorschau hört sich viel versprechend an. Stell mir am Montag, wie immer den Wecker.:Augenzwinkern_2:

  6. #15
    Avatar von DrGregoryGregHouseMD

    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    1.530
    Ja.. bin mal gespannt was Wilson sagen wird
    Vielleicht verlangt er von House einen Drogentest

    Aber süß..
    wie Houseso eine Angst hatte, das das mit Cuddy nicht klappt.. :Augenrollen:

  7. #16
    Avatar von brick-house

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    185
    Ich machs kurz: Genau das richtige für nen Staffelauftakt, bevor es wieder richtig los geht, mit Klinikaltag etc. Da ich nicht wirklich n Huddy bin, hatte ich vorher einige Bedenken, aber die Writer haben ne tolle Arbeit geleistet. Die House Wilson Szenen habens mir besonders angetan, wie zum Beispiel die Anrufbeantworter Szene und nicht zu vergessen die wo Wilson einbricht.....köstlich:happy: Es war erfrischend House seine romantische Seite zu entdecken und auch die Huddy Szenen haben mir gut gefallen. Das Team war meiner Meinung nach gestern absolut top und die Nebenstory rund um den Neurochirugen war einfach zum wegschmeisen. Das House in der genialen Schlusszene doch noch die 3 Worte zu Cuddy gesagt hat, hat mich gefreut. Bin schon sehr gespannt wie es weitergehen wird:lächeln:

  8. #17
    Avatar von Clöudy

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    453
    Als Anti-Huddy die Folge gestern mit meiner Gastmama (es lebe das Auslandsjahr!) geguckt und doch, ich war recht angetan. Von Staffel 6 kenne ich nur Anfang (da hab ich mir den Stream angetan...) und das Ende (FOX war gnaedig und hat schoen wiederholt XD) und so war ich doch etwas ueberrascht, als Staffel 7 dann genau da weiterging wo 6 aufgheoert hat. Ich hatte eigentlich einen Sprung erwartet, auch der Promo wegen, aber wow, das war echt gut.
    Cuddy... nun gut. Sie wird fuer mich IMMER nicht die Richtige fuer House bleiben (und die Stelle wo sie seine Narbe gekuesst hat.... Bitte. Originalzitat ich zu meiner Gastmama
    Steph, one day I"ll go and kill David Shore.
    Die Stelle wo Wilson durchs Fenster geklettert ist... Ich konnte nicht mehr. Ich konnte echt nicht mehr XDD Wie in alten Zeiten.

    Alles in allem eine wirklich gelungene Folge. Erinnert fast an alte Zeiten. Auch der Patient war toll. Und die Stelle wo Cuddy sich im Schrank versteckt Wenn das alles wieder eine Halluzination gewesen waere, DANN waere House echt fuern Arsch mittlerweile. Aber so- gut.
    Freu mich schon auf den Rest- und bin sehr froh alles schoen hier im Fernsehen gucken zu koennen. Kein abstuerzender Stream, kein Rumgeaergere mit irgendwelchen dummen Seiten...

    Was irgendwie dumm war- die Sache mit 13. Wenn ich mich recht erinnere hat sie doch nie behauptet dieses Huntigtonding da zu machen? Das hat doch Foreman ins Spiel gebracht. Also. Bin gespannt wo sie jetzt wirklich ist.

    Oh, und: DANKE!!! ENDLICH EIN NEUES INTRO!!!!!

  9. #18
    Avatar von haihappen03

    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    337
    Na dann will ich auch mal.

    Muss mich Sebastian W. anschliessen. Ich fand es für eine Auftaktfolge wenig "spektakulär". Kam mir pers. auch eher wie eine "mittendrin" Folge vor. Liegt aber wohl daran, dass es keinen großen Zeitsprung gab.
    Dennoch bleibt "Broken" für mich der ultimative Staffelauftakt.

    Die Huddy Szenen fand ich auch sehr gewöhnungsbedürftig. Und das mit dem OOC, ich habe beim schauen immer den Satz von HL im Ohr gehabt, den er mal vor einiger Zeit in einem Interview gesagt hat.
    "House ist auch nur ein alter Macho der möchte, dass es seinen Kindern gut geht" So ähnlich, vllt. kann sich ja auch jemand daran erinnern.
    Er kam mir so unbefangen, unbeschwert vor. So als hätte er einen Maske abgelegt und sein wahres Ich kam zum Vorschein. Auch sein Verhalten am morgen danach. Normalerweise wäre House abweisend, schweigsam gewesen und hätte gehofft das Cuddy bald verschwindet und im KH hätte er dann getan als wäre nichts passiert.
    Nun gibt er dem ganzen eine Chance, also hat er sich doch geändert.

    Nur ob ich mich an einen lachenden House gwöhnen kann bezweifle ich. Weiß nicht ob es daran liegt, dass mir auch ein lachender HL nicht gefällt oder weil es mMn nicht zum Charakter House passt (bzw. es ungewohnt ist).

    Wilson auf dem Küchenwagen war echt göttlich, das war aber auch so ziemlich das einzige mal wo ich laut lachen musste. Mir war def. zu wenig zum lachen dabei. Wenn ich daran denke was ich bei Broken gelacht habe und das war ja eher eine traurige Folge.

    Ich denke jedoch, dass sich dies ab der nächsten Folge ändert. Die Vorschau war auf jeden Fall schon zum lachen:lächeln:

  10. #19
    Avatar von Huli<3

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    105
    Ich habe die Folge eben gesehen und ich muss sagen sie hat mir sehr gur gefallen.
    Die House/Cuddy Szenen haben mein Huddy-Herz höher schlagen lassen. :verliebt: Aber auch das Team kam nicht zu kurz.
    Wilson hat mich wieder mal zum Lachen gebracht. (wie er da festgesteckt hat war einfach zum Brüllen) !!!

    Alles in Allem hat mir die Folge sehr gut gefallen und ich freue mich schon auf die Nächste. Die Promos versprechen viel Drama. Freu mich!!!!! :Augenrollen:

  11. #20
    Avatar von Niume

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Lisa & Greg Beitrag anzeigen
    Als Wilson bei House eingebrochen ist, hab ich bestimmt meine Nachbarn geweckt.
    Das war wirklich zum tot lachen.
    Schade das Cuddy sich noch versteckt hat.
    Er wird es aber trotzdem bald erfahren müssen, das House nicht auf Vicodin ist und Cuddy seine Freundin ist.
    und wenn man sich die promos ansieht kann man sich schon fast denken wie ich freu mich schon auf seine reaktion!!

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte