1×10 – Letzte Suche (Histories)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #58051
    mak-asgard
    Mitglied
    Quote:
    Original von Johnny K.
    die szene am ende, wo foreman sich der frau als paul ausgibt, fand ich sehr emotional … aber ich finde man merkt dass er dies aus schuldgefühl tut da er die frau vorher ziemlich schlecht behandelt hat

    Das denke ich auch, habe sowieso nicht verstanden warum er was gegen die Patientin hatte.

    Naja Folge war mal wieder cool. Am besten war als House Foreman die Nadel in die Hand gestochen hatte. =)

    Hab die Folge zwar schon gekannt hatte aber vergessen das Wilson zwei Brüder hatte und er einen schon so lang nicht mehr gesehen hatte.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.