House / Cameron *geschlossen*



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #34033
    mak-asgard
    Mitglied

    bin nicht unterwegs zum feiern ;(
    hab heute ehrlich gesagt nur mitgelesen und mir immer wieder die Kussszene angeschaut 8o
    Weiß jetzt auch nicht mehr wer von euch was geschrieben hat. Aber eure Meinung über die Beziehung zwischen House und Cam entspricht im großen und ganzen auch meiner Ansicht.
    Der Vergleich zwischen House/Cuddy und House/Cameron fand ich auch sehr interessant. House und Cuddy kennen sich einfach zu gut. Da ist kein Raum mehr für neue, überraschende Momente. Die kennen sich einfach zu gut.
    House und Cameron hingegen müssen sich erst noch entdecken und eine gegenseitige Vertrauensbasis aufbauen. Auf einer Skala von 1 bis 10 sind die beiden jetzt vielleicht bei 4 oder 5 angelangt. Da ist noch viel Spielraum nach oben.

    Finde auch, wie viele vorher schon gesagt haben, dass die beiden nicht zu schnell zusammen kommen sollten. Ich frage mich aber auch, wie das jetzt bis Ende der Staffel weitergeht. Sehr viele Momente zwischen den beiden soll es ja nicht mehr geben. Man kann aber auch nicht so tun als ob es den Kuss gar nicht gegeben hätte, das wäre auch blöd und auch unlogisch.

    Was die kommende Sache zwischen Cam und Chase betrifft habe ich ehrlich gesagt Angst, dass es dadurch zu einem Bruch zwischen House und Cam kommt.
    Finde ihr Verhalten ehrlich gesagt Scheiße (sorry), egal wie enttäuscht sie von House ist. Ich weiß nicht ob das der richtige Weg ist House für sich zu gewinnen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.