Page 10 of 14 FirstFirst ... 89101112 ... LastLast
Results 91 to 100 of 137

Dr. House als Spielfilm - Wie findet ihr das?

Erstellt von J.M., 21.08.2006, 11:43 Uhr · 136 Antworten · 13.450 Aufrufe

  1. #91
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    Original von Praxisgebühr
    Finde ich persönlich Scheisse. Denn alle guten Serie die ins Kino kamen waren auf der Leinwand mies. Simpsons, South Park & X-Files sind nur einige gute Beispiele dafür!
    MFG
    Gut bei SouthPark gebe ich Dir recht... Aber Simpsons ein schlechter Film? Und bei Akte X? ich fand beide echt gut umgesetzt.. dafür das es normalerweise ne Serie ist.

  2. #91
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    Original von Praxisgebühr
    Finde ich persönlich Scheisse. Denn alle guten Serie die ins Kino kamen waren auf der Leinwand mies. Simpsons, South Park & X-Files sind nur einige gute Beispiele dafür!
    MFG
    Gut bei SouthPark gebe ich Dir recht... Aber Simpsons ein schlechter Film? Und bei Akte X? ich fand beide echt gut umgesetzt.. dafür das es normalerweise ne Serie ist.

  3. #92
    Chumpy's Avatar

    Join Date
    18.02.2007
    Posts
    1.080
    meiner Meinung nach kommt Arztserie (egal welcher Art) im Kino nicht so gut.

  4. #92
    Chumpy's Avatar

    Join Date
    18.02.2007
    Posts
    1.080
    meiner Meinung nach kommt Arztserie (egal welcher Art) im Kino nicht so gut.

  5. #93
    House Lady's Avatar

    Join Date
    23.12.2007
    Posts
    168
    Also Dr.House als Film wär natürlich super toll !!

  6. #93
    House Lady's Avatar

    Join Date
    23.12.2007
    Posts
    168
    Also Dr.House als Film wär natürlich super toll !!

  7. #94
    DR.HOUSE-FREAK89's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    120
    Ich fändie die Idee jetzt nicht so prickelnd, denn ein film hat immer eine abgeschlossene Handlung und eine Serie ist fortführend. Also wäre die House Ära dann vorbei, denn die Serie würde nach einem Film nicht mehr laufen, man käme nicht mehr in die Handlung ein, da der film die Geschichte sozusagen abgeschlossen hat...so als Schluss wärs ne gute Idee, ein Film am Ende der Serie...aber so lange sie noch läuft, denke ich wäre ein Film keine passende Vorstellung^^

  8. #94
    DR.HOUSE-FREAK89's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    120
    Ich fändie die Idee jetzt nicht so prickelnd, denn ein film hat immer eine abgeschlossene Handlung und eine Serie ist fortführend. Also wäre die House Ära dann vorbei, denn die Serie würde nach einem Film nicht mehr laufen, man käme nicht mehr in die Handlung ein, da der film die Geschichte sozusagen abgeschlossen hat...so als Schluss wärs ne gute Idee, ein Film am Ende der Serie...aber so lange sie noch läuft, denke ich wäre ein Film keine passende Vorstellung^^

  9. #95
    Wolvie's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    97
    N Kumpel von mir meinte mal dass er einen House Film wahnsinnig gerne sehen würde, ich halte dagegen.

    Wie schon oft im Thread erwähnt, was soll man in einem 120 Minuten Film alles unterbringen? Und dann noch für die die House nicht verfolgen, aber trotzdem ins Kino gehen.

    Da müsste es schon irgendwas extremes sein, z. B. n hochansteckendes Virus geht im PPHT um oder n Amokläufer nistet sich da ein oder irgendwas hochgradig haarsträubendes - und dann natürlich nicht zu vergessen alles hübsch irgendwie reinflechten, die Erklärungen für die die Serie nicht verfolgt haben aber von ihren Lieben ins Kino gezerrt wurden (könnte man sich auch sparen, aber dann geht das Geflüster im Kino los - wieso weshalb warum etc.)

    Dann lieber ein dreiteiliges Special oder sowas in der Art, vielleicht wie die Folge "Drei Beine" oder sowas, für Fans der Serie etwas Interessantes bringen ^^

  10. #95
    Wolvie's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    97
    N Kumpel von mir meinte mal dass er einen House Film wahnsinnig gerne sehen würde, ich halte dagegen.

    Wie schon oft im Thread erwähnt, was soll man in einem 120 Minuten Film alles unterbringen? Und dann noch für die die House nicht verfolgen, aber trotzdem ins Kino gehen.

    Da müsste es schon irgendwas extremes sein, z. B. n hochansteckendes Virus geht im PPHT um oder n Amokläufer nistet sich da ein oder irgendwas hochgradig haarsträubendes - und dann natürlich nicht zu vergessen alles hübsch irgendwie reinflechten, die Erklärungen für die die Serie nicht verfolgt haben aber von ihren Lieben ins Kino gezerrt wurden (könnte man sich auch sparen, aber dann geht das Geflüster im Kino los - wieso weshalb warum etc.)

    Dann lieber ein dreiteiliges Special oder sowas in der Art, vielleicht wie die Folge "Drei Beine" oder sowas, für Fans der Serie etwas Interessantes bringen ^^

  11. #96
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Ein Spielfilm über House....wow. Für jeden eingefleischten Fan klingt das natürlich wie Musik in den Ohren. Aber ob es der Serie an sich gut tut, ist eine andere Frage...
    Ich habe mir Kritiken über den Film von 5ex and the City durchgelesen. Viele sagten, dass das, was die Serie eigentlich ausgemacht hat in dem Film einfach nicht rüber kam. Für viele war es, als wären lediglich ein paar Folgen hintereinander weg gelaufen. Es ist denke ich unheimlich schwer auf solch einer Plattform eine gute Story hinzubekommen.
    Der Erfolg würde House Recht geben.Ich bin mir sicher, dass viele ihn sehen würden...
    Ich will SATC net mit House vergleichen, doch das Problem aus einer Serie nen Film zu machen is eigentlich immer dasselbe...

  12. #96
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Ein Spielfilm über House....wow. Für jeden eingefleischten Fan klingt das natürlich wie Musik in den Ohren. Aber ob es der Serie an sich gut tut, ist eine andere Frage...
    Ich habe mir Kritiken über den Film von 5ex and the City durchgelesen. Viele sagten, dass das, was die Serie eigentlich ausgemacht hat in dem Film einfach nicht rüber kam. Für viele war es, als wären lediglich ein paar Folgen hintereinander weg gelaufen. Es ist denke ich unheimlich schwer auf solch einer Plattform eine gute Story hinzubekommen.
    Der Erfolg würde House Recht geben.Ich bin mir sicher, dass viele ihn sehen würden...
    Ich will SATC net mit House vergleichen, doch das Problem aus einer Serie nen Film zu machen is eigentlich immer dasselbe...

  13. #97
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von Virgenie19
    Ich will SATC net mit House vergleichen, doch das Problem aus einer Serie nen Film zu machen is eigentlich immer dasselbe...
    Und genau das ist ein Fehler, den Produzenten leider immer wieder machen. Man will aus Serienmaterial ein Film machen - was letztendlich an den Umständen wie Lauflänge etc. scheitert. Aber wie wäre es, wenn man keinen Film zur Serie macht, sondern einfach einen Film?

  14. #97
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von Virgenie19
    Ich will SATC net mit House vergleichen, doch das Problem aus einer Serie nen Film zu machen is eigentlich immer dasselbe...
    Und genau das ist ein Fehler, den Produzenten leider immer wieder machen. Man will aus Serienmaterial ein Film machen - was letztendlich an den Umständen wie Lauflänge etc. scheitert. Aber wie wäre es, wenn man keinen Film zur Serie macht, sondern einfach einen Film?

  15. #98
    Scalli's Avatar

    Join Date
    11.07.2008
    Posts
    2

    Reden

    Das wäre voll der Hamma
    Genauso wie die das mit 5ex and the city gemacht haben
    wäre voll cool

  16. #98
    Scalli's Avatar

    Join Date
    11.07.2008
    Posts
    2

    Reden

    Das wäre voll der Hamma
    Genauso wie die das mit 5ex and the city gemacht haben
    wäre voll cool

  17. #99
    ToniAlmeida's Avatar

    Join Date
    03.08.2008
    Posts
    1
    Storytechnisch würde ich da kein Problem sehen. Bei Dr House gab es schon 2x Doppelfolgen und die waren immer klasse. Ich bin neu hier im Forum daher weis ich nicht wie es hier mit den spoilern so geregelt ist. Zum einem hätten wir da die folge wo Foreman krank war und zum anderem das Finale der 4ten Season(worauf ich jetzt nicht näher eingehen werde, es ware aber meiner meinung nach mit dir besten House Folgen die jemals produziert wurden). Also von der Story sehe ich da kein problem ich frage mich nur in diesem Fall: was würde es bringen einen Film aus der Serie zu machen. Es wird im November einen 2 Stündigen 24 Film, da funktioniert das, dass ist aber auch eine ganz andere Serie mit anderem Konzept. Solange wie noch House Staffeln produziert werden, sehe ich keinen sinn darin einen Film aus der Serie zu machen. Wenn die Serei, ähnlich wie SATC, ein paar Jahre vom TV verschwunden ist, ist das eine andere Geschichte es nochmal zum einmaligem Comeback auf die Leinwand zu bringen. Vorher könnte ich mir nicht vorstellen das der Film viel einspielen würde. Aber das ist nur meine meinung.


    mfg ToniAlmeida

  18. #99
    ToniAlmeida's Avatar

    Join Date
    03.08.2008
    Posts
    1
    Storytechnisch würde ich da kein Problem sehen. Bei Dr House gab es schon 2x Doppelfolgen und die waren immer klasse. Ich bin neu hier im Forum daher weis ich nicht wie es hier mit den spoilern so geregelt ist. Zum einem hätten wir da die folge wo Foreman krank war und zum anderem das Finale der 4ten Season(worauf ich jetzt nicht näher eingehen werde, es ware aber meiner meinung nach mit dir besten House Folgen die jemals produziert wurden). Also von der Story sehe ich da kein problem ich frage mich nur in diesem Fall: was würde es bringen einen Film aus der Serie zu machen. Es wird im November einen 2 Stündigen 24 Film, da funktioniert das, dass ist aber auch eine ganz andere Serie mit anderem Konzept. Solange wie noch House Staffeln produziert werden, sehe ich keinen sinn darin einen Film aus der Serie zu machen. Wenn die Serei, ähnlich wie SATC, ein paar Jahre vom TV verschwunden ist, ist das eine andere Geschichte es nochmal zum einmaligem Comeback auf die Leinwand zu bringen. Vorher könnte ich mir nicht vorstellen das der Film viel einspielen würde. Aber das ist nur meine meinung.


    mfg ToniAlmeida

  19. #100
    thepm's Avatar

    Join Date
    03.08.2008
    Posts
    7
    wie ihr gesagt habt es ginge aber wahrscheinlich konnte es vielleicht ja die letzte folge von stafffel 4 sein ist ja ne doppelfolge oder? also es geht aber am besten wäre eine neue spnnende folge von dr house wo jemand stirbt

  20. #100
    thepm's Avatar

    Join Date
    03.08.2008
    Posts
    7
    wie ihr gesagt habt es ginge aber wahrscheinlich konnte es vielleicht ja die letzte folge von stafffel 4 sein ist ja ne doppelfolge oder? also es geht aber am besten wäre eine neue spnnende folge von dr house wo jemand stirbt

Page 10 of 14 FirstFirst ... 89101112 ... LastLast

Similar Threads

  1. Cameron oder Cuddy - wen findet ihr hübscher?
    By Vicodin-Junkie in forum Charaktere und Schauspieler
    Replies: 42
    Last Post: 27.10.11, 13:47
  2. Welche Namen findet ihr am schönsten?
    By Charlie. in forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Replies: 182
    Last Post: 24.05.10, 15:06
  3. Replies: 3
    Last Post: 05.02.10, 19:01
  4. Twinsearch: Wie findet man einen Doppelgänger?
    By Injektoman in forum Computer und Internet
    Replies: 2
    Last Post: 13.09.09, 18:47
  5. Wie findet ihr Bluttransfusionen?
    By SorayaAmidala in forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Replies: 11
    Last Post: 10.09.08, 17:02