View Poll Results: Was schätzt ihr an der TV-Serie 'House M.D.'? Was macht sie besonders?

Voters
48. You may not vote on this poll
  • Mich fasziniert die Auseinandersetzung mit Tabu-Themen, die sonst nie so ehrlich besprochen werden.

    6 12,50%
  • Die spannende Handlung ist einfach fesselnd.

    5 10,42%
  • Es ist die Komik, der Witz, der Humor.

    22 45,83%
  • Die medizinischen Hintergrundinformationen sind interessant.

    4 8,33%
  • Mir gefällt die tiefe Präsentation der Charaktere.

    6 12,50%
  • Die SchauspielerInnen sind gut. Sie gefielen mir schon in anderen Rollen.

    3 6,25%
  • Tja, ich weiß es nicht.

    2 4,17%
Multiple Choice Poll.
Page 1 of 4 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 31

Was ist das Besondere an 'Dr. House' oder ist es nur eine stinknormale Serie?

Erstellt von moesimann, 12.08.2007, 21:09 Uhr · 30 Antworten · 4.401 Aufrufe

  1. #1
    moesimann's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    2

    Ausrufezeichen Was ist das Besondere an 'Dr. House' oder ist es nur eine stinknormale Serie?

    Ok... Hallo!

    Ich hab nachgesehen: Meine Frage existiert bereits in diesem Forum ALS THREAD!

    Eine Umfrage dieser Art hat noch keiner so gestellt, deshalb mache ich das jetzt hiermit.

    Ich bitte auch die Moderatoren, diese Umfrage gelten zu lassen, da ich auf die resultierenden Daten für einen Aufsatz angewiesen bin. Also selbst wenn ihr meint, dass es das Thema schon gegeben hat, fänd ich es sehr nett, wenn ihr es zulassen könntet, so dass ich konkrete Zahlen bekomme.

  2. #1
    moesimann's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    2

    Ausrufezeichen Was ist das Besondere an 'Dr. House' oder ist es nur eine stinknormale Serie?

    Ok... Hallo!

    Ich hab nachgesehen: Meine Frage existiert bereits in diesem Forum ALS THREAD!

    Eine Umfrage dieser Art hat noch keiner so gestellt, deshalb mache ich das jetzt hiermit.

    Ich bitte auch die Moderatoren, diese Umfrage gelten zu lassen, da ich auf die resultierenden Daten für einen Aufsatz angewiesen bin. Also selbst wenn ihr meint, dass es das Thema schon gegeben hat, fänd ich es sehr nett, wenn ihr es zulassen könntet, so dass ich konkrete Zahlen bekomme.

  3. #2
    Rody's Avatar

    Join Date
    02.07.2007
    Posts
    416
    Wie ich auch gewählt habe ist es die teilweise die Ansprechung von Themen, die nicht Alltäglich sind. Der Hummor spielt zwar auch eine Rolle, aber ist eher wichtig, um es nicht wie eine Dokumentation oder so was wirken zu lassen.

    Z.B: Ist es interesant zu beobachten, warum sie fast immer Lügen und die Konflikte, einen Patienten eine Organspende zu genehmigen oder nicht. Und die Zweifel, was sollen wir tun, es könnte sie umbringen.

    Es ist einfach ein mix aus Tragik und Hummor, der mich so fesselt.

  4. #2
    Rody's Avatar

    Join Date
    02.07.2007
    Posts
    416
    Wie ich auch gewählt habe ist es die teilweise die Ansprechung von Themen, die nicht Alltäglich sind. Der Hummor spielt zwar auch eine Rolle, aber ist eher wichtig, um es nicht wie eine Dokumentation oder so was wirken zu lassen.

    Z.B: Ist es interesant zu beobachten, warum sie fast immer Lügen und die Konflikte, einen Patienten eine Organspende zu genehmigen oder nicht. Und die Zweifel, was sollen wir tun, es könnte sie umbringen.

    Es ist einfach ein mix aus Tragik und Hummor, der mich so fesselt.

  5. #3
    Gast885
    Gast885's Avatar
    Ich mag die schonungslose Offenheit von "House" - es wird weder hinter dem Rücken der Patienten herumgeredet, noch ihnen was verschwiegen. Das mag ich, weil es diese Krankenhausserie eben nicht zu einer sonst üblichen Krankenhausserie macht, sondern mit bissigem Sarkasmus und Zynismus die Fälle gelöst werden. Allerdings ist es eben nicht nur der Witz, die die Serie ausmacht, sondern auch die immer auch wieder auftauchende Ernsthaftigkeit, die zuweilen in Philosophie ausartet, die die Serie ausmacht udn sich damit noch von eher klamottenhaften Krankenhausserien wie "Scrubs" und "Green Wing" abhebt.

    Wenn nicht die Shippermomente wären, wäre "House" wohl meine Lieblingsserie, so aber gleitet sie mir noch zu oft in den Kitsch ab.

  6. #3
    Gast885
    Gast885's Avatar
    Ich mag die schonungslose Offenheit von "House" - es wird weder hinter dem Rücken der Patienten herumgeredet, noch ihnen was verschwiegen. Das mag ich, weil es diese Krankenhausserie eben nicht zu einer sonst üblichen Krankenhausserie macht, sondern mit bissigem Sarkasmus und Zynismus die Fälle gelöst werden. Allerdings ist es eben nicht nur der Witz, die die Serie ausmacht, sondern auch die immer auch wieder auftauchende Ernsthaftigkeit, die zuweilen in Philosophie ausartet, die die Serie ausmacht udn sich damit noch von eher klamottenhaften Krankenhausserien wie "Scrubs" und "Green Wing" abhebt.

    Wenn nicht die Shippermomente wären, wäre "House" wohl meine Lieblingsserie, so aber gleitet sie mir noch zu oft in den Kitsch ab.

  7. #4
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich kanns ehrlich gesagt nicht sagen,warum ich die Serie gucke.Wahrscheinlich weil sie mal anders als alle anderen Arztserien ist. Bei House kommt auch mal Humor vor,was bei den anderen meistens nicht der Fall ist.Da wird alles so streng behandelt. Humor und Dramatik passen zusammen.House ist das beste beispiel dafür

  8. #4
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich kanns ehrlich gesagt nicht sagen,warum ich die Serie gucke.Wahrscheinlich weil sie mal anders als alle anderen Arztserien ist. Bei House kommt auch mal Humor vor,was bei den anderen meistens nicht der Fall ist.Da wird alles so streng behandelt. Humor und Dramatik passen zusammen.House ist das beste beispiel dafür

  9. #5
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    also, ich hab mal für die handlung gestimmt, aber das is nicht alles. mich fasziniert einfach der charakter "house" und die anderen sind natürlich auch nicht ohne.
    außerdem ist es nicht so eine typische arzt-serie, in der es verletzte gibt, die mit einem simplen medikament geheilt werden können. hier spielt die medizin eine wichtige rolle, wenn man sich andere serien ansieht, dann geht es eher weniger um die kranken, sondern um die zwischenmenschlichen beziehungen (siehe z.b. ER oder GA). klar dreht es sich bei house auch darum, aber nicht ganz so krass. alles entwickelt sich langsam und das macht auch einen teil der spannung aus.
    dazu kommt dann noch eine prise humor. es ist ja trotzdem nicht so, dass man ständig nur am schmunzeln oder lachen ist, wie bei scrubs. ich denke, das ist auch gar nicht gewollt.
    bei house stimmt einfach das gesamtpaket.

  10. #5
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    also, ich hab mal für die handlung gestimmt, aber das is nicht alles. mich fasziniert einfach der charakter "house" und die anderen sind natürlich auch nicht ohne.
    außerdem ist es nicht so eine typische arzt-serie, in der es verletzte gibt, die mit einem simplen medikament geheilt werden können. hier spielt die medizin eine wichtige rolle, wenn man sich andere serien ansieht, dann geht es eher weniger um die kranken, sondern um die zwischenmenschlichen beziehungen (siehe z.b. ER oder GA). klar dreht es sich bei house auch darum, aber nicht ganz so krass. alles entwickelt sich langsam und das macht auch einen teil der spannung aus.
    dazu kommt dann noch eine prise humor. es ist ja trotzdem nicht so, dass man ständig nur am schmunzeln oder lachen ist, wie bei scrubs. ich denke, das ist auch gar nicht gewollt.
    bei house stimmt einfach das gesamtpaket.

  11. #6
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Ich habe meine beiden Antwortoptionen auf "Mir gefällt die tiefe Präsentation der Charaktere" und "Es ist die Komik, der Witz, der Humor" aufgeteilt.

    Wobei es beide Antworten für mich nicht so richtig treffen. Die Faszination der Serie macht für mich der Charakter House aus. Dessen Tiefe und Tragik finde ich unglaublich fesselnd. Von den anderen Charakteren interessieren mich eigentlich nur Wilson und Cuddy näher, doch ich finde (und bemängele), dass den beiden im Gegensatz zu House bislang zu wenig Tiefe verliehen wurde. Andererseits will ich aber auch, dass der Fokus ganz deutlich bei House ist und wir über seine Interaktionen mit den Menschen in seiner Umgebung letztendlich mehr über ihn erfahren. Deshalb stimme ich mit der Antwortoption nicht wirklich überein, aber habe es wegen House mal genommen.

    Und der gewisse Humor und Sarkasmus ist es für mich, der die Serie von anderen unterscheidet. Er bestimmt die gute Balance zwischen Drama und Leichtigkeit. Trotzdem ist House jetzt nicht vordergründig für mich eine witzige Serie.

    Und eigentlich heißt meine dritte Antwort: "Weil Hugh Laurie ein verdammter Schauspiel-Gott ist!"

  12. #6
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Ich habe meine beiden Antwortoptionen auf "Mir gefällt die tiefe Präsentation der Charaktere" und "Es ist die Komik, der Witz, der Humor" aufgeteilt.

    Wobei es beide Antworten für mich nicht so richtig treffen. Die Faszination der Serie macht für mich der Charakter House aus. Dessen Tiefe und Tragik finde ich unglaublich fesselnd. Von den anderen Charakteren interessieren mich eigentlich nur Wilson und Cuddy näher, doch ich finde (und bemängele), dass den beiden im Gegensatz zu House bislang zu wenig Tiefe verliehen wurde. Andererseits will ich aber auch, dass der Fokus ganz deutlich bei House ist und wir über seine Interaktionen mit den Menschen in seiner Umgebung letztendlich mehr über ihn erfahren. Deshalb stimme ich mit der Antwortoption nicht wirklich überein, aber habe es wegen House mal genommen.

    Und der gewisse Humor und Sarkasmus ist es für mich, der die Serie von anderen unterscheidet. Er bestimmt die gute Balance zwischen Drama und Leichtigkeit. Trotzdem ist House jetzt nicht vordergründig für mich eine witzige Serie.

    Und eigentlich heißt meine dritte Antwort: "Weil Hugh Laurie ein verdammter Schauspiel-Gott ist!"

  13. #7
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Stephie

    Und eigentlich heißt meine dritte Antwort: "Weil Hugh Laurie ein verdammter Schauspiel-Gott ist!"
    Dem kann ich nur zustimmen - hab deshalb auch mal "Die SchauspielerInnen sind gut" gewählt. Nix geht über Hugh Laurie und Robert Sean Leonard zusammen (außer natürlich Fry/Laurie, aber das steht hier ja nicht zur Debatte )

    Und weil ich ja nur noch eine weitere Option hatte, hab ich mich dann noch für "Mir gefällt die Komik..." entschieden. House ist an sich schon eine faszinierende Serie, aber gerade durch den doch recht ungewöhnlichen und zynischen Witz wird sie zu etwas Besonderem

  14. #7
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Stephie

    Und eigentlich heißt meine dritte Antwort: "Weil Hugh Laurie ein verdammter Schauspiel-Gott ist!"
    Dem kann ich nur zustimmen - hab deshalb auch mal "Die SchauspielerInnen sind gut" gewählt. Nix geht über Hugh Laurie und Robert Sean Leonard zusammen (außer natürlich Fry/Laurie, aber das steht hier ja nicht zur Debatte )

    Und weil ich ja nur noch eine weitere Option hatte, hab ich mich dann noch für "Mir gefällt die Komik..." entschieden. House ist an sich schon eine faszinierende Serie, aber gerade durch den doch recht ungewöhnlichen und zynischen Witz wird sie zu etwas Besonderem

  15. #8
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    ich habe: 'Es ist die Komik, der Witz, der Humor.' genommen.
    gerade bei house' sprüchen komme ich manchmal nicht aus dem lachen heraus und ich kann auch nachdem ich die folge das xte mal gesehen habe, noch lachen

  16. #8
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    ich habe: 'Es ist die Komik, der Witz, der Humor.' genommen.
    gerade bei house' sprüchen komme ich manchmal nicht aus dem lachen heraus und ich kann auch nachdem ich die folge das xte mal gesehen habe, noch lachen

  17. #9
    moesimann's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    2

    Um es nochmal ganz deutlich zu sagen:

    Ihr dürft 2 Antworten auswählen.

    Momentan steht bei den Ergebnissen eine ungerade Zahl... Vielleicht wollte jemand auch wirklich nur eine Option wählen, aber zur Sicherheit weise ich doch nochmal daraufhin.

  18. #9
    moesimann's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    2

    Um es nochmal ganz deutlich zu sagen:

    Ihr dürft 2 Antworten auswählen.

    Momentan steht bei den Ergebnissen eine ungerade Zahl... Vielleicht wollte jemand auch wirklich nur eine Option wählen, aber zur Sicherheit weise ich doch nochmal daraufhin.

  19. #10
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Ich kann nicht genau sagen, was ich an House mag....
    Unter den Möglichkeiten, hab ich die spannende Handlung und den Witz gewählt.

  20. #10
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Ich kann nicht genau sagen, was ich an House mag....
    Unter den Möglichkeiten, hab ich die spannende Handlung und den Witz gewählt.

Page 1 of 4 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. CSi schlägt House - CSI ist meistgesehene Serie der Welt
    By rolliraserin in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 9
    Last Post: 24.10.11, 13:12
  2. "Winters": Neue Serie vom House-Team
    By Green Ghost in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 13
    Last Post: 13.05.07, 15:29
  3. Replies: 3
    Last Post: 11.05.07, 21:01