View Poll Results: Wie soll House enden?

Voters
534. You may not vote on this poll
  • House soll Single bleiben

    82 15,36%
  • House soll mit Cuddy zusammenkommen

    129 24,16%
  • House soll mit Cameron zusammenkommen

    127 23,78%
  • House soll mit Stacy zusammenkommen

    20 3,75%
  • House soll mit einer anderen Frau zusammenkommen

    16 3,00%
  • House stirbt

    85 15,92%
  • offenes Ende

    109 20,41%
  • House soll mit Wilson zusammenkommen

    0 0%
Multiple Choice Poll.
Page 20 of 38 FirstFirst ... 10181920212230 ... LastLast
Results 191 to 200 of 377

Wie soll House enden?

Erstellt von Dr. Gregory House, 28.03.2007, 18:59 Uhr · 376 Antworten · 36.637 Aufrufe

  1. #191
    Charlie.'s Avatar

    Join Date
    05.03.2007
    Posts
    326
    House soll mit Stacy zusammenkommen
    Mit Cameron ist für mich der größte Schwachsinn^^. Passt ja gar nicht ... Naja mit Cuddy is auch doof... Sterben soll er ers recht nicht
    ein offenes Ende wird es ja auf alle Fälle geben. geht ja auch kaum anders.
    house als single ist auch sehr gut vorstellbar

  2. #191
    Charlie.'s Avatar

    Join Date
    05.03.2007
    Posts
    326
    House soll mit Stacy zusammenkommen
    Mit Cameron ist für mich der größte Schwachsinn^^. Passt ja gar nicht ... Naja mit Cuddy is auch doof... Sterben soll er ers recht nicht
    ein offenes Ende wird es ja auf alle Fälle geben. geht ja auch kaum anders.
    house als single ist auch sehr gut vorstellbar

  3. #192
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD

  4. #192
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD

  5. #193
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    die idee gefällt mir *g


    house sollte single bleiben... ich fänd es so lindenstraßelike wenn er am ende glücklich mit ner frau zusammen kommt... naja und wenn doch dann mit stacy...weil sie scheint eine frau zu sein, die sein vertrauen bekommen hatte. und die alles weiß von ihm...und weiß wie man mit ihm umgehen muß, und die er wirklich geliebt zu haben scheint

    obwohl ich hameron bin.. ich finde house und cam als paar so niedlich... und sie liebt ihn so... das merkt man immer wieder...

  6. #193
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    die idee gefällt mir *g


    house sollte single bleiben... ich fänd es so lindenstraßelike wenn er am ende glücklich mit ner frau zusammen kommt... naja und wenn doch dann mit stacy...weil sie scheint eine frau zu sein, die sein vertrauen bekommen hatte. und die alles weiß von ihm...und weiß wie man mit ihm umgehen muß, und die er wirklich geliebt zu haben scheint

    obwohl ich hameron bin.. ich finde house und cam als paar so niedlich... und sie liebt ihn so... das merkt man immer wieder...

  7. #194
    Mummy's Avatar

    Join Date
    16.08.2006
    Posts
    237
    Original von Thegreenpuma
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD
    waaaas?!???

    ich bin für ein house-als-single ende. (;

  8. #194
    Mummy's Avatar

    Join Date
    16.08.2006
    Posts
    237
    Original von Thegreenpuma
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD
    waaaas?!???

    ich bin für ein house-als-single ende. (;

  9. #195
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Original von Mummy
    Original von Thegreenpuma
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD
    waaaas?!???
    OMG du hast mich verraten...
    Erst noch laut rumschrein das Wilson und Chase schwul sind und dann sowas... Mummy, i'm dissapointed

  10. #195
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Original von Mummy
    Original von Thegreenpuma
    Also Mummy und ich haben ja ne Theorie das gegen Ende von House M.D. Wilson und Chase zusammenkommen xD
    waaaas?!???
    OMG du hast mich verraten...
    Erst noch laut rumschrein das Wilson und Chase schwul sind und dann sowas... Mummy, i'm dissapointed

  11. #196
    River's Avatar

    Join Date
    14.10.2007
    Posts
    146
    Schwierig...

    Spontan würde ich sagen: am Liebsten gar nicht

    Wenn der Verstand wieder arbeitet dann: wenn es am Schönsten ist, weil ... ja, weil man halt traurig darüber sein kann, dass es vorbei ist. Nichts ist schlimmer als wenn eine Serie sich tot läuft, am laufenden Meter Hauptdarsteller ausgetauscht werden und sie 15 Jahre lang läuft, ohne dass es einen noch wirklich interessiert.

    Bei House schätze ich, wenn die Wiederholungsrate nicht allzu stark strapaziert wird und Hugh mitmacht, dass es gut zu sechs, vielleicht sieben Staffeln reichen wird. Solange die Serie glaubhaft bleibt und medizinische Fakten ebenfalls medizinische Fakten bleiben, solls mir mehr als recht sein.

    Ein offenes Ende wäre ebenfalls nicht verkehrt, weil es dann ganz ganz viele kreative Köpfe gibt, die in Fanfictions die Serie zu dem einen oder zu dem anderen Ende führen und jeder sich seine eigenen Gedanken darüber machen kann.

  12. #196
    River's Avatar

    Join Date
    14.10.2007
    Posts
    146
    Schwierig...

    Spontan würde ich sagen: am Liebsten gar nicht

    Wenn der Verstand wieder arbeitet dann: wenn es am Schönsten ist, weil ... ja, weil man halt traurig darüber sein kann, dass es vorbei ist. Nichts ist schlimmer als wenn eine Serie sich tot läuft, am laufenden Meter Hauptdarsteller ausgetauscht werden und sie 15 Jahre lang läuft, ohne dass es einen noch wirklich interessiert.

    Bei House schätze ich, wenn die Wiederholungsrate nicht allzu stark strapaziert wird und Hugh mitmacht, dass es gut zu sechs, vielleicht sieben Staffeln reichen wird. Solange die Serie glaubhaft bleibt und medizinische Fakten ebenfalls medizinische Fakten bleiben, solls mir mehr als recht sein.

    Ein offenes Ende wäre ebenfalls nicht verkehrt, weil es dann ganz ganz viele kreative Köpfe gibt, die in Fanfictions die Serie zu dem einen oder zu dem anderen Ende führen und jeder sich seine eigenen Gedanken darüber machen kann.

  13. #197
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Original von River
    Schwierig...

    Spontan würde ich sagen: am Liebsten gar nicht

    Wenn der Verstand wieder arbeitet dann: wenn es am Schönsten ist, weil ... ja, weil man halt traurig darüber sein kann, dass es vorbei ist. Nichts ist schlimmer als wenn eine Serie sich tot läuft, am laufenden Meter Hauptdarsteller ausgetauscht werden und sie 15 Jahre lang läuft, ohne dass es einen noch wirklich interessiert.

    Bei House schätze ich, wenn die Wiederholungsrate nicht allzu stark strapaziert wird und Hugh mitmacht, dass es gut zu sechs, vielleicht sieben Staffeln reichen wird. Solange die Serie glaubhaft bleibt und medizinische Fakten ebenfalls medizinische Fakten bleiben, solls mir mehr als recht sein.

    Ein offenes Ende wäre ebenfalls nicht verkehrt, weil es dann ganz ganz viele kreative Köpfe gibt, die in Fanfictions die Serie zu dem einen oder zu dem anderen Ende führen und jeder sich seine eigenen Gedanken darüber machen kann.

    dein Comment is bisher das beste hier, thx

  14. #197
    Thegreenpuma's Avatar

    Join Date
    03.08.2007
    Posts
    64
    Original von River
    Schwierig...

    Spontan würde ich sagen: am Liebsten gar nicht

    Wenn der Verstand wieder arbeitet dann: wenn es am Schönsten ist, weil ... ja, weil man halt traurig darüber sein kann, dass es vorbei ist. Nichts ist schlimmer als wenn eine Serie sich tot läuft, am laufenden Meter Hauptdarsteller ausgetauscht werden und sie 15 Jahre lang läuft, ohne dass es einen noch wirklich interessiert.

    Bei House schätze ich, wenn die Wiederholungsrate nicht allzu stark strapaziert wird und Hugh mitmacht, dass es gut zu sechs, vielleicht sieben Staffeln reichen wird. Solange die Serie glaubhaft bleibt und medizinische Fakten ebenfalls medizinische Fakten bleiben, solls mir mehr als recht sein.

    Ein offenes Ende wäre ebenfalls nicht verkehrt, weil es dann ganz ganz viele kreative Köpfe gibt, die in Fanfictions die Serie zu dem einen oder zu dem anderen Ende führen und jeder sich seine eigenen Gedanken darüber machen kann.

    dein Comment is bisher das beste hier, thx

  15. #198
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi!
    Ich bin mir sicher dass es ein offenes Ende gibt.Ich glaub nicht dass er mit irgendjemand zusammenkommt. Als letzes würde ich mir ein Gespräch mit House und Wilson wünschen.
    Glaubt ihr House wird in der letzten Folge wieder gehen können?
    LG

  16. #198
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi!
    Ich bin mir sicher dass es ein offenes Ende gibt.Ich glaub nicht dass er mit irgendjemand zusammenkommt. Als letzes würde ich mir ein Gespräch mit House und Wilson wünschen.
    Glaubt ihr House wird in der letzten Folge wieder gehen können?
    LG

  17. #199
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Nein, die Idee wäre zu recycelt. Aber wie weiter vorne schon gesagt glaube ich an ein offenes Ende, das durchaus melancholisch sein wird. Im Stile des Staffel 1-Finales. Oder so:

    House wird gefeuert und steht jetzt vor seiner Haustür. Im Hintergrund hört man das langsame Whitesnakes "Here I go Again". Er schließt die Tür auf, geht rein, die Kamera fährt am Haus hoch, sieht über das Dach an den Horizont, an dem Blitze zucken und ein Gewitter beginnt. Die Musik wird lauter und geht zum schnellen Refrain über: "Here I go again on my own. Down the Road I never known. Like a desperate I was born to walk alone ..." Schwarzblende, Abspann.

  18. #199
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Nein, die Idee wäre zu recycelt. Aber wie weiter vorne schon gesagt glaube ich an ein offenes Ende, das durchaus melancholisch sein wird. Im Stile des Staffel 1-Finales. Oder so:

    House wird gefeuert und steht jetzt vor seiner Haustür. Im Hintergrund hört man das langsame Whitesnakes "Here I go Again". Er schließt die Tür auf, geht rein, die Kamera fährt am Haus hoch, sieht über das Dach an den Horizont, an dem Blitze zucken und ein Gewitter beginnt. Die Musik wird lauter und geht zum schnellen Refrain über: "Here I go again on my own. Down the Road I never known. Like a desperate I was born to walk alone ..." Schwarzblende, Abspann.

  19. #200
    Leenchen's Avatar

    Join Date
    10.11.2007
    Posts
    25
    House soll mit Cameron zusammenkommen!

  20. #200
    Leenchen's Avatar

    Join Date
    10.11.2007
    Posts
    25
    House soll mit Cameron zusammenkommen!

Page 20 of 38 FirstFirst ... 10181920212230 ... LastLast

Similar Threads

  1. Dr. Robert Chase - Wie es enden soll (+++ SPOILER)
    By ~Noa~ in forum Jesse Spencer (als Dr. Robert Chase)
    Replies: 108
    Last Post: 20.07.10, 22:04
  2. Soll die Türkei der EU beitreten?
    By Dr. Philipp M.D. in forum Neuigkeiten, Politik und Religion
    Replies: 40
    Last Post: 10.09.09, 14:17
  3. DSDS 2007 - Wer soll gewinnen?
    By Sheeplove in forum Andere Sendungen
    Replies: 36
    Last Post: 09.05.07, 18:44