Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 11 to 20 of 30

Erwachsen auf Probe

Erstellt von bleeding, 04.06.2009, 18:23 Uhr · 29 Antworten · 11.456 Aufrufe

  1. #11
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by saoirse View Post
    Letztendlich war das nix anderes als Babysitten mit ner Kamera drauf.
    Meiner Meinung völlig sinnlos. Dann lieber eine Doku über Teenies, die bereits wirklich Mütter sind und von ihren Problemen/Schwierigkeiten berichten. Das ist informativer! Aber da fehlt dann der Knalleffekt. Es ist schade, das RTL offentsichtlich nur Formate fabrizieren kann, die sich über den Skandaleffekt vermarkten lassen
    Dir Hundert Pro zustimm!!!!

    Ich bin ja für diese Babypuppenaktion, wie sie in einigen Ländern zum Unterricht gehören. Die "Eltern" bekommen einen Chip ums Handgelenk, den sie nicht ab machen können und mit dem ihr "Baby" so zusagen frei geschalten wird.
    Klar können sie die Puppe einfach irgendwo in einen Schrank verbuddeln, aber Teens, die wirklich Babys haben wollen...was ich eh nicht verstehe, aber das ist ne andere Sache...., die können so sehen, wie sich echte Babys verhalten, zumal sie diese "Babys" dann wirklich Tag und Nacht haben.....

  2. #11
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by saoirse View Post
    Letztendlich war das nix anderes als Babysitten mit ner Kamera drauf.
    Meiner Meinung völlig sinnlos. Dann lieber eine Doku über Teenies, die bereits wirklich Mütter sind und von ihren Problemen/Schwierigkeiten berichten. Das ist informativer! Aber da fehlt dann der Knalleffekt. Es ist schade, das RTL offentsichtlich nur Formate fabrizieren kann, die sich über den Skandaleffekt vermarkten lassen
    Dir Hundert Pro zustimm!!!!

    Ich bin ja für diese Babypuppenaktion, wie sie in einigen Ländern zum Unterricht gehören. Die "Eltern" bekommen einen Chip ums Handgelenk, den sie nicht ab machen können und mit dem ihr "Baby" so zusagen frei geschalten wird.
    Klar können sie die Puppe einfach irgendwo in einen Schrank verbuddeln, aber Teens, die wirklich Babys haben wollen...was ich eh nicht verstehe, aber das ist ne andere Sache...., die können so sehen, wie sich echte Babys verhalten, zumal sie diese "Babys" dann wirklich Tag und Nacht haben.....

  3. #12
    bleeding's Avatar

    Join Date
    19.03.2009
    Posts
    196
    Ich fand das eine ganz nette Idee zu Anfang, um vielleicht den einen oder anderen Teenie vor Augen zu führen, dass sie eben noch nicht so weit sind UND dass eine Beziehung, die noch recht frisch und jung ist, ein Kind noch nicht tragen kann.

    Ist doch auch nett zu wissen, wen man wirklich vor sich hat, oder? Beispiel Elvir. Den hätt ich vorher verprügelt und ihn dann in die Wüste geschickt. Tschüss, Freund der Sonne! Aber Frau kriegt ja doch nicht die Augen auf vor lauter verkrusteter Tränen, die ihr beide Augen zukleben.

    Mal abgesehen davon, dass alles irgendwie lachhaft wirkt, kann ich dem also auch etwas Gutes abgewinnen... Unbedingt.

  4. #12
    bleeding's Avatar

    Join Date
    19.03.2009
    Posts
    196
    Ich fand das eine ganz nette Idee zu Anfang, um vielleicht den einen oder anderen Teenie vor Augen zu führen, dass sie eben noch nicht so weit sind UND dass eine Beziehung, die noch recht frisch und jung ist, ein Kind noch nicht tragen kann.

    Ist doch auch nett zu wissen, wen man wirklich vor sich hat, oder? Beispiel Elvir. Den hätt ich vorher verprügelt und ihn dann in die Wüste geschickt. Tschüss, Freund der Sonne! Aber Frau kriegt ja doch nicht die Augen auf vor lauter verkrusteter Tränen, die ihr beide Augen zukleben.

    Mal abgesehen davon, dass alles irgendwie lachhaft wirkt, kann ich dem also auch etwas Gutes abgewinnen... Unbedingt.

  5. #13
    Snugata's Avatar

    Join Date
    27.04.2007
    Posts
    1.938
    Wieder einmal hat es RTL geschafft, ohne viel 'zutun' soviel Publicity zu erhalten.

    Wenn man schon gegen Kindesmisshandlung wettert, dann sollte man auch Werbesports mit Babys und Kleinkinder verbieten. Auch Serien und Filme, wo Babys und Kleinkinder mitspielen, sollten dann angeprangert werden.
    Und wenn eine Gwen Stephanie 3 Uhr morgens ihren Sohn auf die Bühne schleift, weil der Kleine Geburtstag hat und die Konzertbesucher gröhlen und jubeln, wo sind da die kritischen Stimmen?

    Mir tun die Teenager leid, die in dieser Serie vorgeführt werden. Da werden Gefühle mit Füßen getreten und die Kamera hält noch schön drauf. Wer schützt sie?

  6. #13
    Snugata's Avatar

    Join Date
    27.04.2007
    Posts
    1.938
    Wieder einmal hat es RTL geschafft, ohne viel 'zutun' soviel Publicity zu erhalten.

    Wenn man schon gegen Kindesmisshandlung wettert, dann sollte man auch Werbesports mit Babys und Kleinkinder verbieten. Auch Serien und Filme, wo Babys und Kleinkinder mitspielen, sollten dann angeprangert werden.
    Und wenn eine Gwen Stephanie 3 Uhr morgens ihren Sohn auf die Bühne schleift, weil der Kleine Geburtstag hat und die Konzertbesucher gröhlen und jubeln, wo sind da die kritischen Stimmen?

    Mir tun die Teenager leid, die in dieser Serie vorgeführt werden. Da werden Gefühle mit Füßen getreten und die Kamera hält noch schön drauf. Wer schützt sie?

  7. #14
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by Snugata View Post
    Mir tun die Teenager leid, die in dieser Serie vorgeführt werden. Da werden Gefühle mit Füßen getreten und die Kamera hält noch schön drauf. Wer schützt sie?

    Die wissen genau was sie tun und machen das doch freiwillig. Sorry, mit denen hab ich sicher kein Mitleid.

    Was das mit Gwen Stephanie, wer auch immer das ist, angeht. Wie alt ist ihr Kind? Wenn es den noch ein Kind ist, finde ich das eben so unverantwortlich. Wie schon gesagt, ich weiß jetzt nicht, wer sie ist....

    Kinder in Filmen und Serien, unterstehen schon bestimmten und was diese Sendung angeht, so hieß es ja, das die Kinder die ganze Zeit bei den Teenies sind.....

  8. #14
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by Snugata View Post
    Mir tun die Teenager leid, die in dieser Serie vorgeführt werden. Da werden Gefühle mit Füßen getreten und die Kamera hält noch schön drauf. Wer schützt sie?

    Die wissen genau was sie tun und machen das doch freiwillig. Sorry, mit denen hab ich sicher kein Mitleid.

    Was das mit Gwen Stephanie, wer auch immer das ist, angeht. Wie alt ist ihr Kind? Wenn es den noch ein Kind ist, finde ich das eben so unverantwortlich. Wie schon gesagt, ich weiß jetzt nicht, wer sie ist....

    Kinder in Filmen und Serien, unterstehen schon bestimmten und was diese Sendung angeht, so hieß es ja, das die Kinder die ganze Zeit bei den Teenies sind.....

  9. #15
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ich finde die Idee furchtbar. Eigentlich ist es eine gute aber diese wieder zu einer TV Serie zu machen, ist wohl eher wieder negativ.
    Und mein Kind würde ich Kindern nicht anvertrauen. Sorry

  10. #15
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ich finde die Idee furchtbar. Eigentlich ist es eine gute aber diese wieder zu einer TV Serie zu machen, ist wohl eher wieder negativ.
    Und mein Kind würde ich Kindern nicht anvertrauen. Sorry

  11. #16
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    "Also ich gebe dir einerseits recht aber andererseits finde ich deine Worte ein wenig hart , das klingt für mich nach "alle nicht hochintelligenten Menschen sollten von der Erde getilgt werden."
    Was denn was denn, und Du willst Housegucker sein?

    Erstens sagte ich nirgendwo, dass man das tun soll und zweitens ist es nur eine resignierte und verzweifelte Beobachtung eines Zynikers ^^.
    Ich sagte auch nichts von hochintelligent... aber gerade bei dieser Everallala-Type stellte sich mir die Frage denn doch Aber es ist nichts boshaftes dahinter, nur verzweifeklte Resignation.

    Keine Angst.

  12. #16
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    "Also ich gebe dir einerseits recht aber andererseits finde ich deine Worte ein wenig hart , das klingt für mich nach "alle nicht hochintelligenten Menschen sollten von der Erde getilgt werden."
    Was denn was denn, und Du willst Housegucker sein?

    Erstens sagte ich nirgendwo, dass man das tun soll und zweitens ist es nur eine resignierte und verzweifelte Beobachtung eines Zynikers ^^.
    Ich sagte auch nichts von hochintelligent... aber gerade bei dieser Everallala-Type stellte sich mir die Frage denn doch Aber es ist nichts boshaftes dahinter, nur verzweifeklte Resignation.

    Keine Angst.

  13. #17
    Der Doctor's Avatar

    Join Date
    20.03.2009
    Posts
    599
    Quote Originally Posted by Dr.GregHouse View Post
    Was denn was denn, und Du willst Housegucker sein?

    Erstens sagte ich nirgendwo, dass man das tun soll und zweitens ist es nur eine resignierte und verzweifelte Beobachtung eines Zynikers ^^.
    Ich sagte auch nichts von hochintelligent... aber gerade bei dieser Everallala-Type stellte sich mir die Frage denn doch Aber es ist nichts boshaftes dahinter, nur verzweifeklte Resignation.

    Keine Angst.
    Du hattest keine der Personen direkt erwähnt weshalb ich davon ausgeging das du alle meintest.
    Ich habe es nicht gesehen deshalb kann ich nicht über die einzelnen Personen schreiben.

  14. #17
    Der Doctor's Avatar

    Join Date
    20.03.2009
    Posts
    599
    Quote Originally Posted by Dr.GregHouse View Post
    Was denn was denn, und Du willst Housegucker sein?

    Erstens sagte ich nirgendwo, dass man das tun soll und zweitens ist es nur eine resignierte und verzweifelte Beobachtung eines Zynikers ^^.
    Ich sagte auch nichts von hochintelligent... aber gerade bei dieser Everallala-Type stellte sich mir die Frage denn doch Aber es ist nichts boshaftes dahinter, nur verzweifeklte Resignation.

    Keine Angst.
    Du hattest keine der Personen direkt erwähnt weshalb ich davon ausgeging das du alle meintest.
    Ich habe es nicht gesehen deshalb kann ich nicht über die einzelnen Personen schreiben.

  15. #18
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Wie hier schon erwähnt wurde, fände ich eine seriöse Doku über Teenie-Eltern als Abschreckung weitaus effektiver.
    Vielleicht wäre da auch ein direkter Kontakt möglich, so dass die jungen Paare, die sich das so toll und einfach vorstellen, das ganze hautnah miterleben könnten.

    Was soll daran abschreckend sein, wenn die jungen Leute ein paar Tage mit einer schreienden Puppe verbringen. Ihnen ist ständig bewusst, dass sie dieses Ding wieder abgeben oder irgendwo im Schrank vergraben können. Auch der anschließende Umgang mit den echten Kindern hatte nicht wirklich was mit dem wahren Alltag mit Kindern zu tun.
    (was ich davon halte, lass ich hier mal außer Acht. Dazu hab ich mich ja schon in einem früheren post geäußert)

    Ganz abgesehen davon, muss man in die Mutter- bzw. Elternrolle hineinwachsen. Das geht jeder Frau, jedem Paar so. Dass die jungen Leute im ersten Moment recht unbeholfen wirkten ist von daher ganz normal.

    Wie hier ebenfalls schon erwähnt wurde: die Grundidee ist nicht wirklich falsch, aber in dieser Form einfach unsinnig und zu sehr auf Voyeurismus ausgerichtet.

  16. #18
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Wie hier schon erwähnt wurde, fände ich eine seriöse Doku über Teenie-Eltern als Abschreckung weitaus effektiver.
    Vielleicht wäre da auch ein direkter Kontakt möglich, so dass die jungen Paare, die sich das so toll und einfach vorstellen, das ganze hautnah miterleben könnten.

    Was soll daran abschreckend sein, wenn die jungen Leute ein paar Tage mit einer schreienden Puppe verbringen. Ihnen ist ständig bewusst, dass sie dieses Ding wieder abgeben oder irgendwo im Schrank vergraben können. Auch der anschließende Umgang mit den echten Kindern hatte nicht wirklich was mit dem wahren Alltag mit Kindern zu tun.
    (was ich davon halte, lass ich hier mal außer Acht. Dazu hab ich mich ja schon in einem früheren post geäußert)

    Ganz abgesehen davon, muss man in die Mutter- bzw. Elternrolle hineinwachsen. Das geht jeder Frau, jedem Paar so. Dass die jungen Leute im ersten Moment recht unbeholfen wirkten ist von daher ganz normal.

    Wie hier ebenfalls schon erwähnt wurde: die Grundidee ist nicht wirklich falsch, aber in dieser Form einfach unsinnig und zu sehr auf Voyeurismus ausgerichtet.

  17. #19
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by Mary View Post
    Wie hier schon erwähnt wurde, fände ich eine seriöse Doku über Teenie-Eltern als Abschreckung weitaus effektiver.
    Vielleicht wäre da auch ein direkter Kontakt möglich, so dass die jungen Paare, die sich das so toll und einfach vorstellen, das ganze hautnah miterleben könnten.
    Wie soll das den deiner Meinung dach aussehen. Eine Doku ist ne Doku und es währe so oder so ein zur Schau stellen....

    Abschrecken tut so was generell nicht, weil, wie schon in anderen Threads erwähnt, viele Jugendliche dann erst recht auf stur stellen und meinen, sie machen das sowieso besser. Das ist wie mit der Anti Raucher Werbung, wer rauchen will raucht....
    Abschrecken lassen tut sich keiner von einer Sendung oder eben Werbung.

    Nicht das mich jetzt einige wieder falsch verstehen, ich will hier nicht alle Jugendlichen über einen Kamm schären. Sicher gibt es solche und solche. Ich kenne welche, die ein Kind wollten, weil sie der Meinung waren, das sie so nicht arbeiten müssen. Vater Staat wird schon zahlen und das bisschen Haushalt und ein sowieso ständig schlafendes Kind, das ist doch ein Klacks.
    Andere sind ungewollt schwanger geworden und meistern es prima.

    Was die Puppen angeht:
    Klar, die Jugendlichen, die damit nichts am Hut haben, die werden, wie ich ja selber schon sagte, die einfach irgendwo in die Ecke werfen, aber ich denke mir, das die, die sich ernsthaft mit dem Thema beschäftigen, so einen besseren Eindruck davon bekommen, was auf Eltern zukommen kann, als wenn sie nur mal ein paar Stunden auf ein echtes Kind aufpassen.
    Wie gesagt, es geht um die, die sagen, ich will ein Kind.....

  18. #19
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Quote Originally Posted by Mary View Post
    Wie hier schon erwähnt wurde, fände ich eine seriöse Doku über Teenie-Eltern als Abschreckung weitaus effektiver.
    Vielleicht wäre da auch ein direkter Kontakt möglich, so dass die jungen Paare, die sich das so toll und einfach vorstellen, das ganze hautnah miterleben könnten.
    Wie soll das den deiner Meinung dach aussehen. Eine Doku ist ne Doku und es währe so oder so ein zur Schau stellen....

    Abschrecken tut so was generell nicht, weil, wie schon in anderen Threads erwähnt, viele Jugendliche dann erst recht auf stur stellen und meinen, sie machen das sowieso besser. Das ist wie mit der Anti Raucher Werbung, wer rauchen will raucht....
    Abschrecken lassen tut sich keiner von einer Sendung oder eben Werbung.

    Nicht das mich jetzt einige wieder falsch verstehen, ich will hier nicht alle Jugendlichen über einen Kamm schären. Sicher gibt es solche und solche. Ich kenne welche, die ein Kind wollten, weil sie der Meinung waren, das sie so nicht arbeiten müssen. Vater Staat wird schon zahlen und das bisschen Haushalt und ein sowieso ständig schlafendes Kind, das ist doch ein Klacks.
    Andere sind ungewollt schwanger geworden und meistern es prima.

    Was die Puppen angeht:
    Klar, die Jugendlichen, die damit nichts am Hut haben, die werden, wie ich ja selber schon sagte, die einfach irgendwo in die Ecke werfen, aber ich denke mir, das die, die sich ernsthaft mit dem Thema beschäftigen, so einen besseren Eindruck davon bekommen, was auf Eltern zukommen kann, als wenn sie nur mal ein paar Stunden auf ein echtes Kind aufpassen.
    Wie gesagt, es geht um die, die sagen, ich will ein Kind.....

  19. #20
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Quote Originally Posted by Brabbelhexe View Post
    Wie gesagt, es geht um die, die sagen, ich will ein Kind.....
    Nicht im geringsten. Es geht um Quote. Um Zuschauer. Um Werbeeinnahmen. Es geht darum, Skandälchen zu produzieren, damit mehr Zuschauer kommen. Es geht darum, dass ein paar Teenagerpärchen ihre eigene Beziehung vor den Kameras streitend zerfleischen. Hat sich mal jemand diesen Basti angesehen? Glaubt irgendwer, der würde sonst mal laut werden? Aber vor Kameras und mit Kind und allem Pipapo gehen ihm die Nerven durch.

    Es geht hier nicht um Kinder oder Lerninhalte oder Babys - die sind alle nur Mittel zum Zweck und keine Sau will eine Doku, weil das bilden würde ... und strunzlangweilig wäre. Wobei keiner zusieht - Harmonie ist schließlich langweilig - und die Sache gestorben ist.

  20. #20
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Quote Originally Posted by Brabbelhexe View Post
    Wie gesagt, es geht um die, die sagen, ich will ein Kind.....
    Nicht im geringsten. Es geht um Quote. Um Zuschauer. Um Werbeeinnahmen. Es geht darum, Skandälchen zu produzieren, damit mehr Zuschauer kommen. Es geht darum, dass ein paar Teenagerpärchen ihre eigene Beziehung vor den Kameras streitend zerfleischen. Hat sich mal jemand diesen Basti angesehen? Glaubt irgendwer, der würde sonst mal laut werden? Aber vor Kameras und mit Kind und allem Pipapo gehen ihm die Nerven durch.

    Es geht hier nicht um Kinder oder Lerninhalte oder Babys - die sind alle nur Mittel zum Zweck und keine Sau will eine Doku, weil das bilden würde ... und strunzlangweilig wäre. Wobei keiner zusieht - Harmonie ist schließlich langweilig - und die Sache gestorben ist.

Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast