Page 1 of 7 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 67

Fahrschule

Erstellt von Dakota, 29.04.2007, 22:28 Uhr · 66 Antworten · 13.733 Aufrufe

  1. #1
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668

    Frage Fahrschule

    Ich hab meinen Führerschein jetz schon knapp 1 ? Jahre. Aber ?aktiv Autofahren?^^ tue ich erst seit Juli `06.

    Wie habt ihr euch so angestellt bei eurer Fahrschulprüfung? Oder auch bei der theoretischen Prüfung? (hehe, in dem Test zur Theorieprüfung hat ich 18 Fehlerpunkt ^^ )
    Wenn ich mich so in meinem Freundeskreis umschaue, scheints ziemlich unüblich zu sein, die Prüfung auf Anhieb zu schaffen. Da sind 2 Anläufe gar nich mal so untypisch.

    Oder gabs irgendwelche Pannen/Peinlichkeiten^^ bei der Prüfung oder auch schon im vornherein?
    Wie war euer Fahrschullehrer?
    Fragen über Fragen.

  2. #1
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668

    Frage Fahrschule

    Ich hab meinen Führerschein jetz schon knapp 1 ? Jahre. Aber ?aktiv Autofahren?^^ tue ich erst seit Juli `06.

    Wie habt ihr euch so angestellt bei eurer Fahrschulprüfung? Oder auch bei der theoretischen Prüfung? (hehe, in dem Test zur Theorieprüfung hat ich 18 Fehlerpunkt ^^ )
    Wenn ich mich so in meinem Freundeskreis umschaue, scheints ziemlich unüblich zu sein, die Prüfung auf Anhieb zu schaffen. Da sind 2 Anläufe gar nich mal so untypisch.

    Oder gabs irgendwelche Pannen/Peinlichkeiten^^ bei der Prüfung oder auch schon im vornherein?
    Wie war euer Fahrschullehrer?
    Fragen über Fragen.

  3. #2
    Phantasmagoria's Avatar

    Join Date
    24.03.2007
    Posts
    160
    ich hab nächste woche praktische, macht mir jetzt bitte keine angst
    theorie hab ich auf anhieb bestanden, hab auch gelernt wien depp konnte mir durchfallen einfach nicht leisten ...

  4. #2
    Phantasmagoria's Avatar

    Join Date
    24.03.2007
    Posts
    160
    ich hab nächste woche praktische, macht mir jetzt bitte keine angst
    theorie hab ich auf anhieb bestanden, hab auch gelernt wien depp konnte mir durchfallen einfach nicht leisten ...

  5. #3
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668
    Da drück ich dir ganz doll die Daumen. Du packst das.
    Mein Prüfer war total nett, der hat sich die ganze Zeit mit meinem Fahrlehrer unterhalten.
    Kleine Anekdote:
    Einen Aufgabe war ja, sich eine Wendemöglichkeit zu suchen - mitten in so nem kleinen Dorf. Mir war aber irgendwie keine gute genug und hab auch ne kleine Ewigkeit gebraucht. Und mein Fahrlehrer so "Hast du die Aufgabenstellung verstanden?" War schon toll - und ging auch total schnell um die Zeit. Und umso erleichterter is man dann, wenn man's geschafft hat.

    Bei der Theorie bin ich auch alle Bögen durchgegangen. Und dann konnte es ja nur gutgehen.

  6. #3
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668
    Da drück ich dir ganz doll die Daumen. Du packst das.
    Mein Prüfer war total nett, der hat sich die ganze Zeit mit meinem Fahrlehrer unterhalten.
    Kleine Anekdote:
    Einen Aufgabe war ja, sich eine Wendemöglichkeit zu suchen - mitten in so nem kleinen Dorf. Mir war aber irgendwie keine gute genug und hab auch ne kleine Ewigkeit gebraucht. Und mein Fahrlehrer so "Hast du die Aufgabenstellung verstanden?" War schon toll - und ging auch total schnell um die Zeit. Und umso erleichterter is man dann, wenn man's geschafft hat.

    Bei der Theorie bin ich auch alle Bögen durchgegangen. Und dann konnte es ja nur gutgehen.

  7. #4
    House MD's Avatar

    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    882
    Ich hab auch letzte Woche meinen Führerschein und Therorie und Praxis beides auf Anhieb bestanden.
    Obwohl ich mich hätte durchfallen lassen bei der praktischen Prüfung, ich fand mich so schlecht.
    Aber mein Prüfer war auch total nett.
    Jetzt muss ich nur noch 18 werden, dann darf ich endlich fahren

  8. #4
    House MD's Avatar

    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    882
    Ich hab auch letzte Woche meinen Führerschein und Therorie und Praxis beides auf Anhieb bestanden.
    Obwohl ich mich hätte durchfallen lassen bei der praktischen Prüfung, ich fand mich so schlecht.
    Aber mein Prüfer war auch total nett.
    Jetzt muss ich nur noch 18 werden, dann darf ich endlich fahren

  9. #5
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Mmh... an meine Fahrschulzeit kann ich mich noch gut erinnern, obwohl sie jetzt kommenden August 4 Jahre her sein wird.
    Praktische Prüfung war genau an meinen Geburtstag, die Theoretische hatte ich Monate vorher mit Null Fehlerpunkten bestanden, aber trotzdem war ich sowas von scheiße nervös bei der Praktischen... ich hatte vorher noch nie so beschissen geschlafen, wie in der Nacht vor der Prüfung...
    Hab sie nach einigem Nörgeln des Prüfers dann aber doch auf Anhieb bestanden. Schade. Mein Fahrlehrer war immer so witzig...

  10. #5
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Mmh... an meine Fahrschulzeit kann ich mich noch gut erinnern, obwohl sie jetzt kommenden August 4 Jahre her sein wird.
    Praktische Prüfung war genau an meinen Geburtstag, die Theoretische hatte ich Monate vorher mit Null Fehlerpunkten bestanden, aber trotzdem war ich sowas von scheiße nervös bei der Praktischen... ich hatte vorher noch nie so beschissen geschlafen, wie in der Nacht vor der Prüfung...
    Hab sie nach einigem Nörgeln des Prüfers dann aber doch auf Anhieb bestanden. Schade. Mein Fahrlehrer war immer so witzig...

  11. #6
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Komischerweise kann ich mich an meine auch noch gut erinnern,obwohl es dieses Jahr schon 13 Jahre her ist.... Die Theorie hab ich auf Anhieb mit 0 Fehlerpunkten bestanden aber genau wie Wylie konnte ich fast überhaupt nicht schlafen vor der praktischen-------was war ich nervös

    Mein Fahrlehrer war auch total nett,das allerschönste war,als er mir zum 18. eine Fahrstunde schenkte,ich wusste nicht,dass er meinen Geburtstag rausgesucht hatte und "stritt" furchtbar mit ihm,weil ich natürlich grade an dem Tag keinen Bock hatte,aber er dann solange gedrängelt bis ich nachgab und wir dann die Stunde festhielten..... Währenddessen hat er nix aussergewöhnliches gesagt,sondern ganz normal die Stunde abgehalten,als ich dann am Schluss aber bezahlen wollte,dagte er nur "Nee,mein Schatz,das ist mein Geburtstagsgeschenk! Ich wünsch dir alles Liebe!" Und ich konnte nur noch staunen-----und mich überschwenglich bedanken,denn auch damals kostete eine Stunde immerhin 42 DM und das hat er bestimmt nicht bei jedem seiner Schüler machen können......Bei ihm hab ich sehr gerne gelernt,er hatte immer für alles Verständnis,konnte gut erklären,hat viele Spässe zwischendurch gemacht und war immer gut gelaunt

  12. #6
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Komischerweise kann ich mich an meine auch noch gut erinnern,obwohl es dieses Jahr schon 13 Jahre her ist.... Die Theorie hab ich auf Anhieb mit 0 Fehlerpunkten bestanden aber genau wie Wylie konnte ich fast überhaupt nicht schlafen vor der praktischen-------was war ich nervös

    Mein Fahrlehrer war auch total nett,das allerschönste war,als er mir zum 18. eine Fahrstunde schenkte,ich wusste nicht,dass er meinen Geburtstag rausgesucht hatte und "stritt" furchtbar mit ihm,weil ich natürlich grade an dem Tag keinen Bock hatte,aber er dann solange gedrängelt bis ich nachgab und wir dann die Stunde festhielten..... Währenddessen hat er nix aussergewöhnliches gesagt,sondern ganz normal die Stunde abgehalten,als ich dann am Schluss aber bezahlen wollte,dagte er nur "Nee,mein Schatz,das ist mein Geburtstagsgeschenk! Ich wünsch dir alles Liebe!" Und ich konnte nur noch staunen-----und mich überschwenglich bedanken,denn auch damals kostete eine Stunde immerhin 42 DM und das hat er bestimmt nicht bei jedem seiner Schüler machen können......Bei ihm hab ich sehr gerne gelernt,er hatte immer für alles Verständnis,konnte gut erklären,hat viele Spässe zwischendurch gemacht und war immer gut gelaunt

  13. #7
    Sliders's Avatar

    Join Date
    06.07.2006
    Posts
    1.242
    Original von Julchen
    denn auch damals kostete eine Stunde immerhin 42 DM
    Heute sind es 40 ?.

    Meine Fahrausbildung habe ich am 7.April 2003 (Anmeldung) begonnen und diese endete am 3.November 2006 (Fahrprüfung).^^

    Mal hatte ich keine Lust, mal keine Zeit (Bundeswehr) oder kein Geld, deshalb hat es solange dauert.
    Bei der Theorie bin ich einmal durchgefallen (und ein Türke -der die gleich Fehlerpunktzahl hatte- ist durch gekommen) und bei Fahrprüfung auch, weil ich bei einer Grundfahraufgabe das übelste Brett vor'm Kopp hatte.^^

    Am 3.Mai 2007 habe ich das Ding nen halbes Jahr und ich bin nur einmal (!) selber gefahren - am 16.Dezember 2006.

  14. #7
    Sliders's Avatar

    Join Date
    06.07.2006
    Posts
    1.242
    Original von Julchen
    denn auch damals kostete eine Stunde immerhin 42 DM
    Heute sind es 40 ?.

    Meine Fahrausbildung habe ich am 7.April 2003 (Anmeldung) begonnen und diese endete am 3.November 2006 (Fahrprüfung).^^

    Mal hatte ich keine Lust, mal keine Zeit (Bundeswehr) oder kein Geld, deshalb hat es solange dauert.
    Bei der Theorie bin ich einmal durchgefallen (und ein Türke -der die gleich Fehlerpunktzahl hatte- ist durch gekommen) und bei Fahrprüfung auch, weil ich bei einer Grundfahraufgabe das übelste Brett vor'm Kopp hatte.^^

    Am 3.Mai 2007 habe ich das Ding nen halbes Jahr und ich bin nur einmal (!) selber gefahren - am 16.Dezember 2006.

  15. #8
    tricolor34's Avatar

    Join Date
    24.01.2007
    Posts
    65
    Original von Dakota
    Mein Prüfer war total nett, der hat sich die ganze Zeit mit meinem Fahrlehrer unterhalten.
    ja das war bei mir genauso.
    naja theorie hab ich auf anhieb bestanden, die praktische hab ich beim erstenmal vergeigt aber egal jetzt hab ich ihn und finds ziemlich geil alleine zu fahren

  16. #8
    tricolor34's Avatar

    Join Date
    24.01.2007
    Posts
    65
    Original von Dakota
    Mein Prüfer war total nett, der hat sich die ganze Zeit mit meinem Fahrlehrer unterhalten.
    ja das war bei mir genauso.
    naja theorie hab ich auf anhieb bestanden, die praktische hab ich beim erstenmal vergeigt aber egal jetzt hab ich ihn und finds ziemlich geil alleine zu fahren

  17. #9
    Bandit's Avatar

    Join Date
    11.07.2006
    Posts
    910
    Original von Sliders

    Bei der Theorie bin ich einmal durchgefallen (und ein Türke -der die gleich Fehlerpunktzahl hatte- ist durch gekommen) und bei Fahrprüfung auch, weil ich bei einer Grundfahraufgabe das übelste Brett vor'm Kopp hatte.^^

    Am 3.Mai 2007 habe ich das Ding nen halbes Jahr und ich bin nur einmal (!) selber gefahren - am 16.Dezember 2006.
    Ich hab den Lappen ja auch, aber was ist denn bitte eine Grundfahraufgabe???

    Und warum fährts du nicht? Hast du keine gelegenheit, sprich auto oder was hindert dich?

  18. #9
    Bandit's Avatar

    Join Date
    11.07.2006
    Posts
    910
    Original von Sliders

    Bei der Theorie bin ich einmal durchgefallen (und ein Türke -der die gleich Fehlerpunktzahl hatte- ist durch gekommen) und bei Fahrprüfung auch, weil ich bei einer Grundfahraufgabe das übelste Brett vor'm Kopp hatte.^^

    Am 3.Mai 2007 habe ich das Ding nen halbes Jahr und ich bin nur einmal (!) selber gefahren - am 16.Dezember 2006.
    Ich hab den Lappen ja auch, aber was ist denn bitte eine Grundfahraufgabe???

    Und warum fährts du nicht? Hast du keine gelegenheit, sprich auto oder was hindert dich?

  19. #10
    Sliders's Avatar

    Join Date
    06.07.2006
    Posts
    1.242
    Original von Bandit
    Ich hab den Lappen ja auch, aber was ist denn bitte eine Grundfahraufgabe???
    Siehe hier:
    Original von Wikipedia
    Die Prüfungszeit beträgt ca. 45 Minuten, beinhaltend eine stichprobenartige technische Abfahrtkontrolle, zwei Grundfahraufgaben (wahlweise: Rückwärtsfahren in eine Parkbox / Fahren nach rechts rückwärts unter Ausnutzung einer Einmündung, Kreuzung oder Einfahrt; wahlweise: Einfahren in eine Parklücke / Umkehren / Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung) und Fahren, also Bewegen des Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr.
    Original von Bandit
    Und warum fährts du nicht? Hast du keine gelegenheit, sprich auto oder was hindert dich?
    Fahre aus folgenden Gründen net:

    -kein Fahrzeug - kann es mir auch net leisten (nen Auto würde mich ca. 150? im Monat kosten, die ich net habe)
    -Versicherungstechnische Gründe
    -keine Lust (ich bin solange kein Auto gefahren, warum sollte es jetzt anders sein?)

  20. #10
    Sliders's Avatar

    Join Date
    06.07.2006
    Posts
    1.242
    Original von Bandit
    Ich hab den Lappen ja auch, aber was ist denn bitte eine Grundfahraufgabe???
    Siehe hier:
    Original von Wikipedia
    Die Prüfungszeit beträgt ca. 45 Minuten, beinhaltend eine stichprobenartige technische Abfahrtkontrolle, zwei Grundfahraufgaben (wahlweise: Rückwärtsfahren in eine Parkbox / Fahren nach rechts rückwärts unter Ausnutzung einer Einmündung, Kreuzung oder Einfahrt; wahlweise: Einfahren in eine Parklücke / Umkehren / Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung) und Fahren, also Bewegen des Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr.
    Original von Bandit
    Und warum fährts du nicht? Hast du keine gelegenheit, sprich auto oder was hindert dich?
    Fahre aus folgenden Gründen net:

    -kein Fahrzeug - kann es mir auch net leisten (nen Auto würde mich ca. 150? im Monat kosten, die ich net habe)
    -Versicherungstechnische Gründe
    -keine Lust (ich bin solange kein Auto gefahren, warum sollte es jetzt anders sein?)

Page 1 of 7 123 ... LastLast