View Poll Results: Schnallt ihr euch an?

Voters
144. You may not vote on this poll
  • Ja, immer

    134 93,06%
  • Nie

    3 2,08%
  • Wenn ich jemanden mitnehme

    1 0,69%
  • Manchmal

    6 4,17%
Multiple Choice Poll.
Page 3 of 16 FirstFirst 1234513 ... LastLast
Results 21 to 30 of 153

Sicherheitsgurt?

Erstellt von amarok, 15.07.2007, 18:24 Uhr · 152 Antworten · 16.386 Aufrufe

  1. #21
    beenie-biscuit's Avatar

    Join Date
    01.06.2007
    Posts
    123
    Ich selbst schnalle mich IMMER an, ob als Bei- oder Selbstfahrer (oh, tolles Wort), da ich persönlich doch an meinem Leben hänge, daher stimm ich auch babsi zu, es nicht aus so nem Grund zu riskieren! Außerdem wäre mir auch das Geld zu schade, wenn ich erwischt werd.
    Ich leg auch Wert drauf, dass meine Mitfahrer angeschnallt sind, da fühl ich mich einfach besser, kann es aber nicht so recht erklären.
    Ansonsten ist es mir egal, jeder soll selbst darüber entscheiden, ob er sich anschnallt oder eben nicht.

  2. #21
    beenie-biscuit's Avatar

    Join Date
    01.06.2007
    Posts
    123
    Ich selbst schnalle mich IMMER an, ob als Bei- oder Selbstfahrer (oh, tolles Wort), da ich persönlich doch an meinem Leben hänge, daher stimm ich auch babsi zu, es nicht aus so nem Grund zu riskieren! Außerdem wäre mir auch das Geld zu schade, wenn ich erwischt werd.
    Ich leg auch Wert drauf, dass meine Mitfahrer angeschnallt sind, da fühl ich mich einfach besser, kann es aber nicht so recht erklären.
    Ansonsten ist es mir egal, jeder soll selbst darüber entscheiden, ob er sich anschnallt oder eben nicht.

  3. #22
    dr.nasty's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    1.050
    Schnalle mich ebenfalls IMMER an. Erstens haben sie mich schon mal erwischt, als ich nur mal schnell im Ort bis zu Flußufer gefahren bin um Inlineskater zu fahren (keinen Führerschein, keinen Ausweis und kein Geld dabei)
    Zweitens hatte ich auch schon einmal einen unverschuldeten Unfall auf der Autobahn und kam dank Gurt mit einem Schleudertrauma davon.

    Mir ist mein Leben auch etwas zu wertvoll um es einfach so aufs Spiel zu setzten. Was ich gar nicht verstehe ist wie Leute ihre Kinder unangeschnallt mitfahren lassen können
    Ich lasse bei mir niemanden unangeschnallt mitfahren. Es ist so schon genug Verantwortung als Fahrer.

  4. #22
    dr.nasty's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    1.050
    Schnalle mich ebenfalls IMMER an. Erstens haben sie mich schon mal erwischt, als ich nur mal schnell im Ort bis zu Flußufer gefahren bin um Inlineskater zu fahren (keinen Führerschein, keinen Ausweis und kein Geld dabei)
    Zweitens hatte ich auch schon einmal einen unverschuldeten Unfall auf der Autobahn und kam dank Gurt mit einem Schleudertrauma davon.

    Mir ist mein Leben auch etwas zu wertvoll um es einfach so aufs Spiel zu setzten. Was ich gar nicht verstehe ist wie Leute ihre Kinder unangeschnallt mitfahren lassen können
    Ich lasse bei mir niemanden unangeschnallt mitfahren. Es ist so schon genug Verantwortung als Fahrer.

  5. #23
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Die Dinger heißen ja nicht umsonst Sicherheitsgurte.
    Sie sind zum Schutz gedacht und sollten deshalb immer angelegt werden.
    Ich fahre grundsätzlich erst los,wenn alle mitfahrer angeschnallt sind.

  6. #23
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Die Dinger heißen ja nicht umsonst Sicherheitsgurte.
    Sie sind zum Schutz gedacht und sollten deshalb immer angelegt werden.
    Ich fahre grundsätzlich erst los,wenn alle mitfahrer angeschnallt sind.

  7. #24
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  8. #24
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  9. #25
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    ch schnalle mich immer an... meistens sogar nur zum Rangerien... einfach aus Gewohnheit.
    Wenn nicht piept mein Auto recht schnell.
    Und normalerweise fahre ich auch nciht los, bevor alle angeschnallt sind.
    Da ist es mir egal, ob andere Gurte für nutzlos halten (Mein Kollegin glaubt, dass sie sich bei ihrem Unfall, bei dem sie sich den Rücken kaputt gemacht hat, noch mehr verletzt hätte, wäre sie angeschnallt gewesen... Blödsinn wie ich finde)

    Ich wüsste nicht, was bei meinen Unfällen passiert wäre, wenn ich nicht angeschnallt gewesen wäre. Einmal wäre ich wahrscheinlich anstatt nur gegen das Lenkrad durch die Frontscheibe an den Betonpfosten geknallt. So hatte vom Gurt zwar eine kleine Prellung am Brustkorb aber anders wäre es sicher böser ausgegangen.
    Und wenn man von hinten angefahren wird und durch die Rückscheibe raussegelt genau gegen das Auto das dich angefahren hat... *grusel* Okay, so hat sich der Sitz auch aus der Verankerung gelöst aber ich war noch fest genug im Auto, dass mich LKW den Vordersitz nicht berührt hat. Der Gurt hat mich gut festgehalten... ich hatte im Unterleibsbereich ein paar blaue Flecken... sonst nix.

  10. #25
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    ch schnalle mich immer an... meistens sogar nur zum Rangerien... einfach aus Gewohnheit.
    Wenn nicht piept mein Auto recht schnell.
    Und normalerweise fahre ich auch nciht los, bevor alle angeschnallt sind.
    Da ist es mir egal, ob andere Gurte für nutzlos halten (Mein Kollegin glaubt, dass sie sich bei ihrem Unfall, bei dem sie sich den Rücken kaputt gemacht hat, noch mehr verletzt hätte, wäre sie angeschnallt gewesen... Blödsinn wie ich finde)

    Ich wüsste nicht, was bei meinen Unfällen passiert wäre, wenn ich nicht angeschnallt gewesen wäre. Einmal wäre ich wahrscheinlich anstatt nur gegen das Lenkrad durch die Frontscheibe an den Betonpfosten geknallt. So hatte vom Gurt zwar eine kleine Prellung am Brustkorb aber anders wäre es sicher böser ausgegangen.
    Und wenn man von hinten angefahren wird und durch die Rückscheibe raussegelt genau gegen das Auto das dich angefahren hat... *grusel* Okay, so hat sich der Sitz auch aus der Verankerung gelöst aber ich war noch fest genug im Auto, dass mich LKW den Vordersitz nicht berührt hat. Der Gurt hat mich gut festgehalten... ich hatte im Unterleibsbereich ein paar blaue Flecken... sonst nix.

  11. #26
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    :doppelposts:
    Mal wieder zitat mit Edit verwechselt.

  12. #26
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    :doppelposts:
    Mal wieder zitat mit Edit verwechselt.

  13. #27
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    Original von amarok
    shippo schrieb: manche leute hängen nicht so sehr am leben wie andere .. sie bringen sich zwa nicht selbst um aber es würde sie auch nicht stören wenn sie durch zufall oder farlässigkeit drauf gehn ....
    ich hänge persönlich nun auch nich so an meinem leben. ich finde es lächerlich etwas nicht zu machen weil was passieren kann. scheiße ... selbst wenn man über de straße läuft kann seins das ein "raser", wie ich teilweise auch bin, nicht bremsen oder ausweichen kann. Wie heißt es: No risk - no Fun! wobei ich persönlich immer versuche andere nicht in gefahr zu bringen.
    ich hab auch schon genung cars klein gemacht und zu wissen wo die grenzen sind und einschätzen zu können ab wanns gefährlich ist.

    Ich schnall mich immer nur an wenn ich allein fahre.
    Wenn ich jemand mitnehme schnall ich selbst mich nie an aber achte darauf das mein beifahrer das macht bzw einfach nicht vergisst.

    Warum: ja ich denke der Fahrer muss sterben, gerade wenn ich mal statt 50 80 im ort fahre, würde ich mich dann schuldig fühlen leichtsinning fremdes leben riskiert zu haben.

    Wiederum geb ich zu manchmal vergesse ich das auch ;-)
    noboby is perfect *G*

    achja ich weis ja net wo ihr wohnt, aber ohne gurt fahren kostet 30? nich 40 ...
    habs schon relativ oft überwiesen :-)

    Narürlich kann ich überfahren werden von einem Rasser wenn ich über die Strasse gehe....Jedoch kann ich dieses Risiko beim Fahren mit oder ohne Gurt selbst beeinflussen.

    Deshalb finde ich diese Argumentation nicht stimmig.

  14. #27
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    Original von amarok
    shippo schrieb: manche leute hängen nicht so sehr am leben wie andere .. sie bringen sich zwa nicht selbst um aber es würde sie auch nicht stören wenn sie durch zufall oder farlässigkeit drauf gehn ....
    ich hänge persönlich nun auch nich so an meinem leben. ich finde es lächerlich etwas nicht zu machen weil was passieren kann. scheiße ... selbst wenn man über de straße läuft kann seins das ein "raser", wie ich teilweise auch bin, nicht bremsen oder ausweichen kann. Wie heißt es: No risk - no Fun! wobei ich persönlich immer versuche andere nicht in gefahr zu bringen.
    ich hab auch schon genung cars klein gemacht und zu wissen wo die grenzen sind und einschätzen zu können ab wanns gefährlich ist.

    Ich schnall mich immer nur an wenn ich allein fahre.
    Wenn ich jemand mitnehme schnall ich selbst mich nie an aber achte darauf das mein beifahrer das macht bzw einfach nicht vergisst.

    Warum: ja ich denke der Fahrer muss sterben, gerade wenn ich mal statt 50 80 im ort fahre, würde ich mich dann schuldig fühlen leichtsinning fremdes leben riskiert zu haben.

    Wiederum geb ich zu manchmal vergesse ich das auch ;-)
    noboby is perfect *G*

    achja ich weis ja net wo ihr wohnt, aber ohne gurt fahren kostet 30? nich 40 ...
    habs schon relativ oft überwiesen :-)

    Narürlich kann ich überfahren werden von einem Rasser wenn ich über die Strasse gehe....Jedoch kann ich dieses Risiko beim Fahren mit oder ohne Gurt selbst beeinflussen.

    Deshalb finde ich diese Argumentation nicht stimmig.

  15. #28
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Original von amarok
    Warum: ja ich denke der Fahrer muss sterben, gerade wenn ich mal statt 50 80 im ort fahre, würde ich mich dann schuldig fühlen leichtsinning fremdes leben riskiert zu haben.
    Naja, wenn ein LKW in die Beifahrerseite rast, hilft es deinem Beifahrer vermutlich auch nicht, dass er angeschnallt war und du könntest trotzdem Glück gehabt haben...

  16. #28
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Original von amarok
    Warum: ja ich denke der Fahrer muss sterben, gerade wenn ich mal statt 50 80 im ort fahre, würde ich mich dann schuldig fühlen leichtsinning fremdes leben riskiert zu haben.
    Naja, wenn ein LKW in die Beifahrerseite rast, hilft es deinem Beifahrer vermutlich auch nicht, dass er angeschnallt war und du könntest trotzdem Glück gehabt haben...

  17. #29
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  18. #29
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  19. #30
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    So ein Schwachsinn... Der Fahrer muss sterben!

    Wenn du beim Abbiegen stehst und von hinten von nem LKW gerammt wirst (sowas passiert - mir z.B.) konntest du doch nix dafür.

    Man kann nicht immer was dafür und dafür bestrafst du dich dann?
    Mir ist mein Leben wichtig und auch das meiner Mitfahrer.

    Findest du das für deine Mitfahrer nicht auch schlimm, wenn du von ihnen zumutest miterleben zu müssen, wie du durch die Scheibe fliegst??

  20. #30
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    So ein Schwachsinn... Der Fahrer muss sterben!

    Wenn du beim Abbiegen stehst und von hinten von nem LKW gerammt wirst (sowas passiert - mir z.B.) konntest du doch nix dafür.

    Man kann nicht immer was dafür und dafür bestrafst du dich dann?
    Mir ist mein Leben wichtig und auch das meiner Mitfahrer.

    Findest du das für deine Mitfahrer nicht auch schlimm, wenn du von ihnen zumutest miterleben zu müssen, wie du durch die Scheibe fliegst??

Page 3 of 16 FirstFirst 1234513 ... LastLast