Page 14 of 30 FirstFirst ... 4121314151624 ... LastLast
Results 131 to 140 of 299

Autogramme & Fanpost

Erstellt von Stephie, 02.09.2006, 14:24 Uhr · 298 Antworten · 41.585 Aufrufe

  1. #131
    Aboil's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    117
    Original von Dr. MPS

    Also eine Autogrammphase, kein Autogrammalter.

    Das ist natürlich nervig. Aber da sind mir einfache Fans lieber, als penetrante Medienärsche, die dazu gedrillt wurden, jemanden zu nerven.
    Was die genervte Begleitung angeht: Pech gehabt. Mehr Toleranz, weniger Maule. Sollte man doch bei nem einigermassen funktionierenden Menschenverstand wissen, dass Sternchen in den Arsch gekrochen werden. (Vllt tut die Begleitung es ja selbst?)


    Nein, Musiker essen auch. Und nicht alle Musiker machen so ne tolle Backstageparty. Manche verziehen sich auch direkt nach einem Auftritt; oh sogar sehr viele. Und nicht alle Musiker machen Touren in allen Ländern.
    Man kann auch auf allem herumhacken...

    Also glaube mir, da sind auch "einfache Fans" dabei und nicht nur "gedrillte Medienärsche", trotzdem kann man ja einem anderen Menschen die Privatssphäre lassen, selbst als einfacher Fan...Wie wär es als Fan die Privatssphäre eines anderen zu tolerieren - ich finde das sind wahre Fans!
    Im übrigen finde ich es krass, dass du mir mal eben so unterstellst, dass ich meiner besten Freundin in den Arsch krieche!


    Ich sagte EHER, dass bedeutet, es ist wahrscheinlicher, dass der Musiker in deine Nähe kommt. Und wenn er in Amerika oder sonstwo bleibt, müsste trotzdem die Autogrammkarte herhalten, denn auch ein Konzert in Amerika ist mir zu teuer
    Und ich finde, auch Musiker haben ein Recht in Ruhe zu essen

    So, damit das Ganze nicht zu off-topic wird:
    Glaube auch, dass es eher gefakt ist, leider
    Aber man könnte die Schrift mit ein bißchen wasser malträtieren, dann würde man ja sehen, ob sie echt ist - dann hoffe ich allerdings, dass es doch nicht echt ist, denn sonst wäre sie nicht mehr so schön anzusehen

    Aber da muss ich stonesfan01 Recht geben, es sieht absolut klasse aus

  2. #131
    Aboil's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    117
    Original von Dr. MPS

    Also eine Autogrammphase, kein Autogrammalter.

    Das ist natürlich nervig. Aber da sind mir einfache Fans lieber, als penetrante Medienärsche, die dazu gedrillt wurden, jemanden zu nerven.
    Was die genervte Begleitung angeht: Pech gehabt. Mehr Toleranz, weniger Maule. Sollte man doch bei nem einigermassen funktionierenden Menschenverstand wissen, dass Sternchen in den Arsch gekrochen werden. (Vllt tut die Begleitung es ja selbst?)


    Nein, Musiker essen auch. Und nicht alle Musiker machen so ne tolle Backstageparty. Manche verziehen sich auch direkt nach einem Auftritt; oh sogar sehr viele. Und nicht alle Musiker machen Touren in allen Ländern.
    Man kann auch auf allem herumhacken...

    Also glaube mir, da sind auch "einfache Fans" dabei und nicht nur "gedrillte Medienärsche", trotzdem kann man ja einem anderen Menschen die Privatssphäre lassen, selbst als einfacher Fan...Wie wär es als Fan die Privatssphäre eines anderen zu tolerieren - ich finde das sind wahre Fans!
    Im übrigen finde ich es krass, dass du mir mal eben so unterstellst, dass ich meiner besten Freundin in den Arsch krieche!


    Ich sagte EHER, dass bedeutet, es ist wahrscheinlicher, dass der Musiker in deine Nähe kommt. Und wenn er in Amerika oder sonstwo bleibt, müsste trotzdem die Autogrammkarte herhalten, denn auch ein Konzert in Amerika ist mir zu teuer
    Und ich finde, auch Musiker haben ein Recht in Ruhe zu essen

    So, damit das Ganze nicht zu off-topic wird:
    Glaube auch, dass es eher gefakt ist, leider
    Aber man könnte die Schrift mit ein bißchen wasser malträtieren, dann würde man ja sehen, ob sie echt ist - dann hoffe ich allerdings, dass es doch nicht echt ist, denn sonst wäre sie nicht mehr so schön anzusehen

    Aber da muss ich stonesfan01 Recht geben, es sieht absolut klasse aus

  3. #132
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Original von Aboil
    Man kann auch auf allem herumhacken...
    Ich hacke auf gar nichts herum. Das ist eine coole Diskussion mit dir!

    Also glaube mir, da sind auch "einfache Fans" dabei und nicht nur "gedrillte Medienärsche", trotzdem kann man ja einem anderen Menschen die Privatssphäre lassen, selbst als einfacher Fan...Wie wär es als Fan die Privatssphäre eines anderen zu tolerieren - ich finde das sind wahre Fans!
    Da hast du natürlich recht. Ich spreche da nicht von mir, ich würde niemanden ansprechen, der gerade am Essen ist. Auch wenns woanders wäre, ich denke, ich bin nicht der Typ für sowas.

    Im übrigen finde ich es krass, dass du mir mal eben so unterstellst, dass ich meiner besten Freundin in den Arsch krieche!
    Liebe Aboil, eben hast du das ganz allgemein von Leuten gesprochen, die mit dieser Person essen gehen, nicht von dir. Ohne dich angreifen zu wollen, ist es mir aber völlig egal, wer mit dieser Person essen geht, ich bleibe bei meiner Meinung. Das sollte man einfach tolerieren.


    Ich sagte EHER, dass bedeutet, es ist wahrscheinlicher, dass der Musiker in deine Nähe kommt. Und wenn er in Amerika oder sonstwo bleibt, müsste trotzdem die Autogrammkarte herhalten, denn auch ein Konzert in Amerika ist mir zu teuer
    Und ich finde, auch Musiker haben ein Recht in Ruhe zu essen
    Wie ich sagte, beim Essen stören ist scheisse. Die Begleitung sollte es tolerieren, die Fans sollten die Person(en) in Ruhe lassen. Aber das ist für mich noch lange kein Grund, mir danach oder per Post ein Autogramm zu holen. Mir hätte es im Übrigen gereicht, wenn ich eine Person gesehen hätte. Beobachtet hätte ich sie heimlich und unauffällig..

  4. #132
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Original von Aboil
    Man kann auch auf allem herumhacken...
    Ich hacke auf gar nichts herum. Das ist eine coole Diskussion mit dir!

    Also glaube mir, da sind auch "einfache Fans" dabei und nicht nur "gedrillte Medienärsche", trotzdem kann man ja einem anderen Menschen die Privatssphäre lassen, selbst als einfacher Fan...Wie wär es als Fan die Privatssphäre eines anderen zu tolerieren - ich finde das sind wahre Fans!
    Da hast du natürlich recht. Ich spreche da nicht von mir, ich würde niemanden ansprechen, der gerade am Essen ist. Auch wenns woanders wäre, ich denke, ich bin nicht der Typ für sowas.

    Im übrigen finde ich es krass, dass du mir mal eben so unterstellst, dass ich meiner besten Freundin in den Arsch krieche!
    Liebe Aboil, eben hast du das ganz allgemein von Leuten gesprochen, die mit dieser Person essen gehen, nicht von dir. Ohne dich angreifen zu wollen, ist es mir aber völlig egal, wer mit dieser Person essen geht, ich bleibe bei meiner Meinung. Das sollte man einfach tolerieren.


    Ich sagte EHER, dass bedeutet, es ist wahrscheinlicher, dass der Musiker in deine Nähe kommt. Und wenn er in Amerika oder sonstwo bleibt, müsste trotzdem die Autogrammkarte herhalten, denn auch ein Konzert in Amerika ist mir zu teuer
    Und ich finde, auch Musiker haben ein Recht in Ruhe zu essen
    Wie ich sagte, beim Essen stören ist scheisse. Die Begleitung sollte es tolerieren, die Fans sollten die Person(en) in Ruhe lassen. Aber das ist für mich noch lange kein Grund, mir danach oder per Post ein Autogramm zu holen. Mir hätte es im Übrigen gereicht, wenn ich eine Person gesehen hätte. Beobachtet hätte ich sie heimlich und unauffällig..

  5. #133
    Lisa Cuddy/Edelstein's Avatar

    Join Date
    16.01.2008
    Posts
    784

    Fanpost

    Hi,
    habt ihr Lisa schonmal geschrieben und Antwort erhalten?
    Ich wollte ihr bald mal einen Fanbrief schreiben, aber erhält Lisa den dann überhaupt oder wird der nur von irgendeiner Assistentin gelesen?

  6. #133
    Lisa Cuddy/Edelstein's Avatar

    Join Date
    16.01.2008
    Posts
    784

    Fanpost

    Hi,
    habt ihr Lisa schonmal geschrieben und Antwort erhalten?
    Ich wollte ihr bald mal einen Fanbrief schreiben, aber erhält Lisa den dann überhaupt oder wird der nur von irgendeiner Assistentin gelesen?

  7. #134
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ui wie toll Lisa for President. Also ich würde auf jeden fall mitmachen aber ich weis nicht ob es tatsächlich bei ihr ankommt. Es ist wohl realistischer das Ihre Assistenten das für Sie machen.

  8. #134
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ui wie toll Lisa for President. Also ich würde auf jeden fall mitmachen aber ich weis nicht ob es tatsächlich bei ihr ankommt. Es ist wohl realistischer das Ihre Assistenten das für Sie machen.

  9. #135
    Dreamer
    Dreamer's Avatar

    RE: Fanpost

    Also ich habe ihr noch nicht geschrieben. Ich will dich auch nicht entmutigen aber ich denke, dass sie wahrscheinlich Wäschekörbe voll mit Fanpost bekommen wird. Am Wahrscheinlichsten ist es , dass die bei einem Assistenten landet. Vielleicht liest sie mal ein paar Briefe aber ich würde nicht davon ausgehen, dass sie alle persönlich liest. Wahrscheinlich wird der Assistent ein Autogramm in einen Umschlag stecken und dir schicken. Aber vielleicht liege ich ja auch falsch. Versuchen kannst du es ja auf alle Fälle.

  10. #135
    Dreamer
    Dreamer's Avatar

    RE: Fanpost

    Also ich habe ihr noch nicht geschrieben. Ich will dich auch nicht entmutigen aber ich denke, dass sie wahrscheinlich Wäschekörbe voll mit Fanpost bekommen wird. Am Wahrscheinlichsten ist es , dass die bei einem Assistenten landet. Vielleicht liest sie mal ein paar Briefe aber ich würde nicht davon ausgehen, dass sie alle persönlich liest. Wahrscheinlich wird der Assistent ein Autogramm in einen Umschlag stecken und dir schicken. Aber vielleicht liege ich ja auch falsch. Versuchen kannst du es ja auf alle Fälle.

  11. #136
    Dr.House*'s Avatar

    Join Date
    23.01.2008
    Posts
    41
    Also ich möcht mich da auch mal zu Wort melden. *g* Ich habe zwar durchaus einiges an Autogrammen hier rum liegen, jedoch selbst gesammelt. Habe noch nie einen Fanbrief geschrieben, schon weil ich nie weis was ich schreiben soll und ich eben auch nie sagen kann obs gedruckt ist oder echt.

    Leider gibt es bei den Darstellern von House nicht viele Alternative, so kann man weder das Set besuchen noch gehen sie auf Cons. Also ist man, wenn man unbedingt ein Autogramm haben will, schon eingeschränkt. Werde auch in zukunft keines schreiben, aber wem dies wichtig ist, nur zu. Es schadet ja keinen.Schlimmer finde ich jene leute die meinen alles von jemanden sehen und wissen zu müssen, obwohl auch ein Schauspieler ein recht auf Privatleben hat.

  12. #136
    Dr.House*'s Avatar

    Join Date
    23.01.2008
    Posts
    41
    Also ich möcht mich da auch mal zu Wort melden. *g* Ich habe zwar durchaus einiges an Autogrammen hier rum liegen, jedoch selbst gesammelt. Habe noch nie einen Fanbrief geschrieben, schon weil ich nie weis was ich schreiben soll und ich eben auch nie sagen kann obs gedruckt ist oder echt.

    Leider gibt es bei den Darstellern von House nicht viele Alternative, so kann man weder das Set besuchen noch gehen sie auf Cons. Also ist man, wenn man unbedingt ein Autogramm haben will, schon eingeschränkt. Werde auch in zukunft keines schreiben, aber wem dies wichtig ist, nur zu. Es schadet ja keinen.Schlimmer finde ich jene leute die meinen alles von jemanden sehen und wissen zu müssen, obwohl auch ein Schauspieler ein recht auf Privatleben hat.

  13. #137
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    @Stephie: woher hast du denn britische Briefmarken?

    Ich hätte liebend gern ein Autogramm von Hugh Laurie, Robert Sean Leonard und Lisa Edlestein. (Ach, am liebsten von allen).
    Fragen dazu:
    1)Wo bekomme ich die Autogrammadressen? Oder hat sie hier jemand?
    2)Bei einem Brief ins Ausland, was muss ich da beachten? (Luftpost etc)
    3)Ist es schlimm, wenn man in nicht grade perfektem Englisch schreibt?
    Bekommt man trotzddem Antwort?

    Danke

  14. #137
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    @Stephie: woher hast du denn britische Briefmarken?

    Ich hätte liebend gern ein Autogramm von Hugh Laurie, Robert Sean Leonard und Lisa Edlestein. (Ach, am liebsten von allen).
    Fragen dazu:
    1)Wo bekomme ich die Autogrammadressen? Oder hat sie hier jemand?
    2)Bei einem Brief ins Ausland, was muss ich da beachten? (Luftpost etc)
    3)Ist es schlimm, wenn man in nicht grade perfektem Englisch schreibt?
    Bekommt man trotzddem Antwort?

    Danke

  15. #138
    TeamCameron's Avatar

    Join Date
    28.12.2008
    Posts
    446
    Hat schon mal jemand an Olivia Wilde geschrieben?
    Und wen ja, kahm da was zurück??

  16. #138
    TeamCameron's Avatar

    Join Date
    28.12.2008
    Posts
    446
    Hat schon mal jemand an Olivia Wilde geschrieben?
    Und wen ja, kahm da was zurück??

  17. #139
    Huddy<3's Avatar

    Join Date
    25.09.2008
    Posts
    387
    Ich habe im November mal einen Fanbrief an LE abgeschickt. Zwar noch nichts gehört, aber man weiß ja nie..

  18. #139
    Huddy<3's Avatar

    Join Date
    25.09.2008
    Posts
    387
    Ich habe im November mal einen Fanbrief an LE abgeschickt. Zwar noch nichts gehört, aber man weiß ja nie..

  19. #140
    Huddy<3's Avatar

    Join Date
    25.09.2008
    Posts
    387
    nja..so wow, ist das gar nicht. Aber es war ein tolles Gefühl ihr zu schreiben, ich hab mir nie große hoffnungen gemacht das was zurück kommt,

  20. #140
    Huddy<3's Avatar

    Join Date
    25.09.2008
    Posts
    387
    nja..so wow, ist das gar nicht. Aber es war ein tolles Gefühl ihr zu schreiben, ich hab mir nie große hoffnungen gemacht das was zurück kommt,

Page 14 of 30 FirstFirst ... 4121314151624 ... LastLast

Similar Threads

  1. Autogramme
    By TineBiene in forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Replies: 117
    Last Post: 27.08.10, 18:41