Page 4 of 6 FirstFirst ... 23456 LastLast
Results 31 to 40 of 53

Batman - The Dark Knight

Erstellt von ComaGuy, 29.04.2008, 19:26 Uhr · 52 Antworten · 4.922 Aufrufe

  1. #31
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    Ich schau ihn mir heut abend im OT an, bin schon gang gespannt :-))

  2. #31
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    Ich schau ihn mir heut abend im OT an, bin schon gang gespannt :-))

  3. #32
    jodok's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    22
    Ich finde den Film auch Top und besser als den 1. Teil.

  4. #32
    jodok's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    22
    Ich finde den Film auch Top und besser als den 1. Teil.

  5. #33
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Also eine Stimme kam mir doch sehr bekannt vor ... *lol*
    Da hab ich jetzt doch noch mal nach geschaut und tatsächlich!
    K. Dieter Klebsch synchronisiert Andrew Bicknell (als Kapitän der Gefängnisfähre) ... ich dachte mir gleich, die Stimme von dem Typen hört sich verdammt nach House an ... und so ist es ...
    Nur ne kleine Bemerkung am Rande ...

  6. #33
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Also eine Stimme kam mir doch sehr bekannt vor ... *lol*
    Da hab ich jetzt doch noch mal nach geschaut und tatsächlich!
    K. Dieter Klebsch synchronisiert Andrew Bicknell (als Kapitän der Gefängnisfähre) ... ich dachte mir gleich, die Stimme von dem Typen hört sich verdammt nach House an ... und so ist es ...
    Nur ne kleine Bemerkung am Rande ...

  7. #34
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ja, momentan ist es schwierig einen Film oder ne Serie zu finden, in der Klebsch nicht dabei ist. Mich nervt das ehrlich gesagt schon ein bisschen, weil die Darsteller für mich damit ein bisschen Wiedererkennungswert verlieren, wenn sich zu viele den gleichen Synchronsprecher teilen...

  8. #34
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ja, momentan ist es schwierig einen Film oder ne Serie zu finden, in der Klebsch nicht dabei ist. Mich nervt das ehrlich gesagt schon ein bisschen, weil die Darsteller für mich damit ein bisschen Wiedererkennungswert verlieren, wenn sich zu viele den gleichen Synchronsprecher teilen...

  9. #35
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    ... wobei Klebsch schon immer ein recht umworbener Synchronsprecher ist. Wenn man aufpasst, erkennt man viele Synchronsprecher sogar wieder, weil es in Deutschland recht wenige gibt. David Nathan zB ist derzeit in echter Bedrängnis, weil er Johnny Depp und Christian Bale spricht. Beide kommen demnächst aber in "Public Enemies". Einer von beiden verliert also. Geht momentan vielen Synchronsprechern so. ^^

  10. #35
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    ... wobei Klebsch schon immer ein recht umworbener Synchronsprecher ist. Wenn man aufpasst, erkennt man viele Synchronsprecher sogar wieder, weil es in Deutschland recht wenige gibt. David Nathan zB ist derzeit in echter Bedrängnis, weil er Johnny Depp und Christian Bale spricht. Beide kommen demnächst aber in "Public Enemies". Einer von beiden verliert also. Geht momentan vielen Synchronsprechern so. ^^

  11. #36
    Robert's Avatar

    Join Date
    23.03.2007
    Posts
    179
    Das mit der Stimme ist mir gar nicht aufgefallen. Aber der Film war echt klasse. Ich finde Heath Ledger hat seinen Rolle super gespielt.

  12. #36
    Robert's Avatar

    Join Date
    23.03.2007
    Posts
    179
    Das mit der Stimme ist mir gar nicht aufgefallen. Aber der Film war echt klasse. Ich finde Heath Ledger hat seinen Rolle super gespielt.

  13. #37
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Ein sehr guter Film. Ich habe ihn mir schon zweimal angesehen und ich bin immer noch begeistert. Christian Bale und Heath Ledger... einfach genial. Wenn man sich den Film ansieht und dann sich erinnert, dass Heath Ledger nicht mehr unter uns weilt, dann macht es einen noch mehr traurig. So ein talentierter Schauspieler wie er, den findet man nicht oft.

    Was mich dennoch freut ist, dass bekannt ist, dass Bale schon den Vertrag für den nächsten Film unterschrieben hat. Hoffentlich bringen sie den schnell auf den Weg, ich bin gespannt, wie es um Batman weitergeht...

  14. #37
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Ein sehr guter Film. Ich habe ihn mir schon zweimal angesehen und ich bin immer noch begeistert. Christian Bale und Heath Ledger... einfach genial. Wenn man sich den Film ansieht und dann sich erinnert, dass Heath Ledger nicht mehr unter uns weilt, dann macht es einen noch mehr traurig. So ein talentierter Schauspieler wie er, den findet man nicht oft.

    Was mich dennoch freut ist, dass bekannt ist, dass Bale schon den Vertrag für den nächsten Film unterschrieben hat. Hoffentlich bringen sie den schnell auf den Weg, ich bin gespannt, wie es um Batman weitergeht...

  15. #38
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Einfach nur hammers der Film.Batmans stimme nervt einen ein wenig aber der Joker...erste Sahne! Heath Ledger verdient sich echt einen Oscar.

  16. #38
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Einfach nur hammers der Film.Batmans stimme nervt einen ein wenig aber der Joker...erste Sahne! Heath Ledger verdient sich echt einen Oscar.

  17. #39
    Dr.Rock's Avatar

    Join Date
    10.07.2008
    Posts
    997
    so jetzt hab ich ihn endlich auch gesehen.

    ja meine erwartungen waren groß zum einen weil mir viele Leute so von dem Film vorgeschwärmt haben zum andern weil mir bis auf den "Bösewicht" Batman Begins sehr gut war.

    was mir sehr gefallen hat war die Tatsache das der Joker föllig undurchschaubar war
    nicht wie so oft sitzt man vor dem fernseher und sagt sich "war ja klar das das passiert"
    bis zum ende war ich gespannt wie es mit dem Joker endet.
    auch der Scheintod von Gordon war recht gut inszeniert.

    bin sehr gespannt auf die Fortsetzung und auf (hoffentlich) den Riddler und ob wer auch immer Jim Carrey übertreffen kann

  18. #39
    Dr.Rock's Avatar

    Join Date
    10.07.2008
    Posts
    997
    so jetzt hab ich ihn endlich auch gesehen.

    ja meine erwartungen waren groß zum einen weil mir viele Leute so von dem Film vorgeschwärmt haben zum andern weil mir bis auf den "Bösewicht" Batman Begins sehr gut war.

    was mir sehr gefallen hat war die Tatsache das der Joker föllig undurchschaubar war
    nicht wie so oft sitzt man vor dem fernseher und sagt sich "war ja klar das das passiert"
    bis zum ende war ich gespannt wie es mit dem Joker endet.
    auch der Scheintod von Gordon war recht gut inszeniert.

    bin sehr gespannt auf die Fortsetzung und auf (hoffentlich) den Riddler und ob wer auch immer Jim Carrey übertreffen kann

  19. #40
    ryuijin's Avatar

    Join Date
    15.09.2008
    Posts
    342
    Ich hab ihn nun auch endlich mal gesehen, gestern... ich war gefesselt. Was mir allerdings von Anfang an klar war: Gordon KANN nicht sterben, wenn doch is Batman eh aus ich wusste zwar nich, warum und wieso er "sterben" musste und bis jetzt is mir immer noch nich ganz klar, was sie mit ihm gemacht haben, dass er da so "unbemerkt" wieder aus der Affäre kam, wo da doch schon ein paar Menschen waren

    Generell war ich noch nie so begeistert von nem Bösewicht, da konnte bisher kaum jemand mithalten. Der Joker war bis zum Schluss einwandtfrei inszeniert und überhaupt grandiose Schauspielleistung. Was mich noch bis zum Schluss eigentlich fesselte, war wie Harvey Dent denn nu zu Two Face wurde. Etwas anders als normalerweise bekannt

    Allerdings hatte ich tief im Inneren die Hoffnung, dass er vielleicht in den nächsten Film als Bösewicht implementiert wird. Dass er dann so "glanzlos" am Ende stirbt, fand ich irgendwie traurig. Generell aber wieder zu dem "neuen" Batman passend, von wegen Held/Antiheld, weil er es ertragen kann etc. Auch sehr dramatisch, wie ich fand.

    Abschließend bleibt mir zu sagen, Hans Zimmer liefert einen grandiosen Soundtrack zum Film und hat damit die Dramatik und das Düstere des Films sowie die psychopathischen "Ansätze" des Jokers sehr schön in Szene gesetzt.

    Obwohl mir Jack Nicholson im damaligen Batman Film auch sehr gut gefiel, weiß ich nun nicht, ob Heath Ledger eine grandiosere Darstellung auf Grund eines besseren Drehbuchs geliefert hat, oder ob mir diese eindeutig "dunklere" Darstellung des Jokers, trotz teils fehlender Informationen, einfach besser gefällt als die, des werten Herrn Nicholson

    Edit: House is mir auf diesem tollen "Böötchen" auch aufgefallen *duck* Echt grausam, wenn man bedenkt, dass ich House fast nur noch im O-Ton schaue... ;D nuja wer auf nem Plakat anstatt Die Toten Hosen - Die Toten House liest, muss sich nich wundern *ich geh mich nun selbst auslachen*

  20. #40
    ryuijin's Avatar

    Join Date
    15.09.2008
    Posts
    342
    Ich hab ihn nun auch endlich mal gesehen, gestern... ich war gefesselt. Was mir allerdings von Anfang an klar war: Gordon KANN nicht sterben, wenn doch is Batman eh aus ich wusste zwar nich, warum und wieso er "sterben" musste und bis jetzt is mir immer noch nich ganz klar, was sie mit ihm gemacht haben, dass er da so "unbemerkt" wieder aus der Affäre kam, wo da doch schon ein paar Menschen waren

    Generell war ich noch nie so begeistert von nem Bösewicht, da konnte bisher kaum jemand mithalten. Der Joker war bis zum Schluss einwandtfrei inszeniert und überhaupt grandiose Schauspielleistung. Was mich noch bis zum Schluss eigentlich fesselte, war wie Harvey Dent denn nu zu Two Face wurde. Etwas anders als normalerweise bekannt

    Allerdings hatte ich tief im Inneren die Hoffnung, dass er vielleicht in den nächsten Film als Bösewicht implementiert wird. Dass er dann so "glanzlos" am Ende stirbt, fand ich irgendwie traurig. Generell aber wieder zu dem "neuen" Batman passend, von wegen Held/Antiheld, weil er es ertragen kann etc. Auch sehr dramatisch, wie ich fand.

    Abschließend bleibt mir zu sagen, Hans Zimmer liefert einen grandiosen Soundtrack zum Film und hat damit die Dramatik und das Düstere des Films sowie die psychopathischen "Ansätze" des Jokers sehr schön in Szene gesetzt.

    Obwohl mir Jack Nicholson im damaligen Batman Film auch sehr gut gefiel, weiß ich nun nicht, ob Heath Ledger eine grandiosere Darstellung auf Grund eines besseren Drehbuchs geliefert hat, oder ob mir diese eindeutig "dunklere" Darstellung des Jokers, trotz teils fehlender Informationen, einfach besser gefällt als die, des werten Herrn Nicholson

    Edit: House is mir auf diesem tollen "Böötchen" auch aufgefallen *duck* Echt grausam, wenn man bedenkt, dass ich House fast nur noch im O-Ton schaue... ;D nuja wer auf nem Plakat anstatt Die Toten Hosen - Die Toten House liest, muss sich nich wundern *ich geh mich nun selbst auslachen*

Page 4 of 6 FirstFirst ... 23456 LastLast

Similar Threads

  1. Dark Angel
    By evolution in forum Serien-Arena
    Replies: 25
    Last Post: 31.01.14, 23:37
  2. 6x18 - In Not ist dieser Rittersmann (Knight Fall)
    By vanyx in forum Staffel 6 (111-132)
    Replies: 30
    Last Post: 11.12.10, 18:31
  3. Knight and Day
    By S@T in forum Film-Arena
    Replies: 4
    Last Post: 12.08.10, 10:58
  4. Dark Blue
    By rolliraserin in forum Serien-Arena
    Replies: 2
    Last Post: 14.02.10, 11:04
  5. Knight Rider
    By angel29.01 in forum Serien-Arena
    Replies: 60
    Last Post: 10.02.08, 14:39