Results 1 to 1 of 1

Black Dahlia

Erstellt von Phantasmagoria, 18.04.2007, 22:45 Uhr · 0 Antworten · 907 Aufrufe

  1. #1
    Phantasmagoria's Avatar

    Join Date
    24.03.2007
    Posts
    160

    Unglücklich Black Dahlia

    based on the novel by: James Ellroy

    Mit:

    Mia Kirshner
    Scarlett Johansson
    Josh Hartnett
    Aaron Eckhart

    An einem kalten Januarmorgen wird die Leiche der Elisabeth Ann Short gefunden, verstümmelt und in zwei Hälften geteilt.
    Ihr Gesicht ist zu einem grausamen Lächeln zerschnitten, die Mundwinkel sind bis zu den Ohren hin aufgeschlitzt worden.
    Die beiden Cops Lee Blanchard und Dwight "Bucky" Bleichert verfangen sich immer mehr in dem Sumpf in dem sich die "Schwarze Dahlie" herum trieb.
    Bis es schließlich selbst einen der beiden erwischt.


    Ich habe vorher das Buch gelesen und muß sagen, selbst das Buch war teilweise tödlich langweilig.
    Der Film ist sehr schön insnzeniert, mit viel Liebe zum Detail, aber er fesselt einen nicht.
    Die Story ist sehr verändert, vorallem die Verstrickungen der Personen untereinander.
    Trotzdem würde ich mir den Film noch einmal ansehen, nicht wegen der Story, wegen der Details, den tollen Kulissen und den Schauspielern.

  2. #1
    Phantasmagoria's Avatar

    Join Date
    24.03.2007
    Posts
    160

    Unglücklich Black Dahlia

    based on the novel by: James Ellroy

    Mit:

    Mia Kirshner
    Scarlett Johansson
    Josh Hartnett
    Aaron Eckhart

    An einem kalten Januarmorgen wird die Leiche der Elisabeth Ann Short gefunden, verstümmelt und in zwei Hälften geteilt.
    Ihr Gesicht ist zu einem grausamen Lächeln zerschnitten, die Mundwinkel sind bis zu den Ohren hin aufgeschlitzt worden.
    Die beiden Cops Lee Blanchard und Dwight "Bucky" Bleichert verfangen sich immer mehr in dem Sumpf in dem sich die "Schwarze Dahlie" herum trieb.
    Bis es schließlich selbst einen der beiden erwischt.


    Ich habe vorher das Buch gelesen und muß sagen, selbst das Buch war teilweise tödlich langweilig.
    Der Film ist sehr schön insnzeniert, mit viel Liebe zum Detail, aber er fesselt einen nicht.
    Die Story ist sehr verändert, vorallem die Verstrickungen der Personen untereinander.
    Trotzdem würde ich mir den Film noch einmal ansehen, nicht wegen der Story, wegen der Details, den tollen Kulissen und den Schauspielern.

Similar Threads

  1. 6x16 - Abby im Sünderland (Black Hole)
    By Violett in forum Staffel 6 (111-132)
    Replies: 37
    Last Post: 24.11.10, 18:50
  2. Men in Black
    By Lisa Edelstein in forum Film-Arena
    Replies: 0
    Last Post: 13.03.10, 17:25
  3. The Black Sheep
    By Der Doctor in forum Musik und Literatur
    Replies: 1
    Last Post: 02.07.09, 11:51