Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 17

Hairspray

Erstellt von Kinofreak, 15.09.2007, 22:13 Uhr · 16 Antworten · 1.276 Aufrufe

  1. #1
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993

    Cool Hairspray

    Es gibt im Kino mal wieder was neues für Musicalfreunde: Hairspray, ein Film der auf dem gleichnamigen Film von 1988 und einem Broadway-Musical basiert.

    Zur Handlung: In den 60er Jahren lebt die kleine und ziemlich pummelige (um nicht zu sagen: dicke) Tracy Turnblad mit ihren Eltern in Baltimore. Jeden Tag nach der Schule sieht sie sich die Corny-Collins-Show im Fernsehen an, eine Musik- und Tanz-Show. Als eine der Tänzerinnen ausfällt und ein Ersatz gesucht wird, tanzt auch Tracy vor - nur um aufgrund ihres Aussehens von der Studiochefin gleich wieder vor die Tür gesetzt zu werden. Über Umwege schafft sie es dennoch in die Show und ist beim Publikum überaus beliebt. Doch Tracy eckt an - ihre Idee, die Rassentrennung in der Show abzuschaffen und die Konkurrenz, die sie für die Tochter der Studiochefin im Wettbewerb um den Miss Hairspray-Titel darstellt, schaffen Feinde.

    Das ganze ist eine überaus unterhaltsame und manchmal mit ziemlich fiesem Humor und bösen, teilweise geschickt harmlos verpackten Sprüchen, gespickte Musical-Komödie. Die Hauptrolle spielt die noch unbekannte, aber umso umwerfendere Nikki Blonsky, außerdem sind noch jede Menge bekannte und berühmte Darsteller dabei: Michelle Pfeiffer als intrigante Studiochefin, James Marsden (X-Men) als Corny Collins, Queen Latifah als Maybelle (die den monatlichen "Negertag" der Show moderiert), Zac Efron (Highschool Musical) als Tracys Schwarm Link, Christopher Walken als Tracys Vater und John Travolta als ihre Mutter(!) Allein Travolta als dicke Frau ist nebenbei allein schon das Eintrittsgeld wert.



    Ich habe mich auf jeden Fall königlich im Kino amüsiert. Mein Lieblingsdialog zwischen Maybelle und Tracys Freundin Penny, als die weiße Penny sich in einen schwarzen Jungen verliebt:

    Maybelle: Macht euch schon mal auf eine lange Parade von Idioten mit dummen Sprüchen gefasst.
    Penny: Sie kennen meine Mutter?

    Absolut empfehlenswert

  2. #1
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993

    Cool Hairspray

    Es gibt im Kino mal wieder was neues für Musicalfreunde: Hairspray, ein Film der auf dem gleichnamigen Film von 1988 und einem Broadway-Musical basiert.

    Zur Handlung: In den 60er Jahren lebt die kleine und ziemlich pummelige (um nicht zu sagen: dicke) Tracy Turnblad mit ihren Eltern in Baltimore. Jeden Tag nach der Schule sieht sie sich die Corny-Collins-Show im Fernsehen an, eine Musik- und Tanz-Show. Als eine der Tänzerinnen ausfällt und ein Ersatz gesucht wird, tanzt auch Tracy vor - nur um aufgrund ihres Aussehens von der Studiochefin gleich wieder vor die Tür gesetzt zu werden. Über Umwege schafft sie es dennoch in die Show und ist beim Publikum überaus beliebt. Doch Tracy eckt an - ihre Idee, die Rassentrennung in der Show abzuschaffen und die Konkurrenz, die sie für die Tochter der Studiochefin im Wettbewerb um den Miss Hairspray-Titel darstellt, schaffen Feinde.

    Das ganze ist eine überaus unterhaltsame und manchmal mit ziemlich fiesem Humor und bösen, teilweise geschickt harmlos verpackten Sprüchen, gespickte Musical-Komödie. Die Hauptrolle spielt die noch unbekannte, aber umso umwerfendere Nikki Blonsky, außerdem sind noch jede Menge bekannte und berühmte Darsteller dabei: Michelle Pfeiffer als intrigante Studiochefin, James Marsden (X-Men) als Corny Collins, Queen Latifah als Maybelle (die den monatlichen "Negertag" der Show moderiert), Zac Efron (Highschool Musical) als Tracys Schwarm Link, Christopher Walken als Tracys Vater und John Travolta als ihre Mutter(!) Allein Travolta als dicke Frau ist nebenbei allein schon das Eintrittsgeld wert.



    Ich habe mich auf jeden Fall königlich im Kino amüsiert. Mein Lieblingsdialog zwischen Maybelle und Tracys Freundin Penny, als die weiße Penny sich in einen schwarzen Jungen verliebt:

    Maybelle: Macht euch schon mal auf eine lange Parade von Idioten mit dummen Sprüchen gefasst.
    Penny: Sie kennen meine Mutter?

    Absolut empfehlenswert

  3. #2
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Hey Kinofreak ich find cool das du des teard aufgemacht hast...

    ich finde den Film total genail.. ich würd ihn mir auch gerne angucken aber ich komme schlecht ins kino wohne 45km vom nächsten weg :dagegen1: und da isses immer schwer hinzukommen ...

    ich find die besetzung total klasse.. und die Dicke da *wie heißste gleich?! * naja die is total lustisch.. ich find son Humor zeugs immer cool .. am besten wo man sich vor lachen im Popkorn sült ... ich denke ich schaffe des meine eltern zu überreden :zwinker1:

    Diesen Film darf man nicht verpassen :frech1:

    Liebe Grüße eure Sarah

  4. #2
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Hey Kinofreak ich find cool das du des teard aufgemacht hast...

    ich finde den Film total genail.. ich würd ihn mir auch gerne angucken aber ich komme schlecht ins kino wohne 45km vom nächsten weg :dagegen1: und da isses immer schwer hinzukommen ...

    ich find die besetzung total klasse.. und die Dicke da *wie heißste gleich?! * naja die is total lustisch.. ich find son Humor zeugs immer cool .. am besten wo man sich vor lachen im Popkorn sült ... ich denke ich schaffe des meine eltern zu überreden :zwinker1:

    Diesen Film darf man nicht verpassen :frech1:

    Liebe Grüße eure Sarah

  5. #3
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ich habe mir den Film gestern Abend angeschaut und ich fande ihn hinreisend!!!!!! Die musik...ausflipp da muss ich mir die CD holen...Also bei mir geht der dauemn auf jeden fall hoch

  6. #3
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Ich habe mir den Film gestern Abend angeschaut und ich fande ihn hinreisend!!!!!! Die musik...ausflipp da muss ich mir die CD holen...Also bei mir geht der dauemn auf jeden fall hoch

  7. #4
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ich habe ihn mir heute angeschaut und muss sagen ich war begeistert.
    Hairspray ist trotz bescheidener Story ein herrliches Feelgoodmovie, das mit viel Liebe in Szene gesetzt wurde. Die Ausstattung ist herrlich, die Musik passt zum Szenario und zieht den Zuschauer schnell in seinen Bann. Doch was den Film erst so gut macht ist sein Darstellerensemble, so sehen wir John Travolta in seiner besten Rolle seit Jahren und auch Newcomerin Nikki Blonsky begeistert das Publikum von der ersten Minute an.

  8. #4
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ich habe ihn mir heute angeschaut und muss sagen ich war begeistert.
    Hairspray ist trotz bescheidener Story ein herrliches Feelgoodmovie, das mit viel Liebe in Szene gesetzt wurde. Die Ausstattung ist herrlich, die Musik passt zum Szenario und zieht den Zuschauer schnell in seinen Bann. Doch was den Film erst so gut macht ist sein Darstellerensemble, so sehen wir John Travolta in seiner besten Rolle seit Jahren und auch Newcomerin Nikki Blonsky begeistert das Publikum von der ersten Minute an.

  9. #5
    Cate's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    194
    Ich habe Hairspray gestern Abend zum 2. Mal angeschaut, es ist owas von der Hammer!!!
    Die Musik ist klasse und die Darsteller, alles!

    Ich muss ja zugeben, dass ich nicht beondert viel von dem Film erwartet hatte. Ich bin eigentlich nur wegen Michelle Pfeiffer rein, die mochte ich schon immer. Aber ich fand den ganzen Film einfach klasse!

  10. #5
    Cate's Avatar

    Join Date
    11.08.2007
    Posts
    194
    Ich habe Hairspray gestern Abend zum 2. Mal angeschaut, es ist owas von der Hammer!!!
    Die Musik ist klasse und die Darsteller, alles!

    Ich muss ja zugeben, dass ich nicht beondert viel von dem Film erwartet hatte. Ich bin eigentlich nur wegen Michelle Pfeiffer rein, die mochte ich schon immer. Aber ich fand den ganzen Film einfach klasse!

  11. #6
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ich habe ihn mir auch heute zum zweiten Mal angeschaut und war wieder begeistert und ich muss sagen Zac Efron sieht echt chic aus. Okay er ist ein bisschen jung aber was solls.

  12. #6
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ich habe ihn mir auch heute zum zweiten Mal angeschaut und war wieder begeistert und ich muss sagen Zac Efron sieht echt chic aus. Okay er ist ein bisschen jung aber was solls.

  13. #7
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    ich hab den film leider nicht gesehen

    ich werd mir die dvd kaufen.

  14. #7
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    ich hab den film leider nicht gesehen

    ich werd mir die dvd kaufen.

  15. #8
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Guter Plan, greg. Mit der DVD kannst du nix verkehrt machen. Ich hoffe, sie schmeißen noch ein paar gute Extras mit auf die Scheibe - so ein bisschen "Behind the scenes" usw. ist bestimmt nicht uninteressant

    @SorayaAmidala: ja, Zac Efron ist schon ganz niedlich. Aber wenn du ihn für jung hälst, was soll ich denn sagen??? Wer mich überrascht hat, war ganz klar James Marsden (Corny Collins). Den kannte ich bisher nur aus X-Men, und in "Hairspray" hat er mir klar besser gefallen. Klar, schleimiges Outfit, aber egal: der Mann kann singen und sein Charakter hat ein paar richtig gute Sprüche gehabt

  16. #8
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Guter Plan, greg. Mit der DVD kannst du nix verkehrt machen. Ich hoffe, sie schmeißen noch ein paar gute Extras mit auf die Scheibe - so ein bisschen "Behind the scenes" usw. ist bestimmt nicht uninteressant

    @SorayaAmidala: ja, Zac Efron ist schon ganz niedlich. Aber wenn du ihn für jung hälst, was soll ich denn sagen??? Wer mich überrascht hat, war ganz klar James Marsden (Corny Collins). Den kannte ich bisher nur aus X-Men, und in "Hairspray" hat er mir klar besser gefallen. Klar, schleimiges Outfit, aber egal: der Mann kann singen und sein Charakter hat ein paar richtig gute Sprüche gehabt

  17. #9
    Allison.Cameron's Avatar

    Join Date
    11.07.2007
    Posts
    803
    Vor ein paar Wochen hab ich den Film mit meinen Freundinnen im Kino gesehen und ich hab mich super gut amüsiert Der Film ist einfach genial:großeslol: Besonders John Travolta war der Hammer Erst ha ich auch nicht erwartet,dass der Film soo toll ist,aber ich bin wegen meinen Freundinnen mit reingegangen,denn die finden Zac Efron so süß^^Na ja,aber jetzt weiß ich ja,dass es sich absolut gelohnt hat den Film zu sehen
    Nur einen kleinen Kritikpunkt habe ich noch,mich hat es ein wenig gestört,dass die wirklich in fast jeder neuen Szene gesungen haben,das hat mich persönlich gestört,aber Meinungen sind ja verschieden

    Lg
    Ally Cam

  18. #9
    Allison.Cameron's Avatar

    Join Date
    11.07.2007
    Posts
    803
    Vor ein paar Wochen hab ich den Film mit meinen Freundinnen im Kino gesehen und ich hab mich super gut amüsiert Der Film ist einfach genial:großeslol: Besonders John Travolta war der Hammer Erst ha ich auch nicht erwartet,dass der Film soo toll ist,aber ich bin wegen meinen Freundinnen mit reingegangen,denn die finden Zac Efron so süß^^Na ja,aber jetzt weiß ich ja,dass es sich absolut gelohnt hat den Film zu sehen
    Nur einen kleinen Kritikpunkt habe ich noch,mich hat es ein wenig gestört,dass die wirklich in fast jeder neuen Szene gesungen haben,das hat mich persönlich gestört,aber Meinungen sind ja verschieden

    Lg
    Ally Cam

  19. #10
    Laura 94's Avatar

    Join Date
    06.04.2007
    Posts
    298
    Ich fand den Film echt super! Klasse gesungen, klasse getanzt, einfach...klasse. Was ich besonders gut an dem Film fand, dass er sehr schwierige Themen wie Rassismus und Diskrimminierung anspricht.

  20. #10
    Laura 94's Avatar

    Join Date
    06.04.2007
    Posts
    298
    Ich fand den Film echt super! Klasse gesungen, klasse getanzt, einfach...klasse. Was ich besonders gut an dem Film fand, dass er sehr schwierige Themen wie Rassismus und Diskrimminierung anspricht.

Page 1 of 2 12 LastLast