Results 1 to 6 of 6

The King's Speech

Erstellt von houseonelove, 20.03.2011, 18:09 Uhr · 5 Antworten · 1.713 Aufrufe

  1. #1
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30

    The King's Speech

    "The King's Speech" mit Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter






    Ich hab den Film vor kurzem gesehen und habe keinen bereits bestehenden Thread zu "The King's Speech" gefunden.
    Nun ja, vorab war ich ein wenig skeptisch. Ein Film über einen stotternden Monarchen schien mir nicht gerade die spannendste Ausgangslage für einen tollen Kinoabend. Dennoch nahm es mich eben gerade deswegen wunder(und natürlich auch, weil er an den Oscars so erfolgreich war).
    Ich wurde postitiv überrascht. Der Film ist wunderschön gemacht. Die Bilder sind sehr sorgfältig ausgewählt und die Hauptdarsteller sind in Bestform zu sehen. Besonders der Mix aus "Drama" und lustigen Sequenzen hat es mir angetan.
    Jaa, das wollte ich einfach mal kurz loswerden und ich würde mich freuen, noch andere Meinungen zu "The King's Speech" zu lesen!

    lg houseonelove

  2. #1
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30

    The King's Speech

    "The King's Speech" mit Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter






    Ich hab den Film vor kurzem gesehen und habe keinen bereits bestehenden Thread zu "The King's Speech" gefunden.
    Nun ja, vorab war ich ein wenig skeptisch. Ein Film über einen stotternden Monarchen schien mir nicht gerade die spannendste Ausgangslage für einen tollen Kinoabend. Dennoch nahm es mich eben gerade deswegen wunder(und natürlich auch, weil er an den Oscars so erfolgreich war).
    Ich wurde postitiv überrascht. Der Film ist wunderschön gemacht. Die Bilder sind sehr sorgfältig ausgewählt und die Hauptdarsteller sind in Bestform zu sehen. Besonders der Mix aus "Drama" und lustigen Sequenzen hat es mir angetan.
    Jaa, das wollte ich einfach mal kurz loswerden und ich würde mich freuen, noch andere Meinungen zu "The King's Speech" zu lesen!

    lg houseonelove

  3. #2
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Ich fand den Film auch großartig, obwohl ich wie du skeptisch war. Ich interessiere mich überhaupt nicht für Royalties, mag aber Geoffrey Rush als Schauspieler sehr gern und nachdem Freunde so begeistert waren, habe ich mir den Film auch angeschaut. Ganz großes Erzählkino mit einer bewegenden, menschlichen Geschichte. An manchen Stellen sind mir fast die Tränen gekommen - diese Rede am Schluss war sehr ergreifend mit dem Beethovenstück im Hintergrund - toll. Kann diesen Film jedem empfehlen, der gern mal ein bisschen nachdenkt über das, was gezeigt wird, und gern ruhigere Geschichten mag.

    Meine Lieblingsszene war 'das F-Wort' und diese superschöne, warmherzige Szene, in der Bertie seinen Töchtern diese Pinguingeschichte erzählt. Und Logue mit seinem Humor und seinem geradlinigen Selbstbewusstsein fand ich richtig klasse. So richtig australisch eben.

    Die Oscars waren auf jeden Fall verdient. Und hatte Logue nicht eine tolle Praxis? So einen Raum möche ich auch mal für mich haben! :happy:

  4. #2
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Ich fand den Film auch großartig, obwohl ich wie du skeptisch war. Ich interessiere mich überhaupt nicht für Royalties, mag aber Geoffrey Rush als Schauspieler sehr gern und nachdem Freunde so begeistert waren, habe ich mir den Film auch angeschaut. Ganz großes Erzählkino mit einer bewegenden, menschlichen Geschichte. An manchen Stellen sind mir fast die Tränen gekommen - diese Rede am Schluss war sehr ergreifend mit dem Beethovenstück im Hintergrund - toll. Kann diesen Film jedem empfehlen, der gern mal ein bisschen nachdenkt über das, was gezeigt wird, und gern ruhigere Geschichten mag.

    Meine Lieblingsszene war 'das F-Wort' und diese superschöne, warmherzige Szene, in der Bertie seinen Töchtern diese Pinguingeschichte erzählt. Und Logue mit seinem Humor und seinem geradlinigen Selbstbewusstsein fand ich richtig klasse. So richtig australisch eben.

    Die Oscars waren auf jeden Fall verdient. Und hatte Logue nicht eine tolle Praxis? So einen Raum möche ich auch mal für mich haben! :happy:

  5. #3
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Hab den Film auch gesehen - mittlerweile sogar zwei mal - und war echt begeistert. Der Film als ganzes war absolut stimmig, was z.B. Handlung, Ausstattung, Kamera, Musik etc angeht. Und vor allem die schauspielerischen Leistungen waren wirklich umwerfend. Vor allem natürlich Colin Firth als Bertie. In der einen Szene, direkt nachdem er vor den versammelten Ministern etc reden muss und danach nur seine Töchter in den Arm nehmen will, die aber statt ihm um den Hals zu fallen erst mal knicksen und ihn mit "Majestät" anreden - man hat sooo perfekt in seinem Gesicht ablesen können, wie höllisch weh ihm das in dem Moment tat.
    Und Geoffrey Rush... klasse! Der trockene Humor seines Lionel Logue hat das ganze einfach perfekt aufgelockert.

    Als Geschichtslektion taugt der Film wohl nicht so (gerade was die - erschreckenderweise eher positive - Einstellung der Regierung und von Berties Bruder gegenüber den ..... angeht ist der wohl viel "zurückhaltend"), aber als Geschichte eines Mannes, der seine persönlichen Dämonen überwinden muss, ist er perfekt. Ein absolut empfehlenswerter Film, den man nicht verpassen sollte.

  6. #3
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Hab den Film auch gesehen - mittlerweile sogar zwei mal - und war echt begeistert. Der Film als ganzes war absolut stimmig, was z.B. Handlung, Ausstattung, Kamera, Musik etc angeht. Und vor allem die schauspielerischen Leistungen waren wirklich umwerfend. Vor allem natürlich Colin Firth als Bertie. In der einen Szene, direkt nachdem er vor den versammelten Ministern etc reden muss und danach nur seine Töchter in den Arm nehmen will, die aber statt ihm um den Hals zu fallen erst mal knicksen und ihn mit "Majestät" anreden - man hat sooo perfekt in seinem Gesicht ablesen können, wie höllisch weh ihm das in dem Moment tat.
    Und Geoffrey Rush... klasse! Der trockene Humor seines Lionel Logue hat das ganze einfach perfekt aufgelockert.

    Als Geschichtslektion taugt der Film wohl nicht so (gerade was die - erschreckenderweise eher positive - Einstellung der Regierung und von Berties Bruder gegenüber den ..... angeht ist der wohl viel "zurückhaltend"), aber als Geschichte eines Mannes, der seine persönlichen Dämonen überwinden muss, ist er perfekt. Ein absolut empfehlenswerter Film, den man nicht verpassen sollte.

  7. #4
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30
    Quote Originally Posted by ~Noa~ View Post

    Meine Lieblingsszene war 'das F-Wort' und diese superschöne, warmherzige Szene, in der Bertie seinen Töchtern diese Pinguingeschichte erzählt.
    Die Szene mit dem "F-word" war auch eine meiner Lieblingsszenen. Ganz stark fand ich auch die Szene in der Kirche, als Bertie sich darüber aufregt, dass Logue auf dem Thron von St.Edwards Platz nimmt. Das "Because I have a voice!" von Bertie kommt so verzweifelt rüber, dass man ihn am liebsten knuddeln würde :rotes_Gesicht_2:

  8. #4
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30
    Quote Originally Posted by ~Noa~ View Post

    Meine Lieblingsszene war 'das F-Wort' und diese superschöne, warmherzige Szene, in der Bertie seinen Töchtern diese Pinguingeschichte erzählt.
    Die Szene mit dem "F-word" war auch eine meiner Lieblingsszenen. Ganz stark fand ich auch die Szene in der Kirche, als Bertie sich darüber aufregt, dass Logue auf dem Thron von St.Edwards Platz nimmt. Das "Because I have a voice!" von Bertie kommt so verzweifelt rüber, dass man ihn am liebsten knuddeln würde :rotes_Gesicht_2:

  9. #5
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Ich habe gewartet bis ich den Film endlich auf Englisch sehen konnte und war mehr als begeistert. Es ist einer der besten Filme, die ich die letzten Jahre gesehen habe. Ich war auch sehr überrascht, wer da alles in Nebenrollen aufgetaucht ist: Michael Gambon, Derek Jacobi, Jennifer Ehle... Sobald die DVD in GB rauskommt, werde ich zuschlagen :Augenzwinkern_2:

  10. #5
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Ich habe gewartet bis ich den Film endlich auf Englisch sehen konnte und war mehr als begeistert. Es ist einer der besten Filme, die ich die letzten Jahre gesehen habe. Ich war auch sehr überrascht, wer da alles in Nebenrollen aufgetaucht ist: Michael Gambon, Derek Jacobi, Jennifer Ehle... Sobald die DVD in GB rauskommt, werde ich zuschlagen :Augenzwinkern_2:

  11. #6
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Quote Originally Posted by saoirse View Post
    Ich habe gewartet bis ich den Film endlich auf Englisch sehen konnte und war mehr als begeistert. Es ist einer der besten Filme, die ich die letzten Jahre gesehen habe. Ich war auch sehr überrascht, wer da alles in Nebenrollen aufgetaucht ist: Michael Gambon, Derek Jacobi, Jennifer Ehle... Sobald die DVD in GB rauskommt, werde ich zuschlagen :Augenzwinkern_2:
    Die Besetzung war wirklich stark bis in die letzte Nebenrolle. Bei Derek Jacobi hab ich aber immer irgendwie erwartet, dass er sich noch in John Simm verwandelt
    Hab die BluRay auch schon auf Vorbestellung bei Amazon UK

  12. #6
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Quote Originally Posted by saoirse View Post
    Ich habe gewartet bis ich den Film endlich auf Englisch sehen konnte und war mehr als begeistert. Es ist einer der besten Filme, die ich die letzten Jahre gesehen habe. Ich war auch sehr überrascht, wer da alles in Nebenrollen aufgetaucht ist: Michael Gambon, Derek Jacobi, Jennifer Ehle... Sobald die DVD in GB rauskommt, werde ich zuschlagen :Augenzwinkern_2:
    Die Besetzung war wirklich stark bis in die letzte Nebenrolle. Bei Derek Jacobi hab ich aber immer irgendwie erwartet, dass er sich noch in John Simm verwandelt
    Hab die BluRay auch schon auf Vorbestellung bei Amazon UK

Similar Threads

  1. Hugh Laurie GQ 2012 speech in french
    By MrsHouseWife in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 3
    Last Post: 25.06.12, 18:15
  2. Stephen King- Filme
    By drhousefreak in forum Film-Arena
    Replies: 9
    Last Post: 13.11.10, 17:29
  3. King of Queens
    By evolution in forum Serien-Arena
    Replies: 71
    Last Post: 17.07.09, 20:48
  4. King of WOB
    By Matty in forum Member Vorstellungen
    Replies: 8
    Last Post: 21.11.06, 13:47
  5. Tali Tala der KING ist da
    By Prinz_Harry in forum Member Vorstellungen
    Replies: 18
    Last Post: 05.09.06, 13:05