Results 1 to 8 of 8

Bezeichnung von House's Beruf

Erstellt von newflemmli, 02.01.2007, 19:11 Uhr · 7 Antworten · 2.596 Aufrufe

  1. #1
    newflemmli's Avatar

    Join Date
    16.12.2006
    Posts
    4

    Ausrufezeichen Bezeichnung von House's Beruf

    Guten Abend!

    Gut er ist Arzt und somit Diagnostiker, aber wie genau ist sein Beruf eigentlich definiert. Liegen alle seine Patient auf der Intensiv Klinik?

  2. #1
    newflemmli's Avatar

    Join Date
    16.12.2006
    Posts
    4

    Ausrufezeichen Bezeichnung von House's Beruf

    Guten Abend!

    Gut er ist Arzt und somit Diagnostiker, aber wie genau ist sein Beruf eigentlich definiert. Liegen alle seine Patient auf der Intensiv Klinik?

  3. #2
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Soweit ich weiß ist sein Posten vergleichbar mit der deutschen Chefarztstelle. Er ist Leiter der Diagnostischen Abteilung und seine Patienten kommen nachdem festgestellt wurde das sie doch etwas schwerwiegenderes haben auf die Intensivstation wo sie dann von seinen Assistenten überwacht werden.

  4. #2
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Soweit ich weiß ist sein Posten vergleichbar mit der deutschen Chefarztstelle. Er ist Leiter der Diagnostischen Abteilung und seine Patienten kommen nachdem festgestellt wurde das sie doch etwas schwerwiegenderes haben auf die Intensivstation wo sie dann von seinen Assistenten überwacht werden.

  5. #3
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Er wird in der Serie oft auch als Nephrologe bezeichnet. Laut Wikipedia gehts dabei um Diagnostik und um Nierenerkrankungen... Vielleicht kann da jemand mit medizinischer Ausbildung weiter helfen als ich...

  6. #3
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Er wird in der Serie oft auch als Nephrologe bezeichnet. Laut Wikipedia gehts dabei um Diagnostik und um Nierenerkrankungen... Vielleicht kann da jemand mit medizinischer Ausbildung weiter helfen als ich...

  7. #4
    House MD's Avatar

    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    882
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Wilson ist auch head of irgendwas, ach ja Onkologie, also sind er und House beruflich gleichgestellt ... kein Wunder, dass er House alles sagen kann, was er will

    House kann dagegen nichts unternehmen und Cuddy wird wohl gegen niemanden etwas unternehmen, der house die Meinung sagt ^^

  8. #4
    House MD's Avatar

    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    882
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Wilson ist auch head of irgendwas, ach ja Onkologie, also sind er und House beruflich gleichgestellt ... kein Wunder, dass er House alles sagen kann, was er will

    House kann dagegen nichts unternehmen und Cuddy wird wohl gegen niemanden etwas unternehmen, der house die Meinung sagt ^^

  9. #5
    Ali Teration's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    17
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.

  10. #5
    Ali Teration's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    17
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.

  11. #6
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor

  12. #6
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor

  13. #7
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Original von Acestes
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor
    Deine Ausführungen treffen es ganz gut, allerdings lässt sich unsere deutsche Aufteilung nicht auf die USA übertragen. House und Wilson sind beide im Prinzip (also rangmäßig) Chefarzt, aber nach deutscher Definition eher Oberarzt (Leiter einer bestimmten Abteilung - Wilson Onkologie, House Diagnostik). Ein deutscher Chefarzt hat im Regelfall eine ganze "Klinik" unter sich, also beispielsweise gibts bei uns im örtlichen Klinikum den Chefarzt der Medizinischen Klinik I, in der wiederum die Onkologie angesiedelt ist. Die drei Houseketeers sind Fellows, das sind Fachärzte in Ausbildung, könnte man sagen. Sie arbeiten zwar jeder auf seinem Fachgebiet relativ eigenverantwortlich, stehen aber unter "Aufsicht" des attending physician (also House in diesem Fall). Nachlesen kann man das hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Fellow_%28Medicine%29

  14. #7
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Original von Acestes
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor
    Deine Ausführungen treffen es ganz gut, allerdings lässt sich unsere deutsche Aufteilung nicht auf die USA übertragen. House und Wilson sind beide im Prinzip (also rangmäßig) Chefarzt, aber nach deutscher Definition eher Oberarzt (Leiter einer bestimmten Abteilung - Wilson Onkologie, House Diagnostik). Ein deutscher Chefarzt hat im Regelfall eine ganze "Klinik" unter sich, also beispielsweise gibts bei uns im örtlichen Klinikum den Chefarzt der Medizinischen Klinik I, in der wiederum die Onkologie angesiedelt ist. Die drei Houseketeers sind Fellows, das sind Fachärzte in Ausbildung, könnte man sagen. Sie arbeiten zwar jeder auf seinem Fachgebiet relativ eigenverantwortlich, stehen aber unter "Aufsicht" des attending physician (also House in diesem Fall). Nachlesen kann man das hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Fellow_%28Medicine%29

  15. #8
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Original von Ally_Cam
    Original von Acestes
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor
    Deine Ausführungen treffen es ganz gut, allerdings lässt sich unsere deutsche Aufteilung nicht auf die USA übertragen. House und Wilson sind beide im Prinzip (also rangmäßig) Chefarzt, aber nach deutscher Definition eher Oberarzt (Leiter einer bestimmten Abteilung - Wilson Onkologie, House Diagnostik). Ein deutscher Chefarzt hat im Regelfall eine ganze "Klinik" unter sich, also beispielsweise gibts bei uns im örtlichen Klinikum den Chefarzt der Medizinischen Klinik I, in der wiederum die Onkologie angesiedelt ist. Die drei Houseketeers sind Fellows, das sind Fachärzte in Ausbildung, könnte man sagen. Sie arbeiten zwar jeder auf seinem Fachgebiet relativ eigenverantwortlich, stehen aber unter "Aufsicht" des attending physician (also House in diesem Fall). Nachlesen kann man das hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Fellow_%28Medicine%29
    Gut ok, das hab ich net bedacht. Bin auch durch die Uniklinik vorgeschädigt, dort ist es meistens so das ein Chefarzt eine Abteilung hat. Aber hast recht, danke für die Korrektur

  16. #8
    Acestes's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    18
    Original von Ally_Cam
    Original von Acestes
    Original von House MD
    Da Cuddy seine einzige Chefin ist, muss er schon ziemlich hoch angestellt sein.
    Das wird wohl wirklich nem Oberarzt am nächsten kommen.
    Original von Ali Teration
    Jop House ist Nephrologe (beschäftigt sich mit Nierenerkrankungen) und Spezialist von Infektionskrankheiten. Er ist sowas wie ein Oberarzt.
    Nein, Oberarzt ist zuwenig. Er ist Chefarzt, bzw. Leitender Arzt der Abteilung. Seine Mitarbeiter, also 4Man, Chase und Cameron sind Fachärzte, vllt. auch Oberärzte. Cuddy ist Medinische Direktorin. Und Willson ist ebenfalls Chefarzt, aber halt von seiner Abteilung.

    Reihenfolge ist: Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Chefarzt, (Abteilungsleiter - in Unikliniken Professoren), Klinischer Direktor
    Deine Ausführungen treffen es ganz gut, allerdings lässt sich unsere deutsche Aufteilung nicht auf die USA übertragen. House und Wilson sind beide im Prinzip (also rangmäßig) Chefarzt, aber nach deutscher Definition eher Oberarzt (Leiter einer bestimmten Abteilung - Wilson Onkologie, House Diagnostik). Ein deutscher Chefarzt hat im Regelfall eine ganze "Klinik" unter sich, also beispielsweise gibts bei uns im örtlichen Klinikum den Chefarzt der Medizinischen Klinik I, in der wiederum die Onkologie angesiedelt ist. Die drei Houseketeers sind Fellows, das sind Fachärzte in Ausbildung, könnte man sagen. Sie arbeiten zwar jeder auf seinem Fachgebiet relativ eigenverantwortlich, stehen aber unter "Aufsicht" des attending physician (also House in diesem Fall). Nachlesen kann man das hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Fellow_%28Medicine%29
    Gut ok, das hab ich net bedacht. Bin auch durch die Uniklinik vorgeschädigt, dort ist es meistens so das ein Chefarzt eine Abteilung hat. Aber hast recht, danke für die Korrektur

Similar Threads

  1. Euer Beruf
    By Jenni in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 298
    Last Post: 20.11.10, 13:36
  2. Ist "Mutter" ein echter Beruf?
    By angel29.01 in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 94
    Last Post: 22.01.10, 22:14