Page 1 of 5 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 43

House's größte Fehltritte

Erstellt von Namikwa, 30.09.2007, 10:36 Uhr · 42 Antworten · 6.346 Aufrufe

  1. #1
    Namikwa's Avatar

    Join Date
    31.07.2007
    Posts
    110

    Pfeil House's größte Fehltritte

    Sind ja nicht gerade selten, seine Faux-pas. Welche haben Euch am meisten aufgeregt?

    Mir ist die Szene im Gedächtnis, als Cameron zum 1. Mal kündigt und sie ihm die Hand zum Abschied hinstreckt. Und er ignoriert sie.

  2. #1
    Namikwa's Avatar

    Join Date
    31.07.2007
    Posts
    110

    Pfeil House's größte Fehltritte

    Sind ja nicht gerade selten, seine Faux-pas. Welche haben Euch am meisten aufgeregt?

    Mir ist die Szene im Gedächtnis, als Cameron zum 1. Mal kündigt und sie ihm die Hand zum Abschied hinstreckt. Und er ignoriert sie.

  3. #2
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Das würde ich nicht als Faux-pas sehen. Er wollte ihre Kündigung nicht akezptieren und hatte sich mit der Geste weigern wollen.

  4. #2
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Das würde ich nicht als Faux-pas sehen. Er wollte ihre Kündigung nicht akezptieren und hatte sich mit der Geste weigern wollen.

  5. #3
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Also mein grösster Faux-Pax von ihm ist erst ende der 3.Staffel.

      Spoiler 
    Sie kündigt wiedereinmal und er hält sie nicht auf

  6. #3
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Also mein grösster Faux-Pax von ihm ist erst ende der 3.Staffel.

      Spoiler 
    Sie kündigt wiedereinmal und er hält sie nicht auf

  7. #4
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Original von cora
    Also mein grösster Faux-Pax von ihm ist erst ende der 3.Staffel.

      Spoiler 
    Sie kündigt wiedereinmal und er hält sie nicht auf
    Würde ich persönlich auch nicht als Faux-Pax sehen,denn was blieb ihm anderes übrig.......
      Spoiler 
    Sie scheint ja sehr entschlossen,dass es ihm nicht so ganz in den Kram passt ist ersichtlich,aber was hätte er zu dem Zeitpunkt tun sollen.....Ihr hinterher laufen und seine Liebe gestehen? In dem Moment denke ich,blieb ihm nichts weiter übrig das so zu akzeptieren zunächst,als einen Faux-Pax würde ich es deshalb nicht berzeichnen


    Da würde mir schon eher die Geschichte mit dem Geschenk des kranken Kindes an Wilson einfallen

  8. #4
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Original von cora
    Also mein grösster Faux-Pax von ihm ist erst ende der 3.Staffel.

      Spoiler 
    Sie kündigt wiedereinmal und er hält sie nicht auf
    Würde ich persönlich auch nicht als Faux-Pax sehen,denn was blieb ihm anderes übrig.......
      Spoiler 
    Sie scheint ja sehr entschlossen,dass es ihm nicht so ganz in den Kram passt ist ersichtlich,aber was hätte er zu dem Zeitpunkt tun sollen.....Ihr hinterher laufen und seine Liebe gestehen? In dem Moment denke ich,blieb ihm nichts weiter übrig das so zu akzeptieren zunächst,als einen Faux-Pax würde ich es deshalb nicht berzeichnen


    Da würde mir schon eher die Geschichte mit dem Geschenk des kranken Kindes an Wilson einfallen

  9. #5
    ruh-roh's Avatar

    Join Date
    22.01.2007
    Posts
    990
    die geschichten mit cam find ich absolut nihct schlimm, wenn ich ehrlich sein soll

    ich fand bis jetzt am heftigsten, dass er in 2x12 den patienten, der voller brandwunden ist, aufweckt aber sonst wär er wohl niemals auf die lösung des problems gekommen..

  10. #5
    ruh-roh's Avatar

    Join Date
    22.01.2007
    Posts
    990
    die geschichten mit cam find ich absolut nihct schlimm, wenn ich ehrlich sein soll

    ich fand bis jetzt am heftigsten, dass er in 2x12 den patienten, der voller brandwunden ist, aufweckt aber sonst wär er wohl niemals auf die lösung des problems gekommen..

  11. #6
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben

  12. #6
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben

  13. #7
    Syllie's Avatar

    Join Date
    25.07.2006
    Posts
    953
    Erinnerzt ihr euch an den Senator der gestottert hat? Und house ihn so blöd nachäfft:
    Uih das fand ich total no go absolut

  14. #7
    Syllie's Avatar

    Join Date
    25.07.2006
    Posts
    953
    Erinnerzt ihr euch an den Senator der gestottert hat? Und house ihn so blöd nachäfft:
    Uih das fand ich total no go absolut

  15. #8
    Karl's Avatar

    Join Date
    25.09.2007
    Posts
    64
    Original von cora
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben
    Aber er wollte nur mit, weil er ein Neurologisches Problem vermutete.
    Er wollte es ihr nicht selbst sagen, weil er objektiv bleiben musste und Willson das Bessere Händling dafür hat!

  16. #8
    Karl's Avatar

    Join Date
    25.09.2007
    Posts
    64
    Original von cora
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben
    Aber er wollte nur mit, weil er ein Neurologisches Problem vermutete.
    Er wollte es ihr nicht selbst sagen, weil er objektiv bleiben musste und Willson das Bessere Händling dafür hat!

  17. #9
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von Karl
    Original von cora
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben
    Aber er wollte nur mit, weil er ein Neurologisches Problem vermutete.
    Er wollte es ihr nicht selbst sagen, weil er objektiv bleiben musste und Willson das Bessere Händling dafür hat!
    Ja klar.Wenn du meinst. Deshalb hat Wilson wahrscheinlich auch deshalb so sauerreagiert als er ihn gesagt hat er soll zur Hölle fahren.
    Ich bin der Meinung er wollte bloss sehen ob das Mädchen immer noch tapfer ist wenn sie die Nachricht erhält. Er hatte doch die ganze Zeit vermutet das die Tapferkeit ein Symtom und keine Eigenschaft ist

  18. #9
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von Karl
    Original von cora
    Ich fand einen von House grössten Fehltritten war als Wilson dem krebskranken 9 Jährigen Mädchen aus der Folge 2 der 2. Staffel mitteilen musste das sie sterben wird
    .House wollte nur mitgehen um zu sehen wie das Mädchen auf die Nachricht reagiert.
    Also das fand ich echt voll daneben
    Aber er wollte nur mit, weil er ein Neurologisches Problem vermutete.
    Er wollte es ihr nicht selbst sagen, weil er objektiv bleiben musste und Willson das Bessere Händling dafür hat!
    Ja klar.Wenn du meinst. Deshalb hat Wilson wahrscheinlich auch deshalb so sauerreagiert als er ihn gesagt hat er soll zur Hölle fahren.
    Ich bin der Meinung er wollte bloss sehen ob das Mädchen immer noch tapfer ist wenn sie die Nachricht erhält. Er hatte doch die ganze Zeit vermutet das die Tapferkeit ein Symtom und keine Eigenschaft ist

  19. #10
    Karl's Avatar

    Join Date
    25.09.2007
    Posts
    64
    Er hat das halt ziemlich kaltherzig rübergebracht. Aber wer erwartet was anderes von House?

  20. #10
    Karl's Avatar

    Join Date
    25.09.2007
    Posts
    64
    Er hat das halt ziemlich kaltherzig rübergebracht. Aber wer erwartet was anderes von House?

Page 1 of 5 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. 5x20 - Der größte Schritt (Simple Explanation)
    By Dr. Crusher in forum Staffel 5 (87-110)
    Replies: 190
    Last Post: 24.06.11, 20:46
  2. 4x15 - Im Kopf von House (House's Head)
    By Salev in forum Staffel 4 (71-86)
    Replies: 232
    Last Post: 07.08.10, 09:29
  3. Fringe - Das größte deutsche Fan-Forum!
    By TheBoss in forum Werbung & Webseiten-Infos
    Replies: 0
    Last Post: 25.03.09, 19:51