View Poll Results: Wer besucht welches Konzert?

Voters
27. You may not vote on this poll
  • Berlin

    14 51,85%
  • Hamburg

    13 48,15%
Page 16 of 18 FirstFirst ... 61415161718 LastLast
Results 151 to 160 of 178

Hugh Laurie Konzerte: Hamburg - 27. April 2011 und Berlin - 28. April 2011

Erstellt von candy, 23.03.2011, 13:38 Uhr · 177 Antworten · 27.562 Aufrufe

  1. #151
    Arzt-32-'s Avatar

    Join Date
    16.08.2010
    Posts
    141
    Tja zugeprostet hat er mir auch, ab und an ein Lächeln
    Es war einfach grandios und mein Traum ging in Erfüllung. Er hat mich wirklich zur Bluesmusik gebracht. Einfach unglaublich dieser Mann. :rotes_Gesicht_2:

  2. #151
    Arzt-32-'s Avatar

    Join Date
    16.08.2010
    Posts
    141
    Tja zugeprostet hat er mir auch, ab und an ein Lächeln
    Es war einfach grandios und mein Traum ging in Erfüllung. Er hat mich wirklich zur Bluesmusik gebracht. Einfach unglaublich dieser Mann. :rotes_Gesicht_2:

  3. #152
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Aber die Olle, die hinter mir saß hab' ich gefressen.. :boese_2:
    Die hat nach einem Lied mit ner anderen Person immer abwechselnd "again" - "again" gerufen und zum Schluss, als alle applaudiert haben und dies auch immernoch taten als Hugh die Bühne verlassen hat, gegen die Bänke geschlagen hat weil sie meinte, es geht ums krach machen oder so.. :boese_2:
    Die hat auch dauernd gequackt..
    Und wärend solch einem Konzert reden ist meiner Meinung nach unterste Schublade. Okay.. ein "wow" oder "ist das nicht süß?" (als er seine Frau bei dem einen Lied angeguckt hat) entfährt jedem mal, keine Frage, aber dann dauernd zu reden und zu reden wenn Hugh seine Reden hält.. grr... die hat böse Blicke kassiert von mir, so viele verteile ich normalerweise nichtmal in einem Jahr :Augenrollen:

  4. #152
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Aber die Olle, die hinter mir saß hab' ich gefressen.. :boese_2:
    Die hat nach einem Lied mit ner anderen Person immer abwechselnd "again" - "again" gerufen und zum Schluss, als alle applaudiert haben und dies auch immernoch taten als Hugh die Bühne verlassen hat, gegen die Bänke geschlagen hat weil sie meinte, es geht ums krach machen oder so.. :boese_2:
    Die hat auch dauernd gequackt..
    Und wärend solch einem Konzert reden ist meiner Meinung nach unterste Schublade. Okay.. ein "wow" oder "ist das nicht süß?" (als er seine Frau bei dem einen Lied angeguckt hat) entfährt jedem mal, keine Frage, aber dann dauernd zu reden und zu reden wenn Hugh seine Reden hält.. grr... die hat böse Blicke kassiert von mir, so viele verteile ich normalerweise nichtmal in einem Jahr :Augenrollen:

  5. #153
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by DrGregoryGregHouseMD View Post
    Wow... es war der hammer!

    Nicht nur das ich die Ehre hatte, Arzt-32- und die Forum's-Gang () kennen zu lernen,
    nein, ich habe auch noch in der ersten Reihe gesessen, von Hugh Laurie zugeprostet bekommen und er hat mich auch noch umarmt und mir einen Kuss auf die Wange gegeben.
    :rotes_Gesicht_2: Ich freue mich so für dich, und ich bin happy, dass er ein stolzes Mitglied unseres Forums ausgesucht hat. Ich kann nicht mal richtig neidisch sein, jemand aus meiner Altersgruppe hätte er eh nie ausgesucht dafür (zu nahe am Heimterrain). :happy::Augenzwinkern_2:

  6. #153
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by DrGregoryGregHouseMD View Post
    Wow... es war der hammer!

    Nicht nur das ich die Ehre hatte, Arzt-32- und die Forum's-Gang () kennen zu lernen,
    nein, ich habe auch noch in der ersten Reihe gesessen, von Hugh Laurie zugeprostet bekommen und er hat mich auch noch umarmt und mir einen Kuss auf die Wange gegeben.
    :rotes_Gesicht_2: Ich freue mich so für dich, und ich bin happy, dass er ein stolzes Mitglied unseres Forums ausgesucht hat. Ich kann nicht mal richtig neidisch sein, jemand aus meiner Altersgruppe hätte er eh nie ausgesucht dafür (zu nahe am Heimterrain). :happy::Augenzwinkern_2:

  7. #154
    Violett's Avatar

    Join Date
    12.03.2007
    Posts
    2.412
    @DrGregoryGregHouseMD: Schön, dass es (der Kuss) dich erwischt hat.:lächeln:


    Zum Konzert:
    Es war gigantisch! ianoHouse::HouseMusik::House_Gitarre:
    Ein riesengroßes DANKESCHÖN an Hugh Laurie, dafür dass er mir mit seinem Auftritt und seiner Musik einen der schönsten Abende meines bisherigen Lebens beschert hat. Ich hatte nicht damit gerechnet ihn jemals live sehen und hören zu können. Das Konzert war einfach grandios. Selbst die Qualen des Psychoterrors durch die Musikberieselung während der Wartezeit im Cafe Keese, waren vergessen sobald Hugh Lauries Band und danach DER Mann selbst die Bühne betreten hat. Schwer beeindruckt war ich von der Performance eines neuen Liedes, welches Hugh Laurie mit seiner Band nur einmal auf dem Flug nach Hamburg ausprobiert hat. Hat es zufällig jemand auf Video aufgenommen, bzw. weiß wie es heißt. Habe blöderweise den Namen vergessen.
    Nur eins finde ich schade: Konnte leider von ihm kein Autogramm ergattern. Hatte dafür extra meinen „The Gun Seller“ mitgenommen und einen neuen Stift gekauft.

    Ich bin gespannt wie sich die Lieder auf der anfassbaren Kauf - CD anhören. Live waren sie wesentlich besser als auf den MP3s die schon vor dem Konzert im Netz herumgeisterten.
    Meine Lieblingslieder sind Joshua fit the Battle of Jericho, Swanee River, You don’t know my mind, Guess I am a Fool, Let them Talk und Sr. James Infirmary.

    Überhaupt waren es geniale Stunden. In der, für mich, schönsten Stadt der Welt mit meiner besten Freundin zusammen Hugh Laurie live erleben, wir waren etwa 3 Meter von ihm entfernt wenn er am Mikrophon stand. Das erinnert mich irgendwie an den Spruch: „Alle guten Dinge sind drei.“

    Tags darauf habe ich dann, mit meinen Reisetrolley im Schlepptau, zu Fuß die Stadt besichtigt. Ich habe die Elbe, die Hafencity, die Speicherstadt, die Europapassage und die Binnenalster und Hamburgs wunderschöne Architektur genossen und mich dabei erneut in meine absolute Lieblingsstadt verliebt. Voller Wehmut stieg ich dann um 18:45 Uhr in den IC der mich nach Hause brachte. Konnte mich kaum vom Anblick von Elbe und Alster losreißen.

    Nebenbei befinde ich mich immer noch auf Wolke 7 und den Tränen nahe. Tränen der Freude, weil ich Hugh Laurie live sehen und hören durfte und Tränen der Traurigkeit, weil diese schönen Erlebnisse nun hinter mir liegen und ich nicht weiß, ob ich Hugh jemals wieder live sehen werde.

    Deshalb mein Aufruf an Alle: Kauft euch sein Blues Album! Denn wenn es ein großer Erfolg wird, dann bringt Hugh Laurie ein Weiteres heraus. Die Lieder dafür sind größtenteils schon fertig aufgenommen und reif für die Veröffentlichung. Wenn er ein zweites Album herausbringt, geht er sicherlich wieder auf Tournee, was für uns die Chance bedeutet ihn wieder live erleben zu können.

    Auch lässt mich die mögliche Aussicht darauf, das nahende Ende der Serie Dr. House nicht mehr nur mit einem weinenden Auge, sondern jetzt auch mit einem lachenden Auge erwarten.
    Das weinende Auge, weil es dann keine neuen House Folgen mehr gibt. Das lachende Auge, weil Hugh Laurie dann endlich die Zeit und Ruhe findet sein zweites Buch zu Ende zu schreiben und noch mehr Musik, bzw. Konzerte zu machen.

    Mein Konzertticket habe ich eingerahmt und gut sichtbar im Zimmer postiert.

  8. #154
    Violett's Avatar

    Join Date
    12.03.2007
    Posts
    2.412
    @DrGregoryGregHouseMD: Schön, dass es (der Kuss) dich erwischt hat.:lächeln:


    Zum Konzert:
    Es war gigantisch! ianoHouse::HouseMusik::House_Gitarre:
    Ein riesengroßes DANKESCHÖN an Hugh Laurie, dafür dass er mir mit seinem Auftritt und seiner Musik einen der schönsten Abende meines bisherigen Lebens beschert hat. Ich hatte nicht damit gerechnet ihn jemals live sehen und hören zu können. Das Konzert war einfach grandios. Selbst die Qualen des Psychoterrors durch die Musikberieselung während der Wartezeit im Cafe Keese, waren vergessen sobald Hugh Lauries Band und danach DER Mann selbst die Bühne betreten hat. Schwer beeindruckt war ich von der Performance eines neuen Liedes, welches Hugh Laurie mit seiner Band nur einmal auf dem Flug nach Hamburg ausprobiert hat. Hat es zufällig jemand auf Video aufgenommen, bzw. weiß wie es heißt. Habe blöderweise den Namen vergessen.
    Nur eins finde ich schade: Konnte leider von ihm kein Autogramm ergattern. Hatte dafür extra meinen „The Gun Seller“ mitgenommen und einen neuen Stift gekauft.

    Ich bin gespannt wie sich die Lieder auf der anfassbaren Kauf - CD anhören. Live waren sie wesentlich besser als auf den MP3s die schon vor dem Konzert im Netz herumgeisterten.
    Meine Lieblingslieder sind Joshua fit the Battle of Jericho, Swanee River, You don’t know my mind, Guess I am a Fool, Let them Talk und Sr. James Infirmary.

    Überhaupt waren es geniale Stunden. In der, für mich, schönsten Stadt der Welt mit meiner besten Freundin zusammen Hugh Laurie live erleben, wir waren etwa 3 Meter von ihm entfernt wenn er am Mikrophon stand. Das erinnert mich irgendwie an den Spruch: „Alle guten Dinge sind drei.“

    Tags darauf habe ich dann, mit meinen Reisetrolley im Schlepptau, zu Fuß die Stadt besichtigt. Ich habe die Elbe, die Hafencity, die Speicherstadt, die Europapassage und die Binnenalster und Hamburgs wunderschöne Architektur genossen und mich dabei erneut in meine absolute Lieblingsstadt verliebt. Voller Wehmut stieg ich dann um 18:45 Uhr in den IC der mich nach Hause brachte. Konnte mich kaum vom Anblick von Elbe und Alster losreißen.

    Nebenbei befinde ich mich immer noch auf Wolke 7 und den Tränen nahe. Tränen der Freude, weil ich Hugh Laurie live sehen und hören durfte und Tränen der Traurigkeit, weil diese schönen Erlebnisse nun hinter mir liegen und ich nicht weiß, ob ich Hugh jemals wieder live sehen werde.

    Deshalb mein Aufruf an Alle: Kauft euch sein Blues Album! Denn wenn es ein großer Erfolg wird, dann bringt Hugh Laurie ein Weiteres heraus. Die Lieder dafür sind größtenteils schon fertig aufgenommen und reif für die Veröffentlichung. Wenn er ein zweites Album herausbringt, geht er sicherlich wieder auf Tournee, was für uns die Chance bedeutet ihn wieder live erleben zu können.

    Auch lässt mich die mögliche Aussicht darauf, das nahende Ende der Serie Dr. House nicht mehr nur mit einem weinenden Auge, sondern jetzt auch mit einem lachenden Auge erwarten.
    Das weinende Auge, weil es dann keine neuen House Folgen mehr gibt. Das lachende Auge, weil Hugh Laurie dann endlich die Zeit und Ruhe findet sein zweites Buch zu Ende zu schreiben und noch mehr Musik, bzw. Konzerte zu machen.

    Mein Konzertticket habe ich eingerahmt und gut sichtbar im Zimmer postiert.

  9. #155
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Quote Originally Posted by Violett View Post
    @DrGregoryGregHouseMD: Schön, dass es (der Kuss) dich erwischt hat.:lächeln:

    Nebenbei befinde ich mich immer noch auf Wolke 7 und den Tränen nahe. Tränen der Freude, weil ich Hugh Laurie live sehen und hören durfte und Tränen der Traurigkeit, weil diese schönen Erlebnisse nun hinter mir liegen und ich nicht weiß, ob ich Hugh jemals wieder live sehen werde.

    Ich fühle mit dir. Zwischendurch sind mir die Tränen an der Wange hinunter gelaufen...
    Es war so bewegen. Besonders fand' ich es aber, dass er bei dem einen Lied Hugh seine Frau angelächelt und die ganze Zeit angeguckt hat. :rotes_Gesicht_2:
    Und ich finde es auch total berührend, dass sie auch mit auf das Konzert gegangen ist und sich dann auch noch ins Publikum gesetzt hat..

  10. #155
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Quote Originally Posted by Violett View Post
    @DrGregoryGregHouseMD: Schön, dass es (der Kuss) dich erwischt hat.:lächeln:

    Nebenbei befinde ich mich immer noch auf Wolke 7 und den Tränen nahe. Tränen der Freude, weil ich Hugh Laurie live sehen und hören durfte und Tränen der Traurigkeit, weil diese schönen Erlebnisse nun hinter mir liegen und ich nicht weiß, ob ich Hugh jemals wieder live sehen werde.

    Ich fühle mit dir. Zwischendurch sind mir die Tränen an der Wange hinunter gelaufen...
    Es war so bewegen. Besonders fand' ich es aber, dass er bei dem einen Lied Hugh seine Frau angelächelt und die ganze Zeit angeguckt hat. :rotes_Gesicht_2:
    Und ich finde es auch total berührend, dass sie auch mit auf das Konzert gegangen ist und sich dann auch noch ins Publikum gesetzt hat..

  11. #156
    --SemperFi--'s Avatar

    Join Date
    20.06.2009
    Posts
    298
    Ziemlich bemerkenswert das seine Frau und Tochter mit im Publikum saßen zumal ja viele Fans wissen wie sie aussieht ein Wunder das keiner sie angequatscht hat, wäre ja auch das letzte gewesen. Bei welchem Lied war es ?

  12. #156
    --SemperFi--'s Avatar

    Join Date
    20.06.2009
    Posts
    298
    Ziemlich bemerkenswert das seine Frau und Tochter mit im Publikum saßen zumal ja viele Fans wissen wie sie aussieht ein Wunder das keiner sie angequatscht hat, wäre ja auch das letzte gewesen. Bei welchem Lied war es ?

  13. #157
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Ich will meinen Kopf darauf verwetten dass es bei "Let Them Talk" war. Ich habe immer gesagt, ich würde alles dafür geben, ihn dieses Lied singen zu hören mit ihr im Publikum.

  14. #157
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Ich will meinen Kopf darauf verwetten dass es bei "Let Them Talk" war. Ich habe immer gesagt, ich würde alles dafür geben, ihn dieses Lied singen zu hören mit ihr im Publikum.

  15. #158
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Mh.. das war soetwas von süß.. :rotes_Gesicht_2:
    Wie verliebt und glücklich er dabei gelächelt hat.. zumal er sonst nie so glücklich auf Fotos guckt wenn seine Frau mit drauf ist.. :verwirrt_2:

  16. #158
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Mh.. das war soetwas von süß.. :rotes_Gesicht_2:
    Wie verliebt und glücklich er dabei gelächelt hat.. zumal er sonst nie so glücklich auf Fotos guckt wenn seine Frau mit drauf ist.. :verwirrt_2:

  17. #159
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by DrGregoryGregHouseMD View Post
    Wie verliebt und glücklich er dabei gelächelt hat.. zumal er sonst nie so glücklich auf Fotos guckt wenn seine Frau mit drauf ist.. :verwirrt_2:
    Meinst du, auf Paparazzifotos, wo er versucht den Kameras zu entfliehen? Da würdest auch angespannt aussehen.

    Wenn sie bei Anlässen neben ihn sitzt, strahlen beide um die Wette, während er bei identischen Anlässen (Emmy) ohne sie sehr angespannt wirkt.

  18. #159
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by DrGregoryGregHouseMD View Post
    Wie verliebt und glücklich er dabei gelächelt hat.. zumal er sonst nie so glücklich auf Fotos guckt wenn seine Frau mit drauf ist.. :verwirrt_2:
    Meinst du, auf Paparazzifotos, wo er versucht den Kameras zu entfliehen? Da würdest auch angespannt aussehen.

    Wenn sie bei Anlässen neben ihn sitzt, strahlen beide um die Wette, während er bei identischen Anlässen (Emmy) ohne sie sehr angespannt wirkt.

  19. #160
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Quote Originally Posted by Kathrina View Post
    Meinst du, auf Paparazzifotos, wo er versucht den Kameras zu entfliehen? Da würdest auch angespannt aussehen.

    Wenn sie bei Anlässen neben ihn sitzt, strahlen beide um die Wette, während er bei identischen Anlässen (Emmy) ohne sie sehr angespannt wirkt.

    Okay..das erklärt so einiges.. :Augenrollen:
    Wie gesagt. Ich fand' es soooetwas von süß, als Hugh seiner Frau dann die ganze Zeit verliebt zulächelt. Es war soetwas von bewegend..:rotes_Gesicht_2:

  20. #160
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Quote Originally Posted by Kathrina View Post
    Meinst du, auf Paparazzifotos, wo er versucht den Kameras zu entfliehen? Da würdest auch angespannt aussehen.

    Wenn sie bei Anlässen neben ihn sitzt, strahlen beide um die Wette, während er bei identischen Anlässen (Emmy) ohne sie sehr angespannt wirkt.

    Okay..das erklärt so einiges.. :Augenrollen:
    Wie gesagt. Ich fand' es soooetwas von süß, als Hugh seiner Frau dann die ganze Zeit verliebt zulächelt. Es war soetwas von bewegend..:rotes_Gesicht_2:

Page 16 of 18 FirstFirst ... 61415161718 LastLast

Similar Threads

  1. Hugh Laurie - Konzerte 2014
    By Violett in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 5
    Last Post: 31.07.14, 10:37
  2. Hugh Laurie - Konzerte 2013
    By MsHousefan in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 61
    Last Post: 09.11.13, 05:15
  3. Hugh Laurie - Konzerte 2012 (Europa)
    By MsHousefan in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 22
    Last Post: 17.11.12, 17:19
  4. Hugh Laurie - Konzerte in Deutschland - Juli 2012
    By MsHousefan in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 153
    Last Post: 11.08.12, 15:03
  5. Hugh bei "Wetten, dass...?" 30. April 2011
    By candy in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 80
    Last Post: 14.05.11, 17:10