Page 14 of 20 FirstFirst ... 41213141516 ... LastLast
Results 131 to 140 of 195

Hugh Laurie vor dem Burnout?/Depressionen

Erstellt von Jenni, 08.03.2007, 08:30 Uhr · 194 Antworten · 15.814 Aufrufe

  1. #131
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Genauso sehe ich das auch!

    Die sollen Hugh mal in Ruhe lassen

    Vielleicht gehts ihm dann ja schon wieder besser( Wat nen Zufall )

    Ich fänd das nicht schon, wenn ich jeden Morgen in der Zeitung irgendwelchen Mist über mich selbst lesen könnte.

    Ich glaube allerdings nicht wirklich, dass Hugh House aufgeben würde

    Engländer sind meist sehr stur und pflichtbewusst
    Wenn sie einmal eine Aufgabe übernommen haben, führen sie diese auch zu Ende, egal wie

    Auf jeden Fall ist das meine persönliche Erfahrung

  2. #131
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Genauso sehe ich das auch!

    Die sollen Hugh mal in Ruhe lassen

    Vielleicht gehts ihm dann ja schon wieder besser( Wat nen Zufall )

    Ich fänd das nicht schon, wenn ich jeden Morgen in der Zeitung irgendwelchen Mist über mich selbst lesen könnte.

    Ich glaube allerdings nicht wirklich, dass Hugh House aufgeben würde

    Engländer sind meist sehr stur und pflichtbewusst
    Wenn sie einmal eine Aufgabe übernommen haben, führen sie diese auch zu Ende, egal wie

    Auf jeden Fall ist das meine persönliche Erfahrung

  3. #132
    Moondust's Avatar

    Join Date
    04.07.2006
    Posts
    450
    Ich kann Knuff und Terrier hier nur absolut ZUSTIMMEN !! Hugh ist und bleibt Hugh und nicht
    "Dr. House" !!! Es ist hart für ihn in einen fremden Land und weit weg von seiner Familie zu sein, aber er weiß auch, dass er durch seine harte Arbeit seine Familie ernährt.

    Das er House aufgeben würde glaub ich nicht, denn noch kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er House nicht mehr lange machen wird. Erstens weil er seine Familie sehr vermisst und zweitens das er mal wieder was Anderes machen möchte, als nur House..!! Was ich durchaus gut verstehen könnte...Schauspieler lieben die Herausforderung und vorallem die Abwechslung..!!!

    Egal wie er sich entscheiden wird, es wird die richtige Entscheidung für ihn persönlich sein...und damit müssen wir uns abfinden, denn wir wolllen ja alle, das es ihm GUT geht oder ???

    Zu den Journalisten zumindest fällt mir echt nichts ein..Ich hasse sie..!! Besonders diese, die den Star regelrecht auf Schritt und Tritt verfolgen, nur um die besten Fotos zu schießen. *grrrrr* Am liebsten würde ich manche davon echt irgendwo im Gefängnis verr... lassen oder ein generelles Berufsverbot geben..Das ist echt nicht mehr normal..Zum Glück ist es hier in Deutschland noch ganz so weit...*toi,toi,toi, dass das so bleibt...!!!

  4. #132
    Moondust's Avatar

    Join Date
    04.07.2006
    Posts
    450
    Ich kann Knuff und Terrier hier nur absolut ZUSTIMMEN !! Hugh ist und bleibt Hugh und nicht
    "Dr. House" !!! Es ist hart für ihn in einen fremden Land und weit weg von seiner Familie zu sein, aber er weiß auch, dass er durch seine harte Arbeit seine Familie ernährt.

    Das er House aufgeben würde glaub ich nicht, denn noch kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er House nicht mehr lange machen wird. Erstens weil er seine Familie sehr vermisst und zweitens das er mal wieder was Anderes machen möchte, als nur House..!! Was ich durchaus gut verstehen könnte...Schauspieler lieben die Herausforderung und vorallem die Abwechslung..!!!

    Egal wie er sich entscheiden wird, es wird die richtige Entscheidung für ihn persönlich sein...und damit müssen wir uns abfinden, denn wir wolllen ja alle, das es ihm GUT geht oder ???

    Zu den Journalisten zumindest fällt mir echt nichts ein..Ich hasse sie..!! Besonders diese, die den Star regelrecht auf Schritt und Tritt verfolgen, nur um die besten Fotos zu schießen. *grrrrr* Am liebsten würde ich manche davon echt irgendwo im Gefängnis verr... lassen oder ein generelles Berufsverbot geben..Das ist echt nicht mehr normal..Zum Glück ist es hier in Deutschland noch ganz so weit...*toi,toi,toi, dass das so bleibt...!!!

  5. #133
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ich glaube auch nciht das Hugh Laurie bis zur ende seiner karriere House drehen wird.er bekommt bestimmt noch ein paar filmangebote die er auhc in england drehen kann.Dann pass des schon.Er soll sich nur nicht über das was über ihn gesagt wird aufregen.

  6. #133
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ich glaube auch nciht das Hugh Laurie bis zur ende seiner karriere House drehen wird.er bekommt bestimmt noch ein paar filmangebote die er auhc in england drehen kann.Dann pass des schon.Er soll sich nur nicht über das was über ihn gesagt wird aufregen.

  7. #134
    Caro's Avatar

    Join Date
    31.01.2007
    Posts
    207

    Hugh Laurie, Zusammenbruch????

    [align=center]Hugh Laurie (?Dr.House?)[/align][align=center]Zusammenbruch[/align][align=center]Weil er die Trennung von seiner Frau nicht verkraftet.[/align][align=center][/align]
    Die Diagnose ist traurig. Im TV findet Hugh Lauri (47J.) als ?Dr. House? jede
    noch so komplizierte Erklärung für das Leiden seiner Patienten. Im wahren Leben
    aber braucht er jetzt selbst die Hilfe eines Profis. Freunde machen sich große
    Sorgen um ihn. Der TV-Arzt leidet im wahren Leben ? wie ein Hund?, weil er wegen
    des Serienerfolgs so lange von seiner Familie getrennt ist. ?Dr. House? wird in
    den USA gedreht. Ehefrau Jo (44J.) aber lebt mit den Kindern Charles (18 J.)
    William (16J.) und Rebecca (14J.) in London.
    ?Ich vermisse sie fürchterlich. Drei-, viermal pro Staffeldreh kommt meine Frau
    nach Los Angeles, dreimal bin ich in London. Es ist halt so, als ob ich bei der
    Marine wäre?, scherzt er. Es klingt verzweifelt. Der Brite verkraftet die
    Trennung nicht. Die Seele weint, der Körper streikt. Er erlitt bereits einen
    Kreislauf-Kollaps. Seine Freunde sind überzeugt, Hugh stehe kurz vor einem
    Nervenzusammenbruch! ?Ich wünschte, dass mir die Arbeit- nach drei
    Jahren- leichter fiele. Aber ich denke heute, dass es nicht gut geht. Jeder
    Erfolg bedeutet, dass um die Ecke schon die Katastrophe lauert...?

    Sogar die Sonne macht ihn traurig

    Die Sehnsucht nach seiner Frau Jo und der Heimat ist so groß, dass
    Hugh Laurie sogar das Wetter in Kalifornien zu schaffen macht: ?Dieser
    Dauer-Sonnenschein kann einem aufs Gemüt schlagen! Ich vermisse sogar den Regen.?


    --------------------------------------------------------------------------------------

    Das hab ich heute in ner Zeitschrift bei meiner Oma gefunden...
    Was meint ihr dazu?

    Hier nochmal ein kleines Foto, sorry für die Qaulität, hab ich mit meinem Handy gemacht...

  8. #134
    Caro's Avatar

    Join Date
    31.01.2007
    Posts
    207

    Hugh Laurie, Zusammenbruch????

    [align=center]Hugh Laurie (?Dr.House?)[/align][align=center]Zusammenbruch[/align][align=center]Weil er die Trennung von seiner Frau nicht verkraftet.[/align][align=center][/align]
    Die Diagnose ist traurig. Im TV findet Hugh Lauri (47J.) als ?Dr. House? jede
    noch so komplizierte Erklärung für das Leiden seiner Patienten. Im wahren Leben
    aber braucht er jetzt selbst die Hilfe eines Profis. Freunde machen sich große
    Sorgen um ihn. Der TV-Arzt leidet im wahren Leben ? wie ein Hund?, weil er wegen
    des Serienerfolgs so lange von seiner Familie getrennt ist. ?Dr. House? wird in
    den USA gedreht. Ehefrau Jo (44J.) aber lebt mit den Kindern Charles (18 J.)
    William (16J.) und Rebecca (14J.) in London.
    ?Ich vermisse sie fürchterlich. Drei-, viermal pro Staffeldreh kommt meine Frau
    nach Los Angeles, dreimal bin ich in London. Es ist halt so, als ob ich bei der
    Marine wäre?, scherzt er. Es klingt verzweifelt. Der Brite verkraftet die
    Trennung nicht. Die Seele weint, der Körper streikt. Er erlitt bereits einen
    Kreislauf-Kollaps. Seine Freunde sind überzeugt, Hugh stehe kurz vor einem
    Nervenzusammenbruch! ?Ich wünschte, dass mir die Arbeit- nach drei
    Jahren- leichter fiele. Aber ich denke heute, dass es nicht gut geht. Jeder
    Erfolg bedeutet, dass um die Ecke schon die Katastrophe lauert...?

    Sogar die Sonne macht ihn traurig

    Die Sehnsucht nach seiner Frau Jo und der Heimat ist so groß, dass
    Hugh Laurie sogar das Wetter in Kalifornien zu schaffen macht: ?Dieser
    Dauer-Sonnenschein kann einem aufs Gemüt schlagen! Ich vermisse sogar den Regen.?


    --------------------------------------------------------------------------------------

    Das hab ich heute in ner Zeitschrift bei meiner Oma gefunden...
    Was meint ihr dazu?

    Hier nochmal ein kleines Foto, sorry für die Qaulität, hab ich mit meinem Handy gemacht...

  9. #135
    Chumpy's Avatar

    Join Date
    18.02.2007
    Posts
    1.080
    bestimmt wieder furchtbar dramatisiert. Ich vertrau mal ganz auf Hugh, dass er das hinbekommt und im Ernstfall wohl ma seine Familie rüberholt.

  10. #135
    Chumpy's Avatar

    Join Date
    18.02.2007
    Posts
    1.080
    bestimmt wieder furchtbar dramatisiert. Ich vertrau mal ganz auf Hugh, dass er das hinbekommt und im Ernstfall wohl ma seine Familie rüberholt.

  11. #136
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ich gehe auch davon aus, dass die sich da wieder was zusammengeschustert haben.
    Wir hätten da die Tatsachen:
    [list=a][*]Hugh geht zu nem Psychologen[*]er ist ewig lange von seiner Familie getrennt, worunter er sicher leidet (wer würde das nicht)[*]er hat in nem Interview (im Scherz!!!) mal gesagt, dass einem zu viel Sonne aufs Gemüt schlägt[/list=a]

    Daraus lässt sich son ne Story doch prima zusammenzimmern

  12. #136
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ich gehe auch davon aus, dass die sich da wieder was zusammengeschustert haben.
    Wir hätten da die Tatsachen:
    [list=a][*]Hugh geht zu nem Psychologen[*]er ist ewig lange von seiner Familie getrennt, worunter er sicher leidet (wer würde das nicht)[*]er hat in nem Interview (im Scherz!!!) mal gesagt, dass einem zu viel Sonne aufs Gemüt schlägt[/list=a]

    Daraus lässt sich son ne Story doch prima zusammenzimmern

  13. #137
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Und wieder einer dieser zusammengeschusterten Artikel, die auf so gut wie rein gar nichts (außer Paparazzi-Fotos, aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten und Unwahrheiten) beruhen. Naja, wenn es die Zeitungen glücklich macht und die Auflage steigert...

    Siehe auch:
    Hugh Laurie einsam?
    Hugh Laurie vor dem Burnout?
    Hugh Laurie weist Eheprobleme zurück

  14. #137
    Stephie's Avatar

    Join Date
    27.06.2006
    Posts
    4.520
    Und wieder einer dieser zusammengeschusterten Artikel, die auf so gut wie rein gar nichts (außer Paparazzi-Fotos, aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten und Unwahrheiten) beruhen. Naja, wenn es die Zeitungen glücklich macht und die Auflage steigert...

    Siehe auch:
    Hugh Laurie einsam?
    Hugh Laurie vor dem Burnout?
    Hugh Laurie weist Eheprobleme zurück

  15. #138
    kischtrine
    kischtrine's Avatar
    Ich denke auch, dass das überspitzt ist. Dass er von seiner Familie getrennt ist, macht ihm sicher zu schaffen, wem würde das nichts ausmachen? Aber in solchen Klatschblättern wird doch immer alles übertrieben. Dinge wie "es klingt verzweifelt" oder alleine die Tatsache, dass die Zitat wahrscheinlich völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind und auch aus unterschiedlichen Gesprächen stammen sind ein Indiz dafür, dass man versucht alles dramatischer hinzustellen als es tatsächlich ist.
    Und ich selbst hab bereits jetz die Schnauze voll von der vielen Sonne und der Bullenhitze, die wir hier haben. Ich finde das ist nichts unnatürliches, vor allem, wenn er noch dazu seine Heimat vermisst.

    Also ich würde mir da jetzt nicht allzu große Sorgen machen. Er wird das schon hinbekommen. Im schlimmsten Falle wäre ich ihm auch nicht böse, wenn er sagen würde, dass er House nicht weiter spielen kann. Ich meine: Gesundheit geht vor!

  16. #138
    kischtrine
    kischtrine's Avatar
    Ich denke auch, dass das überspitzt ist. Dass er von seiner Familie getrennt ist, macht ihm sicher zu schaffen, wem würde das nichts ausmachen? Aber in solchen Klatschblättern wird doch immer alles übertrieben. Dinge wie "es klingt verzweifelt" oder alleine die Tatsache, dass die Zitat wahrscheinlich völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind und auch aus unterschiedlichen Gesprächen stammen sind ein Indiz dafür, dass man versucht alles dramatischer hinzustellen als es tatsächlich ist.
    Und ich selbst hab bereits jetz die Schnauze voll von der vielen Sonne und der Bullenhitze, die wir hier haben. Ich finde das ist nichts unnatürliches, vor allem, wenn er noch dazu seine Heimat vermisst.

    Also ich würde mir da jetzt nicht allzu große Sorgen machen. Er wird das schon hinbekommen. Im schlimmsten Falle wäre ich ihm auch nicht böse, wenn er sagen würde, dass er House nicht weiter spielen kann. Ich meine: Gesundheit geht vor!

  17. #139
    House-Süchtel's Avatar

    Join Date
    09.02.2007
    Posts
    548
    Original von kischtrine
    Ich denke auch, dass das überspitzt ist. Dass er von seiner Familie getrennt ist, macht ihm sicher zu schaffen, wem würde das nichts ausmachen? Aber in solchen Klatschblättern wird doch immer alles übertrieben. Dinge wie "es klingt verzweifelt" oder alleine die Tatsache, dass die Zitat wahrscheinlich völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind und auch aus unterschiedlichen Gesprächen stammen sind ein Indiz dafür, dass man versucht alles dramatischer hinzustellen als es tatsächlich ist.
    Und ich selbst hab bereits jetz die Schnauze voll von der vielen Sonne und der Bullenhitze, die wir hier haben. Ich finde das ist nichts unnatürliches, vor allem, wenn er noch dazu seine Heimat vermisst.

    Also ich würde mir da jetzt nicht allzu große Sorgen machen. Er wird das schon hinbekommen. Im schlimmsten Falle wäre ich ihm auch nicht böse, wenn er sagen würde, dass er House nicht weiter spielen kann. Ich meine: Gesundheit geht vor!
    Jop das unterschreib ich kischtrine

    Ich finds schrecklich, dass sich diese Klatschblätter ihr Artikel zusammen schustern. Die Sachen die in diesem Artikel vorkamen konnte man definitiv schon in anderen Zusammenhängen in anderen Berichten lesen und haben definitiv nix miteinander zu tun...

    Das es ihm schlecht geht wegen seiner Familie kann man sich wohl an 5 Fingern abzählen.

  18. #139
    House-Süchtel's Avatar

    Join Date
    09.02.2007
    Posts
    548
    Original von kischtrine
    Ich denke auch, dass das überspitzt ist. Dass er von seiner Familie getrennt ist, macht ihm sicher zu schaffen, wem würde das nichts ausmachen? Aber in solchen Klatschblättern wird doch immer alles übertrieben. Dinge wie "es klingt verzweifelt" oder alleine die Tatsache, dass die Zitat wahrscheinlich völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind und auch aus unterschiedlichen Gesprächen stammen sind ein Indiz dafür, dass man versucht alles dramatischer hinzustellen als es tatsächlich ist.
    Und ich selbst hab bereits jetz die Schnauze voll von der vielen Sonne und der Bullenhitze, die wir hier haben. Ich finde das ist nichts unnatürliches, vor allem, wenn er noch dazu seine Heimat vermisst.

    Also ich würde mir da jetzt nicht allzu große Sorgen machen. Er wird das schon hinbekommen. Im schlimmsten Falle wäre ich ihm auch nicht böse, wenn er sagen würde, dass er House nicht weiter spielen kann. Ich meine: Gesundheit geht vor!
    Jop das unterschreib ich kischtrine

    Ich finds schrecklich, dass sich diese Klatschblätter ihr Artikel zusammen schustern. Die Sachen die in diesem Artikel vorkamen konnte man definitiv schon in anderen Zusammenhängen in anderen Berichten lesen und haben definitiv nix miteinander zu tun...

    Das es ihm schlecht geht wegen seiner Familie kann man sich wohl an 5 Fingern abzählen.

  19. #140
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    ich antworte jetzt mal ohne die anderen posts durchgelesen zu haben, also sry wenn wiederholungen aus anderen posts drin sind.

    Oje, nicht schon wieder so ne meldung!
    ich glaub wenn man davon die hälfte glaubt ist man immernoch gut angelogen.

    ist doch klar dass er seine family vermisst.
    und die klatschmagazine warten doch nur auf solche stories!

  20. #140
    greg4ever's Avatar

    Join Date
    03.02.2007
    Posts
    816
    ich antworte jetzt mal ohne die anderen posts durchgelesen zu haben, also sry wenn wiederholungen aus anderen posts drin sind.

    Oje, nicht schon wieder so ne meldung!
    ich glaub wenn man davon die hälfte glaubt ist man immernoch gut angelogen.

    ist doch klar dass er seine family vermisst.
    und die klatschmagazine warten doch nur auf solche stories!

Page 14 of 20 FirstFirst ... 41213141516 ... LastLast

Similar Threads

  1. Hobbys von Hugh Laurie
    By Penthesilea120 in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 3
    Last Post: 03.11.10, 20:52
  2. Hugh in "A Bit of Fry and Laurie"
    By Wylie in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 244
    Last Post: 08.10.10, 15:16
  3. Greetings for Hugh Laurie
    By Alexil in forum International DHF
    Replies: 15
    Last Post: 30.10.09, 03:48