Page 3 of 20 FirstFirst 1234513 ... LastLast
Results 21 to 30 of 195

Hugh Laurie vor dem Burnout?/Depressionen

Erstellt von Jenni, 08.03.2007, 08:30 Uhr · 194 Antworten · 15.814 Aufrufe

  1. #21
    mak-asgard's Avatar

    Join Date
    22.05.2006
    Posts
    1.210
    Bei dem Erfolg der Serie würden die Produzenten alles geben um ihn weiterhin zu behalten, ich denke ihm würde sie erstmal mehr Geld anbieten und da er sowieso schon genug hat würde es so weit gehen, dass er immer weniger in der Serie zu sehen sein wird. Man wird sich mehr auf die anderen Charaktere schtützen und Hugh mehr Zeit für sich geben, damit er nicht ganz aussteigt!

    Ich werde mir aber keine weiteren Gedanken mehr über die Aussage der "SUN" machen...

  2. #21
    mak-asgard's Avatar

    Join Date
    22.05.2006
    Posts
    1.210
    Bei dem Erfolg der Serie würden die Produzenten alles geben um ihn weiterhin zu behalten, ich denke ihm würde sie erstmal mehr Geld anbieten und da er sowieso schon genug hat würde es so weit gehen, dass er immer weniger in der Serie zu sehen sein wird. Man wird sich mehr auf die anderen Charaktere schtützen und Hugh mehr Zeit für sich geben, damit er nicht ganz aussteigt!

    Ich werde mir aber keine weiteren Gedanken mehr über die Aussage der "SUN" machen...

  3. #22
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Die SUN Ja, genau...

    Aber jetzt mal ernsthaft: Die Gefahr eines Burnouts muss man schon ernst nehmen, und ich hoffe, Hugh gibt nicht so lange Nonstop-Power, dass er zusammenklappt. Und grade bei Seriendarstellern stell ich mir das ziemlich stressig vor, jeden Tag drehen, Zeitpläne einhalten usw.

    Es ist wichitg, sich immer wieder mal kleine Päuschen und Streicheleinheiten zu gönnen. Hoffentlich weiß Hugh und seine Crew das (he, das reimt sich )

  4. #22
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Die SUN Ja, genau...

    Aber jetzt mal ernsthaft: Die Gefahr eines Burnouts muss man schon ernst nehmen, und ich hoffe, Hugh gibt nicht so lange Nonstop-Power, dass er zusammenklappt. Und grade bei Seriendarstellern stell ich mir das ziemlich stressig vor, jeden Tag drehen, Zeitpläne einhalten usw.

    Es ist wichitg, sich immer wieder mal kleine Päuschen und Streicheleinheiten zu gönnen. Hoffentlich weiß Hugh und seine Crew das (he, das reimt sich )

  5. #23
    rachelhouse's Avatar

    Join Date
    18.01.2007
    Posts
    476
    ich glaube nicht das er SO ein großes problem mit der popularität hat.er war schon früher (IST) in england sehr berühmt!. ich denke jeder 2 kennt hugh. das es natürlich gewöhnungs bedürftig ist ist klar. aber er hat meiner meinung nie zu verstehn gegeben das ihm das auf die nerven geht. wenn man so interwievs von ihm durchliest.
    seine family versteht das. seine kinder sind sehr stolz und wollen das er weiter macht. natürlich sehen sie ihn nicht oft. aber sie aollen auch euf keinem fall engalnd verlassen . sie sind ja auch nicht mehr so jung und können damit umgehen. und immerhin sehen sie sich ja ift. auch über videoleinwadn so wie ich das mitbekommen habe.
    ich denke ne drehpause könnte nicht schade.. dann kann er mit neuen kräften zurück kommen. neben bei hat er ja auch viele hobbys also wen ihm das alles über den kopf steihen würde, würde hugh das mit sicherheit sagen!! er ist engländer und engländer sind hart robust und haben ne große klappe...
    und immerhin liebt er seine arbeit!! und house!!! das hat er oft gesagt!. !!

    ich hoffe mal das er wieder frisch und neu motiviert zur arbeit erscheint^^..

  6. #23
    rachelhouse's Avatar

    Join Date
    18.01.2007
    Posts
    476
    ich glaube nicht das er SO ein großes problem mit der popularität hat.er war schon früher (IST) in england sehr berühmt!. ich denke jeder 2 kennt hugh. das es natürlich gewöhnungs bedürftig ist ist klar. aber er hat meiner meinung nie zu verstehn gegeben das ihm das auf die nerven geht. wenn man so interwievs von ihm durchliest.
    seine family versteht das. seine kinder sind sehr stolz und wollen das er weiter macht. natürlich sehen sie ihn nicht oft. aber sie aollen auch euf keinem fall engalnd verlassen . sie sind ja auch nicht mehr so jung und können damit umgehen. und immerhin sehen sie sich ja ift. auch über videoleinwadn so wie ich das mitbekommen habe.
    ich denke ne drehpause könnte nicht schade.. dann kann er mit neuen kräften zurück kommen. neben bei hat er ja auch viele hobbys also wen ihm das alles über den kopf steihen würde, würde hugh das mit sicherheit sagen!! er ist engländer und engländer sind hart robust und haben ne große klappe...
    und immerhin liebt er seine arbeit!! und house!!! das hat er oft gesagt!. !!

    ich hoffe mal das er wieder frisch und neu motiviert zur arbeit erscheint^^..

  7. #24
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Blinzeln

    Eigentlich kann ich mir auch nicht so richtig vorstellen, dass Hugh Laurie so riesige Probleme mit dem Ruhm hat. Aber man steckt da eben selbst nicht drin und kann es nicht richtig nachvollziehen. Ich bete und hoffe ganz ganz doll, dass da nicht viel Wahrheit dran ist und wenn doch, dass es ihm schnell wieder besser geht und er sich erholt.

  8. #24
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Blinzeln

    Eigentlich kann ich mir auch nicht so richtig vorstellen, dass Hugh Laurie so riesige Probleme mit dem Ruhm hat. Aber man steckt da eben selbst nicht drin und kann es nicht richtig nachvollziehen. Ich bete und hoffe ganz ganz doll, dass da nicht viel Wahrheit dran ist und wenn doch, dass es ihm schnell wieder besser geht und er sich erholt.

  9. #25
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Stimmt, in England ist und war Hugh ja schon ne weile ziemlich bekannt... ICh mein is nochmal was anderes, als weltweiten erfolg, aber trotzdem war er's ja so schon etwas gewöhnt....
    Ich bin ja schon immer dafür, dass sie House nach England verlegen :großeslol: Omar kann seine family mitnehmen, die Kinder sin ja noch nich sooo alt (gott, bin ich unsensibel ), Jesse und Jen sin ja eh zusammen, Lisa is dann auch näher an Finnland und Hugh is bei seiner family... Gut, RSL könnte ein Problem darstellen *pfeif* Aber das wird schon... Na, beführworter?? :großeslol:

  10. #25
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Stimmt, in England ist und war Hugh ja schon ne weile ziemlich bekannt... ICh mein is nochmal was anderes, als weltweiten erfolg, aber trotzdem war er's ja so schon etwas gewöhnt....
    Ich bin ja schon immer dafür, dass sie House nach England verlegen :großeslol: Omar kann seine family mitnehmen, die Kinder sin ja noch nich sooo alt (gott, bin ich unsensibel ), Jesse und Jen sin ja eh zusammen, Lisa is dann auch näher an Finnland und Hugh is bei seiner family... Gut, RSL könnte ein Problem darstellen *pfeif* Aber das wird schon... Na, beführworter?? :großeslol:

  11. #26
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    @Viech: finde die idee klasse... wie wäre es mit einer unterschriften aktion :großeslol:

    dann könnten seine kinder auch gleich noch mitspielen *sfg*

  12. #26
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    @Viech: finde die idee klasse... wie wäre es mit einer unterschriften aktion :großeslol:

    dann könnten seine kinder auch gleich noch mitspielen *sfg*

  13. #27
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Original von DH-fan
    @Viech: finde die idee klasse... wie wäre es mit einer unterschriften aktion :großeslol:

    dann könnten seine kinder auch gleich noch mitspielen *sfg*
    Genau!
    *Unterschriftenliste anleg* :großeslol:
    Na, wer unterschreibt noch???? Zur Rettung unseres Hughs!!!

  14. #27
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Original von DH-fan
    @Viech: finde die idee klasse... wie wäre es mit einer unterschriften aktion :großeslol:

    dann könnten seine kinder auch gleich noch mitspielen *sfg*
    Genau!
    *Unterschriftenliste anleg* :großeslol:
    Na, wer unterschreibt noch???? Zur Rettung unseres Hughs!!!

  15. #28
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Ich, Ich!!!!

    Hab auch schon nen Namen für die Aktion: "Für Hugh nach England"

  16. #28
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Ich, Ich!!!!

    Hab auch schon nen Namen für die Aktion: "Für Hugh nach England"

  17. #29
    Nade's Avatar

    Join Date
    22.12.2006
    Posts
    103
    Ich möchte auch mitmachen !!

    Free Hugh !

  18. #29
    Nade's Avatar

    Join Date
    22.12.2006
    Posts
    103
    Ich möchte auch mitmachen !!

    Free Hugh !

  19. #30
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Ich weiss aus Erfahrung( ein guter Freund unserer Familie ist Sänger), dass Künstler, egal ob nun Sänger oder Schauspieler immer einen Knochenjob haben.
    Diese Leute haben in der Regel kaum Freizeit oder irgend eine Form von "normalem" Leben. Dafür haben sie dann ständig viele Leute um sich, die nicht verstehen, dass auch Künstler ganz normale Menschen mit normalen Problemen, Krankheiten und anderen Schwierigkeiten sind. Hinzu kommt, dass oft gerade Leute die im künstlerischen Bereich arbeiten sehr sensibel oder sogar etwas labil sind.

    Das sich jemand wie Hugh, der ja wirklich sehr hart arbeitet, nicht jeden Tag wohlfühlen kann, dürfte jedem hier klar sein.

    Ich würde auf diesen Artikel nicht viel geben, Hugh hat halt auch mal schlechte Tage, wie alle Menschen

    Das Fatale ist nur, dass die Zeitungen es dann aufpuschen bis zum geht nicht mehr

    Wäre er ein ganz "normaler" Engländer, würde es niemanden interessieren

    Ich denke, es ging ihm eben einfach mal nicht gut. Basta
    Ich habe auch schon gegen Türen gehauen, dass hat dann die Zeitung aber nicht interessiert

  20. #30
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Ich weiss aus Erfahrung( ein guter Freund unserer Familie ist Sänger), dass Künstler, egal ob nun Sänger oder Schauspieler immer einen Knochenjob haben.
    Diese Leute haben in der Regel kaum Freizeit oder irgend eine Form von "normalem" Leben. Dafür haben sie dann ständig viele Leute um sich, die nicht verstehen, dass auch Künstler ganz normale Menschen mit normalen Problemen, Krankheiten und anderen Schwierigkeiten sind. Hinzu kommt, dass oft gerade Leute die im künstlerischen Bereich arbeiten sehr sensibel oder sogar etwas labil sind.

    Das sich jemand wie Hugh, der ja wirklich sehr hart arbeitet, nicht jeden Tag wohlfühlen kann, dürfte jedem hier klar sein.

    Ich würde auf diesen Artikel nicht viel geben, Hugh hat halt auch mal schlechte Tage, wie alle Menschen

    Das Fatale ist nur, dass die Zeitungen es dann aufpuschen bis zum geht nicht mehr

    Wäre er ein ganz "normaler" Engländer, würde es niemanden interessieren

    Ich denke, es ging ihm eben einfach mal nicht gut. Basta
    Ich habe auch schon gegen Türen gehauen, dass hat dann die Zeitung aber nicht interessiert

Page 3 of 20 FirstFirst 1234513 ... LastLast

Similar Threads

  1. Hobbys von Hugh Laurie
    By Penthesilea120 in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 3
    Last Post: 03.11.10, 20:52
  2. Hugh in "A Bit of Fry and Laurie"
    By Wylie in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 244
    Last Post: 08.10.10, 15:16
  3. Greetings for Hugh Laurie
    By Alexil in forum International DHF
    Replies: 15
    Last Post: 30.10.09, 03:48